Gold-Kunde

Dr. med. Nicola Pega-Wolter

Dr. med.

Nicola Pega-Wolter

Dr. med. Nicola Pega-Wolter

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin

Anrufen
Note
1,3
48Bewertungen
Note
1,3
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Pega-Wolter

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 13:00
15:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Adresse
Maternusplatz 1050996 Köln
jameda Profil Karte Dr. med. Nicola Pega-Wolter

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich Willkommen bei Dr. med. Nicola Pega-Wolter & Team! Auf den folgenden Seiten können Sie mich, Hals- Nasen- Ohrenärztin Dr. med. Nicola Pega-Wolter und meine Praxis in Köln besser kennenlernen. Sie erfahren nicht nur Adresse und Öffnungszeiten meiner Praxis, sondern können sich auch über meine Behandlungsschwerpunkte informieren. Spezialisiert habe ich mich neben der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde u.a. auf Akupunktur sowie Homöopathie, biete aber auch andere Leistungen in meiner Praxis an. 

Sie haben eine persönliche Frage, die Sie mit mir besprechen möchten? Gerne stehe ich Ihnen zur Seite, untersuche Sie gründlich und gehe mit Ihnen alle infrage kommenden Therapieverfahren durch. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihre Dr. med. Nicola Pega-Wolter

mehr


Über unsere Praxis

Die Praxis liegt zentral im Ortskern von Köln-Rodenkirchen und ist mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Unmittelbar am Maternusplatz halten die Buslinien 130, 131 und 135 und am 100 m entfernten Bahnhof Köln-Rodenkirchen hält die Stadtbahnlinie 16. Dort befindet sich auch ein Taxistand.

Unterhalb des Maternusplatzes ist eine großzügig angelegte, helle und frauen-freundliche mehr-etagige Tiefgarage. Der Zugang zum Ärztehochhaus und zum Aufzug ist behindertengerecht gestaltet.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO-Ärztin Dr. med. Nicola Pega-Wolter in Köln


Meine Behandlungsschwerpunkte

Willkommen in meiner modernen HNO-fachärztlichen Praxis im traditionellen Ärztehochhaus am Maternusplatz 10 in Köln-Rodenkirchen. Auf dieser Seite möchte ich Ihnen die Behandlungen vorstellen, auf die ich mich als Hals- Nasen- Ohrenärztin spezialisiert habe. Ich betreue Patienten aller Altersstufen und Kassen (Gesetzlich und Privat) nach konservativen und modernen HNO-Heilverfahren. Ziele meiner ärztlichen Tätigkeit sind die optimale Versorgung und Heilung meiner Patienten. Diesen Zielen dienen alle Abläufe und Handlungen in meiner Praxis.

  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

  • Akupunktur

  • Homöopathie

    mehr

    • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

      Hals:

      • Ultraschall der Hals- und Gesichtsweichteile inklusive Speicheldrüsen

      Nase

      • Endoskopie
      • Ultraschall der Nase/Nebenhöhlen
      • Nasendurchflussmessung (Rhinomanometrie)

      Ohren:

      • Hörtest (Tonaudiogramm) bei Kindern und Erwachsenen
      • Prüfung Innenohrfunktion (otoakustische Emissionen)
      • Prüfung des Hör- und Schwindelnervs (BERA)
      • Hörgeräteverordnung und -überprüfung
      • Schwindeldiagnostik mittels Computertest (Videonystagmographie)
      • Lagerungsprüfung bei Lagerungsschwindel
      • Tinnitusberatung
    • Akupunktur

      Folgende Krankheiten oder Beschwerden lassen sich mit Akupunktur besonders gut behandeln:

      • Allergien
      • Nasennebenhöhlenentzündung
      • Nasenatmungsbehinderung
      • Kopfschmerzen
      • Muskelverspannung
      • Chronische Infekte
      • Tinnitus
      • Schwindel
      • Geruchs- und Geschmacksminderung
      • Angst und Unruhezustände
      • Nikotinentwöhnung
    • Homöopathie

      Für welche Krankheiten wird eine homöopathische Behandlung empfohlen?

      1. Akute Krankheiten:
      Durch das Eingehen auf die persönlichen Schwächen eines Patienten und entsprechende homöopathische Behandlung, kann diese Methode sogar akuten Erkrankungen vorbeugen. Insgesamt wirkt die Homöopathie durch die Verbesserung der individuellen Abwehrlage unterstützend bei allen akuten Krankheiten.

      2. Chronische Leiden:
      Da die Homöopathie im Wesentlichen die Selbstheilungskräfte angeregt, liegen die Hauptanwendungsbereiche vor allem in der Behandlung von chronischen Leiden, wie Kopfschmerzen und Migräne, bei hormonellen Störungen, Magen-Darmkrankheiten, rheumatischen Erkrankungen, Allergien und besonders Hauterkrankungen.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    HNO-Ärztin Dr. med. Nicola Pega-Wolter in Köln


Mein weiteres Leistungsspektrum

Sie suchen einen Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Köln? Gerne stehe ich Ihnen mit meinem Know-how zur Seite. Von Schnarchdiagnostik (Polygraphie) über Hyposensibilisierung bis hin zu Tumordiagnostik & -Nachsorge biete ich zahlreiche Leistungen an. Die Zusammenarbeit medizinischer Fachrichtungen innerhalb unseres Ärztehochhauses, die Kooperation mit Kliniken und der Zusammenschluss im Rahmen des medizinischen Netzwerkes „Gesundheit Köln-Süd“ gewährleisten eine hohe Qualität in Diagnose und Therapie bei Erkrankungen im HNO-Bereich, sowie bei multimorbiden Gesundheitsproblemen.

  • Kehlkopf

  • Schnarchdiagnostik (Polygraphie)

  • Tumore

  • Allergien

    mehr

    • Kehlkopf

      • Endoskopie
      • Stimmbanduntersuchungen (Stroboskopie)
    • Schnarchdiagnostik (Polygraphie)

    • Tumore

      • Tumordiagnostik und Tumornachsorge mittels Endoskopie und Sonographie
    • Allergien

      • Allergiediagnostik (Pricktest, Provokationstest)
      • Hyposensibilisierung

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    HNO-Ärztin Dr. med. Nicola Pega-Wolter in Köln


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (48)

Gesamtnote

1,3
1,3

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

2,5

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

2,1

Kinderfreundlichkeit

1,6

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

sehr freundlich

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
23
Note 2
2
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 30.10.2019, privat versichert, Alter: über 50
2,0

Empfehlenswert, ABER ...

als Privatpatient wurde ich sehr zuvorkommend und schnell behandelt, sowohl von der Ärztin selbst, als auch von ihren Mitarbeiterinnen. Die Wartezeit war sehr kurz, die Behandlung kompetent und gewissenhaft, die Ärztin freundlich und emphatisch, da gibt es nur Lob von mir ! ABER ... Aus gemachter Erfahrung sollten privatversicherte Patienten in dieser Praxis darauf achten, dass sie nicht "überbehandelt" werden. Besonders diejenigen, die ihren Jahres-Eigenanteil noch nicht ausgeschöpft haben. Zahlt die Versicherung alles, sollte es (fast) egal sein; man trägt dann aber etwas dazu bei, daß der Versicherungsbeitrag in der jeweiligen PKV entsprechend der Kostenaufwendungen weiter ansteigt. Werden alle bei einer Behandlung in dieser Praxis alle angebotenen Leistungen zw. Tests durchgeführt, darf man sich nicht wundern, wenn die nachfolgende Rechnung unerwartet hoch ist. Deshalb empfehle ich ggf. nachzufragen, ob die ein oder andere Behandlung im Zusammenhang mit dem Beschwerdebild wirklich nötig ist. Dazu am besten fragen, bevor irgendeine Untersuchung blitzschnell durchgeführt wird. Wenn's z.B. im Ohr lediglich lästig juckt, nützt m. E. eine Ultraschalluntersuchung der Nasennebenhöhlen (dem Patienten ????) erstmal wenig, es sei denn, es liegt ein Infekt vor. Solche Zusammenhänge einzuschätzen, dazu sollten wohl den meisten Privatversicherten auch ohne Medizinstudium in der Lage sein - nur Mut , auch mal "Nein" sagen zu können ! Wie bereits erwähnt, gibt's ansonsten nichts zu meckern !
Bewertung vom 30.09.2019, Alter: über 50
1,0

Top Praxis

Ich gehe immer mit einem guten Gefühl zur Behandlung!
Bewertung vom 07.11.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Ich habe mich absolut gut betreut und behandelt gefühlt

Als ortsfremder und erstmaliger Kassenpatient habe ich mein Anliegen spät abends mit Terminwunsch per E-Mail an die Praxis von Fr. Dr. Pega-Wolter gerichtet und bekam prompt am nächsten Tag, morgens eine telefonische Rückmeldung, bei der auch meinem Termin entsprochen wurde, welcher bereits am darauf folgenden Tag stattfand. In der Praxis herrschte eine helle und freundliche Atmosphäre. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Gegen eine Wartezeit von gut 10 Minuten ist meiner Meinung nach absolut nichts einzuwenden. Auch Frau Dr. Pega-Wolter gab mir mit Ihrer offenen und menschlichen Art, bei der Untersuchung jederzeit das Gefühl, ernst genommen zu werden. Sie ging auf mein Anliegen ein und es herrschte eine offene, einfühlsame, vertrauensvolle, aber dennoch höchst professionelle Art der Kommunikation und der Behandlung. Ich bin mit dem gesamten Team über alle Maßen zufrieden. Beide Daumen hoch!
Bewertung vom 27.09.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Tolle Fachärztin

Kompetente und freundliche Behandlung. Habe mich voll auf Augenhöhe und respektiert empfunden. Ja, und geheilt hat sie mich auch :-)
Bewertung vom 19.09.2018, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Immer wieder gut

Zum wiederholten Male frequentierte ich die Praxis von Frau Dr. Pega- Wolter zur Routineuntersuchung, zum zweiten Male brachte ich meine 93jährige Mutter mit dorthin. (Der günstig gelegene Tiefparkplatz unter dem Maternusplatz in Rodenkirchen, der barrierefreie Zugang zum Ärztehaus und der Lift bis zur Praxis erleichtern einen Besuch enorm). Die Ärztin läßt sich empathisch auf uns als Patienten ein, behandelt kompetent und zügig. Ich komme bestimmt wieder zu ihr, wenn ich Behandlungen im HNO- Bereich brauche. Und meine Mutter ist ganz selig über eine so nette Ärztin.
Bewertung vom 26.07.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr zufrieden

Behandlung ohne Termin, nur kurze Wartezeit. Team und Ärztin sehr freundlich! Ich fühlte mich gut und kompetetnt behandelt.
Bewertung vom 13.03.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr kompetente und äußerst empathische Ärztin

Seit ca. 2 Jahren bin ich Patientin von Frau Dr. Pega-Wolter. Aufgrund ihrer ausführlichen Untersuchungen und Behandlungen sowie der zielsicheren Diagnostik, hat sie mir jedes Mal geholfen, meine Beschwerden zu lindern und wieder gesund zu werden. Hervorzuheben ist vor allem ihre empathische und sehr freundliche Art sowie ihre aufrichtige Anteilnahme. Ebenso sind die Sprechstundenhelferinnen äußerst nett, hilfsbereit und sehr gut organisiert. Auch in Stoßzeiten sind Alle stets freundlich, haben immer ein offenes Ohr und regeln sehr kompetent den Praxisablauf. Ich fühle mich in dieser Praxis sehr gut aufgehoben und behandelt!
Bewertung vom 08.03.2018, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetente HNO- Ärztin

Ich kam mit massiven Beschwerden und Schmerzen in die Praxis. Schon der Empfang war wohltuend. Frau Dr. Pega -Wolter stellte nach eingehender Untersuchung die Diagnose, dass es sich um einen bak- terielle Infektion handelte ,die mit Antibiotika behandelt werden musste. Da ich Allergikerin bin, verordnete sie nach Rücksprache mit dem Hausarzt,das für mich infrage kommende Medikament. Die freundliche und kompetente Behandlung und Beratung tat mir gut. Inzwischen ist die Infektion aus- geklungen. Ich würde die Ärztin jederzeit empfehlen. Man sollte aber als Patient beachten, dass es in "Hochzeiten" durchaus zu Wartezeiten kommen kann und dies auch ohne Kommentar akzeptieren .1
Bewertung vom 07.03.2018, Alter: 30 bis 50
3,0

1,5 Stunden Wartezeit mit 40 Fieber

Zwar ohne Termin jedoch mit fast 40 Fieber, was den Damen am Empfang telefonisch vorher angekündigt wurde, musste ich über 1,5 Stunden warten & wurde als allerletzte Patientin in max 4 Min abgefertigt, war ja auch schon Mittagspause. Ich hätte mir gewünscht man hätte mir ehrlich mitgeteilt wie es in dieser Praxis läuft, Reihenfolge muss eingehalten werden egal wie krank, dann wäre ich im Bett geblieben und hätte mir diese Quälerei erspart... zur Info: ich habe Influenza und kein Refluxproblem.
Bewertung vom 05.03.2018
1,0

Zum Kommentar Note 4.8

Es ist bezeichnend, wie aggressiv Halbbildung einen Menschen veranlasst, kompetente Ärzte zu denunzieren...Pfeiffersches Drüsenfieber ist eine virale Erkrankung, eine antibiotische Therapie sinnlos. Wenn man dann in eine volle Sprechstunde geht und unangemessen eine Behandlung einfordert wegen Halsschmerzen, dann ist das wahrlich kein Notfall und nicht verwunderlich, wenn Wartezeiten entstehen. Wenn die angegriffene Ärztin dann auch noch so diplomatisch reagiert, weiß ich, hier bin ich richtig!
Bewertung vom 30.01.2018
1,0

Sympathische und kompetente Ärztin!

Schnelle und kompetente Hilfe bei Mittelohrentzündung, Fr Dr. Pega-Wolter half schnell und unkompliziert, jederzeit gerne wieder- tolle Praxis und sehr sympathische Ärztin- so soll es sein!
Bewertung vom 26.11.2017, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

kompetente und tolle Ärztin

Ich war wegen ewigen Halsschmerzen bei Frau Dr. Nicola Pega-Wolter und ich war mit der Behandlung rundum zufrieden. Sie war überaus freundlich, hat sich sehr viel Zeit genommen und mir schließlich einfache Tipps gegeben um meine Symptome zu behandeln. Ich kann sie zu 100% weiterempfehlen!
Bewertung vom 03.11.2017, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Beste HNO-Ärztin

Frau Dr. Pega-Wolter ist stets freundlich, kompetent und einfühlsam. Ich fühle mich bei ihr sehr gut aufgehoben und gehe zu keinem anderen HNO-Arzt mehr. Die Praxis ist modern, hell und sehr gut ausgestattet, das Personal freundlich. Ich empfehle sie gerne weiter!
Bewertung vom 23.10.2017, Alter: 30 bis 50
1,6

Verständnisvoll, gibt einem das Gefühl auch zu zu hören.

Gehe immer dort hin. Fühle mich dort sehr gut aufgehoben.
Bewertung vom 11.07.2017, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
2,0

Gute Ärztin, schlechtes Zeitmanagement

Frau Dr. Pega-Wolter nimmt sich genügend Zeit für Ihre Patienten und ist eine nette Ärztin mit moderner Praxis... Allerdings ist das Zeitmanagement mangelhaft. Egal ob mit oder ohne Termin. Eine Zeitstunde muss man immer warten. Patienten können auch kurzfristig reinkommen, aber selbst, wenn man als erster und einziger im Warteraum sitzt, werden die nachkommenden vorgezogen (vllt. weil diese einen Termin haben oder weil doch privatversichert!?).
Bewertung vom 10.07.2017, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Empathie auf höchstem Level!

Eine sehr kompetente, freundliche und vor allem auch empathische Ärztin, die sich die nötige Zeit nimmt und alle diagnostischen wie therapeutischen Maßnahmen verständlich erläutert! Ich bin lieber gesund, komme aber bei Bedarf wirklich gerne wieder!
Bewertung vom 08.05.2017, privat versichert, Alter: über 50
1,2

Hervorragende Betreuung nach Nasen-OP

Nimmt sich viel Zeit für ihre Patienten und sucht immer nach der optimalen Behandlung
Bewertung vom 12.04.2017
1,6

Kompetente und nette Ärztin

Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung von der Frau Doktorin Pega-Wolter und ihr Team. Sie haben mich immer geholfen wenn ich starke Ohrschmerzen hatte aber kein Termin.
Bewertung vom 30.03.2017
1,8

Gute Ärztin aber....

Wartezeiten im Wartezimmer mit 1,5 Stunden plus sind möglich. Hier fehlt das zeitmanagement. Ansonsten kompetente ärztin und nettes personal.
Bewertung vom 04.01.2017, privat versichert, Alter: über 50
1,2

Freundliche und kompetente Behandlung

Sehr gut gefallen hat die absolute Termintreue. Die Vereinbarung wurde 100%ig eingehalten. Die Ärztin ist überaus freundlich und dabei hinterlässt sie einen kompetenten Eindruck. Im vorsichtigen Umgang mit dem Patienten kommt sie schnell zu einem mehr als befriedigendem Ergebnis. Auch die Damen in der Rezeption sind äußerst freundlich.
Bewertung vom 06.12.2016, privat versichert, Alter: unter 30
1,0

Freundlich, fürsorglich und kompetent

Frau Pega-Wolter ist sehr freundlich, fürsorglich und greift durch ihre erweiterten Kenntnisse in Akupunktur und Homöopathie nicht gleich zum Antibiotikum. Ihre Praxis ist offen, hell und angenehm, ihr Team sehr freundlich. Ich fühle mich bei ihr rundum aufgehoben.
Bewertung vom 02.09.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetent und freundlich

Bei Frau Dr. Pega-Wolter ist man immer gut aufgehoben. Ich noch nie erlebt, dass sie mal einen schlechten Tag hatte. Man merkt, dass ihr das Wohl des Patienten am Herzen liegt und nimmt sich entsprechend Zeit für sie. Schade, dass es nicht mehr Ärzte mit dieser Einstellung gibt. Frau Dr. Pega-Wolter besucht zudem regelmäßig Fortbildungen. Dies bekomme ich mit, wenn ich hin und wieder vor geschlossener Praxis stehe, wenn ich ohne Anmeldung komme. ;)
Bewertung vom 09.08.2016, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Nette kompetente Ärztin, Wartezeiten unterschiedlich

Frau Dr. Pega-Wolter erlebte ich stets als kompetente und freundliche Ärztin. Es fanden jedes Mal gründliche und umfassende Untersuchungen statt. Als Privatpatient hatte ich bisher meist kurze Wartezeiten und durfte i.d.R., auch ohne Termin, direkt vor dem Sprechzimmer Platz nehmen. Gleichwohl vernahm ich bei verschiedenen vergangenen Besuchen in der Praxis einige Beschwerden von Wartenden aus dem Wartezimmer an der Rezeption, die wohl sehr lange warten mussten, wodurch ich selbst manchmal ein schlechtes Gewissen hatte. Als Privatpatient wurde ich jedenfalls in jeder Beziehung sowohl von den Angestellten als auch von der Ärztin ausnahmslos sehr zuvorkommend behandelt.
Bewertung vom 30.06.2016, Alter: über 50
1,2

Freundlich, ausgesprochen kompetent und verantwortungsbewusst

Mehrmals war ich bei Frau Dr. P-W in Behandlung, überwiegend aus akutem Anlass heraus. Die Krankheiten wurden durch sie zeitnah behoben bzw. gelindert, z. B. bei starken Nebenwirkungen zu durch eine pulmolog. Fachärztin verordneten Medikamenten. Auch wenn bei gelegentlich erhöhtem Patientenvorkommen per se Nervosität und vielleicht auch Ungeduld bei Patienten aufkommt, hatte ich nie den Eindruck, dassFrau Dr. P-W ihre Fassung als auch ihre patientenorientierte Zielstrebigkeit verlassen hätte.Ich bin sehr dankbar, eine so engagierte und kompetente Persönlichkeit zu kennen.
Bewertung vom 27.05.2016, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Hervorragende HNO Ärztin!

Eine sehr kompetente HNO Ärztin,die sich Zeit für Ihre Patienten nimmt, sie ernst nimmt und alles genau erklärt! Sehr freundlich! Kurze Wartezeiten uns gute Terminfindung! Alles in allem sehr empfehlenswert!
Bewertung vom 27.05.2016
1,0

Ganz liebe Ärztin und sehr kompetent und einfühlsam

Nette helle Praxis und die Arzthelferinnen sind auch sehr nett.
Bewertung vom 07.04.2015
1,8

Super liebe Ärztin!

Fr Dr Pega-Wolter nimmt sich Zeit fuer ihre Patienten und war total mitfühlend und freundlich. Klasse Ärztin!
Bewertung vom 26.02.2015, Alter: über 50
1,0

Sehr nette kompetente Ärztin

Sehr bemüht ,freundlich,liebend sehr gründlich
Bewertung vom 14.10.2014, Alter: 30 bis 50
1,0

Beste HNO die ich kenne!

Die Praxis von Frau Dr.Pega-Wolter ist sehr Hell und Modern in Weiss mit glas-Chrom Elementen ausgestattet! Das Praxisteam ist ausserdem immer Bemüht und kümmert sich top um die Patienten! Wartezeiten für einen Facharzt sind für den Patienten hier sehr kurz, und Frau Penga - Wolter gibt sich dennoch sehr viel Mühe und ist ausserdem fachlich gut ausgebildet! Alles in allem Eine sehr freundliche Junge Praxis ! Nur empfehlenswert!
Bewertung vom 29.08.2014, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetente und zugewandte HNO Ärztin

Hört aufmerksam zu und untersucht gründlich. Ihre Therapieempfehlungen sind effektiv.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
94%
2
21.241
12.11.2017

Weitere Behandlungsgebiete in Köln