Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Daniel Riester

Daniel Riester

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie

Termin buchen

Herr Riester

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie

Sprechzeiten

Mo
07:00 – 18:00
Di
07:00 – 18:00
Mi
07:00 – 18:00
Do
07:00 – 18:00
Fr
07:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Kleiner Platz 685435 Erding

Leistungen

Osteopathie
Osteopathie für Erwachsene
Osteopathie für Babies & Kinder
Osteopathie für Sportler
Osteopathie für Schwangere
Naturheilkunde
ganzheitlicher Ansatz
Gelenkschmerzen
Muskelschmerzen
Bewegungsstörungen
Bewegungseinschränkung
Funktionsstörungen
Nervenschmerzen
Unruhe
Schlafstörungen
schmerzfreie Behandlung
Entspannung
Spannungsveränderungen
Wachstumsveränderungen
Kopfschmerzen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher, 

schön, dass Sie auf mein jameda-Profil gefunden haben und mehr über die Osteopathie erfahren möchten. In meiner Praxis am Kleiner Platz 6 in Erding behandle ich Menschen jeden Alters und beziehe immer den gesamten Körper in eine Behandlung mit ein. Erhalten Sie auf den folgenden Seiten mehr Informationen zu osteopathischen Behandlungen bei Erwachsenen, Kindern, Sportlern und Schwangeren und kontaktieren Sie mich gerne telefonisch unter der 0152/06138504 bei Fragen oder persönlichen Anliegen. 

Ich freu mich auf Sie!

Ihr Daniel Riester

Daniel Riester

Nach dem Studium der Medizin habe ich schnell festgestellt, dass ich sehr gerne und erfolgreich in der Lehre tätig bin. Ich arbeite seit über 10 Jahren als Dozent für medizinische Grundlagen an privaten Hochschulen für Osteopathie sowie in der Vorbereitung zur Heilpraktikerprüfung innerhalb und außerhalb Bayerns.
Vor einigen Jahren ist in mir das Interesse an der Osteopathie immer weiter gewachsen, so dass ich meine Ausbildung zum Osteopathen an der Osteopathie Akademie München begonnen habe. Die Verknüpfung meines schulmedizinischen Wissens mit alternativen Heilmethoden wie der Osteopathie hat sich als sehr große Bereicherung für mich und für meine Patienten erwiesen.

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
osteopathie-in-erding.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Vor einer jeden osteopathischen Behandlung stehen immer eine ausführliche Anamnese sowie eine Untersuchung des ganzen Körpers, um Ihnen durch eine individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasste Therapie bestmöglich helfen zu können. Egal unter welchen körperlichen Beschwerden Sie leiden - sprechen Sie mich an und wir bestimmen gemeinsam, ob und wie ich Ihnen weiterhelfen kann. Sie erreichen mich in meiner Erdinger Praxis unter der 0152/06138504. Ich freue mich von Ihnen zu hören!
 

  • Osteopathische Behandlung

  • Ablauf / Dauer / Terminabsage

  • Osteopathische Behandlung

    Der erste Behandlungstermin beginnt mit einem gemeinsamen Anamnesegespräch über Ihre aktuellen sowie vorangegangenen Beschwerden. Bringen Sie bitte hierzu, falls vorhanden, aktuelle Befunde (Röntgen, MRT, Arzt-/ Operationsberichte, Impfpass und Kinderuntersuchungsheft bei Säuglingen oder Kindern…) mit. Daraus lassen sich bereits wichtige Informationen für die klinische Untersuchung ableiten.
    Vor einer jeden osteopathischen Behandlung erfolgt dann eine Untersuchung des ganzen Körpers. Damit Sie und ihr Körper die bestmögliche Unterstützung erfahren, besprechen wir gemeinsam das weitere Vorgehen, inklusive Tipps z.B. für den Alltag oder mögliche Ruhephasen.

  • Ablauf / Dauer / Terminabsage

    Ablauf: 

    Anamnese (Vorbefunde, ärztliche Berichte…)

    • osteopathische Untersuchung
    • osteopathische Behandlung
    • Beratung

    Auch die Osteopathie hat gesundheitliche Grenzen. Anhand dieses Behandlungsablaufes ist es mir möglich, eine Indikation oder Kontraindikation für eine osteopathische Behandlung festzustellen und Sie gegebenenfalls an einen Arzt zu überweisen.

    Dauer

    Die Behandlungsdauer der Erstkonsultation beträgt circa 80-90 Minuten. Folgetermine umfassen dann eine Behandlungszeit von circa 45-60 Minuten. Die Anzahl ihrer Behandlungen sind sehr individuell und hängen von ihren persönlichen Beschwerden ab.

    Terminabsage

    Wenn Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte rechtzeitig – mindestens 24 Stunden vor Behandlungsbeginn – ab. Ich bitte um Verständnis, dass zu spät oder nicht abgesagte Termine von mir privat in Rechnung gestellt werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Plagen Sie Schmerzen an Gelenken, Knochen oder Muskeln und sind Sie auf der Suche nach einem Osteopathen in Erding? Dann stehe ich Ihnen gerne als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Ich behandle Erwachsene, Babys und Kinder, Sportler sowie Schwangere und kläre Sie über die Osteopathie als Behandlungskonzept auf. Vereinbaren Sie sogleich telefonisch einen Termin und ich empfange Sie herzlich in meiner Praxis am Kleiner Platz 6. 

  • Osteopathie für Erwachsene

  • Osteopathie für Babies und Kinder

  • Osteopathie für Sportler

  • Osteopathie für Schwangere

  • Osteopathie für Erwachsene

    Sie hat das Ziel, mit allen Strukturen des Körpers zu arbeiten, also Knochen, Muskeln, Organe, Nerven usw. um sich dem Gewebe und den anatomischen Strukturen anzunähern und sie zu testen, erfolgt die Untersuchung mit den Händen.
    Die Behandlung ist grundsätzlich schmerzfrei und wird in der Regel als sehr angenehm, beruhigend und entspannend empfunden. Während oder nach der Behandlung werden oft positive Veränderungen im Körper wahrgenommen, z.B. Spannungsveränderungen, Entspannung oder Wärmegefühle. Ernsthafte oder negative Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Die Anatomie des Körpers ist von der Geburt an unentwegt in Bewegung. Dabei gibt es zwei Arten von Bewegung: Die von außen sichtbaren, willkürlichen Bewegungen und die inneren im Gewebe, die für uns nicht sichtbar, aber mit der Übung und den Händen spürbar sind. Diese Bewegungen im Inneren sind immer Ausdruck ihrer Funktion und damit das Messmittel für die Untersuchung und der Behandlung. Osteopathie bedeutet also, eine anatomische Struktur tatsächlich anzufassen, auch durch Gewebe hindurch, um ihre Bewegung oder Funktion zu verbessern. Dabei wird immer der ganze Körper des Menschen einbezogen, schließlich ist alles in ihm miteinander verbunden und, wie eingangs erwähnt, immer in Bewegung.

  • Osteopathie für Babies und Kinder

    Während der gesamten Wachstumsphase gibt es große Veränderungen. Die Osteopathie hat deshalb das Ziel, neben der Behandlung der aktuellen Symptome, auch bestehende funktions- oder bewegungseingeschränkte Muster im Körper zu reduzieren. Dabei möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass es keine Spezialisierungen in der Osteopathie gibt. Jeder Mensch ist „speziell“ und benötigt eine ganz individuelle Behandlung – ob Baby, Kind oder Erwachsener. Kinder benötigen meist eine andere Art von Annäherung und Behandlungstechnik als z.B. Sportler.

    Und das ist Osteopathie: individuell und ganzheitlich. Kinder werden bei uns in einem sehr entspannten Rahmen behandelt, wobei eines von vornherein feststeht: Die Behandlung ist schmerzfrei. Die ganz Kleinen können dabei zusammen mit den Eltern auf der Liege, auf dem Boden oder sogar auf dem Schoß der Eltern sitzen; dabei kann gespielt, vorgelesen und herumgealbert werden. Größere Kinder können sich auf die Liege legen, die Eltern können daneben sitzen und z.B. etwas vorlesen. Eltern mit Kindern aller Altersstufen besuchen unsere Sprechstunden. Und auch die Beschwerden sind vielseitig: Bauch-, Rücken- oder Kopfschmerzen, Asthma, chronische Mittelohrentzündungen, Paukenergüsse, motorische Entwicklungsstörungen, Asymmetrien, Unruhe, Schlafstörungen, Schreibabies usw.

  • Osteopathie für Sportler

    Die Osteopathie hat mittlerweile auch ihren Weg in den Sport gefunden und osteopathische Therapeuten sind in allen Bereichen des Sports vertreten.

    Die Teams der Wintersportverbände beschäftigen Osteopathen für Ihre Athleten, ebenso in der Leichtathletik oder im Schwimmsport. Im Fußball, Handball und anderen Mannschaftssportarten sind Osteopathen in nahezu allen Bundesligateams, aber auch in vielen Amateurklubs anzutreffen. Osteopathie wird vor und nach Wettkämpfen, sowie in den Trainings- und Erholungsphasen eingesetzt. Auch vor und nach Operationen und in der Rekonvaleszenzzeit nach Verletzungen kommt die Osteopathie zum Zuge.

    Auch hier gilt: In der Osteopathie gibt es keine Spezialisierungen im eigentlichen Sinne. Jeder Mensch ist ein Individuum und benötigt eine spezialisierte Behandlung. Osteopathie hat immer das Ziel, ganz individuell die Bereiche und anatomischen Strukturen im Körper zu finden, die mit den Beschwerden zusammenhängen. Und es ist die Aufgabe des
    Osteopathen, mit dem Gewebe so zu arbeiten, dass es auf die Behandlung anspricht und in seine Funktion verbessert wird.

  • Osteopathie für Schwangere

    Auch während und nach einer Schwangerschaft kann Osteopathie angewendet werden. Ziel der Behandlung ist es hier, die schwangere Frau auf die Geburt vorzubereiten.

    Die für die Geburt wichtigen Strukturen wie das Becken, der Rücken und das Zwerchfell werden so beweglich wie möglich gemacht, damit sie ihre Funktionen so gut wie möglich ausüben können. Diese Strukturen werden auch hier nie isoliert betrachtet und behandelt, sondern wie immer im Kontext und in Verbindung zum Rest des Körpers. Nach der Entbindung wird der Körper unterstützt, um seine Funktion und Bewegung wieder zu erlangen. Bei der Behandlung kann die Patientin auf dem Rücken oder auf der Seite liegen, aber natürlich kann die Behandlung auch auch sitzend oder stehend durchgeführt werden. Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Situation. Und es gilt, wie immer in der Osteopathie, die Behandlung und Untersuchung entsprechend den individuellen veränderten Funktionen, Proportionen, Beweglichkeiten und Qualitäten im Gewebe und die Positionierungen im Körper so anzupassen, dass der Körper sich dann so gut wie möglich selbst korrigieren kann.

    Schwangere Frauen suchen mich bei Beschwerden verschiedenster Art auf, z.B. bei Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, Atembeschwerden, Wasseransammlungen u.a..

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

Betreuung

Entertainment

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

Telefonische Erreichbarkeit

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (1)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
24.11.2021
1,0

Ein sehr kompetenter, empathischer Osteopath

Herr Riester hat sich sehr viel Zeit sowohl für die Anamnese als auch für die Behandlungen genommen und mich sehr kompetent und auch ehrlich über die Behandlungsmöglichkeiten aufgeklärt. Seine empathische Art und die Begegnung auf Augenhöhe machen den Praxisbesuch sehr angenehm.

Weitere Informationen

Profilaufrufe341
Letzte Aktualisierung20.10.2021

Termin online buchen

Passende Behandlungsgebiete in Erding

Finden Sie ähnliche Behandler

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).