Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. med. Eckhard Hasch

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Termin buchen
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Hasch

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Sprechzeiten

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Carl-Benz-Str. 667590 Monsheim

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

ganzheitliches Behandlungskonzept
Osteopathie
Kinesiologie
Neuraltherapie nach Huneke
Schmerz- und TriggerOsteopraktik IGTM
Behandlung von Muskelfunktionsketten
Rückenspezialist
Arthrosebehandlung
Gelenkinjektionen
Wirbelsäuleninjektionen
Eigenbluttherapie
Gelenkersatzoperation Knie und Hüfte
Arthroskopie
Sportmedizin
Arbeitsunfall-/Schulunfälle
Kinesiologic-Tape
Ultraschalluntersuchung
Röntgen

Weiterbildungen

D-Arzt
Sportmediziner
Röntgendiagnostiker

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

mein Name ist Dr. med. Eckhard Hasch. Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an den folgenden Informationen: Nach einer rund 15-jährigen Tätigkeit als niedergelassener Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in Worms hat meine Praxis ab April 2022 einen neuen Standort in Monsheim/Kreis Alzey-Worms bekommen. Hier arbeiten mein eingespieltes Team und ich nun eingebunden in ein neu erbautes, topmodernes Ärztehaus. Damit kann ich meine Patienten dank der vollkommen neu gestalteten Praxis mit modernster Medizintechnik wie dem digitalen Röntgen und der DXA-Knochendichtemessung bei Osteoporose untersuchen. Gleichzeitig machen es die Strukturen im Haus aber auch möglich, bei Bedarf weitere fachärztliche Spezialisten zu konsultieren und in größere therapeutische Konzepte einzubinden.

Sprechen Sie mich gerne mit Ihrem persönlichen Anliegen an. Ich besitze eine langjährige Erfahrung als Oberarzt im klinischen Umfeld sowie als praktisch tätiger Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Dazu kommt mit der Sportmedizin ein dritter zentraler Schwerpunkt. Besonders liegt es mir am Herzen, die Expertise aus meiner fundierten schulmedizinischen Ausbildung zum Vorteil des Patienten mit sanften, alternativmedizinischen Behandlungsmethoden zu kombinieren. Leistungen für Osteopathie, die Neuraltherapie nach Huneke, die Kinesiologie und die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht sind Beispiele, die ich in diesem Zusammenhang für wichtig halte. Mit Hilfe solcher Verfahren ist es mir möglich, Therapiepläne zu entwickeln, die bewusst ganzheitlich gefasst sind. Ich kann Ihnen versprechen, dass Sie bei meinem eingespielten und sehr herzlichen Team von Mitarbeiterinnen und mir in engagierten und vertrauenswürdigen Händen sind. Stimmen Sie gerne Ihren Sprechstundentermin mit uns ab. Da wir Ihnen auch eine Online-Terminvergabe anbieten, können Sie dies rund um die Uhr bequem am PC erledigen. Wir freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Eckhard Hasch Orthopädie Worms


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Das Tätigkeitsprofil meiner orthopädisch-unfallchirurgischen Fachpraxis am Standort Monsheim umfasst zahlreiche Leistungen. Für diesen Teil des Tätigkeitsprofils wähle ich drei große Schwerpunkte aus. Damit können Sie sich gleich hier ein Bild von meinen besonderen Spezialisierungen machen:

  • Arthrosebehandlung

  • Ganzheitliche osteopathische Therapie

  • Triggerpunkt-Behandlung

  • Arthrosebehandlung

    In Hüfte, Knie, Sprunggelenk, Schulter, Ellenbogen und auch in den kleineren Gelenken des Stütz-, Halte- und Bewegungsapparats sorgen dämpfende Knorpelschichten dafür, dass die hier zusammentreffenden Knochenenden nicht aneinander reiben und sich gegenseitig verletzen. Dies kann der Gelenkknorpel aber nur dann zuverlässig leisten, wenn er intakt ist. Durch eine langjährige Überlastung, durch Fehlbelastung, Verletzung, Übergewicht oder auch den ganz normalen Verschleißprozess beim Altern kann es am Gelenkknorpel zu einer fortschreitenden Abnutzung und Degeneration kommen. Dieses mit Schmerzen und Bewegungseinschränkungen verbundene Krankheitsbild wird als Arthrose bezeichnet und lässt sich sehr gut diagnostisch beurteilen. Abhängig vom Schweregrad und Stadium Ihres Befundes kann ich Ihnen Ihre individuell konzipierte Arthrosetherapie anbieten. Sie muss vor allem stadiengerecht sein und kann von mir mit nicht-operativen Methoden sowie bei Bedarf auch mit dem erforderlichen orthochirurgischen Eingriff geplant werden. Meine Bandbreite für Patienten mit schwerer, irreversibler Arthrose an Knie und Hüfte reicht bis zur chirurgischen Implantation von Gelenkersatz, also bis zu Knieendoprothetik bzw. zur Hüftendoprothetik.

  • Ganzheitliche osteopathische Therapie

    Bei der Osteopathie, die ich hier als wichtiges Beispiel für meine sanften alternativmedizinischen Angebote präsentieren möchte, handelt es sich um einen ganzheitlichen therapeutischen Ansatz, bei dem allein die Hände des Behandlers zum Einsatz kommen. Die bis heute angewandte Methodik wurde in ihren Grundprinzipien in Amerika um die Mitte des 19. Jahrhunderts von dem Arzt Andrew Taylor Still entwickelt. Die praktizierten osteopathischen Methoden unterteilen sich in eine reiche Sammlung von rein manuellen Verfahren der Diagnostik und Therapie, um die Selbstheilungskapazität des Organismus anzuregen und zu unterstützen. Dabei werden überwiegend die sogenannten „weichen Techniken" angewandt, also Impulstechniken, die den Grifffolgen der Chirotherapie sehr ähneln. Sie haben sich hier zu einer eigenständigen Methode entwickelt. Bei meinen ganzheitlich auf das gesamte Befinden des Patienten ausgerichteten osteopathischen Sitzungen kann ich Impulse in verschiedensten Bereichen des Organismus setzen. Vor allem eignet sich die sanfte Osteopathie vorzüglich, um die körpereigene Homöostase wiederherzustellen und das komplexe System aus Gewebe und Organen in eine neue Balance zu bringen.

  • Triggerpunkt-Behandlung

    Viele Patientinnen und Patienten kommen in meine Praxis, weil sie öfter oder in vielen Fällen schon chronisch unter starken Schmerzzuständen am Halte- und Bewegungsapparat leiden. Ständige diffuse Rückenschmerzen, ein heftiger Schmerzreiz in Schulter und Arm oder ein ausgeprägter Schmerzzustand an anderer Stelle können eine erhebliche Einschränkung der Beweglichkeit und der Lebensqualität bedeuten. Konsultieren Sie mich gerne, wenn Sie davon loskommen möchten. Denn gerade hinter unspezifischen orthopädischen Schmerzsyndromen können sogenannte myofasziale Triggerpunkte als Auslöser stehen. Sie bilden sich durch Verklebungen von Muskeln, Muskelfasern und bindegeweblichen Anteilen, den sogenannten Faszien. In meiner Praxis kann ich Ihnen dafür eine gezielte Triggerpunkt-Diagnostik, gefolgt von Ihrer individuellen Triggerpunkt- Behandlung bieten. Dafür habe ich eine spezielle Weiterbildung für den Schwerpunkt der Triggerpunkt-Stoßwellentherapie nach Dr. Bauermeister absolviert. Damit lassen sich die verborgenen Schmerzauslöser finden und auflösen. Das ist selbst bei Patienten möglich, die seit Jahren oder Jahrzehnten an einem starken orthopädischen Schmerz leiden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Als langjährig erfahrener Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie kann ich Patientinnen und Patienten in meiner Praxis viele weitere diagnostisch-therapeutische Verfahren bieten. Dabei liegt für mich ein wichtiger Fokus seit vielen Jahren auf den folgenden Maßnahmen:

  • Sportmedizin und Behandlung von Sportunfällen

  • Arbeitsunfälle, Wegeunfälle und Schulunfälle

  • Stoßwellentherapie

  • Neuraltherapie nach Huneke

  • Sportmedizin und Behandlung von Sportunfällen

    Ich bin selbst ein sportlich aktiver Mensch und kann mich damit sehr gut in Patienten einfühlen, die entweder eine orthopädische Sportverletzung erlitten haben oder wegen orthopädischer Beschwerden ihren Lieblingssport nur eingeschränkt ausüben können. Um in diesem Bereich ebenfalls ganzheitliche Konzepte zu bieten, habe ich mich seit Jahren in besonderer Weise auf den Schwerpunkt der Sportmedizin spezialisiert. In der Praxis können Sie als sportbegeisterter Mensch vielfältige Leistungen von mir bekommen, die speziell bei Sportverletzungen und Überlastungsschäden hilfreich sind. Beispiele dafür sind die sanfte Osteopathie, die Stoßwellenbehandlung von schmerzenden muskulären Abschnitten, therapeutische Maßnahmen am Fasziengewebe mit der Matrix-Rhythmus-Therapie oder auch die regenerative Behandlung von Verletzungen durch den Einsatz der Eigenblutbehandlung, häufig auch als ACP-Therapie bezeichnet (ACP steht für Autologes Conditioniertes Plasma). 

  • Arbeitsunfälle, Wegeunfälle und Schulunfälle

    Bei Arbeitsunfällen, Wegeunfällen und Schulunfällen tritt in Deutschland die gesetzliche Unfallversicherung ein. Träger der gesetzlichen Unfallversicherungen sind die Berufsgenossenschaften bzw. die Gemeindeunfall-Versicherung. In diesem Rahmen darf die Heilbehandlung nur von speziell qualifizierten Ärzten durchgeführt werden. Ich bin von den Berufsgenossenschaften zur Behandlung von Arbeits-, Wege- und Schulunfällen zugelassen und übe damit eine Funktion als sogenannter Durchgangsarzt aus. Das bedeutet, dass Sie nach einem solchen Ereignis zur
    Erstbehandlung zu mir kommen können – oder auch nach Ihrer entsprechenden notfallbedingten Erstversorgung im Krankenhaus Ihre Weiterbehandlung von mir erhalten.

  • Stoßwellentherapie

    Zum Spektrum der von mir angewandten konservativen Behandlungsformen zählt auch die Stoßwellenbehandlung. Da hier energiereiche Schalldruckwellen rein äußerlich von einem speziellen Gerät auf den erkrankten Körperabschnitt abgegeben werden, wird sie häufig als Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) bezeichnet. Die im Gerät erzeugten, energetisch aufgeladenen Radiowellen gehen im Körper durch gesundes Gewebe einfach hindurch. Wenn sie aber – ganz ähnlich wie bei Nierensteinen – auf kalkhaltige Ablagerungen, auf gewebliche Verhärtungen und andere krankhaft bedingte Veränderungen treffen, entlädt sich die enthaltene Energie. So entstehen an diesen Stellen mikrofeine Erschütterungen und mechanische Impulse, die den Heilungsprozess fördern und Schmerzen lindern können. Vorrangig wende ich diese Therapieform bei Patienten mit Kalkschulter, Fersensporn und Plantarfasziitis im Bereich der Fußsohle an.

  • Neuraltherapie nach Huneke

    Diese ebenfalls nicht-operative Form der Behandlung gehört zum Kreis der gut verträglichen naturheilkundlichen Methoden, die ich im Leistungsspektrum meiner Praxis vertrete. Sie nutzt und fördert die Potenziale der körpereigenen Regeneration gleichermaßen und setzt dafür vor allem am vegetativen Nervensystem an. Zum Einsatz kommen örtlich wirkende Anästhetika, insbesondere der Wirkstoff Procain. Diese Substanz kann die Durchblutung fördern und entzündliche Vorgänge im Organismus hemmen. Dafür injiziere ich Procain direkt am erkrankten und schmerzenden Körperabschnitt oder in die Blutbahn, um auf diese Weise die relevanten Regelkreise der körpereigenen Regulation zu beeinflussen. Mit der Neuraltherapie nach Huneke steht Ihnen in meiner Praxis ein bewährtes Verfahren zur orthopädischen Schmerzdämpfung zur Verfügung, das man abhängig vom Befund auch gut mit Leistungen der Osteopathie kombinieren kann.

  • Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

    Um meine Patienten – auch über die persönliche Anleitung zur Selbsthilfe – bei weit verbreiteten und oft sehr lästigen orthopädischen Schmerzsyndromen zu unterstützen, habe ich mich als Spezialist der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht ausbilden lassen. Diese sehr sanfte Form der Behandlung basiert auf einer mehr als 30-jährigen Arbeit in Entwicklung und Forschung, ausgehend von der grundlegenden Erkenntnis, dass mehr als 90 % der häufigsten orthopädischen Schmerzen sogenannte Alarmschmerzen sind. Das bedeutet, dass sie unmittelbar von Überspannungen in der Muskulatur und den Faszien ausgelöst werden. Um dagegen vorzugehen, kann man mit den Methoden die Manuellen Therapie auf insgesamt 72 Osteopressurpunkte am gesamten Körper einwirken. So lassen sich schmerzhafte Verspannungen lösen, Engpässe dehnen und Blockaden abbauen.

  • DXA-Knochendichtemessung

    Die meist weiblichen und bereits in einem vorgerückten Lebensalter befindlichen Patienten mit Osteoporose leiden unter einer nachhaltigen Störung von Stoffwechselprozessen in den Knochen. Wie im allgemeinen Stoffwechsel des Organismus müssen auch in den verschiedenen Anteilen des Skeletts pausenlos verbrauchte Stoffe abgebaut und durch neue ersetzt werden. Kommt es hier zu Dysbalancen, werden also letztlich mehr Stoffe abgebaut als neu aufgebaut werden, kann sich daraus eine schwere Erkrankung entwickeln, die der Volksmund nicht umsonst als Knochenschwund bezeichnet. Struktur und Festigkeit der Knochen  nehmen immer weiter ab, während parallel des Risiko für Verletzungen und Frakturen steigt. In meiner Praxis kann ich mich angemessen um Osteoporose-Patienten kümmern und eine Osteoporose-Therapie nach den neuesten Erkenntnissen sichern. Dabei kann die DXA-Knochendichtemessung als direkt in der Praxis verfügbare Diagnostik sehr wichtig sein, um Schweregrad und Stadium der Erkrankung zu bestimmen. Sie müssen nicht den zusätzlichen Weg in ein diagnostisches Zentrum auf sich nehmen. Das kann ich Ihnen mit meiner modernen technischen Ausstattung ersparen.

  • Ultraschalluntersuchung

    Zum medizintechnischen Arsenal der neuesten Generation, mit dem ich meine orthopädische Praxis ausgerüstet habe, gehören nicht zuletzt auch das digitale Röntgen und die sonographische Untersuchung mit Ultraschall. Bei beiden Methoden handelt es sich um klassische Verfahren der bildgebenden Diagnostik in modernen Anwendungsformen. Dabei ist die schnell, ohne Vorbereitung und völlig schmerzfrei durchführbare Ultraschalldiagnostik von besonderer Bedeutung, um krankhafte Veränderungen am Stütz-, Halte- und Bewegungsapparat in den Blick zu nehmen.

  • Spineliner

  • Matrix-Rhythmus-Therapie

  • Eigenblutbehandlung/ACP-Therapie/PRP-Therapie

  • Hyaluronsäure-Behandlung

  • Schmerztherapeutische Infiltrationen

  • Arthroskopie/Gelenkspiegelung

  • Digitales Röntgen

  • Kinesiologie

  • Hüftendoprothetik

  • Knieendoprothetik

  • Orthopädische Operationen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Für mein sympathisches, patientenfreundliches Team und mich ist es immer das wichtigste Anliegen, den individuellen Patienten von seinen Beschwerden zu befreien. Dabei sind wir auf Augenhöhe für Sie da, hören Ihnen konzentriert zu und nehmen Sie auch mit Ihren Sorgen und Ängsten rund um das Thema Gesundheit ernst.

  • Ganzheitlicher Ansatz

    Von uns wird Ihre gesundheitliche Vorgeschichte sorgfältig erfasst. Bei Ihrer Betrachtung als Patient lege ich stets größten Wert auf mögliche psychosomatische Zusammenhänge, auf das seelische Befinden, Ihre Lebenssituation und Ihr Umfeld. Denn ein zentrales Kennzeichen meiner fachärztlichen Herangehensweise ist der ganzheitliche Ansatz. Er hat für mich einen enormen Stellenwert, weil viele orthopädische Veränderungen und Leiden einen komplexen gesundheitlichen Hintergrund haben.

  • Fachkompetente Beratung & individuelle Therapieplanung

    Ich kann Ihnen nicht versprechen, dass wir Ihnen immer zu 100 % helfen können. Aber ich verspreche Ihnen, dass wir unser Möglichstes geben Ihnen zu helfen. Es ist mir sehr wichtig, Sie individuell, fachkompetent und in einer angenehmen Atmosphäre zu behandeln. Meine Therapievorschläge sind individuell für Ihren Bedarf zugeschnitten. Mit meiner fachärztlichen Beratung schaffe ich eine solide Basis, um die Entscheidung für Ihre passende Behandlung gemeinsam mit Ihnen zu treffen. Im Vorfeld können Sie bei mir auch mit einer ausführlichen Aufklärung über Alternativen rechnen und sich darauf verlassen, dass bei Bedarf eine sehr enge Zusammenarbeit mit den übrigen Disziplinen im Gesundheitszentrum an unserem Standort Monsheim gewährleistet ist.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
dr-hasch.de


Meine Praxis und mein Team

Sie finden die Praxis, in der ich zusammen mit meinem empathischen Assistenz-Team tätig bin, im Ärztehaus im Wonnegau, Carl-Benz-Straße 6 in  Monsheim. Wir liegen sehr verkehrsgünstig. Direkt am Gesundheitszentrum sind reichlich Parkplätze vorhanden.

Der Praxis habe ich anlässlich unserer Neueröffnung im April 2022 ein sehr angenehmes, helles und stimmiges Flair gegeben. Sie können sich auf moderne, schön gestaltete Behandlungsräume freuen, in denen Medizintechnik auf dem aktuellsten Stand für diagnostische und therapeutische Verfahren auf einem hohen Niveau steht.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Diesen abschließenden Teil meines Tätigkeitsprofils möchte ich gerne für die Darstellung von Zusatzbezeichnungen und sonstigen Befähigungen verwenden, die meine Expertise als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in viele Richtungen ergänzen und erweitern. Hier ein Überblick:

  • Sportmedizin
  • Manuelle Medizin (Chirotherapie)
  • Diplom in ärztlicher Osteopathie
  • Notfallmedizin
  • Fachkunde Strahlenschutz
  • Sonographie des Bewegungsapparates
  • Instruktor der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • Ausbildung in Triggerpunkt-Stoßwellentherapie nach Dr. Bauermeister
  • Neuraltherapie nach Huneke
  • Weiterbildung in Kinesiologie

Sie haben Interesse an meinen wichtigsten beruflichen Stationen? Hier ebenfalls eine kleine Übersicht:

1984 bis 1990: Studium der Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz

1991: Promotion

1990 bis 1997: Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie

1997 bis 1999: Ausbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie

1999 bis 2003: Oberarzt in chirurgisch-unfallchirurgischen Abteilungen

2003 bis 2006: Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Oberarzt in Orthopädischer Klinik

2006: Niedergelassen in Worms

2022: Start der Tätigkeit am neuen Praxisstandort im Ärztehaus im Wonnegau in Monsheim, Kreis Alzey-Worms

jameda Siegel

Dr. Hasch ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 5

Orthopäden · in und um Worms

jameda Siegel

Dr. Hasch ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 10

Chirurgen · in und um Worms

Note 1,5 •  Sehr gut

1,5

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,5

Vertrauensverhältnis

1,5

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Termin

2,7

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

2,5

Entertainment

2,1

alternative Heilmethoden

2,3

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

2,6

Telefonische Erreichbarkeit

2,1

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (164)

Alle27
Note 1
23
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
20.05.2022
OHNE
NOTE

Tolles Mensch Super Arzt

Ich finde alles richtig gut...

Menschlich wie es muss...

Alles schön erklärt und mit volle Verständnis...

Ich bin sehr zufrieden und endlich ruhig das ich eine echte Profi gefunden habe...

25.04.2022
1,0

Notfall

Ich kam ohne Termin nach einem Arbeitsunfall an der Hand in die Praxis. Wurde nett empfangen und mit viel Humor betreut. Die Behandlung seitens Dr. Hasch war sehr gut, keinerlei Hektik trotz vollem Wartezimmer.

Kommentar von Dr. Hasch am 28.04.2022

Herzlichen Dank, es freut mich sehr, dass Sie sich in unserer neuen Praxisatmosphäre wohl gefühlt haben.

23.02.2022 • Alter: über 50
1,0

Betreuung wegen Arbeitsunfall

Ich war schon mehrfach bei Doktor Hasch in Behandlung, Nacken, Rücken, und und immer sehr zufrieden. Deshalb war ich sehr froh, dass er als zugelassener Arbeitsmediziner mich nach meinem Wegeunfall nach meiner OP weiter behandelt hat.

Er hat meine Schmerzen immer ernst genommen und alles ausgeschöpft was ging. Nie hatte ich das Gefühl, dass ich zu wehleidig bin. Er hat mir auf Nachfragen alles gut erklärt und ich fühlte mich in der langen Zeit der Nachsorge sehr gut aufgehoben.

Kommentar von Dr. Hasch am 24.02.2022

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung! Ich hoffe, dass Sie nach Ihrer Verletzung wieder vollständig genesen sind und wünsche Ihnen eine gute Zeit. Schön, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen.

08.11.2021
1,0

Netter und kompetenter Arzt

Ich bin sehr zufrieden bei Dr. Hasch, er nimmt sich Zeit, macht sich über seine Patienten Gedanken und findet immer eine gute Behandlungsmethode, ob aus der klassischen Schulmedizin oder auch naturheilkundlich. Bei meinem Sohn und mir hat er große Erfolge durch Neuraltherapie erzielt. Wir fühlen uns immer gut sehr gut therapiert bei ihm.

Kommentar von Dr. Hasch am 25.11.2021

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Ich freue mich, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen.

13.06.2021 • Alter: über 50
1,0

Super Arzt

Ich kann Dr. Hasch und sein Team nur loben. Er hat mir sehr geholfen und nimmt sich Zeit und erklärt alles sehr verständlich. Werde für meinen Mann trotz der etwas längeren Fahrzeit auch einen Termin buchen. Fühle mich bei ihm und auch dem Gesamten Praxisteam sehr gut aufgehoben.

Kommentar von Dr. Hasch am 27.06.2021

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung! Ich freue mich, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung85%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe88.406
Letzte Aktualisierung08.05.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Rheinland-Pfalz
    Weitere Städte
    • Alzey
    • Andernach
    • Bad Dürkheim
    • Bad Kreuznach
    • Bad Neuenahr-Ahrweiler
    • Bendorf
    • Bingen am Rhein
    • Bitburg
    • Boppard
    • Diez
    • Frankenthal
    • Germersheim
    • Grünstadt
    • Haßloch
    • Idar-Oberstein
    • Ingelheim am Rhein
    • Konz
    • Lahnstein
    • Landau in der Pfalz
    • Limburgerhof
    • Mayen
    • Montabaur
    • Mülheim-Kärlich
    • Mutterstadt
    • Neustadt
    • Neuwied
    • Pirmasens
    • Remagen
    • Schifferstadt
    • Sinzig
    • Speyer
    • Wittlich
    • Wörth am Rhein
    • Worms
    • Zweibrücken
  • Beliebte Fachgebiete
    • Chirurgen
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Sportmediziner
    Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken