Praxis

Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie
Berliner Platz 6, Kronberg , Kronberg im Taunus
privatpraxis
Dr. Eduard Chen bietet an diesem Standort über jameda keine Online-Terminbuchung an

Heutige Sprechzeiten:
08:00 - 11:00
14:00 - 17:00
Alle Sprechzeiten anzeigen
Akzeptierte Versicherungen

Privat versichert

Selbstzahler


Betreut: Erwachsene, Kinder ab 6 Jahren
06173 6..... Nummer anzeigen

Es wurden keine Informationen zu Leistungen hinterlegt

Leistungen

Keine Informationen über Leistungen und Kosten

Auf diesem Profil wurden noch keine Informationen über Leistungen hinzugefügt.

Über mich

Weiterbildungen und Tätigkeitsschwerpunkte

  • Manuelle Medizin


jameda Siegel

  • Top 5
    Juni 2022
  • Top 10
    Juni 2022

36 Bewertungen

Gesamteindruck

Alle Patientenerfahrungen sind wichtig, daher haben Ärzt:innen und Heilberufler:innen keinen Einfluss darauf, Bewertungen zu ändern oder löschen zu lassen. Mehr erfahren

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Ausgezeichnete Beratung und Aufklärung nebst Diagnose, auf den Punkt. Nach wenigen Handgriffen beschwerdefrei und Top Fit + beweglich! Anschließend wurde die zweite Sache auch noch erfolgreich behandelt. sehr kurze Wartezeiten und liebevolles sehr kompetentes Personal.

Toller Arzt, tolle Praxis - nach Behandlung umgehend beschwerdefrei. • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: privat versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Kinderfreundlichkeit
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Bei zwei Bandscheibenvorfällen (L4/5, L5/S1) und weiteren chronischen LWS-Schäden (BWS, HWS, SIG) hat nach erfolglosen Behandlungen anderer Ärzte es aber Dr. Eduard Chen erreicht, dass ich wieder laufen kann und schmerzfrei bin. Bestnote für seine orthopädische Kompetenz! Bei der Bewertung habe ich extra gewartet, um den Langzeiteffekt festzustellen: von nur 5 % auf 90 % Gehfähigkeit. Den Erfolg bestätige ich hiermit. Der Erfolg erforderte in meinem Fall eine längere Behandlungszeit: 20 Spinemed-Termine und die gleiche Zahl von Akupunktur-Terminen. Hierdurch entstanden entsprechende Behandlungskosten. Dafür: Keine O. P. und eine perfekte Patientenzuwendung! Zudem die goldene Hand von Dr. Chen beim Setzen der Akupunktur-Nadeln und der Chirotherapie. Bester Akupunkteur und Chiropraktiker! Passend: Das sehr gute, freundliche, flexible und hygienische Praxis-Management der Mitarbeiterin. Dies Praxis ist bestens zu empfehlen!

Langzeiteffekt: Bestnote für orthopädische Kompetenz • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Alternative Heilmethoden
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Der einzige Orthopäde im Umkreis der sich wirklich Zeit genommen hat um das Problem zu verstehen. War vorher bei vier anderen ohne Ergebnis. Ihm ist der Patient wichtig! Hier sind Sie gut aufgehoben! Ich kann ihn wirklich nur weiterempfehlen!

Wenn sie wirklich Hilfe suchen, dann sind Sie hier richtig • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Ich wendete mich Hilfe suchend nach einer Blockade meiner Lendenwirbel mit immensen Schmerzen an Doktor Chen.
Ich war sehr dankbar so kurzfristig noch einen Termin zu bekommen. Herr Doktor Chen war sehr schnell in der Lage mein Problem zu lokalisieren und behandelte mich ad-hoc . Er vermochte es meine Blockade und die damit zusammenhängenden Schmerzen, die mich drei Tage lang
gequält hatten umgehend zu beenden. Ich bin so erleichtert endlich schmerzfrei zu sein. Danke Herr Doktor Chen!!!

Sehr kompetente und schnelle Hilfe • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Seit vielen Jahren ist Dr. Chen als hervorragender Diagnostiker bei allen schwerwiegenderen orthopädischen Problemen die "letzte Hoffnung" für unsere ganze Familie. Mal sind es chiropraktische Behandlungen, mit denen seit Jahren bestehende Schmerzen einfach verschwinden, mal die korrekte Diagnosen z.B. einer kaputten Hüfte als Ursache für eigentlich bestehende Knieschmerzen, mal OP Beratungen und Empfehlungen von Ärzten, wo man ähnlich gut aufgehoben ist wie bei Dr. Chen selbst.

Wegen der etwas weiteren Entfernung kommen wir nicht allzu oft nach Kronberg. Meist ist es dann, wenn kein anderer Arzt mehr helfen kann oder will. Bisher hat Dr. Chen immer eine Lösung für uns parat gehabt. Jedes einzelne Mal hat er uns weitergeholfen - was bei Ärzten leider keine Selbstverständlichkeit ist. Wir fühlen uns bei Dr. Chen in besten Händen.

Der Aufforderung von Jameda, nicht nur Bestnoten zu vergeben, kann ich leider nicht nachkommen. Andere Noten würden Dr. Chen nicht gerecht.

Immer eine Lösung parat • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Ein Freund empfahl mir Dr. Chen. Ich bekam sehr schnell einen Termin und lernte Herrn Dr. Chen als einen freundlichen, extrovertierten und zupackenden Arzt kennen. Ich bin seit kurzem wegen meines Hüftleidens in seiner Behandlung und sehr zufrieden. Ich habe weniger Schmerzen, kann wieder längere Strecken laufen und eine Operation ist hoffentlich noch nicht nötig.
Ich bin vollauf zufrieden und kann Herrn Dr. Chen ohne Einschränkungen empfehlen.

Ein großartiger Orthopäde • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Alternative Heilmethoden
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Ich lernte Dr. Chen letzten Sommer als extrovertierten, netten und freundlichen Arzt kennen, der immer gut für einen Plausch ist. Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls L5/S1 begab ich mich in seine Behandlung. Ich bekam zunächst die chiropraktischen Eingriffe und auch eine Akupunktur. Im Anschluss entschied ich mich auf Anraten von Dr. Chen zur Spinemed-Therapie (80% Erfolgsquote laut Dr.). Ich ließ mich auf zunächst 10-15 Sitzungen ein und hatte im Anschluss nicht das Gefühl, dass die Behandlung Wirkung zeigt. Klar ging es mir etwas besser, da immerhin 3 Wochen vergangen waren und der üble Hexenschuss in dieser Zeit auch behandlungsunabhängig nachlässt. Hier aber mein Fehler nun, und die Erfahrung möchte ich teilen: Nun kommt das verkäuferische Talent von Dr. Chen zum Vorschein. Auf wenig Tatsachen basierend wurde ich überredet - um nicht gedrängt zu sagen - die Therapie weiter fortzuführen und mir wurden 30 Behandlungen zum Preis von 25 angeboten. Zudem fällt halt immer das Argument, was man nicht für die Gesundheit tut... Im Nachhinein wäre es für mich nicht nachvollziehbar, warum ich zu dem Zeitpunkt nicht ausgestiegen bin, wenn ich es nicht besser wüsste: Ich war damals einfach in Not. Und genau hier möchte ich meine Erfahrung teilen. Lasst euch in eurer (Schmerz)Not nichts aufschwätzen. Probiert Spinemed, wenn ihr wollt. Mir hat es nichts gebracht. Vllt. gehöre ich zu den 20-30% an. Damit habe ich kein Problem, aber mit dem ärztlichen Rat der WEITERbehandlung einer gänzlich umstrittenen Behandlungsmethode, die vor allem bisdato auch nach Patientenrückmeldung keine Erfolge gezeigt hat, klingt für mich eher nach unternehmerischen Handeln als medizinischem.
Kurzum: nach 30 Terminen zum Preis von 25 und nach ca. 7 Wochen war ich weiterhin nicht frei von Kribbeln und Taubheitsgefühlen. Bis zum Winter wurde es schlimmer mit den Beschwerden, so wurden wieder MRT Bilder gemacht und der Vorfall war größer als im Sommer. Jetzt steht die OP an, die hätte früher sein müssen

Dr. Eduard Chen

Der Patient stellte sich am 19.06.2018 mit akute lumbalen Schmerzen vor bei bekanntem BSV L5/S1 seit August 2017 nach einer Fitness-Übung (Squats).

Nach einmaliger Lösung von Wirbelblockierungen und Verspannungen mittels Chirotherapie und Akupunktur wurde bei anhaltenden Beschwerden um ein neues MRT LWS gebeten.

Dieses bestätigte erneut die bekannte Diagnose, so dass der Patient über die SpineMED-Methode aufgeklärt wurde und dieser auch einwilligte.

Andere konservative Behandlungen haben die seit knapp 1 Jahr bestehenden Schmerzen nicht beheben können.

Der Patient bestätigt selbst, dass nach 3 Wochen eine Besserung eingetreten sei. Die Ursache war jedoch kein "übler Hexenschuss", sondern der Bandscheibenvorfall und die SpineMED-Behandlung war somit wirksam.

Den Patienten habe ich weder "überredet" noch zu der SPM-Behandlung genötigt, der Patient hat vor der Behandlung ausführliche Informationen bekommen und wurde gebeten sich selbst wieder zu melden.

Es ist korrekt, dass ich 5 SpineMED-Behandlungen nicht berechnet habe, ebenso 2 notwendige chirotherapeutische Mobilisationen.

Dass nach 7 Wochen nur ein Kribbeln und Taubheitsgefühl von den zuvor starken Schmerzen übrig geblieben war, haben sowohl der Patient als auch ich als großen Erfolg gewertet. Dieses habe ich auch so dokumentiert.

Von der Beendigung der Behandlung hier am 14.09.2018 bis zum 17.06.2019 habe ich weder vom Patienten gehört noch hat er sich in der Praxis erneut vorgestellt.

Dass nun die Beschwerden und der BSV wieder größer geworden sind, kann viele Ursachen haben (z.B. erneute Fitness-Übungen mit zu hohen Gewichten wie 2017).

Die Notwendigkeit einer OP kann ich aus der Ferne aktuell nicht beurteilen, bei alleinigem "Kribbeln und Taubheitsgefühl" hätte sich der Patient damals auch nicht operieren lassen.

Ich habe heute mit dem Patienten telefoniert und ihm meine Sicht persönlich kommuniziert.

Netter Arzt • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Zwei Wochen vor Ostern bin ich mit höllischen Rückenschmerzen aufgewacht und wusste nicht, wie ich aus dem Bett kommen bzw. aufstehen sollte. Dr. Chen hat zuerst eine Blockade gesehen, die er mit geschickten Handgriffen und Bewegungen entfernen konnte – dann sah er einen Bandscheibenvorfall (tatsächlich hat sich im MRT-Bild gezeigt, dass es zwei Bandscheiben waren, die nicht da waren, wo sie sein sollten).
Zuerst hat er mich bzw. meinen kaputten Rücken mit Medikamenten und Akupunktur behandelt, was mir unglaublich gut getan hat.
Direkt nach Ostern begann ich die Spine-Med-Therapie (die Wirbelsäule auseinandergezogen und dadurch entlastet) – insgesamt 25 tägliche Termine. Bereits nach dem achten Termin fühlte es sich jedoch schon so an, als wäre in meinem Rücken ein Schalter umgelegt worden: eine wirklich riesige Verbesserung. Ich habe dieser Methode zugestimmt, weil ich durch die vorangegangenen Gespräche und die bis dahin erfolgten Maßnahmen von der Treffsicherheit seiner Diagnosen und Analysen überzeugt war und ich ihm sehr vertraute.
Ich fühlte mich bei Herrn Dr. Chen in den besten Händen, mir geht es wieder richtig gut, mein Rücken ist schmerzfrei (noch etwas wacklig, die Physiotherapie steht noch aus) und ich bin glücklich, dass ich in seiner Obhut, mit seiner Betreuung ohne OP ausgekommen bin.
Worüber ich auch sehr glücklich bin: Herr Dr. Chen hat mich ausreichend lange krank geschrieben - der (Heilungs-)Zeitplan unserer Rücken hält sich nicht an unsere Wünsche und Erwartungen.

Wieder völlig schmerzfrei nach 2 Bandscheibenvorfällen und Blockade in LWS • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: privat versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Alternative Heilmethoden
Kinderfreundlichkeit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Das Jahr 2019 begann für mich gesundheitlich suboptimal. Ende Januar musste/durfte ich mit einer Entzündung der Fußsehnen Dr. Chen aufsuchen, ab Mitte Februar kam dann noch ein Bandscheibenvorfall HWS an C6-C7 hinzu. Zu beiden Erkrankungen und den Therapien kann ich nur positives über die Behandlungen bei Dr. Chen berichten.
Bei der Plantarfaszilitis war zunächst unklar, ob es sich nicht auch um einen Fersensporn handeln könnte. Eine Röntgenuntersuchung brachte die Klärung. Therapievorschlag von Dr. Chen: Stoßwellen. Und entgegen der Prognosen von Freunden und Kollegen, die sagten "das hilft sowieso nicht", habe ich sehr positive Erfahrungen gemacht. Nach der zweiten Behandlung war bereits eine Besserung fühlbar, nach der dritten waren die Beschwerden beseitigt. TOP !!
Zu dem Bandscheibenvorfall machte Dr. Chen nach Ansicht der MRT-Bilder den Vorschlag, zunächst mit Akupunktur die Muskelverspannungen zu lösen. "50/50 ist die Chance, dass damit bereits eine signifikante Besserung der Beschwerden erreicht werden kann", war seine Aussage. Und, manchmal kann man auch Glück haben. Bei mir funktionierte es. Und seitdem bin ich ein Fan der Akupunktur. Auch Rückschläge im Heilungsverlauf - der Patient, also ich, ist manchmal selbst daran schuld - konnten schon durch nur eine Akupunkturbehandlung wieder korrigiert werden. Dies alles, in Kombination mit Physiobehandlungen, hat dazu geführt, dass ich wieder beschwerdferei bin. Noch mal TOP !!

Plantarfaszilitis und Bandscheibenvorfall HWS • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Kinderfreundlichkeit
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.Eduard Chen Facharzt für Orthopädie

Aufgrund einer Verletzung durch eine damalige PDA ,hatte ich jahrelang starke Schmerzen die immer schlimmer wurden. Kein Arzt hat es herausgefunden. Dr. Chen hat mir nach einem MRT sofort sagen können ,woher die unerträglichen Schmerzen kamen. Durch eine einmalige Spritze konnte er mich weitgehend schmerzfrei machen .
Ich bin ihm unglaublich dankbar für seine Hilfe. Ich würde mich jederzeit in seine Obhut begeben und ihm jederzeit vollends vertrauen .

Lang ersehnte Hilfe • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Barrierefreiheit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Häufig gestellte Fragen