Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Priv.-Doz. Dr. med. Christian Enders

Arzt, Augenarzt

Termin vereinbaren

Priv.-Doz. Dr. Enders

Arzt, Augenarzt

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Helene-Weber-Allee 1980637 München

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Grauer Star
Lasertherapie
Refraktive Chirurgie
Operationen an der Netzhaut
Lidoperationen
Schielbehandlung
IVOM
Netzhauterkrankungen
Makuladegeneration (AMD)
Gesichtsfeldausfall
Tränensäcke
Schlupflider
Augen lasern
Augenoperationen
Trockene Augen
Grüner Star
Kontaktlinsen
Hornhautverkrümmung
Kurzsichtigkeit
Weitsichtigkeit

Weiterbildungen

Ärztliches Qualitätsmanagement

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf meiner jameda-Seite. Mein Name ist Priv.-Doz. Dr. Christian Enders und ich gehöre als Facharzt für Augenheilkunde dem hochqualifizierten Ärzteteam des Medizinischen Versorgungszentrums Prof. Neuhann in München an.

Unser MVZ steht für die Verbindung eines hohen Niveaus wissenschaftlich begründeter Augenheilkunde in Kombination mit ärztlich-menschlicher Zuwendung und Betreuung für jedermann. In einer freundlich hellen Atmosphäre bieten wir Ihnen moderne diagnostische und therapeutische Möglichkeiten in der Augenheilkunde, einen ständig erreichbaren Dienstarzt für Notfälle und vor allem kompetente, freundliche und hilfsbereite Ärzte und Mitarbeiter, für die Sie als Patient im Mittelpunkt stehen.

Erfahren Sie auf jameda mehr über unser Leistungsspektrum und meine persönlichen Schwerpunkte. Ich würde mich freuen, Sie in unserem MVZ in der Helene-Weber-Allee 19 begrüßen zu dürfen.

Ihr

Priv.-Doz. Dr. Christian Enders

Mein Lebenslauf

2006 bis 2012Medizinstudium an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und an der Technischen Universität München
2013Promotion an der Technischen Universität München über das Thema “Parafoveal contributions to retinal function during ranibizumab therapy for age-related macular degeneration“ (Doktorvater: Prof. Dr. Dr. Chris P. Lohmann)
2014 bis 2019Facharztausbildung an der Universitäts-Augenklinik Ulm (Direktor: Prof. Dr. Gerhard K. Lang)
02/2019Facharzt für Augenheilkunde
05/2019Fellow of the European Board of Ophthalmologists (FEBO)
11/2019Erwerb der Zusatzbezeichnung: Ärztliches Qualitätsmanagement
2020Habilitation im Fach Augenheilkunde mit einer Habilitationsschrift über die OCT-Angiografie zur Diagnostik von Erkrankungen der Makula (Universität Ulm)
04/2020Seit 04/2020 Facharzt im MVZ Prof. Neuhann

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.neuhann.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Neben den Standarduntersuchungen des Auges, bei denen Fehlsichtigkeiten, Augenerkrankungen und -entzündungen im Zentrum stehen, habe ich mich besonders auf Katarakt-Operationen, die operative Medikamenteneingabe in den Glaskörper (intravitreale Injektion) sowie die Laserbehandlung von Netzhauterkrankungen spezialisiert. Darüber hinaus zählen auch Operationen der Augenlider zu meinen Behandlungsschwerpunkten.

Gerne erläutere ich Ihnen Details zu den verschiedenen Therapieverfahren im persönlichen Gespräch. Zur Terminvereinbarung erreichen Sie unser freundliches Team unter 089/1594040.

  • Katarakt-Operation

  • Operative Medikamenteneingabe in den Glaskörper (intravitreale Injektion)

  • Laserbehandlung von Netzhauterkrankungen

  • Katarakt-Operation

    Die Operation wird unter einem speziellen Operationsmikroskop durchgeführt. Während der gesamten Operation werden die Augenlider mit einer feinen Klammer auseinandergehalten. Damit das Auge dabei nicht trocken wird, tropft man in regelmäßigen Abständen Benetzungsflüssigkeit auf die Augenoberfläche. Das Herablaufen der Flüssigkeit können Sie unter Umständen spüren. Als erster Operationsschritt erfolgt die Eröffnung des Augapfels durch einen kleinen Schnitt. Nun wird die hauchdünne Hülle (Linsenkapsel), die die Linse umgibt, eröffnet, um das getrübte Linsenmaterial zu entfernen. Dazu verwendet man ein Spezialgerät, das das Linsenmaterial durch feinste Ultraschallschwingungen zerstäubt und zugleich absaugt. Dieses Verfahren heißt Phakoemulsifikation. Zurück bleibt die klare, leere Linsenhülle (Kapselsack), in die die Kunstlinse eingesetzt wird.

