Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. med. Josef Johannes Wolff

Arzt, Augenarzt

Termin buchen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 19:00
Di
08:00 – 19:00
Mi
08:00 – 19:00
Do
08:00 – 19:00
Fr
08:00 – 19:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Darmstädter Str. 3364646 Heppenheim

Leistungen

Grauer Star (Katarakt)
Kataraktchirurgie (grauer Star),
Femtosekundenlaser
Refraktive Laser-Chirurgie
Altersabhängige Makuladegeneration (AMD)
Netzhautchirurgie
Lasertherapie
Lidchirurgie
Trockene Augen (Sicca)
Keratokonus

Weiterbildungen

Facharzt für ambulante Operationen

Herzlich willkommen

Ich heiße Dr. med. Josef Johannes Wolff und bin Gründer des Augenzentrums Heppenheim. Im Team aus fünf hochqualifizierten Augenärzten bieten wir Ihnen Diagnostik und Therapie auf höchstem Niveau. Meine Spezialgebiete sind die Grauer-Star-Operation, die altersbedingte Makuladegeneration und die Behandlung von trockenen Augen. Herzlich willkommen auf meinem Profil!

Gutes Sehen bedeutet Lebensqualität. Dazu möchten wir Ihnen mit effektiven Behandlungsmethoden und vereinter Fachkompetenz verhelfen. Ob Grauer Star, trockene Augen oder ein Leben ohne Brille: Wir beraten Sie umfassend und finden die bestmögliche Behandlung für Sie. In unserer modernen, freundlichen Praxis bieten wir Ihnen eine erstklassige augenmedizinische Versorgung – von der Vorsorge bis zum operativen Eingriff. Dabei setzen wir aktuellste diagnostische und chirurgische Verfahren ein. Dass unsere Praxis höchste Anforderungen an das Qualitätsmanagement erfüllt, versteht sich von selbst: Wir sind TÜV-zertifiziert nach DIN 9001:2015. Vereinbaren Sie doch einmal einen Termin – wir freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Josef Wolff Augenzentrum Heppenheim


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Im Augenzentrum Heppenheim kümmern wir uns mit hoher Fachkompetenz, modernsten Methoden und neuester Technologie um die Gesundheit Ihrer Augen. Drei Schwerpunkte, für die ich aufgrund meiner Ausbildung und Erfahrung besonders qualifiziert bin, möchte ich Ihnen hier etwas genauer vorstellen.

  • Grauer Star (Katarakt)

  • Altersabhängige Makuladegeneration (AMD)

  • Trockene Augen (Sicca)

  • Grauer Star (Katarakt)

    Grauer Star, mit Fachausdruck Katarakt genannt, ist eine Augenerkrankung, bei der es zu einer Linsentrübung kommt. Ab einem Alter von 60 Jahren ist fast jeder davon betroffen. Je weiter die Erkrankung fortschreitet, desto verschwommener wird die Sicht. Außerdem erscheinen Farben blasser und man fühlt sich schnell geblendet – zum Beispiel beim nächtlichen Autofahren. Mit einem operativen Eingriff lassen sich diese Beschwerden lindern und das Sehvermögen wiederherstellen. Dabei wird die geschädigte Linse durch eine moderne Intraokularlinse ersetzt. Wir führen Katarakt-Operationen wahlweise mit der hochmodernen Femtosekundenlaser-Technik durch, die besonders schonend, sicher und präzise ist. Besuchen Sie doch einmal einen unserer Informationsabende!

  • Altersabhängige Makuladegeneration (AMD)

    Die Makula ist der zentrale Teil der Netzhaut und der schärfste Bereich des Sehens. Mit fortschreitendem Alter können sich hier jedoch Stoffwechselprodukte ablagern, die dazu führen, dass Sehzellen absterben. Dadurch kommt es zu einer verzerrten Wahrnehmung. So erscheinen zum Beispiel gerade Linien verbogen, Farben wirken blasser, Buchstaben scheinen zu hüpfen oder das Zentrum des Gesichtsfeldes ist ein grauer Fleck. Die Ursachen für die Erkrankung sind bisher nicht bekannt, Risikofaktoren sind jedoch Rauchen und Bluthochdruck. Mit unseren modernen diagnostischen Möglichkeiten können wir erste Anzeichen einer altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) frühzeitig erkennen und das Fortschreiten der Erkrankung mit einer zielgerichteten Therapie stoppen.

