Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Daniel Wiens

Dr. med. dent. Daniel Wiens

Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin

weitere Standorte
06221/766161

Dr. Wiens

Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin

DankeDr. Wiens!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
09:00 – 18:00
Di
07:30 – 18:00
Mi
09:00 – 19:00
Do
09:00 – 18:00
Fr
09:00 – 18:00
Sa
09:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Konrad-Adenauer-Ring 1069214 Eppelheim

Leistungen

Implantate
Implantate
Kiefer-/Oralchirurgie
Kiefer-/Oralchirurgie
Invisalign
Invisalign
Kieferorthopädie
Kieferorthopädie
Kinderzahnmedizin
Kinderzahnmedizin
Parodontitis-Behandlung
Parodontitis-Behandlung
Bleaching
Bleaching
Veneers
Veneers
Prophylaxe
Prophylaxe
Laserbehandlungen
Laserbehandlungen
CEREC
CEREC
Sedierung & Vollnarkose
Sedierung & Vollnarkose
Angstpatienten
Angstpatienten
ICON-Behandlung
ICON-Behandlung
Schlafmedizin
Schlafmedizin
Digitales Röntgen
Digitales Röntgen
Digitale Volumentomographie
Digitale Volumentomographie
OP-Microskop
OP-Microskop

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich, Dr. med. dent. Daniel Wiens, begrüße Sie herzlich auf meinem jameda-Profil.

Im Folgenden erfahren Sie Wissenswertes über das Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Dr. Wiens + Kollegen in Eppelheim und Heidelberg.

Als Facharzt für Oral- & Kieferchirurgie, Implantologe, Zahnarzt & European Master of Aligners liegen der Mensch die moderne Zahnheilkunde in meinem Fokus. Die in unserer Praxis tätigen Ärzte haben Spezialisierungen in verschiedenen Fachgebieten erworben, sodass wir Ihnen ein breitgefächertes Behandlungsspektrum unter einem Dach bieten können.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin in meiner Sprechstunde, wenn Sie sich angesprochen fühlen. Wir heißen Sie bei uns herzlich willkommen.

Ihr Dr. med. dent. Daniel Wiens

Mein Lebenslauf

2020 bis heuteGründung des Zentrums für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde Dr. Daniel Wiens + Kollegen
2018 bis 2019als Zahnarzt und Oralchirurg tätig in Gemeinschaftspraxis mit Prof. Dr. Jörg Schmoll
2017 bis 2018Implantologe und Kieferchirurg in der Privatpraxis Dr. M. Schmitz & Freesmile in Rom, Italien
2014 bis 2017Kieferchirurgische/Oralchirurgische Facharztausbildung im Zentrum für MKG Solitude Ludwigsburg
2012 bis 2014Assistenzarzt im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Prof. Dr. Jörg Schmoll
2012Promotion an der Universität Heidelberg
2006 bis 2012Studium der Zahnmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2006Abitur in Heidelberg

Mehr über Dr. med. dent. Daniel Wiens

Curriculare Ausbildungen:

2013-2014 Zahnärztliche Diagnostik und Therapie in der Schlafmedizin

2015-2016 Implantologie und rekonstruktives Knochenmanagement

2016-2017 Parodontologie und ästhetische Parodontalchirurgie

2017-2018 European Master of Aligners & Invisalign-Full Zertifizierung (Turin, Italien)

 

Weitere Spezialisierungen:

2017 Spezialisierung im Bereich ästhetische Parodontalchirurgie, Zahnfleischtransplantation und “Gummy Smile” Therapie

2016 Spezialisierung im Bereich Schmerztherapie bei Cranio mandibulärer Dysfunktion und chronischen Gesichtsschmerzen

2015 Spezialisierung im Bereich Propofol und Dormicum i.v. Sedierung

2014 Spezialisierung im Bereich antimikrobielle photodynamische Therapie

2014 Zertifizierung und Spezialisierung im Bereich digitale 3D-Volumentomographie, 3D-Diagnostik und 3D-Implantatplanung

 

Herr Dr. Wiens ist Mitglied in folgenden Gesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin (DGZS)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie (DGZI)
  • Forum für innovative Zahnheilkunde (FIZ)
  • European Aligner Society (EAS)
  • Bund Deutscher Oralchirurgen (BDO)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.dr-wiens.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Schöne, gesunde Zähne vermitteln einen guten ersten Eindruck und tragen ihren Teil zur Lebensqualität bei. Im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Dr. Wiens + Kollegen in Eppelheim und Heidelberg bemühe ich mich darum, dass Sie diese Lebensqualität bis ins hohe Alter behalten. Beratungsgespräche, Kontrolluntersuchungen, Prophylaxe und wenn nötig zahnmedizinische Interventionen sind neben guter Zahnpflege wichtige Pfeiler der Mundgesundheit. Wir sind für Sie da, wenn Sie diese zahnmedizinischen Leistungen in Anspruch nehmen möchten. Meine Schwerpunkte sind:  

  • Implantate

  • Kiefer- und Oralchirurgie

  • Invisalign - Die "unsichtbare" Zahnspange

  • Implantate

    Seit vielen Jahren bildet die Versorgung mit Implantaten einen Schwerpunkt unserer Praxis in Eppelheim. Unser Team verfügt über viel Erfahrung in der Versorgung mit Implantaten. Wir arbeiten mit verschiedenen Implantatsystemen und wählen das für Sie am besten geeignete aus. Auch bei sehr schlechten Knochenverhältnissen besteht die Möglichkeit Implantate zu setzen. Aufgrund der modernen technischen Ausstattung unserer auf Implantologie spezialisierten Praxis in Eppelheim können wir Ihre Implantatbehandlung mit einem CT-DVT (Computertomogramm) so präzise vorausplanen, dass wir die Stelle im Mund bis auf einen Millimeter genau dreidimensional darstellen können.

    Implantate werden im Kiefer verankert und sind künstliche Zahnwurzeln aus gewebefreundlichem Material. Auf diesen künstlichen Zahnwurzeln wird dann der Zahnersatz in Form einer Krone, Brücke oder Prothese befestigt. Implantate sind vielseitig einsetzbar – sie können sowohl bei einzelnen fehlenden Zähnen als auch bei einer Freiendsituation oder einem zahnlosen Ober- oder Unterkiefer zum Einsatz kommen.

  • Kiefer- und Oralchirurgie

    Unsere Behandler verfügen über langjährige Berufserfahrung und sind Experten auf Ihrem jeweiligen Gebiet. Sie bilden sich zudem regelmäßig weiter, um immer auf dem neuesten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnis zu sein. So können wir unseren Patienten ein großes Spektrum an kieferchirurgischen bzw. oralchirurgischen Behandlungen anbieten:

    • Weisheitszahn­entfernung, Fehlstellungen, Funktions­störunge
    • Wurzelspitzen­resektion
    • Implantologie
    • Zahn­transplantation
    • Traumatologie
    • KFO-Chirurgie
    • Plastisch-ästhetische Parodontal­chirurgie
    • Knochenaufbau
    • Kieferhölen­operationen
    • Knochen­regenerationen
    • Kiefergelenks­diagnostik (CMD)
    • Mundschleimhaut­erkrankungen

     

  • Invisalign - Die "unsichtbare" Zahnspange

    Invisalign ist die eine "unsichtbare" Zahnspange, die im Vergleich zu herkömmlichen Zahnspangen komplett ohne sichtbare Drähte und Brackets auskommt. Auf Grund dieser Ästhetik ist diese Form der Zahnfehlstellung gerade bei Erwachsenen so beliebt. Bei der Invisalign Therapie werden sogenannte Aligner, sehr dünne, durchsichtige Kunsstoffschienen, eingesetzt. Diese kann der Patient jederzeit herausnehmen. Die Zahnschienen von Invisalign können sowohl bei leichten als auch mittelschweren Zahnfehlstellungen eingesetzt werden. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://www.dr-wiens.de/behandlungsspektrum/


Mein weiteres Leistungsspektrum

Von der Vorsorge bis zur Implantologie erhalten Sie in unserer Eppelheimer Praxis eine umfangreiche zahnmedizinische Versorgung. Erfahren Sie, welche Leistungen unsere Zahnarztpraxis abdeckt und was Sie bei uns erwartet. Auf jameda lesen Sie mehr über Lasertherapie, Parodontologie und viele weitere Behandlungen, damit Sie von Anfang an gut informiert sind. Natürlich können Sie auch gleich in unserer Sprechstunde vorbeischauen. 

  • Laser

  • Prophylaxe und Parodontose

  • Parodontitis

  • Digitales Röntgen

  • Laser

    LASER – das sanfte Licht

    Auf kaum einem Gebiet der Zahnmedizin fand in jüngerer Vergangenheit eine derart rasante Entwicklung statt wie auf dem Gebiet der Laserzahnheilkunde. Universitäten auf der ganzen Welt haben in wissenschaftlichen Untersuchungen die medizinischen Vorteile dieser sanften Behandlungsmethode deutlich aufgezeigt.

    In unserer Praxis wird ein Dioden Laser verwendet. Laser ermöglichen heute eine sehr schmerzarme Behandlung, wir setzen modernste Lasertechnik insbesondere für die schonende und wirksame Behandlung von Parodontose ein.

    In vielen Anwendungsgebieten lassen sich unangenehme Nebenwirkungen und eventuelle Wundbeschwerden dadurch deutlich reduzieren oder sogar ganz vermeiden!

    Hauptanwendungsgebiete des Lasers in unserer Praxis:

    • Zahnfleischprobleme (Parodontose)
    • Wurzelkanalbehandlung (Endodontologie)
    • Bleaching (Aufhellen von Zähnen)
  • Prophylaxe und Parodontose

    Prophylaxe bedeutet Vorbeugung/Verhütung von Krankheiten. Sowohl Karies als auch Parodontose werden in erheblichem Maße durch Bakterien verursacht. Eine optimale Mundhygiene ist die Basis für gesunde Zähne und Zahnfleisch.

    Da unsere Praxis großen Wert auf die Vermeidung von Karies und Parodontose legt, haben wir ein Vorbeugungsprogramm für Sie ausgearbeitet, das wir kurz vorstellen möchten.

  • Parodontitis

    Die im Volksmund bekannte „Parodontose“, korrekt eigentlich Parodontitis, ist eine bakterielle Infektionskrankheit des Zahnhalteapparates (Parodont). Parodontitis entsteht als Folge von Zahnbelägen (Plaque) und Zahnstein, sowie Bakterien, die sich am Zahnfleischrand auf den Zähnen ablagern.

    Als erstes Warnzeichen kommt es meist , aber nicht immer beim Zähneputzen vermehrt zu Zahnfleischbluten.

    Zahnfleischbluten stellt immer die Vorstufe einer Parodontitis dar, muss aber, wenn rechtzeitig behandelt, nicht zwangsläufig zu dieser Erkrankung führen.

    Daher sind regelmäßige professionelle Zahnreinigungen zur Vorbeugung der Parodontitis essentiell!

    Ein frühzeitiges Erkennen und Einschreiten bei einer beginnenden Parodontitis sind ebenso wichtig wie eine strukturierte und auf den Patienten abgestimmte Therapie!

    Zunächst erfolgt immer eine klassische Therapie, in der zunächst Zahn- und Wurzeloberflächen sowie Zahnfleisch- und Knochentaschen gründlich gereinigt werden, um die Bakterienzahl zu reduzieren.

    Anschließend, nach einer 6-wöchigen „Regenerationszeit“, erfolgt eine erneute Kontrolle und Messung aller Zahnfleischtaschen. Sollten noch tiefe Taschen vorhanden sein, muss eine weitere, sogenannte Therapieergänzung erfolgen.

    Auf unserer Website erfahren Sie mehr.

  • Digitales Röntgen

    Digitales Röntgen hat viele Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Röntgen.

    Die Aussagekraft der Bilder ist sehr hoch und viele Zusatzfunktionen sind automatisch inbegriffen, so z.B. die Möglichkeit der Knochendichtemessung. Wir führen bei allen Implantationen und auf Wunsch des Patienten solche Messungen durch.

    Außerdem sind die Bilder sofort verfügbar und jederzeit ohne Qualitätsverlust per E-Mail an Ärzte und Patienten zu versenden. Das teure Kopieren der Bilder entfällt somit.

    Der größte Vorteil für Sie ist allerdings die sehr geringe Strahlenbelastung. Sie entspricht bei einem großen Röntgenbild etwa der Strahlung, der Sie bei einem Flug von Frankfurt nach Mallorca im Flugzeug ausgesetzt sind.

  • Digitales Röntgen als Computertomographie

    Bei größeren Implantationen wollen wir die Belastung des Patienten sehr gering halten. Dies geschieht durch sogenannte „minimalinvasive“ Eingriffe, auch unter dem Begriff Schlüssellochchirurgie bekannt.

    Dazu wird ein DVT (digitales Volumentomogramm) angefertigt, dessen Daten in ein spezielles Computerprogramm eingelesen und dort verarbeitet werden. Die Implantate können hier millimetergenau und dreidimensional geplant und dann mittels einer durch das Programm hergestellten Schablone in Ihren Kiefer eingesetzt werden, ohne dass eine große Operation nötig wird.

    Da der Zahntechniker diese Daten ebenfalls hat, kann er schon vor dem Eingriff die Implantatkronen herstellen und Sie erhalten oft bereits wenige Tage nach der Implantation Ihre Zähne.

  • Sedierung (Ruhigstellung) ängstlicher Patienten

    Viele Patienten haben große Angst vor Eingriffen beim Zahnarzt. Nicht jedes Mal ist eine Vollnarkose erwünscht oder vertretbar.

    Wir bieten in solchen Fällen eine Sedierung mit dem Medikament Midazolam (Dormicum) an, das vor der Behandlung oral verabreicht oder in die Armvene injiziert wird. Der Patient bleibt zwar wach, ist aber völlig ruhig und frei von Angst. Dies nennt man psychovegetative Entkopplung.

    Während der Behandlung wird der Blutdruck, der leicht absinkt, laufend kontrolliert, ebenso die Sauerstoffsättigung im Blut. Nur bei Risikopatienten wird ein sogenanntes Monitoring (elektronische Herz-Kreislaufüberwachung) durchgeführt.

    Diese Behandlung führt nur Dr. Schmoll durch. Bitte erkundigen Sie sich bei Bedarf bei ihm persönlich.

  • Vollnarkose

    Wir führen auf Wunsch umfangreiche Behandlungen unserer Patienten und Versorgungen schwer motivierbarer Kinder unter Vollnarkose durch.

    Die bei uns angewandten "nicht volatilen" Narkosemethoden haben den Vorteil, dass sie für den Patienten äußerst gut verträglich sind. Eine längere Aufwachzeit ist nicht nötig, durchschnittlich eine halbe Stunde nach Ende der Operation kann der Patient die Praxis verlassen.

    Jedoch sollte er sich abholen lassen und darf nicht ans Steuer eines Fahrzeuges.

  • Spritzen ohne Spritze

    Für Patienten mit großer Angst vor der Nadel bieten wir eine Technik an, bei der eine Betäubung ohne Spritze möglich ist.

    Es handelt sich um ein Gerät, das wie eine Impfpistole wirkt und das Betäubungsmittel mit Druck in das Zahnfleisch „abgibt“ ohne dass „gestochen“ werden muss.

  • Bohren ohne Bohrer

    Für alle Patienten, die unüberwindbare Angst vor dem Bohren haben – auch für Kinder – bieten wir ein Verfahren an, das wie ein starkes Sandstrahlgebläse funktioniert.

    Dabei werden mit einer kleinen Düse die kariösen Stellen „weggeblasen“ und dann mit der sogenannten Adhäsivtechnik (Klebetechnik) gefüllt. Auf das Bohren kann somit völlig verzichtet werden, auf die Spritze in den meisten Fällen ebenfalls. Mit dieser Technik kann man bei größeren Kindern, die schon bleibende Backenzähne mit der oft typischen Fissurenkaries (schwarze Stellen in den kleinen Rillen der Backenzähne) haben, diese Karies entfernen und den Zahn danach versiegeln.

  • Therapie von Kiefergelenks- und Muskelerkrankungen (CMD)

    In zunehmendem Maße – und dies vor allen Dingen stressbedingt – treten Probleme der Kaumuskulatur und des Kiefergelenks auf, craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) genannt.

    Nächtliches Knirschen oder Pressen ist eine unbewusste Art der Stressverarbeitung und führt zu teilweise irreparablen Schäden an Gelenken, Muskulatur und Zähnen. Die Therapie ist oft sehr einfach und sollte frühzeitig begonnen werden.

  • Mundgeruch (Halitosis)

    Mundgeruch – der Fachbegriff heißt Halitosis – ist ein ernstzunehmendes Problem vieler Menschen. Etwa jeder 5. Erwachsene und jedes 7. Kind haben einen erhöhten Wert von Schwefelwasserstoffen in der Atemluft.

    Die Tatsache, dass man leider eigenen Mundgeruch nicht wahrnehmen kann, verunsichert diese Menschen oft sehr stark. Auch aus Scham weisen enge Verwandte und Freunde nicht darauf hin. Es ist ein Tabuthema.

    Nur mit einem speziellen Gaschromatographen kann man die Atemluft analysieren und an Hand der Zusammensetzung der Luft herausfinden, ob Mundgeruch vorhanden ist, wie stark er ist und vor allem woher er kommt.

  • Ästhetik

    • Professionelle Zahnreinigung
    • Bleaching
    • Veneering
    • Botox
  • Implantate

    Implantologische Versorgungen bilden seit vielen Jahren den Hauptschwerpunkt unserer Praxis in Eppelheim, inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar zwischen Heidelberg und Mannheim.

    Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus gewebefreundlichem Material (Titan oder Keramik). Sie werden im Kiefer verankert, um anschließend Zahnersatz (Kronen, Brücken oder Prothesen) darauf zu befestigen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxiswebsite


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
super Umgang mit Angst-Patienten
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,8

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,2

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (10)

Alle8
Note 1
8
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
29.07.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Absolut empfehlenswert

Selten so ein freundliches , kompetentes Team erlebt :)

Vielen Dank für das tolle Ergebnis !

Danke für die Betreuung - vor allem per what’s app ;)

22.06.2020 • Alter: unter 30
1,0
1,0

Weiterempfehlung!

Sehr freundliches Praxisteam, kaum Wartezeiten und sehr kompetente Behandlung. Dr. Wiens nimmt sich Zeit für seine Patienten und schafft es auch, ihnen die Angst vor größeren Behandlungen zu nehmen. Besonders hervorzuheben ist die Behandlung in der Prophylaxe/Professionellen Zahnreinigung: "Michi" (so das Türschild am Behandlungszimmer) arbeitet unglaublich sorgfältig, ist sehr kompetent und fürsorglich gegenüber ihren Patienten.

Kommentar von Dr. Wiens am 26.06.2020

Vielen Dank für Ihre Bewertung! Ich freue mich sehr, dass Sie mit dem Team und unseren Leistungen zufrieden sind. Gerne gebe ich das nette Lob an Michi weiter :-)! Es ist uns von höchster Wichtigkeit, dass Sie als Patient sich stets wohl bei uns fühlen.

08.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Extrem freundliches und kompetentes Team, Praxis zum Wohlfühlen

Sehr freundliches Sprechstundenteam in einer modernen und sehr gepflegten Praxis. Überaus kompetente ärztliche Beratung. Nach langer Zeit habe ich hier die Praxis meines Vertrauens gefunden.

Großes Plus: Arbeitnehmer freundliche Termine!

Kommentar von Dr. Wiens am 26.06.2020

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung! Wir freuen uns wirklich sehr, dass Sie mit unseren Leistungen zufrieden sind. Gerne gebe ich das Lob an die Kolleginnen und Kollegen weiter. Liebe Grüße!

07.06.2020
1,0
1,0

Kompetenter , vertrauensvoller , zuverlässiger, netter Arzt !

Seit Begnn der Behandluung , habe ich mich ernstgenommem und verstanden gefühlt ! Bei Problemen und Fragen wurde mir immer Bestens weitergeholfen!

Kommentar von Dr. Wiens am 26.06.2020

Vielen Dank für Ihre Bewertung! Ich freue mich sehr, dass Sie mit unseren Leistungen zufrieden sind. Alles Gute Ihnen und viele liebe Grüße!

02.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Kompetenter und sympathischer Arzt

Bei meiner Weisheitszahn-OP habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass ich mich als Angst-Patient bezeichnen würde. Herr. Dr. Wiens hat mir vor der OP alles genau erklärt und somit dazu beigetragen, dass ich die kleine OP entspannt überstanden habe.

Gehe auch regelmäßig zur Zahnreinigung in die Praxis von Herrn Dr. Wiens. Auch die Kollegen/ Kolleginnen sind super sympathisch und kompetent. So lässt es sich als Angst-Patient gut überstehen.

Kommentar von Dr. Wiens am 26.06.2020

Vielen Dank für Ihren Kommentar und die äußerst positive Bewertung. :) Es ist mir ein Herzensanliegen, dass sich jede Patientin und jeder Patient in unserer Zahnarztpraxis wohl und gut aufgehoben fühlt. Gerne gebe ich das Lob auch an meine Mitarbeiter weiter! Eine Weisheitszahnentfernung ist selbstverständlich keine schöne Angelegenheit - umso wichtiger ist es, den Behandlungsablauf Schritt für Schritt zu planen und auf die Bedürfnisse und Wünsche des Patienten einzugehen. Dadurch wird eine positive Atmosphäre geschafft, sodass die OP entspannt stattfinden kann. Nochmals - vielen lieben Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, mich auf jameda.de zu bewerten. Viele liebe Grüße!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe2.680
Letzte Aktualisierung15.07.2020

Weitere Behandlungsgebiete in Eppelheim

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden