Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Physikal. & rehabilit. Mediziner:
Gold-Kunde
Dr. med. Willi Kretzmann

Dr. med. Willi Kretzmann

Arzt, Physikal. & Rehabilit. Mediziner, Orthopäde

0231/860237-0

Dr. Kretzmann

Arzt, Physikal. & Rehabilit. Mediziner, Orthopäde

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:30
14:00 – 17:00
Di
08:00 – 12:30
14:00 – 17:00
Mi
08:00 – 12:30
13:30 – 16:00
Do
08:00 – 14:00
Fr
08:00 – 12:30
13:30 – 15:15
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Heinrich-Schmitz-Platz 144137 Dortmund

Videosprechstunden

Termin für Videosprechstunde bitte telefonisch vereinbaren.

Leistungen

Orthopädie
Rheumatologie
Rehabilitative Medizin
Multimodale Therapie
Magnetfeldtherapie
Verhaltenstherapie
Fibromyalgie-Therapie

Weiterbildungen

Chirotherapie (Manuelle Medizin)
Orthopädische Rheumatologie
Psychotherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

willkommen auf meinem jameda-Profil und im MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen in Dortmund. Mein Name ist Dr. Willi Kretzmann und ich bin am Heinrich-Schmitz-Platz 1 zusammen mit weiteren Fachärzten für Orthopädie, Rheumatologie, Neurochirurgie sowie Physikalische und Rehabilitative Medizin tätig.

Wir haben uns auf die Behandlung von Krankheiten und Beschwerden des Bewegungsapparates spezialisiert. Unsere Schwerpunkte sind: chronische Rückenschmerzen, Osteoporose, Arthrose, Fibromyalgie und rheumatische Erkrankungen.

Neben verschiedenen Diagnose- und Therapieverfahren, bieten wir auch Patientenschulungen und eine Zweitmeinungssprechstunde an. Auf den folgenden Seiten können Sie sich ausführlich über die Leistungen unserer Einrichtung informieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. Willi Kretzmann

Mein Lebenslauf

04/2011 bis 11/2017Chefarzt im Klinikum Westfalen
04/2008 bis heuteLehrauftrag FH Dortmund, Fachbereich Informatik: Management von Unternehmen im Gesundheitssystem
02/2006 bis heuteMVZ Dr. Kretzmann & Kollegen
1999 bis 2004Fernstudium der Sozial- und Betriebswirtschaftslehre an der AKAD FH Leipzig, Abschluss Dipl.-Kfm.
1997Fernstudium an der Universität Kaiserslautern mit Hochschulzertifikat “Total Quality Management”
1995Gebietsbezeichnung “Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin”
1992Niederlassung in der Praxisklinik Dortmund und Ltd. Arzt des RehaCenter Dortmund
1991Ltd. Arzt / Ärztlicher Direktor an der Park-Klinik in Bad Säckingen
1989Chefarzt der Abteilung für Orthopädie / Rheumaorthopädie in Bochum-Linden
1988Teilgebietsbezeichnung “Rheumatologie”
1988Leitender Arzt der Abteilung für Rheumaorthopädie in Bochum-Linden
1986Gebietsbezeichnung “Arzt für Orthopädie”
1987Oberarzt in der orthopädischen Abteilung in Bochum-Linden
1981 bis 1986Assistenzarzt in Dortmund, Bochum und Herten
1983Promotion zum Dr. med.
1974 bis 1981Studium der Medizin an der Ruhr-Universität Bochum

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen in Dortmund


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Patienten mit chronischen Rückenschmerzen, rheumatischen Erkrankungen oder Fibromyalgie benötigen eine umfassende Betreuung - keine Frage. Neben medizinischen Untersuchungen und Behandlungen benötigen viele Patienten auch psychologische Unterstützung. Mit meinen Kolleginnen und Kollegen biete ich als Facharzt für Physikalische & Rehabilitative Medizin, Orthopädie, Rheumatologie und Verhaltenstherapie eine umfassende Betreuung: Patientenseminare, Vorträge zu den Krankheitsbildern, medizinische und verhaltenstherapeutische Therapien. Germe können Sie unter der 0231/860237-0 einen Sprechstundentermin...

  • Physikalische & Rehabilitative Medizin

  • Orthopädie

  • Spezialgebiete

  • Physikalische & Rehabilitative Medizin

    Mit einer chronischen Krankheit besser umgehen können, den Alltag bewältigen, Lebensqualität zurückgewinnen – dies sind die Ziele der Rehabilitativen Medizin.

    Womit beschäftigt sich dieser Fachbereich?
    Im Fachbereich Rehabilitative Medizin behandeln wir Patienten mit angeborenen Leiden, Krankheiten und Unfallfolgen. Ein Ziel unserer therapeutischen Maßnahmen ist es, körperliche Einschränkungen zu verhindern oder zu mildern. Wir behandeln in der rehabilitativen Medizin Patienten mit bleibenden Gesundheitsschäden, die nicht vollständig geheilt werden können. Diesen Patienten möchten wir helfen, besser mit ihrer chronischen Krankheit leben und umgehen zu können. Dabei ist es uns besonders wichtig, neben körperlichen auch psychologische und soziale Aspekte zu berücksichtigen (biopsychosoziales Krankheitsmodell). Unser Angebot soll die Betroffenen unterstützen, ein weitgehend normales Leben führen zu können.

  • Orthopädie

    Das Fachgebiet Orthopädie befasst sich mit den Erkrankungen und Verletzungen der Stütz- und Bewegungsorgane, also der Knochen, Gelenke, Muskeln, Bänder und Sehnen.

    Was sind die Aufgaben eines Orthopäden?
    Zu den Aufgaben des Orthopäden gehören die Erkennung, Behandlung, Prävention (Vorbeugung) und Rehabilitation von Erkrankungen des Bewegungsapparates.

  • Spezialgebiete

    • Chirotherapie (Manuelle Medizin)
    • Orthopädische Rheumatologie
    • Psychotherapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen in Dortmund


Mein weiteres Leistungsspektrum

Von der Rheumatherapie bis zur Akupunktur bieten wir Ihnen in unserem Dortmunder MVZ ein breites Leistungsspektrum an. Informieren Sie sich über weitere Leistungen, die Sie bei uns in Anspruch nehmen können, und kommen Sie vorbei, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Sie erreichen unsere Praxis unter der 0231/860237-0. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen!

  • Rheumatologie

  • Multimodale Therapie

  • Chirotherapie

  • Sportmedizin

  • Rheumatologie

    Schmerzen, Entzündungen und Funktionseinschränkungen im Bereich der Gelenke können durch rheumatische Erkrankungen bedingt sein. Die Rheumatologie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung solcher Krankheitsbilder, deren Ursachen sehr vielfältig sind.

    Was versteht man unter Rheuma?
    Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet „fließender, ziehender, reißender Schmerz“. „Rheuma“ ist keine klar abgrenzbare Erkrankung. Vielmehr werden unter diesem Begriff eine Vielzahl von Krankheitsbildern des Bewegungsapparates (Knochen, Gelenke, Knorpel, Muskeln, Bänder, Sehnen) zusammengefasst. Typische Symptome sind Schmerzen, Schwellungen und Funktionseinschränkungen. In manchen Fällen sind bei rheumatischen Erkrankungen auch innere Organe betroffen. Da auch viele andere Erkrankungen des Bewegungsapparates rheumatische Beschwerden hervorrufen können, ist es besonders wichtig, festzustellen, ob eine entzündlich-rheumatische Erkrankung oder eine andere Störung, z. B. Arthrose (Gelenkverschleiß), vorliegt.

  • Multimodale Therapie

    Bei chronischen Schmerzen helfen einzelne Therapieverfahren langfristig nicht weiter. Wesentlich bessere Erfolge erzielen wir mit einer gezielten Kombination verschiedener Behandlungsmethoden – der multimodalen Therapie.

    Was bedeutet multimodale Therapie?
    Dieser Begriff leitet sich ab von: viele (lateinisch: multi) Arten (lateinisch: modi) der Behandlung. Hierunter verstehen wir die enge Zusammenarbeit von Ärzten und Therapeuten verschiedener Fachrichtungen mit dem Ziel, Sie gemeinsam optimal behandeln zu können.

  • Chirotherapie

    Die Chirotherapie (Synonym: Manuelle Medizin) ist ein Verfahren zur Diagnostik und Therapie von Funktionsstörungen am Haltungs- und Bewegungsapparat. Zur Herkunft der beiden Bezeichnungen: Der Begriff „Chirotherapie“ leitet sich vom griechischen Wort für Hand („cheir“) ab, der Begriff „Manuelle Medizin“ entsprechend vom lateinischen Wort „manus“. Hieraus lässt sich bereits ableiten, was dieses Therapieverfahren kennzeichnet: Die Untersuchung und Behandlung der Beschwerden erfolgt durch die Hände des Therapeuten.

  • Sportmedizin

    Regelmäßige Bewegung ist für unsere Gesundheit von großer Bedeutung. Bei Fragen rund um Sport und Training, aber auch bei Einschränkungen und Verletzungen hilft die Sportmedizin weiter.

    Was ist Sportmedizin?
    Die Sportmedizin ist ein fachübergreifender Bereich der Medizin, der sich theoretisch und praktisch mit dem Einfluss von Bewegung oder Bewegungsmangel, Training und Sport auf die Gesundheit, auf die Leistungsfähigkeit sowie auf das körperliche und seelische Wohlbefinden gesunder wie kranker Menschen jeder Altersstufe beschäftigt.

  • Magnetfeldtherapie

    Die Magnetfeldtherapie ist ein natürliches Behandlungsverfahren, das körpereigene Heilungs- und Regenerationsprozesse fördert und Schmerzen lindert.

    Bei welchen Beschwerden kann die Magnetfeldtherapie helfen?

    Wir setzen die Magnetfeldtherapie u.a. bei folgenden Krankheitsbildern ein:

    • Degenerative Erkrankungen (Verschleiß) der Wirbelsäule und der Gelenke
    • Bandscheibenvorfälle oder –vorwölbungen
    • Sportverletzungen (Prellungen, Verstauchungen, Überdehnungen, Muskel-/Sehnenzerrung)
    • Schleimbeutelentzündungen und Kapsel-/Bandläsionen
    • Rheumatische Erkrankungen
    • Osteoporose

    Wie wirkt die Magnetfeldtherapie?

    Im Körper wird ein pulsierendes Niedrigfrequenz-Magnetfeld erzeugt. Dieses führt zu einer verstärkten Durchblutung und somit verbesserter Sauerstoffversorgung der Gewebe. So werden Heilungs- und Regenerationsprozesse unterstützt. Neben einer schmerzlindernden, abschwellenden und muskelentspannenden Wirkung führt die Magnetfeldtherapie auch zu einer Beschleunigung des Stoffwechsels im Gewebe und zu einer Entzündungshemmung.

  • Stoßwellentherapie

    Bei vielen chronischen Schmerzzuständen an Sehnen, Muskeln und Gelenken hat sich seit Anfang der 90er Jahre die Stoßwellentherapie als sicheres, nebenwirkungsarmes Verfahren bewährt.

    Was sind Stoßwellen?
    Stoßwellen sind energiereiche Schallwellen, die mit Hilfe eines speziellen Apparates erzeugt und gebündelt auf die schmerzende Stelle abgegeben werden. In unserem MVZ setzen wir die fokussierte Stoßwellentherapie ein. Im Gegensatz zur radialen Stoßwellentherapie können mit diesem Verfahren auch tiefere Strukturen gezielt erreicht werden.

  • Verhaltensmedizin

    Wer an einer chronischen Erkrankung leidet, kann selbst viel für seine Gesundheit und Lebensqualität tun. Wie dies auch Ihnen gelingen kann, erfahren Sie im Rahmen der Verhaltensmedizin.

    Was versteht man unter Verhaltensmedizin?
    Der Begriff „Verhaltensmedizin“ macht bereits deutlich, dass diese Wissenschaft sich mit den Zusammenhängen zwischen menschlichem Verhalten und Gesundheit bzw. Krankheit beschäftigt. Ziel der Verhaltensmedizin ist es, Zusammenhänge zwischen psychischen, sozialen und Verhaltensfaktoren einerseits und körperlichem Wohlbefinden bzw. Beschwerden andererseits zu erforschen. Ebenso wichtig ist es jedoch, diese Erkenntnisse im Rahmen der Vorbeugung, Diagnostik, Behandlung und Rehabilitation von Krankheiten einzusetzen. Verhaltensmedizinische Therapieansätze können Patienten zum Beispiel helfen, krankmachende Denk- und Verhaltensmuster zu erkennen und abzulegen. Gleichzeitig können neue Denk- und Verhaltensweisen erlernt und trainiert werden, die dem Patienten helfen, besser mit körperlichen Beschwerden umzugehen und dem Auftreten bestimmter Krankheiten gezielt vorzubeugen.

  • Patientenseminare

    Leiden Sie unter chronischen Schmerzen, z. B. Rückenschmerzen oder dem Fibromyalgiesyndrom? Möchten Sie lernen, selbst aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun? In unseren Patientenseminaren lernen Sie alles, was Sie brauchen, um „Gesundheitsmanager in eigener Sache“ zu werden.

    Wie läuft ein Seminar ab?
    Die Seminare finden in Gruppen von 10 - 15 Teilnehmern statt und sind praxisorientiert – es geht darum, hilfreiche Techniken zu erlernen und gleich selbst anzuwenden. Auch zum Austausch mit den anderen Seminarteilnehmern besteht regelmäßig Gelegenheit.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen in Dortmund


Med. Versorgungszentrum Dr. Kretzmann & Kollegen

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Kretzmann ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie · in Dortmund

jameda Siegel

Dr. Kretzmann ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Orthopäden · in Dortmund

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung
sehr vertrauenswürdig
sehr freundlich

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

2,2

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (19)

Alle15
Note 1
15
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
17.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

Behandlung

Der Arzt nimmt sich Zeit für den Patienten und hört gut zu.

25.07.2019
1,0
1,0

Dr Kretzmann

Hallo, ich habe nun einige Jahr meine Gesundheit in die Hände von Dr. Kretzmann gelegt und bin rund um sehr mit allem zufrieden. Alle sind nett, zuvorkommend, höflich, im Team. Es läuft alles super gut. Dr. Kretzmann und sein Team sind sehr angargiert, und suchen und finden immer eine Lösung. Mir wurde immer geholfen. Ich danke Dr. Kretzmann und seonem Team ganz herzlich. Gabriele Dlugosch

10.04.2019 • Alter: über 50
1,0
1,0

Kompetenter und verständnisvoll Arzt

Dr. Kretzmann ist mir bereits viele Jahre bekannt. In ihm habe ich stets einen kompetenten Ansprechpartner gefunden und weil er sich Zeit nimmt, einem wirklich zuzuhören, ist eine Behandlung bei ihm immer von Erfolg gekrönt.

Dr. Kretzmann sieht den Menschen ganzheitlich und so ist auch sein Therapieansatz.

Ich würde ihn weiterempfehlen.

04.04.2019
1,2
1,2

Menschlich und fachlich TOP

Lange Rede, kurzer Sinn...würde jeder Arzt versuchen, sich so in den Patienten hineinzudenken, wären wir alle glücklich!!! Gespräche finden auf Augenhöhe satt und man fühlt sich total ernst genommen. Aber auch das gesamte Praxisteam mit ALLEN Mitarbeitern macht meiner Meinung nach einen super Job.

25.03.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Fühle mich sehr verstanden. Freundliche und vertrauensvolle Behandlung.

Seit Jahren leide ich unter chronischen Schmerzen. Bei Dr. Kretzmann habe ich das erste mal das Gefühl, ernst genommen und verstanden zu werden.

Auch bei großem Patientenaufkommen wird man immer freundlich, zuvorkommend und mit kurzen Wartezeiten bedient.

Ich bin rundum zufrieden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe17.507
Letzte Aktualisierung13.05.2020

Danke , Dr. Kretzmann!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Dortmund

Finden Sie ähnliche Behandler