Es gibt 15 Ästhetische Zahnmediziner in Lüneburg

Sortieren nach
Relevanz
15 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenAngstpatientenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Alle Filter zurücksetzen
  1. Herr LehmbergAndreas Lehmberg

    Andreas Lehmberg
    Zahnarzt, Endodontologie, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin
    Am Sande 9
    21335 Lüneburg
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    66
    Bewertungen
    0,1 km
    99.9% Relevanz
    gute Öffnungszeiten
    sehr gute Praxisausstattung
  2. Dr. VahrenholzDr. med. dent. Gunnar Vahrenholz

    Dr. med. dent. Gunnar Vahrenholz
    Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie, Ästhetische Zahnmedizin
    Moldenweg 18
    21339 Lüneburg
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    37
    Bewertungen
    1,6 km
    94.8% Relevanz
    sehr gute Aufklärung
    gute Öffnungszeiten
    sehr gute Praxisausstattung
  3. Dr. WojakDr. Klaus-Peter Wojak

    Dr. Klaus-Peter Wojak
    Zahnarzt, Endodontologie, Ästhetische Zahnmedizin
    Am Sande 9
    21335 Lüneburg
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    29
    Bewertungen
    0,1 km
    91.2% Relevanz
    sehr gute Praxisausstattung
    sehr freundlich
    ungünstige Parkplatzsituation
  4. Dr. med. A. Gutmann

    Dr. Gutmann

    Ärztin, Anästhesiologin
    Note
    1,1
    3,0 km
    Manja Heigl

    Frau Heigl

    Zahnärztin, Kinderzahnheilkunde, Parodontologie, Ästhetische Zahnmedizin
    Note
    1,0
    0,1 km
    Dr. med. A. Gutmann

    Dr. Gutmann

    Ärztin, Anästhesiologin
    Note
    1,1
    3,0 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

  5. 64.0% Relevanz
    gute Parkplatzsituation
    kurzfristige Termine
    öffentlich gut erreichbar
Experten-Ratgeber Zum ThemaBleaching

Strahlend weiße Zähne - Zahnaufhellung mit Lichtaktivierung

Zunächst ist eine gründliche Untersuchung und eine eingehende Aufklärung über die individuell erreichbaren Ergebnisse notwendig. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass eventuell vorhandene Kunststofffüllungen, Kronen und Inlays ihre Farbe nicht verändern. Sie müssen ggf. nach Beendigung der Behandlung

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete