Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Orthopäden:
Gold-Kunde
Prof. Dr. med. Rainer Siebold

Prof. Dr. med. Rainer Siebold

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg

06221/983190

Prof. Dr. Siebold

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Bismarckstr. 9-1569115 Heidelberg

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Meniskusnaht und Knorpeltransplantation
Vorderer Kreuzbandersatz, Bandrekonstruk
Knieendoprothetik
Knieverletzungen bei Kindern und Jugendl
Korrektur der Beinachse (bei O-Bein)
Hintere Kreuzbandchirurgie
Schwere komplexe Kapsel-Bandverletzungen
Kniescheiben-Chirurgie
Kniegelenksersatz: Schlittenprothese

Weiterbildungen

Chirotherapie (Manuelle Medizin)
Sportmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient.

Willkommen auf meiner Informationsseite. Ihre persönliche Betreuung liegt mir sehr am Herzen. Mein Ziel ist es stets, für den Patienten das beste individuelle Behandlungskonzept zu erstellen. Zum Erhalt Ihres Kniegelenkes setzte ich die modernsten Therapiekonzepte ein,  z.B. die Knorpelzelltransplantation, die Meniskusnaht, den anatomischen  Kreuzbandersatz und die minimalinvasive Knieendoprothetik bei Arthrose. Bei einer persönlichen Vorstellung stelle ich Ihnen Ihr - auf Sie abgestimmtes Behandlungskonzept auf.

Respektvoll, 

Ihr Priv.-Doz. Dr. med. Rainer Siebold,

Praxis: HKF an der ATOS Klinik Heidelberg und Dozent: Universität Heidelberg

In mehreren FOCUS Ärztelisten* wird Priv.-Doz. Dr. med. Rainer Siebold als ausgewiesener Kniespezialist empfohlen. *Quellen: FOCUS 2010  / 2011 / 2012 / 2013

Mein Lebenslauf

1988 bis 1995Humanmedizin Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
1993Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie, Orthopädie, St. Vincent Hospital, Universität New York, USA
1995Allgemein- u. plastische Chirugie, Orthopädie, Boston Univ. Hospital, Massachussetts, USA
1995Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg, Ärztl. Direktor: Prof. H. Cotta
1996Orthopädische Universitätsklinik Mannheim Ärztl. Direktor: Prof. L. Jani
1997Promotion: Sport- und Leistungsmedizin, Medizinische Klinik Universität Heidelberg, Prof. P. Bärtsch
1997Chirurgische Universitätsklinik Mannheim, Ärztl. Direktor: Prof. M. Trede
2000Orthopädische Universitätsklinik Mannheim Ärztl. Direktor: Prof. L. Jani, Prof. HP. Scharf
2002ATOS-Klinik Heidelberg, Zentrum Schulter und Ellenbogenchirurgie, Prof. P. Habermeyer
2002Facharzt für Orthopädie, Facharzt für Orthopädie- und Unfallchirurgie
2004Leitender Arzt, Knie- und Schulterchirurgie Sportklinik
2008Leitender Arzt am HKF: Zentrum für Hüft-Knie- und Fußchirurgie, Sporttraumatologie ATOS-Klinik Heidelberg
2009Habilitation am Anatomischen Institut der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg zur anatomischen Doppelbündelstruktur des vorderen Kreuzbandes und zum anatomischen Kreuzbandersatz, Prof. Kirsch
2012Vorsitzender Arthroskopiekommitee der Europäischen Gesellschaft für Kniechirurgie (ESSKA)
2012Mitherausgeber Europäisches Journal für Kniechirurgie u Arthroskopie (KSSTA-Journal)

FOCUS ÄRZTELISTE

In mehreren FOCUS Ärztelisten* wird Priv.-Doz. Dr. med. Rainer Siebold als ausgewiesener Kniespezialist empfohlen. *Quellen: FOCUS 2010  / 2011 / 2012 / 2013

Wissenschaftliche Auszeichnungen und Stipendien

2001  SICOT/SIROT Stipendium Paris im Rahmen AE-Preis                                   2003  Knie-Stipendium Warringal Private Hospital, Heidelberg/Melbourne, Australien Prof. J. Bartlett and Prof. H. Morris (2003)                                                             2003  Knie-Stipendium an der La Trobe University, Bundora/Melbourne, Australien Prof. J. Feller                                                                                                         2004  Australische Vereinigung für Sportmedizin u. Sporttraumatologie. Bester Vortrag - Untere Extremität. "Transplantatwahl bei vorderer Kreuzbandplastik bei Frauen im Leistungssport."                                                                                   2007  Ehrenmitglied Amerikanische Gesellschaft für Orthopädie und Sportmedizin (AOSSM)                                                                                      2007  "Sports Medicine Traveling Fellowship" der Europäischen Gesellschaft für Sporttraumatologie, Kniechirurgie u. Arthroskopie (ESSKA) in Kooperation mit der  Amerikanischen Gesellschaft für Orthopädie und Sportmedizin (AOSSM) in den USA  2007  Pittsburgh Knie-Stipendium der Deutschsprachigen Gesellschaft für Arthroskopie (AGA) bei Prof. F. Fu, Pittsburgh, USA

Mitgliedschaften und Ehrenmitgliedschaften

- Süddeutscher Orthopädenverband
- Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
- Knie-Komitee AGA seit 2008 - Arthroskopie-Ausbilder der AGA seit 2007
- Deutscher Sportärztebund
- Ehrenmitglied amerikanische Gesellschaft für Orthopädie und Sportmedizin (AOSSM)
- Europäische Gesellschaft für Sporttraumatologie, Kniechirurgie u. Arthroskopie (ESSKA)
- ESSKA "Member at Large" für Deutschland 2008-2010
- Vorsitzender "Arthroscopy Committee" der Europäischen Gesellschaft...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmed


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Im Folgenden stelle ich Ihnen meine Behandlungsschwerpunkte vor. Seit mehreren Jahren habe ich mich ausschließlich auf das Kniegelenk spezialisiert. Alle Operationen führe ich persönlich durch. Fragen zu Ihrer Verletzung beantworte ich Ihnen gerne in meiner Sprechstunde. Dabei ist die genaue Erörterung der Beschwerden und die körperliche Untersuchung für mich Grundlage für die Erstellung Ihres individuellen Therapieplans.

  • Meniskusnaht und Knorpeltransplantation

  • Kreuzbandersatz und Kniescheibe

  • Knieendoprothetik

  • Meniskusnaht und Knorpeltransplantation

    Der Meniskus ist unser wichtigster Stoßdämpfer im Kniegelenk. Erschützt den Gelenkknorpel vor Verschleiß. Ein Verlust an Meniskusgewebe ist maßgeblich für die Entwicklung von Arthrose verantwortlich. Der Erhalt des Meniskus durch Naht ist umso wichtiger, je jünger der Patient ist. Bei Kindern und Jugendlichen ist die Meniskusnaht ein "Muß". Bei mehr als 30% meiner Meniskusoperationen führe ich eine Naht zum Erhalt des Meniskusgewebes durch (Bundesdurchschnitt < 5%).

    Der Gelenkknorpel überzieht unsere 3 Gelenkpartner am Kniegelenk: die Oberschenkelrolle, den Schienbeinkopf und die Kniescheibe. "Knorpellöcher" entstehen meist durch Unfälle, ein  "flächiger" Knorpelabrieb meist durch Verschleiß. Das Entstadium ist eine manifeste Arthrose mit Schmerzen. Deshalb sollten geeignete Knorpelschäden zügig repariert werden, um größere Schäden zu vermeiden. Die Knorpelzelltransplantation erfordert sehr viel Erfahrung und Geschick. Jährlich führe ich mehr als 150 knorpelaufbauende Operationen durch, die meisten davon rein minimalinvasiv (arthroskopisch) ohne großer Eröffnung des Kniegelenkes. 

  • Kreuzbandersatz und Kniescheibe

    Das vordere Kreuzband ist unser wichtigster Stabilisator im Kniegelenk. Bei einem Riß verbleibt meist eine störende Instabilität, die anspruchsvolle sportliche Belastung stark einschränkt. Häufig gesellen sich Folgeverletzungen des Meniskus und des Knorpels dazu. Deshalb ist der Kreuzbandersatz heute meist Standard. Durch persönlich durchgeführte anatomische Studien, meine Habilitation und mehr als 150-200 Kreuzbandoperationen jährlich bei Freizeit- und Profisportlern habe ich eine große Erfahrung, auch für Revisionen und bei Kindern.

    Das Kniescheibengelenk ist besonders starken Druck- und Hebelkräften ausgesetzt. Dadurch kommt es  häufig zu Verletzungen und Verschleiß. Die Stabilisierung der Kniescheibe und die Behandlung von Knorpelschäden hinter der Kniescheibe sind deshalb zwei meiner Behandlungsschwerpunkte. 

  • Knieendoprothetik

    Bei komplettem Knorpelabrieb im Gelenk spricht man von "Arthrose". Bei Beschwerden bleibt leider nur noch die "Überkronung" der Gelenkfläche durch einen Teilersatz (Schlittenprothese) oder einen kompletten Kniegelenksersatz (Knie-TEP, Knieprothese). Mein Ziel ist es auch hier, möglichst viel des (noch) intaktem Gelenkes mit Kreuzbändern zu erhalten. Deshalb bevorzuge ich falls noch möglich den Teilersatz des Gelenkes, um eine bessere Kniefunktion zu erhalten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Wie wichtig Gesundheit ist, erfahren viele Patienten erst im Krankheitsfall. Dann ist eine optimale medizinische Versorgung unumgänglich. Um Krankheiten bestmöglich vorzubeugen und zu behandeln, nutze ich unterschiedlichste Verfahren der modernen Medizin. Erfahren Sie, welche Leistungen Sie in meiner Praxis in Anspruch nehmen können und wie ich Ihnen helfen kann, für Ihre Gesundheit zu sorgen. 

  • Knieverletzungen bei Kindern und Jugendlichen

  • Korrektur der Beinachse (bei Fehlstellung und Arthrose)

  • Hintere Kreuzbandchirurgie

  • Schwere komplexe Kapsel-Bandverletzungen am Knie

  • Knieverletzungen bei Kindern und Jugendlichen

  • Korrektur der Beinachse (bei Fehlstellung und Arthrose)

  • Hintere Kreuzbandchirurgie

  • Schwere komplexe Kapsel-Bandverletzungen am Knie

  • Kniescheiben-Chirurgie (spezialisiert auf MPFL-Rekonstruktion bei Instabilität)

  • Kniegelenksersatz: Schlittenprothese, Knie-TEP

  • Konservative Therapie: Knorpeltherapie (Hyaluronsäure, Eigenbluttherapie)

  • Konservative Therapie: Körpereigene Enzymtherapie bei akuten Sportverletzungen

  • Konservative Therapie: Erstellung individueller physiotherapeutischer Behandlungskonzepte

  • Konservative Therapie: Stoßwellenbehandlung Knie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mehr zu meinem Leistungsspektrum


ATOS - Ihre Gesundheitsexperten in Deutschland

ATOS – dieser Name steht für ein Versprechen an Ihre Gesundheit. 1991 gegründet, gehören heute Kliniken in Heidelberg, Braunfels, München (2x), Hamburg und Köln zur ATOS Gruppe. Unsere Häuser in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Hamburg und Nordrhein-Westfalen vertreten die ATOS Philosophie und stehen für über 25 Jahre Spitzenmedizin in Deutschland. Sie können sich voll und ganz auf unsere renommierten und auch international hoch angesehenen Ärzte in Deutschland verlassen.

Ursprünglich als rein orthopädische Klinikgruppe konzipiert, haben wir unser Leistungsspektrum in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert. Somit sind wir Ihr führender Spezialist für Orthopädie in Deutschland – und weit darüber hinaus. So sind wir nicht nur Spezialisten für Hüfte, Knie, Schulter oder Wirbelsäule, sondern bieten Ihnen gerne auch Diagnose- und Therapiemöglichkeiten in anderen Disziplinen an – beispielsweise in Visceral- & Thoraxchirurgie, plastischen Chirurgie, Phlebologie, Proktologie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde.

Weitere ATOS Standorte:

ATOS Klinik Heidelberg

ATOS Klinik Heidelberg

ATOS Orthoparc Klinik Köln

ATOS Orthoparc Klinik Köln

ATOS Klinik Fleetinsel Hamburg

ATOS Klinik Fleetinsel Hamburg

ATOS Orthopädische Klinik Braunfels

ATOS Orthopädische Klinik Braunfels

ATOS Starmed Klinik München

ATOS Starmed Klinik München

Meine Kollegen (8)

Gemeinschaftspraxis • Internationales Zentrum für Orthopädie ATOS Klinik Heidelberg

jameda Siegel

Prof. Dr. Siebold ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Orthopäden · in Heidelberg
Ärzte · in Heidelberg

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,9

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,6

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (202)

Alle105
Note 1
105
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
26.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Kreuzband OP

Ich hatte einen Kreuzbandriss und habe diesen bei Herrn Siebold operieren lassen. Er ist ein sehr netter auf dem Boden gebliebener Arzt, nimmt sich Zeit und erklärt alles ausführlich. Ich war sehr zufrieden hatte und habe keine Probleme. Ich würde immer wieder zu Herrn Siebold gehen.

24.04.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Neues Knie - neue Lebensfreude

Nachdem ich mich jahrelang mit Arthrose Schmerzen im linken Knie herumgeschlagen hatte, ging nach der Untersuchung im Dezember 2020 durch Herrn Prof. Dr. Siebold und seiner kompetenten und ausführlichen Beratung alles sehr schnell. Mitte Dezember bekam ich ein neues Knie. Trotz Corona wurde ich optimal umsorgt. Die Heilung ist sehr gut verlaufen. Die Nachuntersuchung diese Woche hat mein persönliches Empfinden bestätigt: es ist alles am richtigen Platz und die Beweglichkeit ist sehr viel besser als vor der Operation und vor allem: schmerzfrei. Ich danke Herrn Prof. Dr. Siebold und seinem Team für die tolle Arbeit. Für mich kommt keine andere Klinik in Frage.

21.04.2021
1,0

Teenager-Knie in besten Händen

Wir (und unser Sohn, der eigentliche Patient) wurden kompetent und freundlich beraten. Einen OP Termin in einem Belegkrankenhaus hatten wir nur zwei Wochen nach Unfallverletzung. Ein Kreuzbandriss zusammen mit einer großen Meniskusverletzung wurden offenbar mit feinsten Händen zusammengeflickt, denn die Heilung verlief unglaublich schnell. Alle Gelenkfunktionen scheinen gut erhalten zu sein. Dass das "neue" Knie noch nicht substantiell sportlich belastet wird, liegt jedenfalls an der Corona-Pandemie und nicht am Zustand. Bemerkenswert: Wir sind nicht privat versichert. Wir sind wirklich dankbar!

13.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Überragend

Ich wurde bereits 2016 von Prof. Dr. Siebold an meinem Kreuzband/Meniskus/Knorpel operiert. Ich bin heute komplett beschwerdefrei! Leider musste ich im Oktober 2020 mit nur 23 Jahren im anderen Knie die nächste Diagnose Kreuzbandriss hinnehmen. Keinesfalls wollte ich zu einem anderen Arzt wie zu Prof. Dr. Siebold, obwohl ich nicht mehr Privat versichert bin waren es mir diese Zusatzkosten definitiv Wert! Nach nun 7 Monaten post-op muss ich sagen, war es die beste Entscheidung die ich hätte treffen können. Die Operation ist einwandfrei verlaufen, auch nach erst 7 Monaten bin ich nun fast beschwerdefrei. Vielen Dank dafür.

10.04.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Drei Jahre Erfahrung mit Schlittenprothese

Nach drei Jahren mit der Schlittenprothese muss ich sagen, dass dies eine super Entscheidung war, da ich seitdem keinerlei Beschwerden und Einschränkungen mehr habe.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung99%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe145.296
Letzte Aktualisierung03.03.2021

Danke , Prof. Dr. Siebold!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Pforzheim
    • Rastatt
    • Ravensburg
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schorndorf
    • Schwäbisch Gmünd
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Ulm
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken