Platin-Kunde
Dr. med. dent. Gunnar Böhme

Dr. med. dent. Gunnar Böhme

Zahnarzt, Implantologie, Laserzahnmedizin, Endodontologie

Termin buchen
Note
1,3
Note
1,3
Bewerten

DankeDr. Böhme!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Böhme

Zahnarzt, Implantologie, Laserzahnmedizin, Endodontologie

DankeDr. Böhme!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Mo
07:00 – 19:00
Di
07:00 – 19:00
Mi
07:00 – 19:00
Do
07:00 – 19:00
Fr
07:00 – 14:00
Sa
n.V.*

*nach Vereinbarung

Adresse

Sessenheimer Str. 1279110 Freiburg

Leistungsübersicht

VeneersWeisheitszähneProfessionelle ZahnreinigungImplantologieAllgemeine ZahnheilkundeVollkeramik CerecVollnarkosebehandlungCraniomandibuläre Dysfunktionen (CMD)LaserzahnheilkundeProthetik

Bilder

Herzlich willkommen

Schon als ich 2003 meine zahnärztliche Praxis in Freiburg im Breisgau gegründet habe, war es mein Plan, den Patienten nicht nur fachlich sehr gute, sondern auch sympathische und einfühlsame Therapieleistungen zu bieten. Dieser Maxime sind mein Team und ich bis heute treu geblieben. Kommen Sie gerne vorbei und lassen Sie sich überzeugen. Mein Name ist Dr. med. dent. Gunnar Böhme. Ich bin als Zahnarzt und Implantologe tätig. Dazu kommt eine ganze Reihe ergänzender Spezialisierungen. Eine Auswahl können Sie im Folgenden kennen lernen.

Kinder und Jugendliche machen neben älteren Menschen und Senioren einen beträchtlichen Teil unseres Patientenstamms aus. Denn wir sind seit Jahren ausdrücklich als Familienzahnarzt tätig. An uns können sich Zahnpatienten mit Anliegen in jedem Lebensalter wenden. Dabei ist es wichtig, mit viel Empathie und Sensibilität auf die individuelle Situation und die Erwartungen einzugehen: Vor allem natürlich bei Angstpatienten, die von Haus aus äußerst sensitiv auf die typische Behandlungsatmosphäre beim Zahnarzt reagieren, weil sie bei einem lange zurückliegenden Termin ruppig therapiert wurden. Wenn Sie sich für uns entscheiden, können Sie und Ihre Familie sich auf ein weit gespanntes Angebot mit zahnärztlichen Leistungen einstellen. Mir liegt sehr viel an der optimal passenden Lösung, die den spezifischen gesundheitlichen und ästhetischen Anforderungen des einzelnen Patienten ebenso entspricht wie dem vorhandenen finanziellen Budget. Konsultieren Sie mich jederzeit sehr gerne, wenn Sie sich in engagierten zahnärztlichen Händen wissen möchten. Mein Team und ich freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungsschwerpunkte

Neben der gesamten Bandbreite der Allgemeinen Zahnmedizin für Versorgungen bei Zahnschmerz, Kauproblemen oder Kariesschäden kann ich meine Patienten mit einer ganzen Reihe spezialisierter Leistungen unterstützen. Aus dem Gesamtangebot der Praxis greife ich drei Schwerpunkte heraus, weil sie bei uns eine übergeordnete Rolle spielen:

  • Implantologie

  • Keramische Sofortrestaurationen im CEREC®-Verfahren

  • Laserzahnheilkunde


  • Implantologie

    Dem zahnmedizinischen Teilgebiet der Zahnimplantologie widme ich mich seit dem Jahr 2001 und kann damit auf eine hohe Zahl erfolgreicher Implantationen zurückblicken. In meiner Praxis können Sie Implantate aus dem Metall Titan oder aus extrem gehärteter Vollkeramik erhalten. Keramische Implantate bieten sich insbesondere für Patienten mit Metallallergie als unbedenkliche Alternative an. Durch das gezielte und präzise Einsetzen von Zahnimplantaten in den Kiefer kann man verlorenen oder nicht länger erhaltungswürdigen Zahnbestand ersetzen. Damit lassen sich sehr schöne, funktionale und belastbare Restaurationen am Gebiss erzielen, ohne dass wir echte Nachbarzähne beschleifen und uns eine komplexe Form der Verankerung am natürlichen Zahnbestand ausdenken müssen. Nach diesem Prinzip kann man fehlende Einzelzähne mit Hilfe einer Zahnkrone ebenso neu aufbauen wie sehr weitgehende Zahnverluste. Im Extremfall lässt sich sogar der komplett zahnlose Kiefer durch Implantate und die darauf sitzende Totalprothese wieder mit einer belastbaren und ästhetisch ansprechenden Bezahnung versehen.

