Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Vermeiden Sie Ansteckung - Nutzen Sie die Videosprechstunde.
Zahnärzte:
Gold-Kunde
Dr. Asadeh Hatami

Dr. Asadeh Hatami

Zahnärztin, Kieferorthopädie

08161/403650

Dr. Hatami

Zahnärztin, Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:30
13:30 – 18:30
Di
09:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Mi
09:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Do
09:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Fr
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Max-Lehner-Str. 3185354 Freising

Videosprechstunden

Termin für Videosprechstunde bitte telefonisch vereinbaren.

Leistungen

Unsichtbare Spangen für Erwachsene
Unsichtbare Spangen für Jugendliche
Invisalign
Sichtbare Zahnspangen für Jugendliche
Sichtbare Zahnspangen für Erwachsene
3 D Scan
Videosprechstunde
Online Termine
Herausnehmbare Zahnspangen
Kiefergelenksbehandlung
Schnarchentwöhnung

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

willkommen auf meinem jameda-Profil und in der Freising Smile - Kieferorthopädie. Mein Name ist Dr. Asadeh Hatami und ich habe mich auf die Kieferorthopädische Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen spezialisiert. In meiner Praxis verwenden wir das gesamte Spektrum an Apparaturen: sichtbare, unsichtbare und natürlich auch die Invisalign®- und Incognito®-Modelle.

Wir entwickeln für Sie ein maßgeschneidertes Konzept, welches zum Ziel hat, die Ästhetik Ihres Gesichts sowie die Funktionsfähigkeit Ihres Kiefers zu verbessern und Zahnerkrankungen vorzubeugen.

Meine Team und ich, würden uns freuen, wenn Sie uns Ihr Vertrauen schenken. Mit Hilfe von hochwertiger Technologie und Behandlungsqualität sowie unserer Erfahrung in der Zahnmedizin tun wir alles dafür, dass Ihre Behandlung zum Erfolg wird.

Ihre Dr. Asadeh Hatami

Mein Lebenslauf

2002 bis 2007Studium der Zahnheilkunde an der Universität Witten / Herdecke
2007Approbation als Zahnärztin
2008Promotion zum Dr. med. dent.
2008Assistenzzahnärztin in einer Zahnarztpraxis in Frankfurt
2009Zahnärztin in einer Fachpraxis für Kieferorthopädie in München
2010Fachzahnarztausbildung an der Universität Tübingen
2010 bis 2011Wissenschaftliche Zusammenarbeit mit dem Fachlabor Orthos
2011 bis 2012Fachzahnarztausbildung in einer kieferorthopädischen Fachpraxis in München
2013Fachzahnarztprüfung zur Kieferorthopädin
2013 bis 2015Angestellte Kieferorthopädin in München
2015 bis heuteNiederlassung als Kieferorthopädin in Freising

Über mich

Behandlungsschwerpunkte

  • Kieferorthopädie für Kinder / Jugendliche
  • Kieferorthopädie für Erwachsene
  • Invisalign®- und Incognito® zertifiziert
  • HarmonieSchienen
  • Kiefergelenksdiagnostik
  • Schnarch-Entwöhnung

Mitglied bei

  • Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK)
  • Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden e. V. (BDK)
  • Deutsche Gesellschaft für Aligner Orthodontie (DGAO)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Freising Smile - Kieferorthopädie


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Die Kieferorthopädie kennt verschiedene Verfahren zur Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen. Um herauszufinden, welche Methode die größten Erfolgsaussichten verspricht, beziehe ich die Harmonie Ihrer Zähne, Ihres Kiefers, Ihres Kaumuskels und Gelenks in meine Empfehlung mit ein. In meiner Praxis - Freising Smile - Kieferorthopädie - biete ich Ihnen u. a. herausnehmbare und feste Spangen sowie die Invisalign-Behandlung an. Gerne erläutern wir Ihnen in der Sprechstunde ausführlich, welche Methode in Ihrem Fall den größten Erfolg verspricht.

  • Kieferorthopädie

  • Kieferorthopädie

    • Kieferorthopädie für Kinder / Jugendliche
    • Kieferorthopädie für Erwachsene
    • Invisalign®- und Incognito® zertifiziert
    • HarmonieSchienen
    • Kiefergelenksdiagnostik
    • Schnarch-Entwöhnung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Die Diagnostik, Prävention und Therapie mit modernen medizinischen Verfahren stehen in der Freising Smile - Kieferorthopädie im Mittelpunkt. Mit unserer Behandlung verbessern wir die Ästhetik Ihres Gesichts, die Funktionsfähigkeit Ihres Kiefers und beugen Zahnerkrankungen vor. Auf dieser Seite können Sie mehr über unsere Behandlungen in Erfahrung bringen.

