Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. med. Hubertus Hirt

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg

0761/59011550

Dr. Hirt

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 13:30
Di
08:00 – 12:00
13:30 – 18:00
Mi
07:30 – 12:30
Do
13:00 – 18:00
Fr
07:30 – 12:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Schwarzwaldstr. 78 b79117 Freiburg

Leistungen

Sehnenriss Schulter
Rotatorenmanschette
Supraspinatus
Zweitmeinung bei Erkrankungen Schulter
Frozen Shoulder
Kalkschulter
Schulter-Eckgelenk
Bicepssehne
Schulterarthrose
Schleimbeutel Schulter

Weiterbildungen

Chirotherapeut
Facharzt für ambulante Operationen
Sportmediziner

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

es freut mich sehr, dass Sie sich die Zeit nehmen, sich auf meinem jameda-Profil über das hoch spezialisierte Leistungsspektrum meiner Praxis Schulterzentrum in der Schwarzwaldstraße in Freiburg zu informieren.

Falls Sie Fragen haben oder Informationen benötigen zögern Sie nicht, mich über die E-Mailverbindung auf meiner Praxishomepage zu kontaktieren.

Selbstverständlich können Sie gerne telefonisch einen Termin in meiner Schultersprechstunde in Freiburg vereinbaren.      

Ihr Dr. Hubertus Hirt

Über mich:

Dr. med. Hubertus Hirt ist Facharzt für Orthopädie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin

Dr. med. Hubertus Hirt ist Schulterspezialist und Leiter der Praxiseinheit Schulterzentrum in der Praxisgemeinschaft Schwarzwaldstraße in Freiburg im Breisgau. Durch seine langjährige Erfahrung bei der Durchführung und Weiterentwicklung moderner arthroskopischer Operationstechniken an der Schulter ist Dr. Hubertus Hirt Spezialist auf dem Gebiet der minimal-invasiven Schulterchirurgie.

Dr. Hubertus Hirt ist in Freiburg geboren. Er absolvierte sein Medizinstudium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Die Universitätskliniken Freiburg und Ulm, das Lorettokrankenhaus in Freiburg sowie Kliniken in Bad Krozingen und Villingen waren die Stationen seiner Ausbildung und seines beruflichen Werdegangs. Nach 10-jähriger Tätigkeit in einer orthopädischen Gemeinschaftspraxis hat Dr. Hubertus Hirt Anfang 2014 sein Schulterzentrum innerhalb Freiburgs in die Orthopädische Praxisgemeinschaft Schwarzwaldstrasse verlegt. Seit 1.4.2014 bietet er hier seine Schultersprechstunde für regionale und überregionale Patienten an, die Beratung, konservative oder operative Behandlungen oder eine fundierte Zweitmeinung zu ihrem Schulterproblem benötigen.

Zweitmeinungen können auch online über Dr. Huberts Hirts Internetportal Zweitmeinung-Schulteroperation abgerufen werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Ihr Schulterspezialist in Freiburg


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Damit Sie bereits im Vorfeld einen kleinen Überblick über meine Schwerpunkte erhalten, habe ich diese stichpunktartig für Sie aufgelistet:

  • Rotatorenmanschette

  • Supraspinatus

  • Zweitmeinung bei Erkrankungen der Schulter (auch online)

  • Rotatorenmanschette

    Ein Abriß der Rotatorenmanschette galt bis vor wenigen Jahren als schicksalhaft und nicht heilbar. Die Betroffenen mussten sich mit dauerhaften Schmerzen und erheblichen Funktionseinschränkungen der verletzten Schulter abfinden.

    Durch die zielgerichtete Entwicklung von Operationstechniken und eine konsequente Spezialisierung können Schulterexperten heutzutage eine Rotatorenmanschettenruptur in den meisten Fällen heilen. 

    Dazu verwendet der Schulterspezialist schonende, endoskopische Methoden und zierliche Miniatur-Instrumente. Auch das Lebensalter der Patienten stellt kein Problem mehr dar. Die modernen Behandlungsmethoden lassen minimal-invasive Rotatorenmanschetten-Eingriffe mit gutem Heilungserfolg auch bei 80-jährigen Menschen zu.

  • Supraspinatus

    Die Supraspinatus-Sehne ist derjenige Anteil der Rotatorenmanschette, der durch seine exponierte Lage zwischen Oberarmkopf und Schulterdach besonders Anfällig für Verletzungen und Überlastungen ist. Dies hat schwerwiegende Folgen für die Funktion der Schulter. Auf dem Boden von chronischen Fehlbelastungen oder kleineren Unfallereignissen entstehen chronische Entzündungen der Sehne. Kommt erschwerend ein begleitender knöcherner Engpass hinzu (Outlet-Impingement), so ist es häufig nur eine Frage der Zeit, bis die Entzündung und die mechanische Reibung durch den Engpass in einem Einriß der Supraspinatussehne münden. Typischerweise verstärken sich die Schulterbeschwerden über Jahre hinweg. Bisweilen wird der letztliche Abriß der Sehne als "Riß in der Schulter" beim Anheben eines Gewichtes oder einer ungeschickten Bewegung wahrgenommen. Dies stellt dann jedoch nur den berühmten "Tropfen" dar, der das "Faß zum überlaufen" brachte. Die Sehne wurde in der Regel bereits zuvor über Jahren hinweg durch die oben genannten Reibungs- und Entzündungsmechanismen geschwächt. Dies ist übrigens auch der Grund, warum es bei Patienten über 50 nur selten gelingt, einen Unfall als Ursache der Supraspinatus-Sehnen-Verletzung geltend zu machen (bei Unfallversicherungen oder der Berufsgenossenschaft) - auch wenn vor dem Ereignis wenig oder gar keine Beschwerden an der Schulter bestanden.

  • Zweitmeinung bei Erkrankungen der Schulter (auch online)

    Die Schulter ist das am komplexesten aufgebaute Gelenk des menschlichen Körpers. In den vergangenen 2 Jahrzehnten hat ein rasanter technischer Fortschritt bei Untersuchungsmethoden und Behandlungsmöglichkeiten der diffizilen Gelenkmechanik der Schulter stattgefunden. Dies hat dazu geführt, daß sich - insbesondere unter den Orthopäden - eine kleine Zahl von Experten (Schulterspezialisten) herausgebildet haben, die sich exklusiv mit der Therapie von Schulterproblemen befassen. Die Nachfrage hinsichtlich kompetenter Beratung und Behandlung ist zugleich mit der Möglichkeit, Schulterbeschwerden durch die neuen Techniken dauerhaft zu heilen, sprunghaft angestiegen. Deshalb ist es - nicht nur für Patienten aus stadtfernen Regionen - oft schwierig, einen Schulterexperten zur Untersuchung oder Einholung einer Zweitmeinung persönlich zu konsultieren. Aufgrund der raschen technischen Entwicklung und der, für eine optimale Behandlung nicht immer gegebenen Spezialisierung des behandelnden Facharztes ist eine Experten-Zweitmeinung daher in vielen Fällen sinnvoll. So können Sie sich als Patient besser informieren und eine Entscheidung für die beste Behandlung treffen. Dr. Hubertus Hirt bietet Ihnen die Möglichkeit, eine solche Zweitmeinung zur Erkrankung Ihrer Schulter auf einfach Weise über das Internet einzuholen (Zweitmeinung-Schulteroperation).

     

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ausführlichere Infos zu meinen Schwerpunkten


Warum zu mir?

In keinem anderen Spezialgebiet der Orthopädie hat sich der technische Fortschritt in den vergangenen Jahren so stark bemerkbar gemacht, wie im Bereich der Diagnostik und Behandlung von Schulterschmerzen.

  • Durch die MRT-Untersuchung (Kernspin) wurde uns Ärzten die Möglichkeit eröffnet, die Ursache von Schulterbeschwerden in den allermeisten Fällen klar herauszuarbeiten. Die minimal-invasiven Operationstechniken ermöglichen es, die im MRT festgestellten mechanischen Schmerzursachen schonend und zuverlässig zu behandeln.

    Voraussetzung für erfolgreiche Untersuchung und Therapie ist eine hohe Spezialisierung der zuständigen Ärzte. Dies können in aller Regel nur Mediziner erreichen, die sich ausschließlich diesem Spezialgebiet widmen. Für den Patienten lohnt sich somit der Gang zum Experten.

     

  • Dr. Hubertus Hirt konzentriert sich als Schulterspezialist und Leiter des Schulterzentrums in der Orthopädischen Praxisgemeinschaft Schwarzwaldstraße in Freiburg auf die Diagnostik und Therapie von Schulterschmerzen.

    Untersuchung, Einleitung von Diagnostik, umfassende Beratung, konservative (nicht-operative) Therapieansätze, minimal-invasiven Behandlung (endoskopische Schulteroperation) - von der Erstuntersuchung bis zur Ausheilung der Beschwerden werden Patienten mit Schulterproblemen durch Dr. Hubertus Hirt und seine ärztlichen Kollegen sowie das freundliche und gut ausgebildete Praxisteam betreut.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Schulterexperte in Freiburg


Meine Kollegen (5)

Gemeinschaftspraxis • Dr. Edwin Feil Dr. Jens Schmidt Dr. Hubertus Hirt Dr. David Frohnmüller

jameda Siegel

Dr. Hirt ist aktuell – Stand Juni 2022 – unter den TOP 5

Chirurgen · in Freiburg
Orthopäden · in Freiburg
Ärzte · in Freiburg

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,5

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (299)

Alle74
Note 1
74
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
19.09.2022
1,0

Kompetenter und äußerst Freundlich

Nach erfolglosem Martyrium fand ich bei Dr. Hirt endlich Hilfe und orfolgreiche OP, wer Probleme mit seiner Schulter hat, für mich gibt's nur eine Adresse.

24.08.2022
1,0

Freundlich, kompetent und vor allem mit tollem Ergebnis

Dr. Hirt und sein Team haben mich von der ersten Untersuchung und Aufklärung über die OP und Nachsorge hinweg bestens betreut, alle Fragen beantwortet und Sorgen ernst genommen. Alle Abläufe erscheinen routinemäßig und schaffen Vertrauen. Und heute, gut 8 Monate nach der OP bin ich mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Vielen Dank!

01.06.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Beide Schultergelenke nach sehr gründlicher Diagnose ausgeheilt (!)

Viele nennen sich Spezialisten. Dr. Hubertus Hirt gehört definitiv zu den sehr erfahrenen und gründlichen Schulter-Spezialisten. Meine rechte Schulter hat er vor einigen Jahren nach einer üblen Sportverletzung mittels ACP-Therapie in wenigen Wochen ausgeheilt und so eine OP vermieden. Neu: Linke Schulter 2022 mit konservativer Therapie ausgeheilt. Seine Ansage zur linken Schulter auf meine Frage, ob hier auch die privat zu zahlende ACP-Therapie die Lösung wäre: "Das heilen wir problemlos konservativ. Ich ziehe Ihnen doch nicht das Geld aus der Tasche. ACP ist hier nicht nötig." Völlige Schmerzfreiheit nach acht Wochen, Leistungssport wieder möglich. Ausgezeichnet.

24.05.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

ein herzliches Dankeschön für eine gelungene OP und Betreuung

Bei mir musste die vollständig abgerissene Sehne des Supraspinatus wieder am Knochen befestigt werden. Die Informationen zu diesem Eingriff waren sehr stimmig und so war ich darauf gefasst, dass Schmerzen, blaue Flecken und ein langer Einheilungsprozess zu erwarten waren. Die Operation und die anschließende Betreuung waren erstklassig. Jetzt nach 4 Monaten kann ich sagen: gut das ich Dr. Hirt und sein Team gewählt habe. Ich habe meine alte Beweglichkeit zurückerhalten und bin nahezu schmerzfrei. Der Rest kommt noch!

08.04.2022 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Supraspinatussehnen OP

Ich hatte im September 21 eine Supraspinatussehnen OP durch Dr. Hirt vornehmen lassen. Die Beratung und Organisation vor der Operation war sehr angenehm und zielgerichtet. Die Durchführung der Operation war auch in der Coronalage vorbildlich und freundlich. Der Heilungsprozess verlief wie vorhergesagt und wurde und wird durch Manuelle Therapie mit Lymphdrainage und Eistherapie sehr gut unterstützt. Ich hatte sehr großes Vertrauen in die ruhige und freundliche Art von Dr. Hirt und wurde in keinem Punkt enttäuscht. Vergleichend wurde die Supraspinatussehne des linken Oberarms ebenfalls mit Ultraschall untersucht. Dabei stellte sich heraus, dass diese Sehne durch ein abgesenktes Schulterdach ebenfalls bereits angegriffen war. Dr. Hirt beruhigte mich dahingehend, dass ich mich, sobald Schmerzen auftreten, dann wieder einen Termin vereinbaren soll. Im jetztigen Zustand sei eine OP noch nicht angesagt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung98%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe189.623
Letzte Aktualisierung17.03.2021

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Pforzheim
    • Rastatt
    • Ravensburg
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schwäbisch Gmünd
    • Schwäbisch Hall
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Ulm
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken