Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Patrick Marcinow-Zandvakili

Patrick Marcinow-Zandvakili

Zahnarzt, Parodontologie

040/27807771

Herr Marcinow-Zandvakili

Zahnarzt, Parodontologie

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 15:00
16:00 – 19:00
Di
09:00 – 15:00
16:00 – 19:00
Mi
09:00 – 15:00
Do
09:00 – 15:00
16:00 – 19:00
Fr
09:00 – 15:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Gertigstr. 4822303 Hamburg

Leistungen

Zahnimplantate / Zahnersatz
Professionelle Zahnreinigung
Bleaching
Wurzelbehandlung
Zahnarztangst
Weisheitszähne
Wurzelspitzenresektion
ganzheitliche Zahnmedizin
Prophylaxe
Parodontitis
Lachgas
Kronen
Brücken
Prothesen
PACT
Hypnose
Veeners
Inlays
Karies
Zahnstein

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patienten,

ich freue mich, dass die Zahnarztpraxis Winterhude - Patrick Zandvakili Ihr Interesse geweckt hat und heiße Sie hier bei jameda herzlich willkommen.

Gerne gebe ich Ihnen auf den folgenden Seiten einen Überblick über meine Behandlungsmethoden und Praxisphilosophie. Wenn Sie sich bei jameda einen ersten Eindruck verschafft haben, würde ich mich freuen, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen um Sie individuell zu beraten und zu behandeln. Die Praxis finden Sie in der Gertigstraße 48 in 22303 Hamburg-Winterhude.

Für Ihre Fragen stehen mein Team und ich auch gerne unter der Telefonnummer 040 / 27 80 77 71 zur Verfügung. Rufen Sie einfach an! Schnell und einfach lässt sich ein Beratungs- oder Behandlungstermin auch Online vereinbaren: www.zahnarzt-praxis-winterhude.de

Ihr Patrick Marcinow-Zandvakili

Über mich und meine Praxis ...

  • 1993–1994 Abitur
  • 1994–1999 Staatsexamen der Zahnheilkunde in Breslau, Polen
  • 1999–2005 Assistenzzahnarztzeit
  • 2006–2007 Selbstständig Klinikum Medeco
  • 2007 Gründung einer Praxis für Zahnmedizin in Hamburg-Horn
  • 2019 Eröffnung der Praxis für Zahnmedizin in Hamburg-Winterhude
  • Strukturierte Fortbildung der ZÄK Hamburg
    — Implantologie
    — Parodontologie
    — Endotontologie
    — Ästhetische Zahnheilkunde

Mein Team und ich sind für Sie da, egal, ob Sie Ihre Zähne durch eine professionelle Zahnreinigung verschönern lassen möchten, Erkrankungen vorbeugen wollen oder eine Behandlung notwendig geworden ist.

Zahnarztpraxis Winterhude - Patrick Zandvakili: modernste Technik in entspannter Atmosphäre. Behandlungsräume und Dentallabor: alles unter einem Dach. Das erspart Wartezeiten und häufige Besuche.

Die Praxis befindet sich in der Gertigstraße 48 in Hamburg-Winterhude. Sie ist mit modernstem Equipment ausgestattet und wird ständig auf dem Stand der Technik gehalten. In einer freundlichen Atmosphäre erwartet Sie eine möglichst schmerzfreie Behandlung.

Beratung, Information und Service sind uns sehr wichtig. Unser Ziel ist, dass nur zufriedene Patienten die Praxis verlassen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne in meiner Praxis zur Verfügung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnarzt-praxis-winterhude.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ihr Wohlbefinden ist mir und meinem Praxisteam das Wichtigste. Gerne helfen wir Ihnen dabei Ihre Zahngesundheit aufrechtzuerhalten oder wiederzugewinnen. Auf dieser jameda-Seite können Sie sich über die Behandlungsschwerpunkte der Zahnarztpraxis Winterhude - Patrick Zandvakili informieren. Sie finden uns in der Gertigstraße 48 in Hamburg-Winterhude. Unter 040 / 27 80 77 71 können Sie mein Team und mich erreichen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bequem und einfach lässt sich auch auf unserer Homepage (www.zahnarzt-praxis-winterhude.de) ein Beratungs- bzw. Behandlungstermin vereinbaren.

  • Implantologie

  • Parodontosebehandlung

  • Prophylaxe

  • Implantologie

    Die Implantologie ist ein Teilbereich der Zahnheilkunde, die das Einsetzen von Zahnimplantaten zum Gegenstand hat. Durch ihre Verwendbarkeit als Träger von Zahnersatz übernehmen Zahnimplantate die Funktion künstlicher Zahnwurzeln.

    Hierbei werden sie im Allgemeinen (über ihr Schraubgewinde) in den Kieferknochen eingedreht oder einfach eingesteckt. Sie verbinden sich innerhalb von 3 bis 6 Monaten mit dem umgebenden Knochen zu einer festen, äußerst belastungsfähigen Trägereinheit (Osseointegration).

    Vorteile: verbesserte Kaukraft, verbessertes Sprechen / Phonetik, Verbesserung der Ästhetik, verringerter, oft sogar vollständiger Stopp des Knochenabbaus im zahnlosen Kieferkammbereich, verlängerte Verweildauer von Zahnersatz, verringerter Druck auf die Schleimhaut bei Teilprothesen, verbesserter Halt einer Prothese, Schonung der Nachbarzähne.

    Mehr Informationen zum Thema "Implantologie" lesen Sie bitte auf meiner Homepage unter www.zahnarzt-praxis-winterhude.de/Leistungen

  • Parodontosebehandlung

    Parodontologie ist die Lehre vom Zahnhalteapparat. Der Zahnhalteapparat besteht aus der Gingiva (Zahnfleisch), dem Wurzelzement, der Wurzelhaut, kollagenen Fasern (den sogenannten Sharpeyschen Fasern) und dem Zahnfach. Aufgaben des Parodontologen sind die Prävention, Behandlung und Nachsorge von Zahnbetterkrankungen. Häufigste Form einer Zahnbetterkrankung ist die Parodontitis. Hierbei bildet sich der Alveolarknochen zurück, die Zahnfleischtaschen vertiefen sich, die Zahnwurzel findet insgesamt weniger Halt.

    Die Therapie erfolgt durch Instruktion und Anpassung der Mundhygienemittel sowie einer perfekten Entfernung aller harten und weichen Zahnbeläge (supra) oberhalb und (sub) unterhalb des Zahnfleisches. Im Allgemeinen entfernt der parodontologisch arbeitende Zahnarzt diese Beläge ohne Sicht; das bedeutet, das Zahnfleisch wird nicht abgehoben, sondern man geht mit geeignetem Instrumentarium in die entstandene Zahnfleischtasche und entfernt die Beläge nur durch das Tastgefühl. Der Parodontologe oder parodontologisch arbeitende Zahnarzt kann dies auch mit Hilfe eines chirurgischen Eingriffes tun. Hierbei wird das Zahnfleisch vom Knochen gelöst und so unter Sicht der Zahnstein entfernt. Das Ziel ist, möglichst eine Schrumpfung der Gingiva und Abbau des Alveolarknochens zu verhindern. Man versucht, die Taschen zu eliminieren und die Bakterienflora positiv zu beeinflussen, wobei der krankhafte Prozess jedoch meist nur gestoppt, aber nicht rückgängig gemacht wird.

  • Prophylaxe

    Konsequente Zahn- und Mundhygiene ist für die Gesundheit des menschlichen Organismus von essentieller Bedeutung (wissenschaftlich dokumentiert). Doch auch bei intensiver häuslicher Zahnpflege mit Zahnbürste, Interdentalbürstchen und Zahnseide werden nicht immer alle Problemzonen erreicht.

    So können zerstörerische Bakterien (Plaque) weiterhin destruktiv auf die Zähne und den dazu gehörenden Zahnhalteapparat einwirken. Nach dem heutigen Stand der Wissenschaft ist eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung notwendig, um Erkrankungen zu verhindern – von Karies bis zur gefürchteten Parodontitis, der chronischen Entzündung des Zahnhalteapparats.

    In den meisten Fällen können wir die Parodontitis durch therapeutische Maßnahmen stoppen und zu einem gesunden Mundgefühl beitragen. Unbehandelt jedoch führt sie zum Verlust der Zähne und kann u.a. zu Herz-Kreislauf- Erkrankungen führen, das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall steigt deutlich.

    Wir empfehlen unseren Patienten als Ergänzung zu ihrer eigenen Mundhygiene die professionelle Prophylaxe alle sechs Monate. Wobei je nach Ihrem persönlichen Risiko andere Intervalle sinnvoll sein können. Auch im Nachsorge-Konzept für unsere Patienten ist die Dentalhygiene ein zentraler Faktor. Wenn Sie beispielsweise Implantate haben, oder aber eine Parodontoseneigung, sind engmaschigere Termine, so genannte Recalls unumgänglich, um die erneute Besiedelung mit Bakterien zu verhindern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnarzt-praxis-winterhude.de


Mein weiteres Leistungsspektrum

Sind Sie in Hamburg auf der Suche nach einem kompetenten Facharzt für Zahnheilkunde?

Gerne stehen mein Team und ich in der Zahnarztpraxis Winterhude Ihnen mit unserem Wissen und unseren Leistungen zur Verfügung, um Ihre Zahngesundheit wiederherzustellen. Hier, auf dieser jameda-Seite können Sie das weitere Behandlungs- bzw. Leistungsspektrum meiner Praxis in der Winterhuder Gertigstraße 48 entdecken.

Für Ihre Fragen stehen mein Team und ich Ihnen gerne unter der Festnetznummer 040 / 27 80 77 71 zur Verfügung.

  • Zahnersatz

  • PACT - Photo-aktivierte Therapie

  • Schmerzfreie Behandlung

  • Wurzelbehandlung

  • Zahnersatz

    Inlays, Veneers, Kronen … – unser Zahnersatz

    Unser Zahnbild trägt maßgeblich zu unserem Erscheinungsbild bei. Zahnersatz übernimmt die Aufgabe, den Verlust natürlicher Zähne auszugleichen. Beim Zahnersatz unterscheiden wir nach festsitzendem Zahnersatz und herausnehmbarem Zahnersatz. Zusätzlich gibt es kombinierten Zahnersatz. Zum festsitzenden Zahnersatz gehören zum Beispiel Kronen, Teilkronen oder Brücken. Diese stellen Form und Funktion der natürlichen Zähne wieder her. Ästhetik und Funktion sind hier besonders wichtig. Herausnehmbarer Zahnersatz sind Prothesen, die einige oder alle Zähne ersetzen. Prothesen können durch Implantate stabilisiert werden oder ganz ersetzt werden. Ihr Zahnersatz wird in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen zahntechnischen Labors hergestellt.

    Zahnimplantate, die wir im Rahmen der Implantologie in unserer Praxis anbieten, sind ebenfalls eine Möglichkeit, für Zahnersatz zu sorgen.

    Implantate werden fest im Kieferknochen verankert und bieten einen höchst-möglichen Grad an Stabilität. Aus ästhetischer Sicht können Implantate unser natürliches Zahnbild am besten nachempfinden. Zahnersatz kann durch eine Vielzahl an Möglichkeiten erreicht werden. Um Ihnen genau die Technik empfehlen zu können, die Ihren Bedürfnissen gerecht wird, benötigt es umfassender Beratung. Besuchen Sie uns in unserer Praxis. Wir freuen uns auf Sie.

  • PACT - Photo-aktivierte Therapie

    PACT- heilt Zahn‑, Mund‑, Kiefer- und Implantat-Entzündungen

    PACT ist eine Abkürzung und ein wissenschaftlicher Begriff für die Photodynamische Antimikrobielle Therapie. Mit dieser Methode können Bakterien sehr effektiv und ohne Schmerzen oder Nebenwirkungen abgetötet werden.

    Die Vorbereitung: Angreifer werden sensibel für Licht.

    Die Bakterien werden mit einem für den Menschen harmlosen Farbstoff angefärbt, denn sie besitzen im Gegensatz zu menschlichen Zellen keine Zellmembran, sondern eine Zellwand. Dieser und andere Effekte sorgen dafür, dass Bakterien selektiv für das Therapie-Licht empfindlich werden.

    Die Behandlung: Phototherapie-Licht tötet wie ein Antibiotikum.

    Die sensibilisierten Bakterien können nun mit einem PACT-Licht abgetötet werden. Dieses Laserlicht hat eine spezielle Wellenlänge und kann bis in kleinste Räume geleitet werden, in denen es die angefärbten Bakterien ohne Hitzeentwicklung in sehr kurzer Zeit bis tief ins Gewebe abtötet.

    Die Heilung: Gesundes Gewebe kann wachsen.

    Nachdem die Bakterien abgetötet oder stark reduziert wurden, kann der Körper die Wunden heilen. Schleimhaut und Zahnfleischtaschengewebe kann gesund nachwachsen. Wann immer die Bakterien wiederkommen, können sie mit einer kurzen Behandlung wieder zum Verschwinden gebracht werden. Eine ganz leichte Blaufärbung verschwindet nach wenigen Minuten wieder.

  • Schmerzfreie Behandlung

    Angst- und schmerzfreie Zahnbehandlung durch Lachgas

    Derzeit gehört Patrick Zandvakili zu den rund 5 Prozent Zahnärzten in Hamburg, die eine Lachgasbehandlung anbieten.

    Die Angst vor dem Zahnarztbesuch ist weit verbreitet, so dass 75% der Erwachsenenbevölkerung mit einer mittleren bis starken Angst vor dem Zahnarztbesuch zu kämpfen haben. Bei 12% der Patienten sei die Angst sogar so ausgeprägt, dass sie den Zahnarztbesuch gänzlich vermeiden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die in der Publikation Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift 2013 erschienen ist. (E. Pantas/ H.P. Jöhren 2013: 288). Desweiteren kommen die Autoren zu dem Schluss, dass etwa 95% aller Zahnarztpraxen keinerlei Techniken zur Angstvermeidung anbieten, so dass die Patienten mit ihrer Angst komplett alleine dastehen.

    Dabei gibt es mehrere Methoden und Möglichkeiten Behandlungen so zu gestalten, dass Patienten ihre Ängste abbauen oder zumindest verringern können. Zu diesen Methoden gehört der Einsatz von Musik (die Sie sich bei uns auch gern selber aussuchen dürfen), Hypnose-Anwendungen, sowie der Einsatz von Lachgas.

    Lachgas (Distickstoffmonoxid, N2O) ist ein Anästhetikum, das aufgrund einfacher Anwendung, der schnell eintretenden Wirkung (ohne Bewusstseinseintrübung) und der schonenden Möglichkeit der Sedierung, in der Zahnmedizin Anwendung findet.

    Mehr Informationen zum Thema "Schmerzfreie Behandlung" lesen Sie bitte auf meiner Homepage unter www.zahnarzt-praxis-winterhude.de/Leistungen

  • Wurzelbehandlung

    Aufbau der Zähne

    Jeder Zahn besteht aus dem sichtbaren Anteil, der Zahnkrone, und dem im Knochen befindlichen Teil, der Zahnwurzel. Die Zahnkrone besteht aus einer sehr harten Substanz, dem Zahnschmelz und dem darunterliegende Zahnbein (Dentin). In der Mitte der Zahnkrone liegt die Markhöhle (Pulpahöhle). In ihrem Inneren befindet sich der Zahnnerv (Pulpa), bestehend aus Nervengewebe, Blutgefäßen, Bindegewebe und anderen Gewebsarten. Jeder Zahn hat mindestens eine Wurzel, Backenzähne haben je nach ihrer Lage 2–4 Wurzeln, in seltenen Fällen auch mehr. Im Zentrum einer Wurzel befindet sich der Wurzelkanal. Er versorgt die Kronenpulpa. Man spricht vom Wurzelkanalsystem, denn der Hauptwurzelkanal hat zahlreiche kleine Abzweigungen (Seiten- und Nebenkanäle).

    Schmerzen bei der Wurzelbehandlung?

    Grundsätzlich ist eine Wurzelkanalbehandlung schmerzfrei. Es gibt aber auch Ausnahmesituationen. Liegt eine hochakute sehr schmerzhafte Entzündung des Zahnnervs vor, kann es sein, dass die üblichen Betäubungsmittel nur begrenzt wirken und daher eine kurzfristige Schmerzsituation bestehen kann. Vor Behandlungsbeginn werden mögliche Schmerzsituationen mit dem Patienten besprochen. In den Tagen nach der Behandlung kommt es in einigen Fällen zu einer erhöhten Sensibilität des Zahnes. Mit leichten Schmerzmitteln kann diese Phase überbrückt werden.

    Mehr Informationen zum Thema "Wurzelbehandlung" lesen Sie bitte auf meiner Homepage unter www.zahnarzt-praxis-winterhude.de/Leistungen

  • Hypnose

    Wir bieten für unsere Angstpatienten neben Lachgas auch eine professionelle Hypnose an, die wir als Angstreduzierung oder als Begleithypnose während der Behandlung durchführen. Bei Interesse vereinbaren Sie bitte ein Vorgespräch, bei dem wir ihre Fragen beantworten können.

    Was ist Hypnose?

    Hypnose ist ein ganz natürlicher Zustand, den jeder Mensch in seinem alltäglichen Leben ständig erlebt, jedoch ist ihm ist das nicht bewusst. Bei einer Hypnose-Sitzung erreicht die Person durch Hilfe eines Hypnotiseurs oder einer Hypnose-CD einen intensiveren hypnotischen Zustand.

    Dabei wird die Aufmerksamkeit von der Außenwelt nach innen gerichtet, die Wahrnehmung nach außen ist hochgradig reduziert, die Gehirnwellen verändern sich von Beta- zu meditativen Alpha-Wellen. Die Nerven‑, Muskel- und Körperzellen empfangen diese „Ruhewellen“. Der Körper fängt an sich zu entspannen.

    In diesem Zustand der Entspannung werden die erworbenen negativen Programme wie Ängste und Nervosität reduziert oder aufgelöst. Durch gezielte Hypnosetechniken werden dem Patienten Schmerzlosigkeit suggeriert, sodass der Zahnarzt seine Behandlung durchführen kann.

    Mehr Informationen zum Thema "Hypnose" lesen Sie bitte auf meiner Homepage unter www.zahnarzt-praxis-winterhude.de/Leistungen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnarzt-praxis-winterhude.de


Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
sehr freundlich

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,1

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,7

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (23)

Alle19
Note 1
18
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
28.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Beste Zahnarztpraxis EVER!!!!!

Ich bin jetzt seit gut 9 Jahren Patientin bei Dr. Zandvakili und seinem tollen Team und komme immer wieder gerne in diese Praxis. Die Damen und Herren sind nicht nur fachlich hoch kompetent und leisten großartige Arbeit, nein, hier bleibt auch das menschliche Wohl nicht auf der Strecke. Mit seiner offenen und herzlichen Art sorgt Dr. Zandvakili für eine stets entspannte Atmosphäre in der man sich sicher und aufgehoben fühlt, durch seinen Humor schafft er es tatsächlich mir noch bei der schlimmsten Wurzelbehandlung ein Lachen zu entlocken, mir einer ehemalige Angstpatientin und an dem "ehemalig" hat Dr. Zandvakili einen großen Anteil. Man merkt einfach das ihm das Wohl und der Patient an sich wirklich am Herzen liegen, über das Behandlungsmaß hinaus und er scheut auch nicht davor mal einen Schnack aus seinem Leben zu erzählen. Hier wird individuelle Behandlung ganz groß geschrieben und ich bin mir sicher Dr. Zandvakili kennt alle seine Patienten/innen. Diesen Eindruck erweckt er jedenfalls auf mich. Dieser Mann ist Zahnarzt durch und durch und hat definitiv den richtigen Job ergriffen. Besten Dank und viele liebe Grüße an dieser Stelle an Dr. Zandvakili und nicht zu vergessen seinem tollen Team, an die Zahnarzthelferin die sich immer liebevoll und kompetent um alle Belangen kümmern.

23.01.2020
1,0
1,0

Sehr kompetent!

Sehr kompetenter Zahnarzt und ein top Team! Er hat die Schmerzen entdeckt die mein alter Zahnarzt einfach nicht gesehen hat. Man fühlt sich einfach wohl wenn man rein kommt, alle haben ein Lächeln auf den Lippen und sind sehr freundlich. Das Wohlempfinden bei einem Zahnarzt ist mir wichtig grade als angstpatient, diese Angst hat er mir sofort genommen! Aufjedenfall weiter zu empfehlen!!!!

26.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Schade das das Taem umgezogen ist, aber wir sind hinterher.

Von HH Horn nach Winterhude, für dieses Taem lohnt sich das.

12.10.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

guter zahnarzt

das team ist höflich und der zahnartz eiert nicht rum er kommt auf den punkt was gemacht werden muß. der techniker versteht sein handwerk gute arbeit. würde immer wieder hin gehen.

11.10.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,4
1,4

Mit Musik ist eben alles einfacher

Alle Mitarbeiter sind locker und humorvoll, was bei Zahnbehandlunge - gerade bei Angstpatienten - das A und O ist. Die lockere Motown Musik im Hintergrund lässt die Behandlung im Nu vergehen. Wenn ich während der Zahnbehandlung/Zahnreinigung nicht ständig den Mund stillhalten müsste, würde ich wahrscheinlich eher Pläuschchen mit Herrn Marcinow und seinen Assistentinnen halten.

Sehr zu empfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung93%
Profilaufrufe5.665
Letzte Aktualisierung12.08.2019

Danke , Herr Marcinow-Zandvakili!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Finden Sie ähnliche Behandler