  • Ganzheitliches Konzept

  • Herausnehmbare Zahnspangen

  • Feste Zahnspangen

  • INCOGNITO

  • Ganzheitliches Konzept

    Interdisziplinäre Zusammenarbeit

    Unser Team schöpft aus dem umfangreichen Netzwerk von Spezialisten aus den verschiedensten Bereichen, um in Ihrem Sinne Ihnen ein optimales, ganzheitliches Therapiekonzept anbieten zu können. Wir arbeiten Hand in Hand mit Zahnärzten, Chirurgen, Logopäden, Physiotherapeuten, Osteopathen, Hals-Nasen-Ohrenärzten, Schlaflaboren.

    1. Kieferorthopädische Vorbehandlung vor der Zahnbehandlung (Zahnersatzbehandlung)

    2. Parodontologische Vorbehandlung vor einer kieferorthopädischen Behandlung

    3. Kombinierte kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung

  • Herausnehmbare Zahnspangen

    Herausnehmbare Apparaturen werden in der Regel im Wechselgebiss zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr, solange das Kind noch Milchzähne hat, eingesetzt. In Ausnahmefällen behandeln wir spezielle Fehlpositionen der Kiefer schon ab dem 4. Lebensjahr, um ausgeprägte Folgeschäden zu verhindern. Mit den losen Zahnspangen können wir zum Beispiel den Ober- und Unterkiefer sanft und physiologisch in die Breite und Länge dehnen, Lücken offen halten, um den Platz nach vorzeitigem Milchzahnverlust offen zu halten. Zudem liegt unser Augenmerk auf der biologischen Wachstumsförderung unterentwickelter Kiefer, um eine regelgerechte Verzahnung der Kiefer zu erreichen.

  • Feste Zahnspangen

    Die feste Spange („Multibracketapparatur“/ „Brackets“) setzen wir in der Regel im bleibenden Gebiss ein. Mit der Spange können wir kontrollierte körperliche Zahnbewegungen der Krone und der Wurzel durchführen, während wir mit der herausnehmbaren Spange nur (unkontrollierte) Kronen-Kippbewegungen erzielen. Wir können hiermit Zähne mit ihrer Wurzel drehen, verlängern, verkürzen oder auch hin- und herbewegen. Brackets sind kleine Knöpfchen, die ganz individuell auf den Zahn geklebt werden. Jedes einzelne Bracket enthält spezielle Informationen, um einen Zahn in die gewünschte Position zu bewegen. Um diese einprogrammierte Information durchführen zu können, wird ein Bogen in die Brackets eingesetzt, der 24 Stunden wirkt. Es gibt unterschiedliche Bracketvarianten:

    • Herkömmliche Brackets
    • Selbstligierende Brackets
  • INCOGNITO

    Sie wünschen sich gerade Zähne, aber wollen eine sichtbare Apparatur zur Korrektur der Zahnfehlstellung vermeiden? Neben der herkömmlichen festen Zahnspange von außen, bieten wir Ihnen in unserer kieferorthopädischen Fachpraxis ebenso eine unsichtbare feste Zahnspange von Innen an. Die Zahnspange wird an der Innenseite der Zähne angebracht, so dass Sie keine optischen Einbußen haben werden. Ihre Freunde und Familie werden gar nicht sehen, dass Sie eine Zahnspange tragen. Durch Zauberhand werden die Zähne schön gerade stehen und Sie werden ein tolles Lächeln haben. Wir arbeiten Hand in Hand mit dem weltbekannten Unternehmen „Incognito“ zusammen, mit denen wir für Sie ein individuelles Behandlungskonzept erstellen werden. Wir beraten Sie gerne bezüglich der Behandlungstechnik und des Behandlungsverlaufes.

  • Herbstapparatur

    In unserer Bevölkerung kommt eine Rückbisslage des Unterkiefers mit einer Häufigkeit von 45 % vor. Die Folgen sind zum einen ein unharmonisches Gesichtsprofil, ein erschwertes Abbeißen der Nahrung, eine nicht regelgerechte Abstu?tzung der Zähne, Fehlfunktion und Stellung der Zähne. Zudem kommt es zu ausgeprägten Muskelverspannungen und Folgeschäden im Bereich des Kiefergelenkes. Die Herbstapparatur ist ein funktionskieferorthopädisches Gerät zur Korrektur eines zu weit zuru?ckliegenden Unterkiefers. Der gewu?nschte Vorschub wird durch starre doppelseitige, festsitzende Teleskoparme erzielt. Der Unterkiefer wird beim Kauen und Sprechen durch eine gesteuerte Lenkung selbstregulierend nach vorne geschoben. Durch die 24-Stunden-Einwirkung wird die gewu?nschte Vorverlagerung des Unterkiefers erzielt. Der Patient kann uneingeschränkt Mundöffnungsbewegungen und in gewissem Maße Seitwärtsbewegungen durchfu?hren.

    Durch die Behandlung mit der Herbstapparatur hat der Patient folgende Vorteile:

    • Alternative zur chirurgischen Operation bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen
    • Gute Akzeptanz vonseiten des Patienten
    • Sehr effektive und schnelle/kurze Behandlung im Vergleich zu herausnehmbaren Alternativen, aufgrund der 24-Stunden-Wirkung
    • Geringere Bruchgefahr in Relation zu den flexiblen Geräten
    • Das Ergebnis ist patientenunabhängig
    • Geeignet auch bei Mundatmern
    • Gewu?nschter Vorschub des Unterkiefers durch Kieferwachstum und notwendige Zahnverschiebungen
    • Entfernen von Zähnen...
  • Mini-Pin-Apparatur - Vermeidung von Zahnentfernung

    Bei der hochmodernen Mini-Pin-Apparatur handelt es sich um kleine Schräubchen, die in den Knochen gesetzt werden, um gezielt Zahnbewegungen durchführen zu können. Erinnern Sie sich noch an den unangenehmen, unschönen, sichtbaren Außenbogen (Headgear)? Das ist mit Mini-Pin-Apparaturen heute nicht mehr der Fall. Wie funktioniert das Mini-Pin-System genau? Mini-Pin-Apparaturen werden bei örtlicher Betäubung schmerzfrei in den Gaumen gesetzt. Der Techniker erstellt im nächsten Schritt die unsichtbare Gaumenapparatur, mit der wir gezielt schonende Zahnbewegungen durchfu?hren können. Bei fehlendem Platz fu?r bleibende Zähne können wir mittels der Apparatur genu?gend Raum zum Einordnen der eingeengten Zähne schaffen. Oder wir können bei Nichtanlagen die Zähne dementsprechend bewegen, dass der Zahnarzt später ein Implantat im Bereich der Nichtanlage setzen kann. Unerwu?nschte Nebenwirkungen auf die Nachbarzähne lassen sich vermeiden. Oft können wir das Entfernen von Zähnen, wie es fru?her u?blich war, verhindern. So können wir Ihnen dazu verhelfen, Zähne bis ins hohe Alter zu behalten. Ein weiterer Vorteil einer solchen Apparatur ist die patientenunabhängige Behandlung, bei der das Gerät 24 Stunden wirkt, sodass wir zusammen schneller an unser Behandlungsziel gelangen.

  • Kiefergelenksbehandlung

    Kiefergelenkstherapie - für Ihre ganzheitliche Gesundheit

    Leiden Sie auch unter Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen? Oder haben Sie öfter mal einen dumpfes Geräusch bzw. ein Summen im Ohr?

    Die Ursache für diese Beschwerden ist vorwiegend der Stress, dem wir uns im Alltag, im Job und privat aussetzen. Sobald dieser Stress chronisch wird, besteht zu einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit die Gefahr, dass durch vorliegende Zahn- und Kieferfehlstellungen Kiefergelenksbeschwerden entstehen. Diese haben enorme Auswirkungen auf die umliegenden Strukturen, wie auf den Gesichtsschädel, die Ohren, den Nacken, Rücken und das Becken. Das Kiefergelenk ist vergleichbar mit dem Kniegelenk. Wenn es über einen langen Zeitraum überstrapaziert wird, werden die Gelenke, Sehnen, Knorpelgewebe und Muskeln in Mitleidenschaft gezogen, bis wir Schmerzen verspüren. Wenn Sie sich von dieser Thematik angesprochen fühlen, zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir arbeiten in unserer kieferorthopädischen Fachpraxis mit Spezialisten (Physiotherapeuten, Osteopathen, Hals-Nasen-Ohrenärzten) zusammen, um Ihnen die Schmerzen zu nehmen. Im ersten Schritt ist es wichtig, mit einer speziell in unserem Fachlabor erstellten Entlastungsschiene die Kiefergelenke zu entlasten. Wichtig in dieser Phase ist die Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten/Osteopathen, um die verspannten Muskeln und verkürzten Sehnen aufzulockern.

  • Schnarchentwöhnung

    Wenn die nächtliche Ruhe durch Schnarchen gestört wird

    Leiden Sie an den typischen Folgen des Schnarchens durch die verminderte Sauerstoffversorgung des Gehirns? Wachen Sie morgens unausgeschlafen auf, leiden Sie unter Tagesmüdigkeit und Konzentrationsmangel? Finden Sie mit uns heraus, weshalb Sie schnarchen und wie Sie in Zukunft wieder ruhig schlafen und morgens erholt den Tag angehen können. Schnarchen entsteht durch die Verengung der oberen Atemwege. In der Nacht entspannt sich Ihre Zungen- und Rachenmuskulatur, wodurch Ihr Unterkiefer nach hinten sinkt. Somit verengen sich Ihre oberen Atemwege bzw. es kommt zur vollständigen Blockade der Atemwege (Obstruktives Schlafapnoe Syndrom-OSAS). Bei der obstruktiven Schlafapnoe handelt es sich um Atemaussetzer. Immer wiederkehrende Atemstillstände - bis zu 600 Mal pro Nacht - können die Folge sein. Sie schnappen durch spezielle Alarmsysteme im Gehirn nach Luft und somit setzt die Atmung wieder ein. Dabei entstehen die typischen Schnarchgeräusche, die vermutlich von Ihrem Partner wahrgenommen werden. Mit einer individuell für Sie angefertigten Schnarchschiene ist es uns möglich, Ihnen einen erholsamen Schlaf zu schenken. Mittels der Schiene bleiben die oberen Atemwege geöffnet und die Atemluft kann ungestört die Atemwege passieren.

  • Invisalign

    Die unsichtbare Zahnspange für Dich und Sie

    Bei der Invisalign-Behandlung handelt es sich um ein maßgefertigtes transparentes Schienensystem, mit dem wir Dir und Ihnen schonend und wirkungsvoll ein schönes Lächeln schenken möchten - ganz ohne Metallspangen und Drähte. Wir werden einen Abdruck von den Zähnen fertigen, anhand dessen eine Schienenserie erstellt wird. Bevor die Schienen individuell angefertigt werden, setzen wir gemeinsam das Endergebnis mittels eines virtuellen, hochtechnologisierten 3D-Programms fest. Das Programm zeigt uns Schritt für Schritt jede einzelne Zahnbewegung.

    Mit Beginn der Schienenbehandlung werden die Schienen, die herausnehmbar sind, in einem 2-Wochen-Rhythmus getragen. Jede Schiene bewirkt eine kontrollierte und sanfte Bewegung, bis wir mit der letzten Schiene das Wunschergebnis erzielen. Unsere Patienten sind verblüfft von dem angenehmen Tragekomfort und den Fortschritten der Zahnbewegungen. Zudem beeinträchtigen die Schienen unsere Patienten im Alltag nahezu kaum.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


jameda Siegel

Dr. Hatami ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Zahnärzte · in Freising
Zahnärzte für Angstpatienten · in Freising
Alle Heilberufler · in Freising

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
sehr freundlich

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,3

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,7

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,1

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (42)

Alle36
Note 1
36
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
31.08.2020
1,8
1,8

Sehr, sehr nette Zahnarzthelferin

Eine sehr, sehr freundliche Zahnarzthelferin hat mir bei allen Besuchen alles erklärt.

05.08.2020
1,0
1,0

Sehr freundliche und kompetente Ärztin

Nimmt sich Zeit für ihre Patienten.

Allgemein ein sehr freundliches Team.

Man fühlt sich sehr wohl .

29.07.2020
1,0
1,0

Die praxist ist sehr gut.

Ich finde die Praxis sehr gut man kriegt ein Termin sehr schnell.Die Dr.Hatami ist sehr freundlich und nimmt sich viel zeit für ihre Patienten. Aber auch das Mitabeiterteam ist sehr freundlich und hilfsbereit.Ich kann die die praxist jeden weiterempfehlen.

24.06.2020
1,0
1,0

Ein sehr nettes Team

Ich bin sehr zufrieden, wurde auch immer alles gut erklärt und besprochen. Und meine Kinder werden schöne grade Zähne haben.

16.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Hervorragend

Meine Tochter, mein Sohn und ich sind mit Frau Dr. Asadeh Hatami und Team sehr zufrieden.

Sind sehr empfehlswert.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung88%
Profilaufrufe7.854
Letzte Aktualisierung03.04.2020

Danke , Dr. Hatami!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler