Gold-Kunde
Dr. med. dent. Pascal Schumacher

Dr. med. dent. Pascal Schumacher

Zahnarzt, Kieferorthopädie

0221/48482378

DankeDr. Schumacher!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Schumacher

Zahnarzt, Kieferorthopädie

DankeDr. Schumacher!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Mi
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Fr
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00

Adresse

Weißhausstr. 2150939 Köln

Leistungsübersicht

Invisalign

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich Sie auf meinem Jameda Profil begrüßen zu können.

Die moderne Zahnheilkunde bietet heute ein breites Spektrum unterschiedlicher Möglichkeiten. Gemeinsam mit Ihnen wählt unser Team die optimale Lösung für Ihre individuelle "Zahnsituation" aus.
Selbstverständlich berate ich Sie bei Fragen gerne in aller Ruhe persönlich.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in unseren modernen Praxisräumen!

Ihr Dr. Pascal Schumacher.


Mein Lebenslauf

2015Sirona-Experte und -Trainer
2014Key-Doctor für CA-Digital GmbH und Scheu Dental GmbH
2014Internationaler Fortbildungsreferent für Digitale Kieferorthopädie
2013 bis 2015Universitätsklinikum Aachen, Klinik für Kieferorthopädie
2013Internationale Patentanmeldung eines CAD/CAM-Lingualretainers, sowie dessen Herstellungsverfahren. Heute bekannt als Memotain®
2013Ernennung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
2012 bis 2013Weiterbildung zum Kieferorthopäden am Universitätsklinikum Aachen
2010 bis 2012Weiterbildung zum Kieferorthopäden in Praxis Dr. Wüllenweber, Aachen
2009 bis 2010Weiterbildung zum Kieferorthopäden in Praxis Dres. Hahn, Hamburg
2009Approbation als Zahnarzt
2003 bis 2009Studium der Zahnmedizin an der Universität Bonn

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://www.cologne-smiles.de/


Mein weiteres Leistungsspektrum

Auch im fortgeschrittenen Alter müssen Sie sich mit Problemen wie einer Kieferfehlstellung nicht einfach abfinden. Die Fachzahnärzte für Kieferorthopädie der Praxis cologne smiles können Ihnen helfen. Natürlich behandeln wir auch Kinder und Jugendliche zuverlässig mit passenden Apparaturen. Sie möchten sich ausführlich informieren? Dann heißen wir Sie in unseren Räumen in der Weißhausstr. 21 in
Köln-Lindenthal willkommen.

  • Digitale Kieferorthopädie

  • Invisalign

  • Herausnehmbare Zahnspange

  • Feste Zahnspange


  • Digitale Kieferorthopädie

    Wir arbeiten nach dem neusten Stand der Wissenschaft mit den modernsten Geräten

    3D Druck
    Der Einsatz von 3D-Druckern ermöglicht neue Behandlungsverfahren in der Kieferorthopädie wie das Arbeiten mit virtuellen Set-ups, virtuelle Bracketpositionierung u. v. m.

    Computerunterstützte Behandlungsplanung
    Durch Computerunterstützte Behandlungsplanung können wir die Behandlungszeit reduzieren, das Behandlungsergebnis optimieren und digital prognostizieren.

    Kieferorthopädisches 3D-backward-planning.

    Digitale Bracketpositionierung
    Durch computerunterstütze Bracketpositionierung erreichen wir ein Maximum an Präzision, vermeiden Bracket-Frühkontakte und reduzieren die Behandlungszeit.

  • Invisalign

    Die transparente, herausnehmbare und fast unsichtbare Alternative zu einer festsitzenden Zahnspange.

    Ihre Behandlung mit Invisalign erfolgt nicht mit einer klassischen Zahnspange, sondern mit einer Reihe transparenter, herausnehmbarer "Aligner". Speziell für Jugendliche wurde "Invisalign Teen" entwickelt.

    Ob zum Essen, Zähneputzen oder für Fototermine - Ihren Aligner können Sie bei Bedarf einfach herausnehmen. Die Verwendung von Zahnseide ist weiterhin möglich. Je nach Umfang der Korrekturen erhalten Sie zwischen 5 und ca. 50 maßgefertigte Aligner.

    Durch Wechseln der einzelnen Aligner werden Ihre Zähne Schritt für Schritt, Woche für Woche, näher an die Endposition gebracht, die wir für Sie planen.

    Fazit: Aligner sind ideal für kleine bis mittlere Korrekturen. Bei Reinigungsmöglichkeiten und Tragekomfort sind sie festen Zahnspangen überlegen.

  • Herausnehmbare Zahnspange

    Mit der traditionellen herausnehmbaren Zahnspange werden insbesondere Kinder in einem Alter frühzeitig behandelt, in dem sich der Kiefer noch im Wachstum befindet. So kann die Kieferorthopädie das Wachstum des Kiefers je nach Indikation unterstützend fördern oder hemmen.

    Vereinzelt werden herausnehmbare Spangen in der Kinder-Kieferorthopädie auch als Lückenhalter eingesetzt. Haben junge Patienten einen Milchzahn verfrüht, wegen beispielsweise einem Unfall oder Karies, verloren, kann die Zahnspange als Platzhalter die Lücke frei halten, bis der bleibende Zahn wächst.

    Mit herausnehmbaren Zahnspangen kann das Wachstum bei Kindern optimal genutzt und eine Mundhygiene sorgfältig durchgeführt werden.

  • Feste Zahnspange

    Die „feste“ Zahnspange wird im Allgemeinen „Multiband-Apparatur“ oder kurz Brackets genannt. Sie kommt in der Regel im bleibenden Gebiss zum Einsatz und ermöglicht beispielsweise die Korrektur von Rotations- und Achsfehlstellungen der Zähne oder den Ausgleich von Kieferfehlstellungen.

  • Unsichtbare feste Zahnspange – Lingualtechnik

    Bei dieser Technik für die Zahnregulierung wird die festsitzende Zahnspange auf der Innenseite der Zähne befestigt.

    Die feste Zahnspange ist dadurch von außen unsichtbar. Der ästhetische Vorteil ist jedoch mit kleinen Problemen bei der Eingewöhnung verbunden. Neben Irritationen der Zunge kann es möglicherweise zu leichten Sprachstörungen kommen.

  • Mini-Schrauben

    Kieferorthopädische Minipins dienen in der modernen Kieferorthopädie zur Verankerung innerhalb der Zahnreihen bei Zahnbewegungen, die nur in eine Richtung verlaufen sollen resp. müssen. Einbringen sowie Entfernen der kleinen Implantat-Verankerungen sind lediglich mit einem minimalinvasiven (sehr kleinen und schonenden) Eingriff verbunden.??

  • Funktionskieferorthopädie

    Bei der Funktionskieferorthopädie versucht man, das Wachstum von Ober- und Unterkiefer zu beeinflussen. Je nach Situation kann das Wachstum eines oder beider Kiefer gehemmt oder gefördert werden. Die Kräfte resultieren dabei aus den körpereigenen Muskeln sowie Weichteilen und werden entsprechend auf Kiefer und Zähne übertragen.

  • Mundhygiene während der Behandlung

    Um spätere Schäden an den Zähnen zu vermeiden, ist eine gründliche Mundhygiene unbedingt notwendig.

    Nach jeder Mahlzeit sollten Sie sorgfältig Ihre Zähne putzen. Optimal nutzen Sie dazu eine elektrische Zahnbürste, da diese die bakteriellen Beläge zuverlässiger entfernt als eine Handzahnbürste. Reinigen Sie dabei bitte nicht nur die Oberflächen der Brackets, sondern führen Sie die Borsten auch unter die Drähte. So vermeiden Sie, dass sich dort Plaque absetzt.

  • Stabilisierung / Retainer

    Permanente Sicherung des Behandlungsergebnisses durch computergefertigten Hochpräzisionsretainer aus intelligentem Material – Memotain®

    Wissenschaftliche Studien belegen, dass jede Korrektur von Zahnfehlstellungen im Anschluss an die aktive Behandlung eine Stabilisierung des Behandlungsergebnisses durch sog. Retentionsgeräte / Retentionapparaturen erfordert. Geschieht dies nicht, kehren die Zähne allmählich in ihre Ausgangsposition zurück. Diese Nachbehandlung ist obligatorisch und unabhängig von Art oder Ausprägungsgrad der therapierten Zahnfehlstellung oder der dazu verwendeten Apparatur.

  • Sportmundschutz

    Ein Sportmundschutz sorgt für Sicherheit der Zähne beim Sport. Der individuell angefertigte Mundschutz passt genau auf die Zahnreihe des Sportlers. Er sitzt fest und erlaubt freies Atmen. Und nach kurzer Gewöhnung ist mit dem Sport-Mundschutz sogar normales Sprechen möglich.

  • Behandlung von Schnarchpatienten

    Die neuesten Erkenntnisse der Schlafforschung haben ergeben, dass Schnarchen durch das Zurückfallen des Unterkiefers im Schlaf verursacht wird. Schnarchen stört nicht nur die Nachtruhe des Partners / der Partnerin, sondern ist darüber hinaus aufgrund eines kurzfristig auftretenden Atemstillstands für den Schnarcher selbst gefährlich. Mit Hilfe eines einfachen, nachts zu tragenden Behandlungsgerätes kann bei geeigneter Indikation dem Schnarchen Einhalt geboten werden. Das weltweit am stärksten anerkannte Gerät ist Somnodent, was individuellen Patientenbedürfnissen in unserer Praxis angepasst wird. Im Vergleich zu anderen Geräten bietet diese Apparatur höchsten Tragekomfort und maximalen Erfolg.

  • Lösungen für Patienten mit Allergien

    Nickel ist eine der häufigsten Ursachen für Allergien. Typische Anzeichen einer Nickelallergie sind entzündliche Reaktionen der Haut im Kontaktbereich. Die Zunahme von Nickelallergien bei Kindern und Jugendlichen ist vor allem auf die vermehrte Verwendung von Modeschmuck, Ohrsteckern oder auf Piercings zurückzuführen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


jameda Siegel

Dr. Schumacher gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Kieferorthopädie

in Köln • 01/2020

Zahnärzte für Angstpatienten

in Köln • 01/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

jameda Siegel

Dr. Schumacher gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Zahnärzte

in Köln • 01/2020

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (191)

Gesamtnote

1,1
1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,1

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit
sehr gute Aufklärung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
167
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
1
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 20.05.2020, Alter: unter 30
1,0

Kompetenter und netter Arzt

Sehr freundliches Team! Super Praxis und effektive Behandlung.

Dr. Schumacher macht Wunder mit den Zähnen. Das Endergebnis hat mir sehr gut gefallen, ein perfektes Lächeln. Danke für alles!

Bewertung vom 18.05.2020
1,0

Hier ist es anders

Man fühlt sich in der Praxis sehr wohl. Es sind alle super nett und es wird auf die individuellen Wünsche eingegangen. Das junge Team ist sehr kompetent und die Ärzte/Ärztinnen wissen genau, was sie tun. Die Praxis ist total modern eingerichtet.

Vielen Dank für die gute Behandlung. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis!

Bewertung vom 24.03.2020
1,0

Top Kieferorthopäde mit gutem Humor und einem tollen Team!

Ich habe in Herrn Dr. Schumachers Praxis eine Invisalign Behandlung gemacht und bin mit dem Ergebnis super zufrieden! Die Praxis ist super modern ausgestattet und ich habe mich zu jedem Zeitpunkt top beraten gefühlt!

Großes Dank geht an das gesamte Team von Cologne Smiles!

Bewertung vom 18.03.2020
1,0

Mega netter Arzt und Personal

Wenn man in die Praxis von Dr. Schumacher kommt fühlt man sich direkt wohl. Man wartet nicht lange bis man aufgerufen wird und das ganze Team ist immer extrem nett und zuvorkommend. Auch Dr. Schumacher ist sehr sympathisch und nimmt sich Zeit für seine Patienten. Er erklärt einem den Sachverhalt sehr anschaulich, so dass man alles versteht.

Bewertung vom 15.03.2020, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,2

Gute aufgenommen, gut aufgehoben, gut behandelt

Die schnelle und einfache Terminfindung war stets erfreulich. Ebenso die Aufnahme bei Behandlungsterminen. Jeder in der Praxis bei Herrn Dr. Schuhmacher arbeitet zügig und zuverlässig. Ich war bisher mit jedem Behandlungstermin und Beratungsgespräch zufrieden. Die Entscheidung mich hier behandeln zu lassen, würde ich so wieder treffen.

Weitere Informationen

99%Weiterempfehlung
6Kollegenempfehlungen
25.446Profilaufrufe
27.03.2019Letzte Aktualisierung

Passende Artikel unserer jameda-Kunden