Platin-Kunde
Dr. M.Sc. Dirk Kujat

Dr. M.Sc. Dirk Kujat

Zahnarzt, Kieferorthopädie

weitere Standorte
Termin buchen
Note
1,1
Note
1,1
Bewerten

DankeDr. M.Sc. Kujat!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. M.Sc. Kujat

Zahnarzt, Kieferorthopädie

DankeDr. M.Sc. Kujat!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:00 – 12:00
13:30 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
13:30 – 19:00
Mi
08:00 – 12:00
13:30 – 17:30
Do
08:00 – 12:00
13:30 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00

Adresse

Walther-Rathenau-Str. 2864521 Groß-Gerau

Leistungsübersicht

ästhetische BehandlungLingualtechnikunsichtbare BehandlungInvisalignKieferorthopädie für KinderKieferorthopädie für ErwachseneZahnkorrekturenSchnarchenCMD - TheapieZahnspangenMultibandbehandlungSportmundschutzKiefergelenktherapieLangzeitkleberetainerGaumennahterweiterungIncognito-Spangen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, ich heiße Dr. Dirk Kujat und freue mich, dass Sie den Weg zu meinem jameda-Profil gefunden haben. In unserer Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie in Groß-Gerau bieten wir Ihnen moderne kieferorthopädische Behandlungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ich selbst bin auf unsichtbare Zahnspangen spezialisiert. Auf den folgenden Seiten können Sie sich im Vorfeld über meine Behandlungsschwerpunkte informieren und mich ein wenig kennen lernen.

Lachen ist gesund, macht glücklich und bildet Brücken zwischen Menschen. Wir möchten, dass Sie gerne lachen und Ihre schönen Zähne zeigen. Bei „mein smile“, Ihrer modernen Praxis für Kieferorthopädie in Groß-Gerau, ist ein Team aus hochqualifizierten, spezialisierten Zahnärzten, Physiotherapeuten, Zahntechnikern und engagierten Mitarbeitern für Sie da. In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne ohne Zeitdruck über sämtliche Therapiemöglichkeiten der modernen Kieferorthopädie.  Lassen Sie uns zusammen für Ihre Zahngesundheit sorgen und gemeinsam eine auf Sie individuell abgestimmte Behandlung erarbeiten!

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. Dirk Kujat

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. MSc Dirk Kujat


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ihr schönes Lächeln steht bei „mein smile“, der Praxis für Kieferorthopädie Dr. Kujat & Kollegen in Groß-Gerau, im Mittelpunkt. Wir kümmern uns engagiert und fachkompetent mit modernen Behandlungsmethoden um Ihre Zähne. Meine Schwerpunkte möchte ich Ihnen hier etwas genauer vorstellen.

  • Unsichtbare Behandlung

  • Lingualtechnik

  • Kombinationsbehandlung Kieferorthopädie-Kieferchirurgie


  • Unsichtbare Behandlung

    Viele Erwachsene schrecken vor einer kieferorthopädischen Behandlung zurück, weil sie keine auffällige Zahnspange tragen möchten. Auch Jugendliche wünschen sich oft eine Therapie, die im Alltag nicht stört. Die moderne Kieferorthopädie bietet die Möglichkeit, eine Zahnkorrektur sehr unauffällig durchzuführen. Ich bin auf solche unsichtbaren Behandlungen spezialisiert und verfüge über profunde Erfahrung in der Therapie mit dem Invisalign-System. Dabei handelt es sich um transparente Zahnschienen, die nach einer exakten Planung individuell für Sie angefertigt werden. Sie tragen eine Schiene für ein bis zwei Wochen und wechseln dann zur nächsten. Die Schienen sind nahezu unsichtbar und lassen sich zum Essen und Reinigen herausnehmen.

  • Lingualtechnik

    Auch die Lingualtechnik ist eine moderne Möglichkeit, eine kieferorthopädische Behandlung diskret durchzuführen. Für die Therapie tragen Sie zwar eine feste Zahnspange, die Brackets und Bögen werden aber auf der Zahninnenseite angebracht. Dadurch sind sie beim Lächeln und Sprechen nicht zu sehen. Wir setzen bei der Lingualtechnik auf die Systeme Incognito der Firma 3M Deutschland GmbH und 2D der Firma Forestadent GmbH. Die 2D-Brackets sind extrem flach, sodass sie sich angenehm tragen. Incognito-Spangen ermöglichen eine detaillierte Behandlungsplanung und hohe Individualisierung für eine schonende Therapie mit optimalen Ergebnissen. Ich habe mich durch mehrere Weiterbildungen auf die Lingualtechnik spezialisiert und berate Sie gerne zu den Möglichkeiten.

  • Kombinationsbehandlung Kieferorthopädie-Kieferchirurgie

    In manchen Fällen kann es nötig sein, eine kieferorthopädische Behandlung mit einem kieferchirurgischen Eingriff zu kombinieren. Denn wenn das Kieferwachstum abgeschlossen ist, lässt sich zwar noch die Position der Zähne mit konservativen Methoden korrigieren, nicht aber die Stellung oder Weite der Kiefer. Stehen zum Beispiel die Zähne im Oberkiefer zu eng, ist der Oberkiefer unterentwickelt und leidet der Patient an einem Kreuzbiss, empfiehlt sich zunächst eine Gaumennahterweiterung und eine Therapie mit einer festen Zahnspange. Anschließend wird der Oberkiefer in einem chirurgischen Eingriff nach vorne verlagert. Wir arbeiten bei solchen kombinierten Behandlungen eng mit einem erfahrenen Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen zusammen und entwickeln einen individuellen, interdisziplinären Therapieplan für Sie. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Therapeutische Lösungen gibt es viele. In einem unverbindlichen Termin beraten wir Sie zu Möglichkeiten, Dauer und Kosten einer Therapie. Wichtig für uns sind dabei natürlich individuelle Wünsche und Bedürfnisse. Gemeinsam zum Lächeln.

  • Ästhetische Behandlung

  • Lingualtechnik

  • Unsichtbare Behandlung / Invisalign

  • Kieferorthopädie für Kinder


  • Ästhetische Behandlung

    Neben den klassischen kieferorthopädischen Behandlungen bieten wir auch begleitende, ästhetische Behandlungen an. Zum Beispiel kann es nach dem Entfernen einer festen Zahnspange empfehlenswert sein, ein Bleaching durchzuführen, um eventuell verfärbte Zähne wieder aufzuhellen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einem In-Office-Bleaching bei uns oder einem Zahnarzt vor Ort oder einem Home-Bleaching bei sich zu Hause. Kleinere Fehlständen oder Defekte der Frontzähne können zudem mit Veneers durch Ihren Zahnarzt optisch korrigiert werden. Die feinen keramischen Verblendschalen werden auf die Zähne aufgeklebt und verkleiden sie wie eine

  • Lingualtechnik

    Die Lingualtechnik ermöglicht es, feste Zahnspangen auf der Zahninnenseite anzubringen. Dadurch sind sie von außen unsichtbar und eigenen sich gut für Erwachsene und Jugendliche, die sich eine sehr diskrete kieferorthopädische Behandlung wünschen. Mithilfe einer lingualen Zahnspange können wir die Zähne in alle Richtungen bewegen – genau wie mit einer festen Spange auf der Zahnaußenseite. Die Brackets der Systeme, die wir einsetzen, sind besonders flach, sodass sie sich komfortabler tragen als herkömmliche Brackets.

  • Unsichtbare Behandlung / Invisalign

    Transparente Zahnschienen sind in vielen Fällen eine gute Alternative zu herkömmlichen Zahnspangen. Sie sind beim Tragen nahezu unsichtbar und verschieben die Zähne nach und nach in die gewünschte Position. In unserer Praxis setzen wir auf das bewährte Invisalign-System. Bereits im Vorfeld können wir Ihnen den Behandlungsverlauf und das Behandlungsergebnis in einer Computersimulation zeigen. Wir erstellen einen individuellen Behandlungsplan für Sie und Sie erhalten einen Satz individueller Zahnschienen, die Sie regelmäßig wechseln. Wie lange die Therapie dauert, hängt davon ab, wie komplex der Befund ist.

  • Kieferorthopädie für Kinder

    Solange sich der Kiefer noch im Wachstum befindet, ist die beste Zeit, um Zahn- und Kieferfehlstellungen zu korrigieren. In manchen Fällen kann es auch schon im frühen Kindesalter empfehlenswert sein, eine kieferorthopädische Therapie durchzuführen, um eine gesunde Entwicklung zu ermöglichen. Dabei kommen in der Regel herausnehmbare Apparaturen zum Einsatz, die das Kieferwachstum schonend steuern. Kommen Sie doch einmal mit Ihrem Kind zur Untersuchung vorbei. Wir beraten Sie, ob eine Behandlung erforderlich ist und welche Möglichkeiten es gibt. Auf unsere kleinen Patienten gehen wir besonders einfühlsam und kindgerecht ein.

  • Multibandbehandlung

    Multiband-Apparaturen sind feste Zahnspangen, die aus Brackets, Drahtbögen, Metallbändern, Gummis und Federn bestehen. Sie können die Zähne in alle Richtungen bewegen und eignen sich daher auch für komplexe Befunde. Die Brackets werden auf die Zähne geklebt und mit elastischen Drahtbögen verbunden, die auf die Zähne einwirken und sie in die gewünschte Position verschieben. Auch feste Zahnspangen können heute unauffällig gestaltet werden, zum Beispiel mit besonders kleinen Minibracktes oder Keramikbracktes in Zahnfarbe.

  • CMD-Therapie

    Kopfschmerzen, Rückenschmerzen oder Tinnitus: Solche Beschwerden können mit einer Fehlfunktion der Kiefergelenke zusammenhängen. Man spricht im Fachausdruck auch von einer Craniomandibulären Dysfunktion (CMD). Da der Kiefer Teil des Stütz- und Bewegungsapparats ist, wirken sich Probleme und Fehlbelastungen im Kiefergelenk auf den gesamten Körper aus. Zunächst führen wir eine genaue Funktionsdiagnostik durch. Meist hilft eine Schienentherapie, Beschwerden zu lindern. Gegebenenfalls kann auch eine begleitende physiotherapeutische Behandlung oder – in schwerwiegenden Fällen – ein kieferchirurgischer Eingriff nötig sein.

  • Bleaching

  • Zahnkorrekturen

  • Schnarchen

    Weitere nützliche Informationen finden Sie hier.

  • Zahnspangen

  • Sportmundschutz

    Weitere nützliche Informationen finden Sie hier.

  • Kiefergelenktherapie

  • Langzeitkleberetainer

  • Gaumennahterweiterung

  • Incognito-Spangen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Aus eigenem Antrieb kommt ein kleiner Teil der Patienten, häufig unsere erwachsenen Patienten, denn niemand ist zu alt für schöne Zähne. Der Großteil, meist unsere „kleinen“ Patienten, kommen auf Wunsch der Eltern oder nach Hinweis des Zahnarztes. Egal, warum Sie kommen: Es ist wichtig das Motivationskonzept individuell abzustimmen und die persönlichen Möglichkeiten und Wünsche zu beachten.

  • Ästhetik

    Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen – ein Lächeln. Schöne Zähne tragen zu einem gepflegten Gesamteindruck bei und führen zu einem gesteigerten Selbstbewusstsein.

  • Funktion

    Gerade stehende Zähne, Gelenke (Kiefergelenk) und die Okklusion (Zusammenbiss) sind Zahnräder in unserem Körper. Wenn etwas hier nicht passt, kann es zu Problemen kommen. Das Kauorgan ist über Muskeln und Sehnen mit dem Rest des Körpers verbunden. Es gibt weitreichende Wechselwirkungen zur Körperhaltung und sogar zur Atmung.

  • Prophylaxe

    Schiefe Zähne sind nicht einfach zu pflegen. Es bilden sich Nischen, die schwer zu reinigen sind. Gerade Zähne lassen sich leichter reinigen und so ist das Vorbeugen vor Karies, Zahnfleischentzündung und Parodontitis einfacher möglich. Bei einigen Patienten stehen die Zähne so falsch, dass Traumen (Abbrechen eines Zahnes) auftreten können. Der erste Schritt nach der Beratung sind die diagnostischen Unterlagen. Hier werden Kiefermodelle, Fotos und Röntgenbilder (Panorama und Schädelröntgenbild) angefertigt. Diese dienen der Diagnostik und der Dokumentation. In Einzelfällen kommen im Rahmen einer weiterführenden Diagnostik Methoden wie die digitale Volumentomographie (DVT), Magnetresonanztomogramm (MRT) oder auch eine Kiefergelenkuntersuchung in Betracht. Nach Auswertung der Unterlagen wird ein Therapieplan und ggf. weiterführende Diagnostik besprochen und Mehrkosten, bzw. gewünschte außervertragliche Leistungen geplant. 

  • Behandlung

    Zahnspangen sind für Kinder & Jugendliche & Erwachsene möglich. Die Behandlung erfolgt in der Regel mit herausnehmbaren Geräten (z.B. aktive Platten, funktionskieferorthopädische Geräte – Bionator, Aktivatoren, Twin Block, Fränkel) und feste Zahnspangen.
    Möglichkeiten der festsitzenden Zahnspange:

    • STANDARDBRACKETS
    • MINIMETALLBRACKETS (3M Unitek®)
    • KERAMIKBRACKETS (3M Unitek®)
    • SELBSTLEGIERENDE BRACKETS (Smartclip® und Clarity SL®)


    Relativ neu sind die Möglichkeiten der fast unsichtbaren Behandlung mit Schienen (z.B. Invisalign) oder festen Zahnspangen von lingual (z.B. Incognito oder WIN).

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Sie finden die Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie „mein smile“ Dr. Kujat & Kollegen in der Walther-Rathenau-Str. 28 in Groß-Gerau. In unseren großzügigen, modern eingerichteten Räumlichkeiten erwartet Sie eine entspannte Atmosphäre. Ein erfahrenes und kompetentes Team von Kieferorthopäden, Zahnärzten, zahnmedizinischen Fachangestellten und Zahntechnikern freut sich auf Sie. Wir arbeiten mit neuester Technik und bilden uns kontinuierlich fachlich weiter, sodass wir Ihnen modernste kieferorthopädische Konzepte bieten können – von der digitalen Abdrucknahme bis zur individuellen Apparatur. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, entwickeln wir einen passgenauen Therapieplan für Sie und arbeiten, falls nötig, interdisziplinär mit Kollegen verschiedener Fachrichtungen zusammen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Ich bin Master of Science in Kieferorthopädie sowie Fachzahnarzt für Kieferorthopädie. Seit 2012 erfolgte jährlich eine Auszeichnung als Incognito-Spezialist (linguale, unsichtbare Zahnspangen). 2019 hat mich das Magazin Focus als Zahnarzt der Region empfohlen. Außerdem bin ich erfahrener Invisalign-Therapeut (unsichtbare Zahnschienen). Ich habe zahlreiche Fachbeiträge veröffentlicht und bin ein Fortbildungsreferent auf nationalen und internationalen Fachkongressen.

Mein Studium der Zahnmedizin habe ich an der Humboldt-Universität Berlin absolviert und dort auch promoviert. Nach einem Forschungsaufenthalt bei Vivadent Ivoclar/Schaan in Liechtenstein war ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Charité in Berlin und anschließend in einer kieferorthopädischen Praxis in Berlin tätig. Es folgte eine intensive Weiterbildungszeit in der Kieferorthopädie. So habe ich den Titel Master of Science an der Donau Universität Krems erworben, die Ausbildung zum Fachzahnarzt für KFO erfolgreich abgeschlossen und in diversen Praxen als Kieferorthopäde gearbeitet, bis ich mich 2011 in eigener Praxis in Groß-Gerau niederließ. Seither habe ich mich zum Spezialisten für Lingualtechnik weitergebildet. Von 2014 bis 2015 absolvierte ich das zweijährige Mc Laughlin Postgraduierten-Programm und von 2018 bis 2019 den Masterstudiengang für linguale Kieferorthopädie an der Universität Valencia.

jameda Siegel

Dr. M.Sc. Kujat gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Ärzte

in Groß-Gerau • 01/2020

Zahnärzte

in Groß-Gerau • 01/2020

Zahnärzte für Angstpatienten

in Groß-Gerau • 01/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (56)

Gesamtnote

1,1
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,3

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,6

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

2,3

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

1,6

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung
sehr gute Aufklärung
super Umgang mit Angst-Patienten

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
36
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 08.04.2020
1,0

Beschweren kann man sich da eher weniger.

Top Personal, nachvollziehbare und zuvorkommende Behandlung. Alles in allem kann man sich da eher weniger beschweren.

Bewertung vom 18.02.2020, gesetzlich versichert
1,0

Kieferorthopäden Empfehlung!!

Sehr ausführliche und kompetente Beratung. Die Behandlung war genauso wie besprochen und das Endergebnis kann sich sehen lassen. Wer auf der Suche nach einem guten Kieferothpäden ist, sollte hier mal vorbeischauen. Ich bin immer gerne hingegangen, ein tolles Team!

Vielen Dank!

Bewertung vom 16.02.2020
1,2

Sehr zufrieden mit der Behandlung

Ich war bei Herrn Dr. Kujat fast 3 Jahre in Behandlung und bin insgesamt sehr zufrieden mit der Behandlung und dem Endergebnis meiner Zähne!

Die Mitarbeiter und Dr.Kujat selbst waren immer sehr freundlich und ich habe mich dort wohl gefühlt.

Die Terminabsprachen waren außerdem flexibel und wenn ich einen Termin mal nicht wahrnehmen konnte, war im Handumdrehen ein neuer Termin gefunden.

Also alles in allem nur empfehlenswert!

Kommentar von Dr. M.Sc. Kujat vom 20.02.2020

Danke von mir und dem gesamtem Team für das Lob. Wir freuen uns über das Feedback und wünschen viel Freude beim Lachen. Lachen bewegt.

Bewertung vom 09.02.2020
1,0

Super Kieferorthopäde in Groß-Gerau

Ich bin mehr als zufrieden mit dem Behandlungsergebnis. Sehr nettes Team. Kaum Wartezeit. Alles super sauber und eine sehr schöne moderne Praxis. Kann ich nur weiterempfehlen.

Kommentar von Dr. M.Sc. Kujat vom 10.02.2020

Danke für das Lob. Jetzt schön die Haltespangen tragen, damit alles so bleibt. Lachen bewegt.

Bewertung vom 05.02.2020
1,0

Professionelles und freundliches Team

Herr Kujat und sein Team zeichnet sich durch die sehr professionelle und freundliche Atmosphäre aus.

Kommentar von Dr. M.Sc. Kujat vom 08.02.2020

Herzlichen Dank. Wir freuen uns, das Sie mit der Behandlung zufrieden waren. Parkmöglichkeiten werden leider in der heutigen Zeit immer knapper, sind aber neben den Parkplätzen vor dem Haus in den umliegenden Strasse kostenfrei möglich.

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
2Kollegenempfehlungen
19.373Profilaufrufe
07.01.2020Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Passende Artikel unserer jameda-Kunden