Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in München
Weitere Stadtteile
  • Allach-Untermenzing
  • Altstadt-Lehel
  • Au-Haidhausen
  • Aubing-Lochhausen-Langwied
  • Berg am Laim
  • Feldmoching-Hasenbergl
  • Hadern
  • Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
  • Maxvorstadt
  • Milbertshofen-Am Hart
  • Moosach
  • Pasing-Obermenzing
  • Ramersdorf-Perlach
  • Schwabing-Freimann
  • Schwabing-West
  • Schwanthalerhöhe
  • Sendling
  • Thalk.Obersendl.-Forsten-Fürstenr.-Solln
  • Trudering-Riem
  • Untergiesing-Harlaching
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Appenrodt
Dr. Appenrodt

Dr. med. Stefan Appenrodt

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt
Sendlinger Str. 42, 80331 München

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

Gesundheit bedeutet nicht nur, frei von Krankheit zu sein: Die Weltgesundheitsorganisation zählt neben körperlichem Wohlergehen auch das soziale und geistige Wohlbefinden dazu. Deshalb möchten wir nicht nur Ihre Erkrankung heilen, sondern wollen auch, dass Sie sich in unserer Praxis wohl fühlen. Welche Leistungen Sie bei uns in Anspruch nehmen können, erfahren Sie hier:

  • Belegärztliche Operationen

    Die belegärztlichen Operationen werden sowohl ambulant als auch stationär in der HNO Klinik Dr. Gaertner in München Bogenhausen durchgeführt. Die folgenden Eingriffe werden unter anderem vorgenommen:

    • Rachenmandelentfernung („Polypen“) bei Kindern
    • Gaumenmandelentfernung („Mandelentfernung“)
    • Anlage von Paukendrainageröhrchen
    • Nasenscheidewandoperationen
    • Verkleinerung der Nasenmuscheln
    • endoskopisch kontrollierte Nasennebenhöhlenoperationen
    • Schnarchoperationen an Nasenmuscheln und Gaumensegel mittels Laser Radiofrequenz-Chirurgie
    • diagnostische Kehlkopfspiegelungen
    • mikrochirurgische Eingriffe an den Stimmbändern
    • Entfernung von Halslymphknoten
    • Entfernung von Gewebeveränderungen der Haut im Kopf- und Halsbereich
  • Ultraschall

    Mit Hilfe der Ultraschalldiagnostik ist es möglich, gefahrlos die Weichteile an Kopf und Hals sowie die Nasennebenhöhlen zu untersuchen. Die folgenden Untersuchungen können dabei durchgeführt werden:

    • Beurteilung der Halsweichteile und der Halslymphknoten z.B. bei vergrößerten Halslymphknoten
    • Untersuchung der Speicheldrüsen im Kopf-Halsbereich
    • Sonographie der Nasennebenhöhlen beispielsweise bei akuter Sinusitis
  • Endoskopie

    Endoskopische Untersuchungen im Hals-Nasen-Ohrenbereich dienen dazu, tiefer gelegene Bereiche von Nase, Rachen und Kehlkopf besser untersuchen und beurteilen zu können. Dazu werden verschiedene Endoskope mit unterschiedlichen Blickwinkeln und Stärken verwendet.

  • Stimmdiagnostik

    Zur Beurteilung des Kehlkopfes kann zur Untersuchung der Stimmbänder und deren Funktion die Videostroboskopie angewendet werden. Mit der Schwingung der Stimmbänder werden Lichtblitze synchronisiert und liefern eine Zeitlupenaufnahme der Stimmbandbewegung. Diese kann zur genaueren Beurteilung per Video aufgezeichnet werden.

  • Neugeborenen-Hörscreening

    Das Neugeborenen-Hörscreening ist eine Routineuntersuchung, bei der die otoakustischen Emissionen (OAE) an beiden Ohren getestet werden. Hierbei wird die Reaktion des Innenohrs auf Schallreize überprüft. Häufig ist das erste Neugeborenen-Hörscreening noch nicht aussagekräftig, da Fruchtwasserreste im Gehörgang oder Störgeräusche von außen die sehr empfindliche Messmethode beeinflussen können. Der Test wird dann einige Tage später wiederholt.

    Sollte auch die Kontroll-Untersuchung Auffälligkeiten ergeben, kann das Hörvermögen mit Hilfe der Hirnstammaudiometrie (BERA) überprüft werden. Mit dieser Methode prüft man die nervlichen Prozesse, die bei der Verarbeitung von Geräuschen im Hirnstamm ablaufen. Beide Untersuchungen sind gefahrlos, und können sowohl an wachen als auch an schlafenden Neugeborenen durchgeführt werden.

  • Infusionstherapien

    Bei verschiedenen Erkrankungen des Hör- und Gleichgewichtsorganes wie Hörsturz, Tinnitus und Schwindel kann eine Infusionstherapie angeraten sein.

    Diese kann sowohl ambulant in der Praxis als auch teilstationär in der HNO Klinik Dr. Gaertner erfolgen.

    Hierzu werden unterschiedliche, durchblutungsfördernde Medikamente in einer Infusion verabreicht.

  • Akupunktur

    Die Akupunkturbehandlung kann in Ergänzung oder als Alternative zu schulmedizinischen Therapieformen angewendet werden. Hierzu werden in einer oder mehreren Sitzungen je nach Beschwerdebild dünne Nadeln gesetzt, die nach Auffassung der traditionellen chinesischen Medizin Heilungsprozesse des Körpers in Gang setzen.

  • Schnarchtherapie

    Je nach Ursache des Schnarchens können neben allgemeinen Veränderungen des Lebensstiles verschiedene chirurgische Therapieformen indiziert sein:

    • Korrektur der Nasenscheidewand und / oder Verkleinerung der Nasenmuscheln
    • Nasennebenhöhlenchirurgie
    • Straffung des weichen Gaumens und Kürzung des Gaumen-Zäpfchens
    • Volumenreduktion des Zungengrundes

    Diese Eingriffe können neben der konventionellen Chirurgie auch mittels Laser oder Radiofrequenz-Chirurgie durchgeführt werden.

  • Vorsorge

    Zur Vorbeugung von Erkrankungen im HNO-Bereich bieten wir verschiedene Vorsorgeuntersuchungen an.

    • Grippeschutzimpfung
    • Rauchercheck zur Untersuchung und Statuserhebung bei Rauchern
    • Tauch- und Flugtauglichkeitsprüfung des Mittelohres
    • Vorsorgeuntersuchungen bei Lärmbelastung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum



Über mich

Schwerpunkte

Gesamtbewertung  (126)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (126)

126Bewertungen
246Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
86.681Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Heuschnupfen” am 15.11.2016

Was kann ich bei Heuschnupfen tun?

Mit dem anbrechenden Frühling locken uns die ersten warmen Sonnenstrahlen zu einem Waldspaziergang oder einem schönen Picknick in den Park. Die Natur um uns herum erwacht aus dem Winterschlaf ...  Mehr

Verfasst am 15.11.2016
von Dr. med. Carolyn Krieg - Privatpraxis

Zum Thema „Heuschnupfen” am 06.01.2015

Eigenbluttherapie bei Heuschnupfen und Allergien

Bald beginnt wieder eine schlimme Zeit für Heuschnupfengeplagte. Eine gute Möglichkeit tränende Augen und fließende Nase im Zaum zu halten kann die Eigenbluttherapie sein. Sie gehört zu den ...  Mehr

Verfasst am 06.01.2015
von Tanja Scheller