  • Keramische Sofortrestaurationen im CEREC®-Verfahren

    Ich nutze neueste Computertechnologie, um für Patienten in kürzester Zeit keramischen Zahnersatz in Form von Einlagefüllungen, den sogenannten Inlays, und Kronen bereitzustellen. Dabei kann man sich auch die bisher üblichen Zahnabdrücke sparen. Der präparierte Zahn wird einfach mit einer Intraoralkamera aufgenommen und das Ergebnis im Computer perfekt aufbereitet. Das dafür erforderliche System trägt den Namen CEREC® – abgekürzt für CEramic REConstruction. Ich verwende es, um meine Patienten meist noch am selben Tag mit fest eingegliedertem Zahnersatz zu versorgen. Das ist mit CEREC® kein Problem, weil Inlays oder Zahnkronen ohne Einbindung eines Zahntechnikers direkt nach der Aufbereitung im Computer aus einem Keramikblock herausgefräst werden können. Dafür ist die Schleifmaschine mit dem Computer verbunden. Im nächsten Schritt muss der keramische Zahnersatz nur noch verfeinert, angepasst und poliert werden. Meist reicht durch diese Technik ein einziger Behandlungstermin aus, um Zahnschäden mit einer absolut metallfreien, langlebigen und biokompatiblen Zahnlösung zu versorgen.

  • Laserzahnheilkunde

    Nicht nur für zahnärztliche Angstpatienten, sondern auch für alle anderen bin ich bemüht, möglichst schonende, schmerzfreie und dabei besonders effektive Behandlungsformen bereitzuhalten. Ein wichtiges Teilgebiet unter diesem Aspekt ist die Laserzahnheilkunde. Bei uns wird sie vorrangig im Rahmen von Wurzelkanalbehandlungen (Endodontie) zur Keimreduzierung verwendet. Wir setzen sie aber auch für sanfte Zahnfleischbehandlungen ein, mit denen sich nicht selten Zahnoperationen vermeiden lassen. Ein weiteres Anwendungsgebiet sind zahnchirurgische Eingriffe und implantologische Versorgungen; außerdem kann man modernste Lasertechnik für die Therapie bei Aphthen und Herpes nutzen. Überall bieten sorgfältig und punktgenau eingesetzte Lasersysteme eine spürbare Zeitersparnis durch reduzierte Behandlungstermine und beschleunigte Wundheilung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Für diesen Abschnitt des Praxisporträts habe ich sieben Leistungen zusammengestellt, um Ihnen zusätzliche Therapieschwerpunkte zu erläutern. Rufen Sie gerne an, wenn Sie Fragen haben oder kommen Sie bei nächster Gelegenheit in unsere Sprechstunde. Mein Team und ich sind für Sie da.

  • Professionelle Zahnreinigung (PZR)

  • Zahnbehandlung unter Vollnarkose

  • Funktionsdiagnostik & Funktionsbehandlung bei CMD

  • Kinderbehandlung


  • Professionelle Zahnreinigung (PZR)

    Bei uns wird für jeden Patienten größter Wert auf Zahnprophylaxe, Zahnvorsorge und Früherkennung gelegt. Dafür kann ich Ihnen neben den üblichen Kontrollterminen im angemessenen Zeitabstand auch Maßnahmen für die individuell ausgerichtete Individualprophylaxe anbieten. Mit der Professionellen Zahnreinigung (PZR) kommt eine besonders wertvolle Basisleistung hinzu. Denn bei solchen Terminen kann unsere speziell ausgebildete Prophylaxe-Fachkraft eine Zahnhygiene gewährleisten, die Sie mit Ihrer Zahnbürste nicht erreichen. Eine PZR dient dazu, weiche und harte Zahnbeläge bis in die tiefen Zahnfleischtaschen zu entfernen. Ihre Zähne werden fluoridiert, vorhandene Zahnfissuren versiegelt und das gesamte Gebiss bekommt die feine Politur, so dass Sie jedes Mal ein besonders sauberes und angenehmes Mundgefühl mitnehmen. 

  • Zahnbehandlung unter Vollnarkose

    Bereits seit vielen Jahren arbeite ich eng mit einem örtlichen Facharzt für Anästhesiologie zusammen. Das gibt meinen Patienten die Option, Zahneingriffe nicht nur unter örtlicher Betäubung, sondern auf Wunsch auch unter Vollnarkose zu erhalten. Vor dem Termin werden Sie vom Narkose-Facharzt umfassend informiert. Während der Verabreichung Ihrer Betäubung und im Lauf des gesamten Eingriffs bleibt er an Ihrer Seite. Das ist selbstverständlich auch für Ihre Aufwachphase gewährleistet, so dass Sie oder Ihr Kind von Anfang bis Ende in kompetenten Händen sind.

  • Funktionsdiagnostik & Funktionsbehandlung bei CMD

    Der Kauapparat des Menschen ist ein komplexes System aus vielen Komponenten. Dazu zählen die Zähne, das Zahnfleisch und der Kieferknochen ebenso wie vorhandener Zahnersatz, die Kaumuskulatur, die Kieferstellung, Bisslage und insbesondere die filigran geformten Kiefergelenke. Wenn in diesem System nur kleine Feinheiten nicht perfekt stimmen, kann es gerade an den sensiblen Kiefergelenken zur Überlastung oder Fehlbelastung kommen. Alle Krankheitsanzeichen, die daraus resultieren, fassen wir in der Medizin unter dem Sammelbegriff Cranio-Mandibuläre Dysfunktion (CMD) zusammen. Kieferschmerz, Kieferruckeln, Ohrgeräusche, Tinnitus, Schwindel, Kopfschmerz und Migräne sind möglich. Funktionelle Fehlbelastungen am Kiefer können unter anderem aber auch zu sehr lästigen Verspannungen im Bereich der Hals- und Nackenmuskulatur führen. Als spezialisierter Behandler lege ich seit vielen Jahren einen großen Fokus auf die kombinierte Funktionsdiagnostik und Funktionsbehandlung bei Kau- und Kieferbeschwerden. Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Orthopäden, Physiotherapeuten und Chiropraktikern ist dabei Kernstück der Therapie.  

  • Kinderbehandlung

    Zahnärztliche Angebote für Kleinkinder, Schulkinder, Jugendliche und Heranwachsende müssen möglichst einfühlsam, dabei aber auch besonders aufmerksam und lückenlos sein. Denn während dieses Lebensabschnitts kommt es nach der Ausprägung der Milchzähne und der möglichen Begleitung von kieferorthopädischen Maßnahmen auch auf die optimale Versorgung während des Zahnwechsels zum lebenslangen Erwachsenengebiss an. Gerne bin ich mit besonderer Einfühlsamkeit und Sorgfalt für Ihr Kind da. Dabei zählt je nach dem Alter auch ein spielerisch-phantasievoller Ansatz, damit keine Angst vor dem Zahnarzt und zahnärztlichen Abläufen entsteht. Schließlich soll Ihr Sohn oder Ihre Tochter nötige Zahntermine später einmal ohne innere Anspannung wahrnehmen.

  • Wurzelbehandlung

    Unter dem Stichwort „Wurzelbehandlung“, bzw. „Zahnwurzelbehandlung“, möchte ich kurz auf das zahnmedizinische Schwerpunktgebiet der Endodontologie zu sprechen kommen. Eine endodontische Versorgung wird dann unumgänglich, wenn Keime durch einen Bruch in der Zahnhartsubstanz oder infolge einer tiefen Karies bis ins Zahninnere und zum Zahnnervengewebe vorgedrungen sind. Ein großer Teil des Zahninneren wird von den verästelten, hohlen Zahnwurzeln gebildet. Hier können die Bakterien Entzündungen auslösen, heftige Schmerzen bereiten und schwere Schäden anrichten. Heilen und auf Dauer für das Gebiss erhalten lassen sich endodontisch erkrankte Zähne nur, wenn das gesamte Zahninnere sorgfältig und komplett aufbereitet, gesäubert und desinfiziert wird. Dafür müssen feinste und modernste Geräte verwendet werden – und gerade hier kann auch unser zahnmedizinisches Lasersystem wertvolle Dienste leisten.

