Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Allgemein- & Hausärzte:
18.321 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Prof. Dr. med. Wolfgang Huber

Arzt, Internist

06221/839574

Prof. Dr. Huber

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Adresse

Adlerstr. 1/569123 Heidelberg
Arzt-Info
Sind Sie Prof. Dr. med. Wolfgang Huber?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Dialyse
Nephrologie
Umweltmedizin

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

Betreuung

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (8)

Alle2
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
18.08.2018 • gesetzlich versichert
1,0
1,0

einfach ein toller Arzt

es ist bestimmt 15 Jahre her als ich in der Arbeit ständige Atemnot hatte und immer müde war.auch noch ständig Durchfall hatte.Kein Arzt fand heraus was ich hatte.Am späten Abend kam im Fersehen ein Bericht über Menschen die auch die Symtome hatten.War ein Professor dabei.Ich Hatte zum ersten mal von MCS gehört.da fing ich an zu rescherschieren.Bin durch Zufall an die Adresse von Doktor Huber gekommen.Musste zwar alles privat bezahlen.Man kann mit ihm reden.Mit Dr.Huber hatte ich ein Glückstreffer.Ich bin nicht ganz geheilt,das wird auch nie zustande kommen.Aber mir geht es soweit gut,das ich damit Leben kann,weiss ja auf was ich achten muss.einfach ein fähiger Arzt und sehr einfühlsam.

27.10.2016 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Ein toller Arzt - ein toller Mensch.

Wenn man in Österreich an ME/CFS erkrankt, gibt es kaum Hilfe - ganz im Gegenteil: Durch die Unwissenheit und fehlende Bereitschaft sich dieses Themas anzunehmen, entstehen menschenunwürdige, bedrohliche Situationen für Betroffene. Dr. Huber hat mich gerettet - in jeder Hinsicht. Dr. Huber, ich danke Ihnen dafür aus tiefstem Herzen.

Archivierte Bewertungen

15.12.2014 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Meine Rettung

Ich bin 74 Jahre alt und habe seit meiner frühesten Jugend schwere gesundheitliche Probleme.

Ich war für die vielen verschiedenen Ärzte, die ich aufsuchte der Simulant schlechthin. Hatte sehr viele

Schwierigkeiten privat und im Berufsleben.

Vor ca 3,5 Jahren kam ich zu Prof. Huber. Ich habe sofort sofort Vertrauen zu ihm gefasst und mich bis jetzt nicht in Ihm getäuscht.

Das Wichtigste: ca. 3 Monate nach der Einnahme der mir von ihm verordneten Medikament verspürte ich sehr deutliche Besserung meines Zustandes bis fast zur Beschwerdefreiheit. Voraussetzung ist, man hält sich an seine Verordnungen, auch wenn die Medikamente nicht von der KV bezahlt werden

21.08.2013 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Arzt, der sich sehr viel Zeit nimmt\"

Ich war wegen einer Amalgambelastung bei Prof. Huber. Beim ersten Beratungsgespräch war ich ca. 1h bei Prof. Huber. Da ich Kassenpatientin bin übernimmt meine Krankenversicherung die privatärztlichen Kosten leider nicht. Ich habe einen Umweltfragebogen ausgefüllt und Prof. Huber besprach mit mir meine mitgebrachten Befunde. Dann hat er mich untersucht und Blut abgenommen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und was ich klasse fand, war, dass ich vorher über die Kosten informiert wurde und beraten, welche Möglichkeiten es gibt, die Behandlung bei meinem Hausarzt weiterführen zu lassen. Toll war, auch, dass ich nur 5 min warten musste. Mit Termin kommt man recht schnell dran. Leider gibt es nur 3 Sprechtage. Ein großes Plus ist die Telefonsprechstunde zwischen 12 und 13 Uhr für Patienten.

07.07.2011 • Alter: über 50
1,0
1,0

sehr guter Arzt

ein sehr freundlicher, sehr kompetenter Arzt!

Absolut zu empfehlen!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung80%
Profilaufrufe18.321
Letzte Aktualisierung18.04.2017

Danke , Prof. Dr. Huber!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Heidelberg

Finden Sie ähnliche Behandler