Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Heilpraktiker:
Gold-Kunde
Christine Hammer

Christine Hammer

Heilpraktikerin

06196/940161

Frau Hammer

Heilpraktikerin

Sprechzeiten

Adresse

Dörnweg 1465760 Eschborn

Leistungen

Ganzheitliche Schmerztherapie
Ohr-Akupunktur
Darmsanierung
Schröpfen
Vitalstofftherapie
Massagen
Wirbelsäulentherapie
Infusionen inbes. Hochdosis C-Infusionen
Bioidentische Hormontherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich Willkommen auf der jameda-Seite der Naturheilpraxis Christine Hammer in Eschborn.

Ich freue mich, Ihnen auf den nachfolgenden Seiten meine Therapieschwerpunkte und mein Behandlungsangebot darzustellen.

Ich würde mich freuen, Sie bald in meiner Praxis als Patient begrüßen zu dürfen!

 

 

Als Heilpraktikerin arbeite ich in meiner Praxis nach einem ganzheitlichen Therapieansatz, sowohl bei akuten als auch chronischen Beschwerden. 

Bei der Behandlung setze ich sowohl moderne als auch traditionelle Therapie- und Diagnoseverfahren ein. So individuell wie der Patient ist, der zu mir kommt, so individuell ist das für ihn erarbeitete Therapiekonzept.

Gerne können Sie sich an mich wenden, um zu erfahren, wie ich Ihnen bei Ihren Beschwerden bzw. gesundheitlichen Anliegen helfen kann!

 

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

Meine Behandlungs­schwerpunkte

Im Folgenden können Sie sich einen Überblick über meine Therapie- bzw Behandlungsschwerpunkte verschaffen. 

 

  • Naturheilkundliche Schmerztherapie

  • Therapie von Magen-/Darmbeschwerden

  • Therapie von Infektanfälligkeit und Erschöpfungszuständen

  • Naturheilkundliche Schmerztherapie

    Die ganzheitliche Schmerztherapie findet z.B. Anwendung

    • bei Schmerzen an Gelenken,
    • an der Wirbelsäule,
    • bei Muskelverspannungen/-verhärtungen
    • bei Sehnenscheidenentzündungen oder
    • bei degenerativen Gelenkerkrankungen.

    In einer gründlichen Anamnese wird die Krankengeschichte des Patienten erfaßt,
    es schließen sich körperliche Untersuchungen oder auch ggf. Laboruntersuchungen an.

    Das darauf basierende Therapiekonzept wird meist aus verschiedenen Verfahren zusammengestellt und kann je nach Absprache mit dem Patienten z.B.

    • manuelle Verfahren,
    • Injektionen mit schmerzstillenden oder entzündungshemmenden Substanzen,
    • Pflanzenheilkunde,
    • Ohrakupunktur,
    • Schröpfen,
    • medizinische Tapes oder
    • Wärmetherapie

    beinhalten.

    Erklärung zu den einzelnen Verfahren finden Sie unter weiteres Leistungsspektrum.

  • Therapie von Magen-/Darmbeschwerden

    Ein weiterer Behandlungsschwerpunkt in meiner Naturheilpraxis stellt die Behandlung von Magen-/Darmbeschwerden dar. 
    Diese umfaßt in meiner Praxis u.a. die Therapie von Darmbeschwerden nach bzw- während Antibiose, die laborgestützte Diagnostik von Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Therapie von Reizdarm, Blähungen und unterstützende Behandlung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und Divertikelkrankheit.
    Oft spiegeln sich Störungen der Darmflora auch in Hauterkrankungen, wie z.B. Neurodermitis, Ekzemen, Allergien wieder.
    Somit stellt die Sanierung eines gestörten Mikrobioms (Dysbiose) eine nachhaltige Therapie dar.
    In den meisten Fällen ist eine naturheilkundliche  Labordiagnostik sinnvoll, um den Beschwerden auf den Grund zu gehen.
    Eine angepaßte Ernährungsberatung runden die Therapie ab.

  • Therapie von Infektanfälligkeit und Erschöpfungszuständen

    Viele Patienten leiden unter Infektanfälligkeit, oftmals auch begleitet von Müdigkeit und Erschöpfungssymtomen. Das Gefühl "nicht mehr richtig in die Gänge zu kommen" schränkt sowohl den beruflichen als auch privaten Alltag oftmals ein.

    Am Anfang steht in meiner Praxis eine gründliche Anamnese. Dieser folgt oft eine Diagnostik des Darmmikrobioms, was ca 80% unseres Immunssytems stellt. Zusätzlich ist die Analyse des Mikronährstoffhaushaltes sinnvoll, um die Versorgung mit Mineralien und Vitaminen zu bestimmen. Dadurch können gezielt Defizite aufgeforstet werden.
    In akuten Phasen sind Infusionen und die Einnahme von pflanzlichen Mitteln sinnvoll, um den Patienten zu unterstützen.
    Bei akutem Streß, der u.a. Ursache für Erschöpfung sein kann,  stellen die Ohrakupunktur, das Schröpfen, Komplexhomöopathika, pflanzliche Präparate oder Heilpilze eine gute zusätzliche Therapieoption zu den o.g. Verfahren dar.

Mein weiteres Leistungsspektrum

Meine breit gefächerte naturheilkundliche Ausbildung hilft mir auf vielfältige Verfahren, wie 
Pflanzen- oder Heilpilzkunde, Ohrakupunktur, Tapen, Labordiagnostik, Darmsanierungen/-therapie, Infusionen/Injektionen, ganzheitliche Massagen oder Vitalstoffmedizin zurückzugreifen.

Die komplette Aufstellung aller angewendeten Therapieverfahren finden sie im nachfolgenden Leistungsspektrum

  • Schröpfen

  • Ohr-Akupunktur nach Nogier

  • Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) und Heilpilz-Kunde

  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn

  • Schröpfen

    Beim Schröpfen werden Schröpfköpfe auf die Haut des Patienten gesetzt und durch einen erzeugten Unterdruck wird die Haut verstärkt durchblutet, was einen schmerzlindernden Effekt hat. Dies kann stationär erfolgen, d. h. der Schröpfkopf bleibt für einige Minuten auf der Hautstelle, oder in Form einer Schröpfkopf-Massage, bei der der Schröpfkopf über die eingeölte Haut bewegt wird.

    Mit dieser Behandlung können beispielsweise schmerzhafte Muskelverspannungen gelöst werden.
    Aber auch Erkrankungen der inneren Organe sprechen erfahrungsgemäß gut auf das Schröpfen an, da wir am Rücken Reflexzonen finden, die in Verbindung zu inneren Organen stehen.
    Somit findet das Schröpfen auch Anwendung z.B. bei Asthma bronchiale, zur Entgiftung durch das Schröpfen der Leberzone oder auch bei Menstruationsproblemen.

     

  • Ohr-Akupunktur nach Nogier

    Die französische Ohr-Akupuntur nach Nogier beschreibt, ähnlich wie die bekannte Fußreflexzonen-Therapie, Reflexzonen am Ohr.

    Nach Nogier sind nahezu alle Organe oder Körperregionen im Ohr des Menschen abgebildet. So findet sich dort ein Bereich für die Wirbelsäule, ein anderer für Nieren oder Magen usw. Weiterhin gibt es zahlreiche Punkte, die positiven Effekt auf die Psyche nehmen können und ausgleichend bei Anspannung, Kummer, Sorge oder Ängsten wirken.

    Für Patienten, die Angst vor Nadeln haben, oder bei Kindern besteht die Möglichkeit diese mit einem Akupressur-Stab zu stimulieren oder Akupressur-Kügelchen aufzukleben.

  • Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) und Heilpilz-Kunde

    In meiner Praxis arbeite ich schwerpunktmäßig mit Gemmo-Extrakten, die eine Sonderform der Pflanzenheilkunde darstellen. Diese haben den Vorteil, daß sie reichhaltig an wertvollen Pflanzenstoffen sind, da bei ihnen ausschließlich die Knospen bzw Triebspitzen verarbeitet werden. Sie wirken antioxidativ, enthalten Mineralien und Vitamine. Anwendungsbereiche sind z.B. bei Erkältungen, Bronchitis, Blasenentzündung, Heuschnupfen oder seelische Belastungen.

    Die Heilpilze sind seit langem fester Bestandteil der Chinesischen Medizin. Sie sind richtige Vitaminbomben, da sie reichhaltig an Vitaminen, Mineralien oder Eiweiß sind. Durch die in ihnen enthaltenen Stoffe wird die Entgiftungsleistung des Körpers anregt, das Immunsystem gestärkt und je nach Pilzwahl weitere gesundheitsfördernde Eigenschaften erzielt.

  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn

    Bei der Wirbelsäulentherapie nach Dorn werden durch sanfte Mobilisation Blockaden von Wirbeln oder Gelenken gelöst; dies geschieht unter der aktiven Mitwirkung des Patienten.

  • Infusionen/Injektionen

    Eine besondere Bedeutung kommt Infusionen oder Injektionen dann zu, wenn ein starker Mangel an Vitalstoffen vorliegt oder die Aufnahme von diesen durch eine geschädigte Darmschleimhaut verringert ist und schnell ein Ausgleich erfolgen soll.

    Ein Beispiel ist die Hochdosis Vitamin C-Infusion, die z.B. bei grippalen Infekten, zur Abwehrsteigerung, zur Rekonvaleszenz nach Erkrankungen oder auch bei chronischer Bronchitis/Sinusitis zur Anwendung kommt.

    Des weiteren gibt es vielfältige Möglichkeiten von Aufbau-Infusionen. Sprechen Sie mich bitte bei Bedarf an!

     

  • Medizinisches Taping

    Das Taping findet Anwendung bei 

    • Schmerzen,
    • Zerrung,
    • Überlastung,
    • zur Unterstützung von Muskeln und Gelenken bei Belastung.

    Die mittlerweile sehr bekannten Tapes unterstützen Muskulatur oder Gelenke ohne deren Bewegungsfreiheit einzuschränken

  • Vitalstoffmedizin/Mikronährstofftherapie

    Bei dieser Therapieform werden im Blut vorliegende Defizite durch die Gabe von Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Aminosäuren, Fettsäuren und sekundären Pflanzenstoffen ausgeglichen.

    Angewendet werden hierbei Nahrungsergänzungsmittel aber auch Infusionen/Injektionen.

    Diese Untersuchung/Therapie ist sinnvoll z.B.

    • bei Müdigkeit und Erschöpfung,
    • bei langfristiger Einnahme von Medikamenten, die Mikronöhrstoffe "räubern",
    • bei Darmfloraschädigungen, Infektanfälligkeit, Allergien, Asthma,
    • diversen neurologischen Erkrankungen und auch
    • Lebenssituationen, in denen ein erhöhter Bedarf besteht, wie Schwangerschaft, Alter, Wachstum bei Kindern, (Dauer-)Streß oder Leistungssport.
  • Labordiagnostik

    In der meiner Praxis bestehen folgende diagnostische Möglichkeiten:

    • Mikronährstoffstatus (z.B. Mineralien, B-Vitamine, Vitamin D, Q10, Aminosäuren)
    • Darmdiagnostik (Darmflorastatus, Diagnostik der Darmschleimhaut: Entzündungen und Durchlässigkeit, Parasiten, Candidabefall)
    • Nahrungsmittelunverträglichkeiten (IgG1-3, IgG 4), Nahrungsmittelallergien (IgE)
    • Histamin-Unverträglichkeit
    • klassische Parameter zur Diagnostik, wie großes/kleines Blutbild, Entzündungswerte, Leber- und Nierenwerte, Arterioskleroserisiko, Eisenmagel
    • Test auf KPU
    • Speichel-Hormondiagnostik

     

  • Darmsanierung

    Der Darm ist mit seinen ca 400 Quadratmetern Fläche nicht nur wichtig für die Nährstoffaufnahme und -verwertung, sondern er steht ebenfalls für ca 80% unseres Immunsystems, da er unser größter Antikörper-Produzent ist.Je intakter unsere Darmschleimhaut ist, desto besser können durch sie lebensnotwendige Vitamine, Mineralien, Aminosäuren etc. resorbiert werden und desto besser kann unser Immunsystem funktionieren.

    Eine Störung der Darmflora z.B. durch Antibiosen, Einnahme von Medikamenten oder (Dauer-)Streß führt langfristig zu einer entzündeten und undichten Darmschleimhaut

    Nach einer Anamnese über Lebens- und Essensgewohnheiten, Medikamenteneinnahmen, vorausgegangenen Antibiosen und aktuellen Beschwerden, wird in vielen Fällen eine laborgestütze Analyse des Florastatus und der Darmschleimhaut nötig sein. 
    Hierfür sendet der Patient eine Stuhlprobe an das Labor in den von mir mitgegebenen Probengefäßen. Darauf basierend wird ein Therapiekonzept (aus Probiotika und schleimhautregenerierenden Präparaten) entwickelt, was den Darm regeneriert

  • Bioidentische Hormontherapie

    Die Therapie mit bio-identischen Hormomen stellt eine recht sanfte Behandlungsoption bei hormonellen Dysbalancen dar. Einsatzgebiete sind z.B. Zyklusstörungen wie unregelmäßige, zu starke oder ausbleibende Periode, Beschwerden im Klimakterium, PMS, Libioverluste dar.

    Nach erfolgter Labordiagnostik erfolgt die Therapie i.d.R. mit bio-identischen Hormoncremes, die pflanzlichen Ursprungs sind.

jameda Siegel

Frau Hammer ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Heilpraktiker · in Eschborn

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung
freundlicher Umgang mit Kindern
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,0

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,6

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (15)

Alle15
Note 1
15
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
03.10.2020
1,0
1,0

Absolut zu empfehlen!

Die Praxis von Frau Hammer ist sehr zu empfehlen! Nach jahrelangen Magen-Darm Beschwerden, die vom Arzt nur lapidar abgetan wurden, ist Frau Hammer der Ursache sehr kompetent mittels Labordiagnostik auf den Grund gegangen.

Die Darmsanierung hat dann den gewünschten Erfolg gehabt und mir geht es endlich wieder gut!

18.09.2020
1,0
1,0

Sehr sympathische Heilprakterin

Frau Hammer ist eine sehr kompetente, sehr akkurate und mit viel Wissen ausgestattete Heilprakterin, die Ihren Job liebt und selbst praktiziert, was sie anderen empfiehlt. Man hat sofort Vertrauen zu ihr und fühlt sich bestens versorgt. Sie nimmt sich Zeit, hört einem sehr geduldig zu und nimmt die Probleme, mit denen man zu ihr kommt, sehr ernst. Die Praxis ist super sauber und gemütlich. Alles in allem eine Rundum-Sorglos-Praxis, aus der man gestärkt wieder in die Welt ziehen kann.

10.09.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr kompetente und sympathische Heilpraktikerin

Ich bin zu Frau Hammer wegen einer Darmsanierung und Verbesserung der Leberwerte gekommen, und wurde umfassend gut beraten, untersucht und behandelt. Frau Hammer nimmt sich sehr viel Zeit, hat Einfühlungsvermögen und erklärt sehr verständlich. Zwischenzeitlich war ich nochmals wegen Schulterschmerzen dort, und mir wurde schnell geholfen. Auch eine 1a Note für die Akupunktur bei Ihr: sehr sanft und dennoch wirksam. Das hatte ich woanders auch schon anders erlebt. Die Praxis ist sehr sauber!

06.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr gute Heilpraktikerin in Eschborn

Frau Hammer hat mir in den letzten Jahren schon mehrfach geholfen wenn die Schulmedizin nichts zu sagen hatte. Schulmediziner haben in der Regel ein Zeitfenster von wenigen Minuten für einen Patiente. Frau Hammer kann sich viel mehr Zeit nehmen und sieht den ganzen Menschen. Ich bin sehr dankbar, dass sie hier in Eschborn praktiziert und ich somit eine Anlaufstelle habe, bei der ich auch weiterkomme wenn ich gesundheitliche Themen habe. Ärzte verordnen oft viel zu schnell unnötige Medikamente um Symptome zu ünterdrücken. Frau Hammer hilft mir die Ursache der Symptome zu finden. Das ist für mich definitiv der bessere Weg.

Zu ihrer Frage weiter unten "Entertainment im Wartebereich" kann ich nichts sagen, da ich in Frau Hammers sehr schönem Wartebereich noch niemals warten musste. Sie hat ihre Termine unter Kontrolle und baut zwischenen den Patienten genug Zeit ein, um sich dann entspannt jeweiils dem nächsten Patienten zu widmen. Ich schätze das sehr.

Herzlichen Dank für die jederzeit kompetente Hilfe

03.06.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Schmerztherapie bei Nacken-/Rückenverspannungen

Fau Hammer ist eine sehr kompetente und einfühlsame Heilpraktikerin. SIe stellt gezielte und konkrete Fragen, um dann auch sehr individuell und effektiv zu behandeln und zu helfen. Ich kam mit sehr starken Nacken- und Rückenverspannungen und leichten Schmerzen in diesem Bereich zu ihr. Nach jeder Behandlung fühlt sich mein Nacken und der Rücken viel besser und entspannter an. DIe Schmerzen tauchen nur noch nach starken Belastungen auf.

Ich fühle mich bei Frau Hammer sehr gut betreut und kann sie sehr empfehlen. Ich hoffe, dass noch viele Patienten den Weg zu ihr finden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe3.922
Letzte Aktualisierung02.02.2020

Danke , Frau Hammer!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Eschborn

Finden Sie ähnliche Behandler