  • Trockene Augen (Sicca)

    Viele Menschen leiden an trockenen Augen. Sie haben das Gefühl, dass die Augen brennen oder jucken oder dass sich ein Fremdkörper im Auge befindet. Dies entsteht, wenn Bindehaut und Hornhaut nicht ausreichend mit Tränenflüssigkeit versorgt werden. Die Ursachen für trockene Augen können vielfältig sein. Häufig sind Umweltfaktoren wie trockene Heizungsluft oder Bildschirmarbeit verantwortlich. Aber auch bestimmte Medikamente oder Erkrankungen wie Rheuma oder Diabetes können zu den Benetzungsstörungen führen. Eine häufige Ursache ist zudem eine chronische Lidrandentzündung. Nach einer genauen Diagnostik entwickeln wir ein individuelles Therapiekonzept für Sie. Dabei setzen wir modernste Methoden wie die IPL- und LLLT-Therapie ein.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Wir möchten Ihnen gutes Sehen schenken. Dafür bieten wir Ihnen im Augenzentrum Heppenheim ein umfangreiches Spektrum an modernen augenärztlichen Leistungen an – von der exakten Diagnostik bis zur schonenden Augenoperation. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über unser Angebot.

  • Modernste Chirurgie des Grauen Stars mittels Femtosekundenlaser

  • Refraktive Chirurgie

  • Behandlung der altersabhängigen Makuladegeneration

  • Lidchirurgie (Schlupflider, Lidfehlstellungen, Haut-Tumore)

  • Modernste Chirurgie des Grauen Stars mittels Femtosekundenlaser

    Wenn ein Katarakt bereits weit fortgeschritten ist, ist eine operative Therapie meist die einzige Möglichkeit, die Beschwerden zu lindern und die Sehschärfe wiederherzustellen. Bei diesem Eingriff wird die getrübte Linse entfernt und durch eine Kunstlinse ersetzt. Neben dem herkömmlichen Ultraschallverfahren bieten wir die Grauer-Star-Operation wahlweise mit hochmoderner Femtosekundenlaser-Technik an. Sie ist besonders präzise und sicher. Mittlerweile haben wir schon über 1200 Kataraktoperationen mit diesem innovativen Verfahren durchgeführt.

  • Refraktive Chirurgie

    Viele Menschen leiden an Fehlsichtigkeiten und wünschen sich, wieder ohne Brille oder Kontaktlinsen scharf sehen zu können. Mit den aktuellen Möglichkeiten der refraktiven Chirurgie können wir Ihnen diesen Wunsch in vielen Fällen erfüllen. Dabei setzen wir modernste Lasertechnologie und Behandlungsmethoden ein. So bieten wir zum Beispiel zur Therapie von starker Kurzsichtigkeit die Clear Lens Extraktion (CLE) an. Bei diesem Verfahren wird, ähnlich wie bei der Grauer-Star-Operation, eine Intraokularlinse eingesetzt. Gerne beraten wir Sie dazu einmal in unserer Sprechstunde.

  • Behandlung der altersabhängigen Makuladegeneration

    Bei der altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) kommt es zu einer Beeinträchtigung des Sehvermögens an der schärfsten Stelle des Sehens auf der Netzhaut. Verantwortlich dafür sind Störungen im Zellstoffwechsel, die zu Ablagerungen von Abbauprodukten führen. Betroffene sehen in Folge dessen die Mitte des Gesichtsfeldes verschwommen. Eine AMD tritt meist im fortgeschrittenen Alter auf. Wenn man sie frühzeitig erkennt, lässt sie sich jedoch mit einer gezielten Behandlung verlangsamen oder stoppen. Dafür bieten wir modernste Diagnostik- und Therapiemethoden an.

  • Lidchirurgie (Schlupflider, Lidfehlstellungen, Haut-Tumore)

    Wenn die Augenlider nicht in der richtigen Stellung sind oder es durch altersbedingte Veränderungen zu Schlupflidern kommt, kann dies zu Beschwerden führen oder das Gesichtsfeld einschränken. Mit einem chirurgischen Eingriff lässt sich dies gut korrigieren. Ich führe solche Operationen mit großer Expertise durch und wende dabei schonenden Verfahren an. Die feinen Schnitte setze ich so, dass später nahezu keine Narben zu sehen sind. Auch die Entfernung von Haut-Tumoren am Lid zählen zu meinen Leistungen in der Lidchirurgie.

  • Lasertherapie (Grüner Star, Nachstar, Netzhautveränderungen bei Diabetes und Netzhautlöcher)

    Wir setzen modernste Lasertechnologie ein, um Ihnen eine sichere, hochpräzise und schonende Behandlung zu bieten. In der Glaukomchirurgie können wir mithilfe der Lasertherapie zum Beispiel den Augeninnendruck senken. Wenn Sie nach einer Operation des Grauen Stars unter einem Nachstar leiden, sorgt ein kleiner Lasereingriff wieder für klare Sicht. Auch Netzhautveränderungen bei Diabetes und Netzhautlöcher lassen sich mithilfe von hochenergetischem Laserlicht gut behandeln. Gerne beraten wir Sie einmal zu den verschiedenen Möglichkeiten.

  • Behandlung des trockenen Auges (modernste IPL/LLLT-Therapie)

    Wenn die Horn- und Bindehaut nicht ausreichend mit Tränenflüssigkeit benetzt wird, sind die Augen zu trocken. Man spricht dann vom sogenannten Sicca-Syndrom. Es äußert sich zum Beispiel durch brennende und juckende Augen oder ein Fremdkörpergefühl. Basierend auf einer genauen Diagnostik entwickeln wir ein passgenaues Behandlungskonzept für Sie. Dabei stehen uns eine Vielzahl an modernen Therapiemethoden zur Verfügung, darunter die innovative IPL-Lichttherapie oder die Low Level Lasertherapie. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Ich habe meine Ausbildung an einer der größten Augenkliniken Deutschlands durchlaufen und bin zertifizierten Ophthalmochirurg. Bereits seit 2017 werde ich  jedes jahr von der Redaktion „Focus Gesundheit“ als Augenarzt für die Region Kreis Bergstraße empfohlen. Außerdem wurde ich mit der DOC-Bronze- und Silbermedaille der Deutschen Ophtalmochirurgen ausgezeichnet. Sie können sich bei mir also in besten Händen fühlen. Wir arbeiten wir mit modernster Technik und neuesten Therapiemethoden, sodass wir Sie auf Top-Niveau behandeln können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Homepage


Meine Praxis und mein Team

Sie finden das Augenzentrum Heppenheim in der Darmstädter Str. 33 in Heppenheim. Unsere Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich und mit neuesten Untersuchungsgeräten ausgestattet, sodass wir Ihnen modernste Diagnostik auf europäischem Top-Niveau bieten können. Ein hochqualifiziertes Team aus fünf Augenärzten und 40 Mitarbeitern, darunter fünf Optiker, ist für Sie da. Gemeinsam decken wir das gesamte Spektrum der modernen Augenheilkunde ab. Ambulante Augenoperationen können wir direkt vor Ort unter besten Bedingungen durchführen. Dank unserer hervorragenden Organisation halten wir Wartezeiten auf Termine und in der Praxis kurz.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Meine Facharztausbildung habe ich an der Augenklinik des St.-Johannes-Hospitals in Dortmund durchlaufen, wo ich anschließend als Oberarzt angestellt war. Nach Tätigkeiten an der Augenklinik Dardenne in Bonn und am Augenlaserzentrum MediLas in Düsseldorf habe ich 2008 das Augenzentrum Heppenheim gegründet, das ich heute gemeinsam mit Dr. med. Petra Köster leite. Ich bin Mitglied im Arbeitskreis Ophthalmochirurgie des BVA und Ausbilder und Redner im Bereich intraokulare Chirurgie. Seit 2003 arbeite ich zudem regelmäßig als Augenarzt bei humanitären Einsätzen auf den Fidschi Inseln und in Afrika. Dass ich mich kontinuierlich fachlich weiterbilde, ist selbstverständlich für mich.

Ich bin Mitglied in folgenden Verbänden:

  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA)
  • Kommission refraktive Chirurgen (KRC)
  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Bundesverband deutscher Ophthalmochirurgen e.V. (BDOC)
  • American Society of Cataract and Refractive Surgery (ASCRS)
  • European Society of Cataract and Refractive Surgeons (ESCRS)
  • Augen auf Afrika e.V.

Meine Kollegen (4)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • ARTEMIS Augenzentrum Heppenheim

jameda Siegel

Dr. Wolff ist aktuell – Stand Juni 2022 – unter den TOP 5

Augenärzte · in Heppenheim
Ärzte · in Heppenheim

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

bietet alternat. Heilmethoden
freundlicher Umgang mit Kindern
kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (204)

Alle83
Note 1
82
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.06.2022 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Gelungene Behandlung des Grauen Stars

Zur Vorbereitung der Operationen wurde ich sehr umfänglich und einfühlsam informiert und beraten. Dadurch wurde mir die Angst vor der OP größtenteils genommen. Ich habe relativ kurzfristig einen termin bekommen, durch den meine Reiseplanungen aufrecherhalten werden konnten.

Die OPs an beiden Augen mit nur einem Tag zwischenraum verliefen völlig unproblematisch, ich hatte keine Schmerzen, auch in der gesamten Zeit der Genesung nicht.

Überwältigend war das Erlebnis des "neuen" Sehens: Alles ist klarer und schärfer, die Farben sind wesentlich kräftiger.

Auch die Sitzungen zur Nachbehandlung waren völlig zufriedenstellen. Alles in allem: Sehr empfehlenswerte Behandlung

06.05.2022
1,4

Professionelle Beratung, super Organisation der OP, gründliche Nachkontrolle

Ich war positiv überrascht über den Verlauf der beiden Katarakt-Operationen und würde für diese Behandlung das Augenzentrum Heppenheim jederzeit weiterempfehlen.

22.02.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Absolut klasse

Aufgrund Grauer Starr in beiden Augen habe ich das Augenzentrum Heppenheim aufgesucht. Von der Beratung, Operation und Nachuntersuchungen bin ich begeistert. Im Vorfeld hatte ich Angst um die Operation aber die professionelle Beratung hat mich sehr beruhigt. Wegen Corona Maßnahmen könnte mein Mann über Video Konferenz in die Entscheidungsphase mit eingebunden sein. Ich kann nur ein großes Lob an Dr. Wolf und sein gesamtes Team aussprechen und kann das Augenzentrum Heppenheim mit guten Gewissen weiterempfehlen. Vielen Dank.

13.02.2022
1,0

Einfach nur Profis

Wollte vor 2 Jahren meine Brille abschaffen und mir Linsen einsetzen lassen. Lehnt er ab, er macht keine Lifestyle OPs war die Begründung. Direkter geht nicht!

Letzten Monat war es soweit. Nun kam ich an einer OP doch nicht vorbei.

An den Augen etwas machen zu lassen ist schon eine emotionale Herausforderung!

Es lief aber dann, ohne Einschränkungen, alles so professionell ab, dass ich mehr als glücklich war mich diesem Arzt und seinem Team anvertraut zu haben.

Vielen Dank.

26.01.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,0

Nicht zu empfehlen!

Hier meine Erfahrungen im Augenzentrum Heppenheim, insbesondere mit Herrn Dr. Wolff:

Vor 8 Monaten: Herr Dr. Wolff hat mich zu einer OP nach Wiesbaden geschickt. Die OP war erfolgreich, aber ich habe seitdem Einblutungen im Glaskörper, die mein Leben zeitweise stark beeinträchtigen. Die Standarduntersuchungen waren unauffällig, und es herrschte völliges Desinteresse eine Ursache zu finden.

Vor 6 Monaten: Nach mehreren Einblutungen und Terminen bei der damaligen Assistenzärztin Dr. Xxxxx habe ich (als Kassenpatientin) in meiner Verzweiflung einen persönlichen Termin bei Dr. Wolff erkämpft. In einem persönlichen Brief bat ich ihn außerdem um Hilfe, doch eine Antwort bekam ich nie.

Vor 3 Monaten: Er hat mich mit überheblicher Unfreundlichkeit abgekanzelt und mir klar gemacht, dass ich seine Zeit verschwende. Hat sich aber im gleichen Atemzug als Operateur für meinen grauen Star empfohlen. Letztlich hat er mich an seine Kollegin Frau Dr. Xxxxx, eine Netzhautspezialistin, weiterempfohlen. Mein letzter Versuch: eine sofortige Terminvereinbarung bei Frau Dr. Xxxxx.

Vor 2 Wochen: Ich hatte sehr große Hoffnung in Frau Dr. Xxxxx, aber nach fast anderthalb Stunden Wartezeit musste ich erst im Sprechzimmer erfahren, dass den Termin eine Assistenzärztin übernommen hatte. Wenn ich nach 2 Monaten Wartezeit mit einem fest vereinbarter Termin kommentarlos an einen anderen Arzt weitergereicht werde, dann fühle ich mich wie eine Schachfigur hin- und hergeschoben. Ein Ersatztermin 2 Tage später ist ebenfalls geplatzt.

Ich finde dieses Verhalten mir gegenüber als Patientin absolut resepektlos!

Zu guter Letzt: Ich habe mir einen anderen Arzt gesucht und soll jetzt für die Herausgabe der eigenen Krankenakte auch noch Euro 40.- zahlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung98%
Profilaufrufe109.603
Letzte Aktualisierung13.04.2021

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Groß-Gerau
    • Hanau
    • Hattersheim am Main
    • Hofheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Oberursel (Taunus)
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken