Gold-Kunde
Dr. med. dent. Thomas Willen

Dr. med. dent.Thomas Willen

Zahnarzt, Ästhetische Zahnmedizin, Endodontologie

040/2512925
Note
1,0
6Bewertungen
Note
1,0
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte
Bewerten

Dr. Willen

Zahnarzt, Ästhetische Zahnmedizin, Endodontologie

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 19:00
Di
08:00 – 19:00
Mi
08:00 – 19:00
Do
08:00 – 19:00
Fr
08:00 – 13:00

Adresse

Wandsbeker Chaussee 4422089 Hamburg

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf meiner jameda-Seite! Gern möchte ich, Dr. Thomas Willen, Ihnen unsere Zahnarztpraxis Dr. Behring und Partner in Hamburg Eilbeck vorstellen. Ob allgemeine Zahnheilkunde oder unsere Spezialisierungen (Parodontologie, Implantologie, Wurzelkanalbehandlungen und ästhetische Zahnheilkunde) - unsere Praxis verbindet moderne restaurative Verfahren mit den Konzepten des Zahnerhalts und der Vorbeugung.

Auf meinem jameda-Profil finden Sie ausführliche Informationen sowohl über meine Schwerpunkte allgemeine und ästhetische Zahnheilkunde als auch über die zeitgemäßen und modernen Therapiekonzepte, mit denen wir Ihnen eine hochwertige und dauerhafte zahnmedizinische Versorgung anbieten.

Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen in unserer Praxis in Hamburg Eilbeck.

Ihr Dr. Thomas Willen


Mein Lebenslauf

1992 bis 1998Studium der Zahnheilkunde in Hamburg
1998 bis 1999Assistenzzahnarzt in Neumünster
1999 bis 2002Assistenzzahnarzt und Partner in Lüneburg
2000Promotion an der Universität Marburg
2002 bis 2005Niedergelassener Zahnarzt in einer Gemeinschaftspraxis bei Buxtehude, Arbeitsschwerpunkt Endodontie
2005 bis 2011Niedergelassener Zahnarzt in einer Gemeinschaftspraxis bei Braunschweig, Arbeitsschwerpunkt Endodontie, Frontzahnrestaurationen mit Composite
2012Partner in der Praxis Dr. Behring und Partner


Über mich

Dr. med. dent. Thomas Willen

geboren 1970 in Zeven

Arbeitsschwerpunkte: Allgemeine Zahnheilkunde, Ästhetische Zahnheilkunde

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis Dr. Behring und Partner - Dr. T. Willen


Meine Behandlungsschwerpunkte

Gesunde, strahlende Zähne sind ein Stück Lebensqualität. Deshalb setze ich auf erprobte Verfahren, um Ihre Mundgesundheit so schnell wie möglich wiederherzustellen. Ich behandle vor allem Karies und andere Beschwerden und kümmere mich um die Ästhetik Ihrer Zähne, denn zu meinen Schwerpunkten gehören die allgemeine und die ästhetische Zahnheilkunde. Auf jameda erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeitsweise, damit Sie vorab wissen, was Sie in der Zahnarztpraxis Dr. Behring und Partner in Hamburg Eilbeck erwartet.

  • Allgemeine Zahnheilkunde

  • Ästhetische Zahnheilkunde


    • Allgemeine Zahnheilkunde

      Die allgemeine Zahnheilkunde von der Erstuntersuchung über Füllungen bis hin zum Zahnersatz ist der Grundpfeiler unserer Praxis. Seit drei Zahnarztgenerationen betreuen wir unsere Patienten von jung bis alt nach persönlichen Erfordernissen und immer entsprechend der aktuellen wissenschaftlichen Standards.

      Wir versuchen dabei immer systematisch vorzugehen, damit Sie in den kommenden Jahren „Ruhe“ haben und nur noch zur Kontrolle und Pflege in die Praxis zu kommen brauchen.

    • Ästhetische Zahnheilkunde

      Eine perfekte Ästhetik ist für viele Menschen heute wichtiger denn je. 

      Im Rahmen ohnehin nötiger Restaurationen bieten Zahntechnik und Kunststoffe (Komposite) hierfür vielfältige Möglichkeiten.

      Aber auch zur Verschönerung heiler Zähne bietet die moderne Zahnheilkunde heute viele Möglichkeiten zur Farb-, Form-, oder Stellungskorrektur, ohne die Zähne zu beschädigen.

      Sogar das Zahnfleisch bzw. der Übergang zwischen Zahn- und Zahnfleisch können heute ästhetisch verändert werden.

      • Herstellung ästhetischer Keramik- und Kunststoffrestaurationen
      • Frontzahnersatz mit ästhetischen und substanzschonenden Keramik-Klebebrücken
      • Zahnumformungen mit Kunststoff oder Keramik (Dr. Thomas Willen)
      • Stellung- Farb- oder Formkorrekturen mit keramischen Veneers oder Kunststoffen (Dr. Thomas Willen)
      • Zahnfleischkorrekturen bei zu viel oder zu wenig Zahnfleisch (Dr. Jan Behring, M.Sc.)
      • Implantologie in der Ästhetikzone (Dr. Jan Behring, M.Sc.)
      • Zahnaufhellungen (Bleaching)

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Praxis Dr. Behring und Partner - Dr. T. Willen


Mein weiteres Leistungsspektrum

In der Zahnarztpraxis Dr. Behring und Partner in Hamburg Eilbeck können Sie ein breites Leistungsspektrum in Anspruch nehmen, darunter Parodontologie, Implantologie und Zahnersatz ohne Abdrücke. Bei uns steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt: Ich und mein Team setzen bei der Behandlung von Zahnerkrankungen auf schonende, möglichst schmerzfreie Verfahren. Moderne Diagnostik und eine gründliche Nachsorge spielen bei uns ebenfalls eine große Rolle. Hier erfahren Sie mehr über die Leistungen der Zahnarztpraxis Dr. Behring und Partner.

  • Prophylaxe

  • Parodontologie

  • Implantologie

  • Wurzelkanalbehandlung


    • Prophylaxe

      Die beste Behandlung ist die Vorbeugung. 

      In unserer Praxis arbeiten wir bereits seit 25 Jahren mit hochspezialisierten Dentalhygienikerinnen (DHs, ZMFs) zusammen, um Ihre Zähne und Implantate vom Kind bis ins hohe Alter individuell vor Karies, Parodontitis (Parodontose) und Periimplantitis (Parodontitis am Implantat) zu schützen. 

      Seit vielen Jahren bieten wir Ihnen mit dem sog. Recall an, dass wir Sie regelmäßig an Untersuchungs- und Prophylaxetermine erinnern.

    • Parodontologie

      Selbst eine schwere Parodontitis (Parodontose) ist erfolgreich und meistens ohne Chirurgie behandelbar!

      Parodontitiden kommen in zwei grundsätzlichen Formen vor: Der sehr häufigen "chronischen Parodontitis" und der wesentlich selteneren "aggressiven Parodontitis". Besonders letztere Form ist für Zahnärzte wie Patienten schwer erkennbar und sollte immer durch einen Spezialisten behandelt werden.

      Auch Patienten mit tief zerstörten Zähnen oder zurückgegangenem Zahnfleisch (Rezessionen) können wir oftmals helfen.

      Parodontalbehandlungen werden in unserer Praxis fast immer nicht-chirurgisch durchgeführt. Chirurgische Eingriffe sind nur in Einzelfällen, etwa für Knochenaufbauten, erforderlich und werden fast immer erst in späten Behandlungsabschnitten durchgeführt.

      Kernstück einer jeden Behandlung ist die systematische und mehrfache Reinigung der infizierten Zahnoberflächen in Kombination mit zielgerichteten Maßnahmen gegen einzelne Bakterienstämme. Auch die Einstellung einer idealen Mundhygiene ist ein wichtiger Baustein zum Behandlungserfolg.

    • Implantologie

      Fehlende Zähne werden heute häufig durch Implantate ersetzt, wobei jedoch immer Alternativen geprüft werden sollten. Selbst bei Parodontitis (Parodontose) kann heute vorhersagbar implantiert werden, sofern die Planung und Vorbehandlung stimmen.

      Wir richten uns bei der Therapieplanung und -durchführung immer nach wissenschaftlichen Erkenntnissen und nie nach kurzfristigen Behandlungstrends. Im Vordergrund unserer Überlegungen steht immer der Erhalt von echten Zähnen: Zähne sollen niemals für Implantate entfernt werden, wenn sie anderweitig erhaltbar sind. Zähne sind die besseren Implantate.

      Jede Implantation beginnt mit einer grundsätzlichen Planung mit der Besprechung von möglichen Alternativen und mit einer Risiko- und Kostenaufklärung. Es folgt eine Detailplanung, je nach Situation auch mit 3D-Röntgenbildern (DVT) und Computernavigation. 

      Nach abgeschlossener Planung folgt - sofern notwendig - eine Aufbauphase, in welcher der vorhandene Knochen und das Zahnfleisch der Implantatregion wieder aufgebaut und rekonstruiert werden, so dass Implantate langfristig und stabil an der richtigen Stelle stehen können.

    • Wurzelkanalbehandlung

      Kommt es zu einer Erkrankung der Pulpa, so handelt es sich in der Regel um eine  Infektion  durch die Keime der Mundhöhle, verursacht durch eine Karies oder durch einen Unfall (Trauma). Die Keiminvasion verursacht dann eine Entzündung des Zahnnerven (Pulpitis) und bei Fortschreiten der Infektion eine Gewebszerstörung (Pulpanekrose). Bei einer irreversiblen Erkrankung dieser Gewebe muss eine Wurzelkanalbehandlung eingeleitet werden, da sonst auch die die Wurzel umgebenen Knochenanteile erkranken können.

      Entzündungen der Pulpa sind in den meisten Fällen schmerzhaft und manchmal nur schwer  durch Schmerzmittel zu lindern. Es kann aber auch vorkommen, dass sich derartige Erkrankungen ohne jegliche Schmerzsymptomatik über Jahre schleichend entwickeln und nur zufällig durch eine Röntgendiagnostik erkannt werden. Hierbei besteht bereits eine Entzündung im Bereich des Knochens um die Wurzeln herum.

      Wurzelkanalbehandlungen haben bei Durchführung durch einen spezialisierten Zahnarzt mit Fachwissen, viel Routine, einem Mikroskop und modernsten Geräten auch bei schwierigen Situationen eine hohe Erfolgswahrscheinlichkeit.

      Auch können bereits wurzelbehandelte Zähne bei einem Misserfolg neu versorgt und gerettet werden (Revision).

      In den meisten Fällen können so chirurgische Wurzelspitzenresektionen vermieden werden.

    • Zahnersatz ohne Abdrücke

      Für viele Patienten stellen die Abdrücke bei der Herstellung von Zahnersatz eine große Herausforderung durch starken Würgereiz oder die Angst zu ersticken dar. 

      Durch moderne 3D-Scanner sind wir heute in der Lage, hochpräzise dreidimensionale Abformungen von einzelnen Zähnen, Implantaten oder ganzen Kiefern zu erstellen und so ohne Abdrücke auszukommen. Auch Provisorien erstellen wir regelmäßig ohne lästige Abformungen.

      Dabei sind die Qualität und die Präzision des fertigen Zahnersatzes dem konventionellen Verfahren ebenbürtig oder sogar überlegen.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Praxis Dr. Behring und Partner - Dr. T. Willen


Dr. Horst Behring Dr. Jan Behring M. Sc. Dr. Johannes Cujé

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (6)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,3

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,3

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

3,3

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr gute Behandlung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
6
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 13.07.2018
1,0

Absoluter Vertrauenszahnarzt

Nette, verständliche Beratung hinsichtlich der verschiedenen Zahnersatzverfahren, daher glaubwürdig und transparent. Wo gibt es das heute noch bei Zahnärzten?!

Bewertung vom 26.06.2017
1,0

Sehr netter und kompetenter Arzt, bin sehr zufrieden...

Bin sehr zufrieden mit Herr Dr. Willen....

Bewertung vom 03.04.2017
1,0

Behandlung-Arzt

Angst wurde genommen, kompetente Beratung

Bewertung vom 30.03.2017
1,2

Alle sind sehr freundlich, hilfsbereit

Ich kann diese Praxis nur empfehlen!

Bewertung vom 28.02.2017, Alter: 30 bis 50
1,0

Zufrieden

Ich habe mich sehr aufgehoben gefühlt

Sehr kompetentes Team

Vielen Dank für alles

Bewertung vom 18.12.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Absolut empfehlenswert

Ohne Herrn Dr. Willen hätte ich wahrscheinlich schon keine Zähne mehr!

Ich bin vor ein paar Jahren, auf Grund meines Umzugs von Kiel nach Hamburg, zu Herrn Dr. Willen gekommen. Es stellte sich heraus, dass mein langjähriger Kieler Zahnartz nicht sehr sorgfältig gearbeitet hatte: fast unter jeder Amalgam-Füllung und in vielen Zahnzwischenräumen war Karies. Nach vielen Behandlungen bei Herrn Dr. Willen sind alle Zähne wieder in Ordnung. Jetzt wird regelmäßig eine Röntgenaufnahme gemacht, um Karies gleich im Anfangsstadium aufzuspüren und entfernen zu können. Ich benutze Interdentalbürstchen, um Karies im Zahnzwischenraum vorzubeugen. Und zweimal im Jahr gehe ich in die Praxis, um meine Zähne professionell reinigen zu lassen. Jetzt ist alles gut – dank Dr. Willen und seinem Team.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
100%
1.363
04.11.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Passende Artikel unserer jameda-Kunden