  • Sinuslift

    Das medizinische Fachwort Sinuslift umschreibt einen oralchirurgischen Eingriff an der großen Kieferhöhle, die auf beiden Seiten des Oberkiefers über den Backenzähnen sitzt. Wenn beim Patienten Backenzähne am Oberkiefer fehlen oder nicht länger erhaltungswürdig sind, macht das Einsetzen von Zahnimplantaten als neue „künstliche Zahnwurzeln“ nur Sinn, wenn dafür auch genügend knöcherne Substanz vorhanden ist. Nur dann bekommen die Implantate auf Dauer einen ausreichenden Halt, um den hohen Kräften beim Kauen der Nahrung Stand zu halten. Um vor der Implantation von Implantaten in diesem Bereich optimale Voraussetzungen zu schaffen, kann man die untere Ebene der Kieferhöhle mit eingebrachtem synthetischen Knochenmaterial auffüllen und verstärken. Grundsätzlich fällt dieses Verfahren wie einige andere Eingriffe zum präimplantologischen Knochenaufbau in den oralchirurgischen Bereich und wird von mir seit vielen Jahren angeboten.

  • Zahnextraktionen

    Eine im Vergleich zum Sinuslift sehr viel häufiger nötige Leistung der Oralchirurgie ist die Zahnentfernung. Zahnextraktionen können zum Beispiel angeraten sein, wenn Zähne extrem stark verlagert sind oder wenn sie nach einem Zahnbruch nur noch als Fragment im Kiefer liegen. Auch im Vorfeld einer größeren prothetischen Versorgung oder vor dem Hintergrund der optimalen kieferorthopädischen Therapie kann das Entfernen von Zähnen in seltenen Fällen erforderlich sein. 

  • Prothetik in allen Schwierigkeitsgraden und Varianten

    Weitere nützliche Informationen erhalten Sie hier.

  • Zahnerhaltung

  • Parodontitis-Behandlung

  • Zahnärztliche Zweitmeinung

  • Zahnprothetik aus feinster Vollkeramik

  • Keramik-Implantate

  • Titan-Implantate

  • Prothetische Teleskop-Arbeiten

  • Schienenbehandlung

  • Ratenzahlung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungsschwerpunkte


Warum zu mir?

Am besten können Sie sich diese wichtige Frage natürlich selber beantworten, nachdem Sie Ihren Ersttermin in meiner Sprechstunde wahrgenommen haben. Um Ihnen aber trotzdem ein paar nützliche Anhaltspunkte zu geben, biete ich Ihnen die folgenden Anregungen: Bei uns sind Sie an der kompetenten und patientenfreundlichen Adresse, wenn Sie …

… als Zahnpatient besonders ängstlich sind.

… eine möglichst sanfte und schmerzfreie Behandlung erwarten.

… sich vor Ihrer Zahntherapie eingehend beraten lassen und verstanden fühlen möchten.

… als Patient schlussendlich eine gut informierte Entscheidung für oder gegen die mögliche Therapie               treffen wollen.

… sich für die vielen Möglichkeiten moderner Zahnmedizin interessieren.

… hochwertigen Zahnersatz vom deutschen Meisterlabor präferieren.  

… rund um Ihre Zähne und Ihr Gebiss unkomplizierte und schnelle Lösungen bevorzugen.

… Ihren „neuen“ Zahnarzt erst einmal wegen einer aktuellen Zweitmeinung konsultieren möchten.

… Zahnschmerzen oder akute Zahnprobleme haben und sich dafür eine schnelle Hilfe wünschen.

… Ihre Rechnung für Zahnersatz und größere Leistungen nicht auf einmal, sondern lieber                                 in Raten bezahlen wollen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

In meiner Freiburger Zahnarztpraxis arbeite ich mit einem eingespielten Kreis bewährter zahnärztlicher Fachassistentinnen zusammen. Im Team sind wir mit viel Einfühlungsvermögen für unsere Patienten mit ihren ganz unterschiedlichen Anliegen und Befunden da. Für uns ist es selbstverständlich, sympathisch auf Sie einzugehen, Ihre Wünsche ernst zu nehmen und bestmögliche Behandlungsergebnisse zu erreichen.

Neben unserer fachlichen Kompetenz sind wir mit vielfältigen Serviceleistungen für Sie da: beispielsweise mit der bequemen Terminerinnerung per E-Mail im individuell optimalen Zeitintervall, außerdem mit unserer äußerst individuellen Terminvergabe, der täglichen Annahme von Schmerzpatienten und zwei ausgewiesenen Patientenparkplätzen vor dem Haus.

Sie finden uns in Freiburg im Breisgau unter der Adresse Sessenheimer Straße 12. Der Eingang zur Praxis liegt in der Elsässer Straße. In nächster Nähe zur Praxis befindet sich die Bushaltestelle „Bärenweg“. Das ist eine Station vor der Haltestelle „Berliner Allee“.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Mein Studium der Zahnmedizin habe ich in den Jahren 1992 bis 1998 an der Universität Freiburg absolviert. Damit waren Studienaufenthalte in den USA und Südafrika verbunden. Es folgten in den Jahren 1999 bis 2001 meine assistenzzahnärztliche Zeit in Eschwege bei Kassel sowie die kurzzeitige Mitarbeit in einer zahnmedizinischen Gemeinschaftspraxis in Berlin.

Seit dem Jahr 2003 bin ich in Freiburg im Breisgau als niedergelassener Zahnarzt in eigener Praxis tätig und habe mir hier einen großen, treuen Patientenstamm aufgebaut.

Als Mitglied in den beiden zahnmedizinischen Fachgesellschaften DGCZ und DGZMK halte ich mein Wissen kontinuierlich auf dem neuesten Stand, engagiere mich aber auch in zusätzlichen Fortbildungen. Dieses Bekenntnis zu engagierter fachspezifischer Fortbildung gilt auch für mein gesamtes Praxis-Team.

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (18)

Gesamtnote

1,3
1,4

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,1

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,6

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern
super Umgang mit Angst-Patienten

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
10
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 07.01.2020, Alter: über 50
1,0

der beste Zahnarzt den es gibt

ich war in vollarkose und hatte keine probleme danach. 3 neue Zähne und eine Füllung.

Es war einfach nur super.

Danke Herr Dr Böhme

Kommentar von Dr. Böhme vom 05.02.2020

Die öffentliche Erreichbarkeit ist nahezu perfekt!!!! Die Buslinie 36 hält direkt vor der Tür !!!-Näher geht es nicht ... 15m bis zur Praxis Tür!!! Die neueTram Line 4 zur Neuen Messe ist ca. 150m entfernt! S-Bahn Fr-Ihringen ist 300m weg! Egal aus welcher Richtung - wir sind sehr gut erreichbar !

Bewertung vom 07.01.2020
1,0

Kompetente Praxis

Super tolle Praxis, alle sehr nett. Man bekommt sehr schnell einen Termin. Sind alle sehr kinderfreundlich.

Kommentar von Dr. Böhme vom 08.01.2020

Es befinden sich 2 extra für die Praxis ausgeschriebene Parkplätze links neben dem Hochhaus am Eisladen, vielleicht bissle schwer zu finden - sorry!

Bewertung vom 27.12.2019
1,0

Sehr netter und kompetenter Zahnarzt

Alles war tip-top, vom Wartezimmer bis zur Behandlung. Alles ist auf dem neusten Stand, sehr moderne Praxis. Auf Wünsche wird verständnisvoll eingegangen, super angenehme Behandlung.

Bewertung vom 16.12.2019, Alter: über 50
1,0

Erster korrekter Zahnarzt

Nach langem Suchen geriet ich endlich an Dr. Böhme, er versprach als einziger nicht das Blaue vom Himmel. Er war von Anfang bis Ende der Behandlung korrekt. Als einziger Zahnarzt nahm er sich die Zeit mir anhand von Modellen das Verfahren mit Implantaten und den Kiefern zu erklären. Auch beim letztendlichen Preis für die Behandlung lief alles zu meiner Zufriedenheit ab. Alles in Allem der einzige empfehlenswerte Zahnarzt den ich hier in Freiburg kennenlernen durfte.

Bewertung vom 19.10.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Freundlich, kompetent und vertrauenswürdig

Wir als Familie sind seit vielen Jahren bei Herr Böhme und seinem Team Patienten.

Vor allem die Kinder kommen gerne zum "Zahnarzt" ohne Angst zu haben, der Umgang ist sehr kinderfreundlich!

Das Team ist stets gut gelaunt und sympathisch.

Für die Behandlungen wird sich Zeit genommen, es kam nie das gefühl auf, dass man auf Akkord mit Zeitdruck behandelt wird.

Wir können diese Zahnarztpraxis nur weiterempfehlen!

Weitere Informationen

80%Weiterempfehlung
1Kollegenempfehlung
16.066Profilaufrufe
02.02.2020Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Freiburg

Passende Artikel unserer jameda-Kunden