  • Operative Medikamenteneingabe in den Glaskörper (intravitreale Injektion)

    Durch die Einführung von Medikamenten, welche in das Augeninnere (Glaskörper) eingespritzt werden, ist in den letzten Jahren ein Meilenstein in der Behandlung der feuchten AMD gesetzt worden. Diese Medikamente wirken gegen bestimmte Botenstoffe (VEGF) welche zur Neubildung unerwünschter Blutgefäße und ihren Folgen führen. Diese Behandlungsmethode hat sich heute weltweit als Standard bei feuchter Makuladegeneration durchgesetzt.

  • Laserbehandlung von Netzhauterkrankungen

    Bei einer Vielzahl von Gefäßerkrankungen am Augenhintergrund kommt es zu Veränderungen an der Netzhaut und hier insbesondere an der Stelle des schärfsten Sehens (Makula), die zu verzerrtem Sehen und einer Minderung der Sehleistung führen.

    Häufige Ursachen hierfür sind die Diabetische Retinopathie und Makulopathie sowie Gefäßverschlüsse an der Netzhaut.

    Eine schon lange etablierte Behandlungsoption ist die Behandlung der Netzhaut mit dem Laser – die Laserkoagulation. Ihr Prinzip ist es, die ohnehin unwiederbringlich geschädigten Areale der Netzhaut ganz zu zerstören, damit von ihnen nicht weitere schädigende Einflüsse, wie die Aussendung schädlicher Botenstoffe, ausgehen können, das Sauerstoffangebot in den nicht behandelten, noch funktionsfähigen Arealen zu steigern und damit die Sauerstoffversorgung zu verbessern.

    Oftmals befinden sich die Gebiete, die man behandeln müsste, allerdings sehr dicht an der Netzhautmitte, der „Fovea centralis“  (Sehgrube = Bereich des schärfsten Sehens). Hier ist unsere Möglichkeit, mit der herkömmlichen Lasertechnik zu behandeln, zunehmend eingeschränkt, je näher man dem Zentrum kommt, weil das Risiko steigt, durch unvermeidliche Beschränkungen der Zielgenauigkeit durch „Fehlschüsse“ mehr zu schaden, als zu nützen.

    Hier kommt uns nun eine neue revolutionäre Technik zugute, die die Sicherheit vor Fehlschüssen auf ein Maß steigert, das bisher „manuell“ nicht zu erreichen war: die „navigierte Laserbehandlung“ (Navilas®).

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MVZ Prof. Neuhann | München


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In unserem MVZ Prof. Neuhann in München bieten wir Ihnen ein umfassendes Spektrum diagnostischer, konservativer und operativer Leistungen im Bereich der modernen Augenheilkunde. Auf jameda finden Sie eine erste Übersicht unserer verschiedenen Diagnose- und Therapieverfahren.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, stehen wir Ihnen selbstverständlich auch gerne persönlich zur Verfügung. Sie erreichen unser kompetentes und engagiertes Team unter 089/1594040. Wir freuen uns auf Sie.

  • Diagnostik

  • Operationen

  • Therapie

  • Wahlleistungen

  • Diagnostik

    Neben der selbstverständlichen Grundausstattung für die allgemeine klinische Augenheilkunde stehen in unserer Münchner Praxis spezielle Möglichkeiten der Diagnostik zur Verfügung.

    • Laserdiagnostik • Retinometer, Optische Biometrie, OCT, HRT III, GDx
    • Ultraschall • A-Bild, B-Bild, Ultraschall-Biomikroskopie
    • Computertopografie der Hornhaut • Pentacam, C-Scan
    • Elektrophysiologische Diagnostik • ERG, EOG, VEP
    • Endothelmikroskopie
    • Gesichtsfeld • rechnergestützt statisch und kinetisch, blau-gelb (SWAP), FDT
    • Farbsinndiagnostik • u. a. Anomaloskop
    • Dämmerungs-/Nachtsehen
    • Kontrastempfindlichkeit
    • Fluoreszenzangiografie • Fluoreszein, Indocyaningrün
    • Fotodokumentation
    • Diagnostik von Schielen und Bewegungsstörungen der Augen
  • Operationen

    In unserem Operationszentrum im Rotkreuzklinikum München bieten wir ein umfassendes Spektrum der Augenchirurgie an.

    • Katarakt (Grauer Star) • Phakoemulsifikation, Phakektomie durch die pars plana, Intrakapsuläre Extraktion
    • Hornhauttransplantationen • perforierende (auch laser-assistierte) Keratoplastik, lamelläre Transplantationen (DALK, DSAEK, DMEK), Transplantation vom limbalen Stammzellen
    • Glaukom (Grüner Star) • Kanaloplastie, Trabekulotomie, Trabekulektomie, Drainagenimplantate, Zyklodialyse, antiglaukomatöse Retinektomie, Zyklokryo- und Zyklophotokoagulation
    • Operationen an der Netzhaut • Netzhautablösung, Membran-/ILM-Peeling
    • Spezielle Hornhautbehandlungen bei Keratokonus • Riboflavin-Vernetzung (Crosslinking), Intrakorneale Ringsegmente
    • Wiederherstellungsoperationen (nach Verletzungen oder Voroperationen) • Transplantation von Amnionmembran, Irischirurgie und -prothetik
    • Lidchirurgie • Operation der „Schlupflider“ und „Tränensäcke“ (Blepharoplastik), der Lidsenkung (Ptosis), bei Lidfehlstellung (En-/Ektropium), bei Lidlähmung (Fazialisparese), Operation bei Tumoren, Verletzungen und anderen Veränderungen der Lider mit plastischer Wiederherstellung
    • Schieloperationen • Gerade und schräge Augenmuskeln, Fadenoperation, Transpositionsoperation
    • Augapfelentfernung • Enukleation, Eviszeration
    • Tränenwegschirurgie
    • Refraktive Chirurgie: chirurgische Korrektur der Fehl- oder Alterssichtigkeit mittels implantierbarer Kontaktlinsen (ICL®) oder Multifokallinsen
  • Therapie

    In unserer Praxis bieten wir spezielle Behandlungsverfahren an, für die das Umfeld eines Operationssaals nicht erforderlich ist. Dazu gehören:

    • Lasertherapie • Argon, YAG, Navilas®-Laser
    • Kontaktlinsenanpassung
    • Vergrößernde Sehhilfen • Sehbehinderten-Rehabilitation
    • „Sehschule“/Schielbehandlung
    • Elektrochirurgische Behandlung • Entfernung kleiner Lidveränderungen oder fehlstehender Wimpern
    • Tränenwegssondierung
    • Eyetronic Therapy bei Gesichtsfeldausfall
  • Wahlleistungen

    Das gesetzliche Krankenversicherungssystem in Deutschland hat bekanntlich massive finanzielle Schwierigkeiten. Deshalb beschränkt sich die Krankenversicherung in ihrer Leistungszusage zunehmend auf die notwendige bzw. zwingend erforderliche Grundversorgung. Viele sinnvolle, ratsame und ärztlich wünschenswerte Untersuchungen, die der Fortschritt möglich macht, gehören daher nicht mehr zum Leistungsumfang. Diese Untersuchungen werden bei Ihrem Arzt als Selbstzahlerleistungen (sog. IGeL-Leistungen) angeboten. Den Berechnungen liegt die amtliche Gebührenordnung (GOÄ, Gebührenordnung für Ärzte) zugrunde.

    Welche Leistungen von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden, regelt das Gesetz. Dies sagt allerdings nichts über den medizinischen Wert einer Maßnahme aus, sondern nur, ob etwas bezahlt werden muss/darf oder nicht. Ärztlich und medizinisch sieht es jedoch anders aus. Wir als Ärzte erfüllen unsere Pflicht (und Ihre Erwartungen!) nur, wenn wir Ihnen nicht nur den gesetzl. „Leistungskatalog“ anbieten, sondern darüber hinaus die derzeit bestmögliche ärztlich-medizinische Versorgung, unabhängig von Ihrem Versicherungsstatus. So entscheiden sie selbst, was Ihnen Ihre Gesundheit wert ist.

    Eines ist uns dabei besonders wichtig: Sie können sich bei uns bedingungslos darauf verlassen, dass wir Ihnen nur die Untersuchungen empfehlen, die in Ihrem Fall und nach unserem besten Wissen medizinisch sinnvoll und ratsam sind und die als wissenschaftlich belegt gelten können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Augenarzt München | Prof. Dr. Neuhann


Die Ober Scharrer Gruppe

Wir gehören zu den 120 Standorten der Ober Scharrer Gruppe (OSG). Die OSG ist einer der führenden Anbieter für Augenheilkunde in Deutschland - und wurde 1982 von Dr. Manuel Ober und Dr. Armin Scharrer in Fürth (Bayern) gegründet.

Als OSG sind wir mit Praxen, Zentren und Kliniken in deutschen Ballungszentren sowie in ländlichen Regionen vertreten. Wir decken das gesamte Spektrum der Augenheilkunde ab, das heißt von rein konservativen Leistungen bis hin zu komplexen Augenoperationen. Ob ärztlicher Basis-Check der Augen, die kontinuierliche Betreuung und Beratung bei chronischen Augenerkrankungen, die minimalinvasive Operation des Grauen Stars oder ein diffiziler chirurgischer Eingriff an der Netzhaut: Wir haben den Anspruch, dass wir PatientInnen bei jeder augenärztlichen Fragestellung Spitzenleistung bieten. Jeden Tag.

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr freundlich

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

2,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (5)

Alle5
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
26.03.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Eine Praxis mit Wohlfühlcharakter

Eine große Praxis, ein offener, heller Warteraum mit außergewöhnlich freundlichen Mitarbeitern!

Allein hier, ich wartete noch auf den Augenarzt, habe ich mich bereits angenehm gefühlt.

Herr Dr. Enders sorgte mit einer OP dafür, dass ich wieder wie ein Luchs sehen kann. Ich bin begeistert von seiner offenen, ruhigen Art mit seinem Patienten zu sprechen, sowohl während der OP als auch bei den Nachkontrollen. Keine Frage ist ihm zuviel, er erklärt verständlich und lässt sich viel Zeit für diese Gespräche. Man erkennt neben dem Arzt auch den Menschen, eine Eigenschaft, die Vertrauen schafft.

Ich bin begeistert, fühle mich aufgehoben und werde zukünftig keine andere Augenpraxis aufsuchen.

Danke Dr. Enders!

13.08.2021
1,0

Hervorragende Untersuchung

Herr Dr. Enders hat sich sehr viel Zeit für die Behandlung genommen und brillierte durch seine Kompetenz.

Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt bestens aufgehoben und aufgeklärt gefühlt.

26.04.2021
1,0

großartiger Arzt

Sehr Kompetenter Arzt

Ich fühlte mich sofort wohl und in guten Händen bei Herrn Doktor Enders. Die Aufklärung und Voruntersuchungen lief völlig unkompliziert ab. Die Behandlung am grauen Star war sehr erfolgreich und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Unglaublich wie diese Operation mein Leben verändert hat. Ich bin sehr dankbar für diese erfolgreiche Operation.

02.01.2021
1,0

Arzt meines Vertrauens

Bei meinem Besuch im August habe ich mich sehr wohl gefühlt. Der Arzt hat sich viel Zeit für mich genommen und ging individuell auf meine Fragen und Probleme ein. Die Diagnostik und Aufklärung war sehr kompetent.

07.12.2020
1,2

Sehr aufmerksamer, geduldiger Arzt, nimmt Sich Zeit, sehr kompetent und erfahren

Vielen Dank für beste Behandlung

Weitere Informationen

Profilaufrufe2.606
Letzte Aktualisierung09.06.2022

Termin vereinbaren

089/1594040

Priv.-Doz. Dr. med. Christian Enders bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler