Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Veronika Wolff

Zahnärztin, Kieferorthopädie

Termin vereinbaren
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Frau Wolff

Zahnärztin, Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
13:00 – 19:00
Di
08:00 – 12:00
13:00 – 19:00
Mi
08:00 – 12:00
13:00 – 19:00
Do
09:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Fr
12:00 – 16:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Worthingtonstr. 1474564 Crailsheim

Leistungen

Zahnspangen
Eigenes Labor mit Zahntechnikern
Kiefergelenkdiagnostik und- Therapie
Lingualtechnik
Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche
Kieferorthopädie für Erwachsene
Präprothetische Kieferorthopädie
Sportmundschutz
Minibrackets
Langzeitstabilisierung / Retainer

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

 

herzlich willkommen! Ich freue mich, dass Sie sich für die Leistungen meiner kieferorthopädischen Praxis interessieren. Gerne erkläre ich Ihnen Schritt für Schritt, welche Behandlungen in Ihrem konkreten Fall helfen, Ihre Mundgesundheit zu fördern oder wiederherzustellen.

Für ein strahlendes Lächeln bieten wir in unserer Praxis kieferorthopädische Korrekturen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Wie soll die Behandlung erfolgen und was soll sie kosten? Was ist nötig und was ist möglich? Eine Beratung ist unverbindlich und kostenfrei. Wir beantworten Ihre Fragen gerne persönlich – und mit einem Lächeln.

Ihre Veronika Wolff

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
kfo-wolff


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In meiner Kieferorthopädischen Praxis Veronika Wolff in der Worthingtonstraße 14 erbringe ich verschiedene Leistungen, die bei der Beratung beginnen und über Schnarchtherapie bis zur festen Zahnspange reichen. Sowohl Kindern als auch Jugendlichen und Erwachsenen stehen bei uns hochwertige Verfahren und Apparaturen zur Verfügung, die wir Ihnen gerne genau erklären. Schließlich sollen Sie sich von Anfang an wohl fühlen und mit dem Ergebnis der Behandlung zufrieden sein.

  • Präprothetische Kieferorthopädie

  • Schnarchtherapie

  • Sportmundschutz

  • Präprothetische Kieferorthopädie

    Hierbei handelt es sich um eine kieferorthopädische Vorbereitung, die vor dem Einsetzen von Zahnersatz oder Implantaten vorgenommen wird. So können beispielsweise gekippt stehende Zähne aufgerichtet oder Lücken für Implantate geöffnet werden.

  • Schnarchtherapie

    Negative Folgen wie Schlafstörungen, Tagesmüdigkeit, Sekundenschlaf oder hoher Blutdruck können häufig durch einfache Anti-Schnarchgeräte vermieden werden. Doch zuerst muss die Ursache für das Schnarchen herausgefunden werden. Dazu ist eine Untersuchung in einem Schlaflabor, beim HNO-Arzt oder bei Ärzten mit der Zusatzausbildung für Schlafmedizin ratsam. In einigen Fällen kann das Tragen von Anti-Schnarchgeräten schnell zu einem geruhsamen Schlaf und dadurch zu höherer Konzentrationsfähigkeit und besserer Leistung führen. Sprechen Sie uns gerne darauf an!

  • Sportmundschutz

    Helme, Knie- und Ellenbogenschützer sind bei vielen Sportarten selbstverständlich. Doch auch das Tragen eines Sportmundschutzes kann ratsam sein, da viele Verletzungen der Schneidezähne Folgen eines Sportunfalls sind. Nach der DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde) wird das Tragen eines Mundschutzes für folgende Sportarten empfohlen: Inline Skaten, Radsport, Basketball, Fußball, Reiten, Handball, Kampfsport, Trampolin und viele mehr. Wir beraten Sie gerne.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
kfo-wolff


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Die Kieferorthopädie verfügt über verschiedene Mittel und Wege, Kieferkorrekturen vorzunehmen, Kieferfehlstellungen zu behandeln und die Funktion und Ästhetik des Kiefers zu verbessern. Gerne stellen wir Ihnen in unserer Sprechstunde die Behandlungen vor, mit denen wir Ihre Ziele am besten erreichen. Im Folgenden können Sie sich schon im Voraus über das Leistungsangebot unserer Crailsheimer Praxis informieren. Wir freuen uns, Sie bald in der Praxis Kieferorthopädie Veronika Wolff begrüßen zu dürfen.

  • Lückenhalter

  • Falscher Biss

  • Engstände

  • Zahnlücken

  • Lückenhalter

    Milchzähne sind Platzhalter für die späteren bleibenden Zähne. Unter dem Milchzahn befindet sich in der Regel der bleibende Zahn, der den Platz für den korrekten Durchbruch in der Zahnreihe benötigt. Verliert der Patient zu früh einen oder mehrere Milchzähne, besteht die Gefahr, dass die dahinterliegenden Zähne nach vorne wandern. Diese Lücke wird eingeengt oder geschlossen. Diese Lücke für den bleibenden Zahn wieder zu öffnen ist oft schwierig, manchmal sogar unmöglich. Durch einen so genannten Lückenhalter, kann die Lücke bis zum Durchbruch des bleibenden Zahnes offen gehalten werden.

  • Falscher Biss

    Durch eine falsche Lage der Kiefer zueinander kann ein falscher Biss entstehen. Ein Überbiss, Vorbiss, Tiefbiss oder Kreuzbiss kann auch schon im frühen Alter mit einer kieferorthopädischen Behandlung korrigiert werden.

  • Engstände

    Die Zähne stehen nicht in einem harmonischen Bogen, sondern sind „verschachtelt“ oder stehen gedreht. Durch diese Fehlstellung wird die Mundhygiene erheblich beschwert und das Kariesrisiko, wie auch das Risiko für Parodontitis ist deutlich erhöht.

  • Zahnlücken

    Lücken zwischen den Zähnen können verschiedene Ursachen haben. Zum Beispiel kann die Zahngröße im Verhältnis zur Kiefergröße zu klein sein, aber auch Daumenlutschen oder andere Angewohnheiten können zu Zahnlücken führen. Auch durch Verlust von bleibenden Zähnen können Lücken entstehen – in diesem Fall ist oft ein kieferorthopädischer Lückenschluss möglich oder die Lücke kann kieferorthopädisch für eine spätere Versorgung mit einem Zahnersatz oder Implantat vorbereitet werden.

  • Herausnehmbare oder lose Zahnspange

    Herausnehmbare Zahnspangen bestehen im Allgemeinen aus Kunststoff und Metall. Einfache herausnehmbare Zahnspangen – wie zum Beispiel die aktiven Platten – setzen sich aus einem Plattenkörper und Halteelementen zusammen und sorgen so dafür, dass die lose Spange auch beim Sprechen im Mund bleibt.

  • Behandlung mit festsitzender Zahnspange

    Festsitzende Zahnspangen bestehen aus verschiedenen Elementen wie Bändern, Brackets, Drahtbögen und weiteren Verankerungselementen. Brackets werden die Halteelemente der festen Zahnspange genannt. Sie werden auf die Zähne aufgeklebt und durch einen Behandlungsbogen ergänzt, der die Kraft zur Zahnkorrektur ausübt. Die Behandlung mit einer festsitzenden Zahnspange muss nicht mit Metallbrackets erfolgen, es gibt zum Beispiel auch schöne zahnfarbene Brackets aus Keramik, silberne Minibrackets oder innenliegende so gut wie nicht sichtbare Spangen.

  • Minibrackets

    Sehr kleine Brackets sind weniger auffällig und lassen sich besser reinigen. Sie können zudem die Behandlung beim tiefen Biss erleichtern.

  • Bracketumfeldversiegelung

    Das Wichtigste während der Behandlung ist, dass Ihre Zähne gesund bleiben. Je kleiner ein Bracket umso besser kann man die Zähne selbst reinigen, zusätzlich empfehlen wir eine Bracketumfeldversiegelung, ein Lack der die Zähne während der Behandlung schützt.

  • Langzeitstabilisierung / Retainer

    Um zu verhindern, dass nach erfolgreicher kieferorthopädischer Therapie die Zähne in ihre alte Stellung zurückwandern, empfehlen wir das Tragen eines Retainers auf den Innenseiten der Schneidezähne. Zusätzlich sollten eine Zeitlang noch herausnehmbare Zahnspangen oder Schienen getragen werden.

  • Nahezu unsichtbare Schienen (Aligner) für Ihre kieferorthopädische Behandlung

    Schonend, sanft und zeitgemäß zum strahlenden Lächeln, dabei aber so gut wie nicht sichtbar: so kann die Korrektur Ihrer Zahnfehlstellungen sein! Dies ist möglich durch individuell angefertigte Schienen, ganz ohne Drähte und Metall. Auch die Zahnpflege ist für Sie völlig unkompliziert, denn dafür können die Schienen einfach herausgenommen werden. Ihre Kollegen und Freunde werden kaum bemerken, dass Sie eine Art Zahnspange tragen, aber ihr immer schöner werdendes Lächeln bleibt gewiss nicht unbemerkt.

  • Unsichtbare feste Zahnspange

    Bei diesem so gut wie unsichtbaren und leicht zu pflegendem Bracketsystem werden mit Hilfe modernster computergestützter Technologie Brackets und Bögen individuell für jeden Patienten angefertigt. Die Lingualtechnik ist somit eine ästhetisch ansprechende Alternative zu einer herkömmlichen festen Zahnspange.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
kfo-wolff


jameda Siegel

Veronika Wolff ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 5

Alle Heilberufler · in Crailsheim
Zahnärzte · in Crailsheim

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,6

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,7

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar

Optionale Noten

1,6

Angst-Patienten

2,0

Wartezeit Termin

2,4

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,8

Entertainment

3,0

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (21)

Alle18
Note 1
17
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
04.02.2022
1,2

Tolle Kiefis

Unsere Kinder gehen so gern hierher. Frau Wolff und ihr Team auch die anderen Ärztinnen sind einfach lieb und die Zähne werden auch immer besser. Können die Praxis weiter empfehlen!

04.12.2021
1,4

Sehr zufrieden

Hatte vor ein paar Tagen einen Termin für eine Zweitmeinung in der Praxis. Die Praxis ist wirklich sehr schick und Frau Wolff ausgesprochen freundlich. Hatte den Eindruck, dass sie sehr gut und umfassend alles erklärt hat. Dickes Plus ist, dass man die Unterlagen per Mail noch einmal bekommt. Vielen Dank.

08.09.2021
1,2

Wir sind zufrieden

Praxis und Ärztinnen gefallen uns, auch Team ist nett man hat immer ein nettes Wort übrig. Fühlen uns wohl. Wartezeit ist im letzten Jahr viel besser geworden.

22.07.2021 • privat versichert
3,6

Ganz und gar nicht zufrieden

Wer Zeit hat, einen ganzen Mittag mit Warten zu verbringen ist hier genau richtig. Nach einer Ewigkeit im Wartezimmer mussten wir auch im Sprechzimmer noch über 30 Minuten warten.

Bei der Erstvorstellung wurden markante Details übersehen.

Wir waren unschlüssig und haben eine Zweitmeinung für die Kinder eingeholt. Dort haben wir uns richtig wohlgefühlt, sind geblieben und haben festgestellt, dass es auch ohne große Wartezeit geht.

Nach dieser Entscheidung fing der Stress dann an. Von der Praxis Dr. Wolff werden nämlich auch nach mehrmaligem Anmahnen lediglich Röntgenbilder zur Verfügung gestellt. Alle anderen zeitraubenden!Aufnahmen und Abdrücke werden einfach nicht übersandt, obwohl ein stolzer Preis für die Erstellung bezahlt wurde.

Absolutes no go!!! Leider ist Frau Dr. Wolff dafür bei Ihren Kieferorthopädie-Kollegen schon bekannt!

06.09.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,6

Nimmt sich Zeit

Sind wahrscheinlich komplizierte Patienten. Waren schon paar mal wegen Spangen woanders. Mein Sohn mag einfach keine haben aber er muss halt! Hier hat sich das erste Mal jemand auch mal Zeit für uns genommen. Die Ärztin hat alles erklärt und das obwohl wir drei mal nur zum besprechen da waren. Jetzt ist er bereit und nach den Ferien gehts los. Danke für die Überzeugung!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung67%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe4.666
Letzte Aktualisierung13.04.2018

Termin vereinbaren

07951/959965

Veronika Wolff bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Orte in der Nähe
    • Satteldorf
    • Frankenhardt
    • Stimpfach
    • Wallhausen
    • Kirchberg an der Jagst
    • Jagstzell
    • Rosenberg
    Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Heilbronn
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Pforzheim
    • Rastatt
    • Ravensburg
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schwäbisch Gmünd
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Ulm
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken