Beliebte Stadtteile in Hamburg
Weitere Stadtteile
  • Altengamme
  • Altenwerder
  • Altona-Altstadt
  • Altona-Nord
  • Bahrenfeld
  • Barmbek-Nord
  • Barmbek-Süd
  • Bergedorf
  • Bergstedt
  • Billbrook
  • Billstedt
  • Billwerder
  • Blankenese
  • Borgfelde
  • Bramfeld
  • Cranz
  • Curslack
  • Dulsberg
  • Duvenstedt
  • Eidelstedt
  • Eilbek
  • Eimsbüttel
  • Eißendorf
  • Eppendorf
  • Farmsen-Berne
  • Finkenwerder
  • Francop
  • Fuhlsbüttel
  • Groß Borstel
  • Groß Flottbek
  • Gut Moor
  • HafenCity
  • Hamm-Mitte
  • Hamm-Nord
  • Hamm-Süd
  • Hammerbrook
  • Harburg
  • Harvestehude
  • Hausbruch
  • Heimfeld
  • Hoheluft-Ost
  • Hoheluft-West
  • Hohenfelde
  • Horn
  • Hummelsbüttel
  • Iserbrook
  • Jenfeld
  • Kirchwerder
  • Kleiner Grasbrook
  • Kleingartenanlage
  • Langenbek
  • Langenhorn
  • Lemsahl-Mellingstedt
  • Lohbrügge
  • Lokstedt
  • Lurup
  • Marienthal
  • Marmstorf
  • Moorburg
  • Moorfleet
  • Neuenfelde
  • Neuengamme
  • Neugraben-Fischbek
  • Neuland
  • Neustadt
  • Niendorf
  • Nienstedten
  • Ochsenwerder
  • Ohlsdorf
  • Osdorf
  • Othmarschen
  • Ottensen
  • Poppenbüttel
  • Reitbrook
  • Rissen
  • Rothenburgsort
  • Rotherbaum
  • Rönneburg
  • Sasel
  • Schnelsen
  • Sinstorf
  • Spadenland
  • St. Georg
  • St. Pauli
  • Steilshoop
  • Steinwerder
  • Stellingen
  • Sternschanze
  • Sülldorf
  • Tatenberg
  • Tonndorf
  • Uhlenhorst
  • Veddel
  • Volksdorf
  • Waltershof
  • Wellingsbüttel
  • Wilhelmsburg
  • Wilstorf
  • Wohldorf-Ohlstedt
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Kinderärzte & Jugendmediziner
Naturheilverfahren
Physikal. & rehabilit. Mediziner
Sportmediziner

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Parduhn
Dr. Parduhn

Dr. med. Timo Parduhn

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg
Von-Hutten-Str. 10, 22761 Hamburg

zurück zum ProfilTermin buchen
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

Neben der Faszientherapie nach Stephen Typaldos umfassen meine Anwendungsgebiete alle Methoden der klassischen schulmedizinischen Orthopädie und Unfallchirurgie sowie die Sportmedizin. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über meine Leistungen. Bei Fragen bin ich gerne persönlich für Sie da!

  • Faszien-Therapie

    Ich behandele nach der Faszienlehre des amerikanischen Osteopathen und Notfallmediziners Stephen Typaldos. Zunächst geht es darum, Störungen der Faszien aufzuspüren. Durch manuelle Manipulation versuche ich dann, die Faszie wieder in ihren gesunden Zustand zurückzubringen. Dabei werden im Körper auch Anti-Schmerz-Mediatoren und entzündungshemmende Enzyme aktiviert. Die Faszientherapie ist zum Teil schmerzhaft, bringt aber meist schon direkt nach der Behandlung eine spürbare Verbesserung der Beschwerden.

  • Schmerztherapie

    Chronische Schmerzen schränken die Lebensqualität erheblich ein. Viele Patienten haben schon einen langen Leidensweg hinter sich, ohne dass die Ursache für ihre Beschwerden gefunden wurde. Oft hängen Schmerzen mit verklebten oder verhärteten Faszien zusammen. Wenn die Faszien versteifen und sich verdicken, engen sie Nerven ein. In einer manuellen Untersuchung und anhand der schmerzempfindlichen Hinweise meiner Patienten kann ich solche Faszienproblematiken aufspüren und zielgerichtet behandeln.

  • Sportmedizin und Sportberatung

    Als Sportmediziner behandele ich nicht nur Sportverletzungen, sondern berate Sie auch, wie Sie Ihre Leistungsfähigkeit verbessern und Fehlbelastungen oder Verletzungen vermeiden können. Sowohl Leistungs- als auch Freizeitsportler zählen zu meinen Patienten. Gesunde Faszien spielen eine wichtige Rolle für ein gesundes Training. Sie stabilisieren und schützen Muskeln und Gelenke. Viele Sportverletzungen gehen auf Verletzungen des Fasziengewebes zurück. Mit manueller Therapie kann ich Probleme der Faszien behandeln. Außerdem zeige ich Ihnen Übungen, die Sie selbst zu Hause anwenden können.

  • Chirotherapie

    Die Chirotherapie ist eine Disziplin der manuellen Therapie. Sie dient dazu, Blockaden in der Wirbelsäule und in den Gelenken mit gezielten Griffen und Bewegungen zu lösen. Solche Blockaden sind häufig die Ursache für Schmerzen und Funktionsstörungen, da sie Muskelverspannungen und Fehlbelastungen auslösen. Sie können auch in weiter entfernte Körperbereiche ausstrahlen. In einer Untersuchung erspüre ich die Blockaden mit meinen Händen und setze dann gezielte Impulse, um die Beeinträchtigung aufzuheben. Gerade bei Rückenschmerzen kann die Chirotherapie sehr hilfreich sein.

  • Triggerpunktbehandlung

    Rund 80 bis 90 Prozent aller Schmerzsyndrome gehen Experten zufolge von myofaszialen Triggerpunkten aus. Darunter versteht man lokal begrenzte Muskelverhärtungen, die druckempfindlich sind und sich auf umliegende Körperbereiche auswirken. So sind zum Beispiel Triggerpunkte im Trapezmuskel und Schulterhebermuskel häufig verantwortlich für Nackenschmerzen oder Kopfschmerzen. In der Triggerpunkttherapie spüre ich solche schmerzauslösenden Punkte auf und versuche die Verhärtungen mithilfe von manuellen Techniken zu lösen.

  • Neuraltherapie

    Die Neuraltherapie ist eine Disziplin der Komplementärmedizin und kann vor allem bei der Behandlung von chronischen Schmerzen hilfreich sein. Sie hat das Ziel, Funktionsstörungen im Organismus zu lösen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Für die Behandlung wird ein lokales Betäubungsmittel in bestimmte Bereiche des Körpers injiziert, um das vegetative Nervensystem zu beeinflussen. Dadurch wird der Schmerzkreislauf durchbrochen und der chronische Entzündungsherd kann vom Körper selbst beseitigt werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungsschwerpunkte



Über mich

Schwerpunkte

Warum zu mir?

Praxis & Team

Informationen

Gesamtbewertung  (85)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,3
Gesamtnote
1,2
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,3
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,3
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,1


Alle Bewertungen (85)

85Bewertungen
118Patienten-Empfehlungen
1Kollegenempfehlung
41.089Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Dr. Parduhn über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Dr. Parduhn.
kurze Wartezeit in Praxis
nimmt sich viel Zeit

Meine Praxisbilder