Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med.Wolfgang-Armin Banzer

Arzt, Orthopäde, Physiologe

06171/56006
Note
1,8
22Bewertungen
Note
1,8
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Banzer

Arzt, Orthopäde, Physiologe

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse

Obere Zeil 261440 Oberursel
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Wolfgang-Armin Banzer?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.

Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Sportmedizin

  • Chirotherapie (Manuelle Medizin)

  • Röntgendiagnostik

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (22)

Gesamtnote

1,8
1,9

Behandlung

1,7

Aufklärung

2,1

Vertrauensverhältnis

1,7

Genommene Zeit

1,7

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,6

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

2,3

Betreuung

3,0

Entertainment

2,2

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,9

Praxisausstattung

2,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

2,7

Öffentliche Erreichbarkeit

nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
5
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 06.12.2018
4,4

Überforderter Arzt, unfreundliche Helferinnen

Herr Banzer kann nur Standard! Zinkleimverband, Einlagen! Immer das gleiche Programm. Und es darf sein Budget nicht belasten!!! Patienten die nach Zinkleimverband und Einlagen weiterhin Schmerzen haben, überfordern Herrn Banzer deutlich!

Vielleicht war Herr Banzer früher ein kompetenter Orthopäde, diese Zeiten sind jedoch vorüber! Leider!

Die Helferinnen am Empfang sind unfreundlich und genervt! Man kommt sich als Störenfried vor. Vor allem als Kassenpatient.

Bewertung vom 06.02.2018, Alter: 30 bis 50
1,0

Super Arzt

Dr. Banzer ist hilfsbereit, sehr kompetent und nimmt sich Zeit für seine Patienten. Ich bin schon sehr viele Jahre bei ihm Patientin und wurde immer sehr gut betreut und beraten. Ich empfehle ihn sehr gerne weiter.

Seine Sprechstundenhilfen sind ebenfalls sehr freundlich und hilfsbereit.

Bewertung vom 17.01.2017
3,0

Arzt ist gut, allerdings die Damen inkl. Service eine Katastrophe

Der Arzt ist gut. Er hat eine Ahnung von dem was er tut. Es wurden alternative Heilmethoden angeboten. Er ist kurz, preziese und verblümt nichts!

Allerdings sollte man die Damen am Empfang alle mal in Urlaub schicken zum entspannen. Sie sind unfreundlich, gestresst (auch wenn nur 2 Patienten am Eingang stehen), sie sind unfreundlich und haben einen schroffen Ton. Das geht gar nicht. Absolut überfordert, kein schönes Aushängeschild für die Praxis.

Schade!

Bewertung vom 23.06.2016
1,0

Super Arzt.

Endlich, habe ich einen sehr guten Arzt wieder gefunden. Ich bin sehr zufrieden!

Bewertung vom 23.05.2016, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Extrem kompetenter Diagnostiker!

Schnell einen Termin bekommen, ich wurde gründlich untersucht und Dr. Banzer hatte gleich einen Verdacht, der sich nach dem MRT auch so bestätigte!!!

Bewertung vom 09.05.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,4

aufmerksamer, kompetenter Arzt

Auch wenn wir nicht die Lösung für mein Problem gefunden haben (die zugegebenermaßen in einem Bereich lag, auf den man nicht als erstes kommt), so kann ich doch sagen, daß Herr Dr. Banzer ein kompetenter, aufmerksamer Arzt ist, der sich Zeit für einen nimmt.

Bewertung vom 05.02.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Nett, kompetent, nimmt mich ernst

Endlich mal kein 0815 Orthopäde, der sich ständig über die letzten Gesundheitsreformen beschwert.

Er nimmt mich ernst, schaut bei der Therapie über den Tellerrand hinaus und nimmt sich auch viel Zeit für den Patienten. Und das alles trotz Kassenpatient! (Muss man heute ja schon leider dazu sagen)

Bewertung vom 12.01.2016
1,0

Absolut zu empfehlen

Eine sehr freundliche Praxis,von den Arzthelferinnen bis zum Dr.Banzer selbst,ich habe mich sehr wohl und toll betreut gefühlt.Sehr kompetent und nimmt sich Zeit für den Patient.Auch meine Tochter fand ihn klasse-kann prima mit Kindern.

Bewertung vom 08.01.2016, Alter: 30 bis 50
1,0

Gründliche Untersuchung, verständliche Erklärungen, wirksame Therapie

Ich habe Dr. Banzer wiederholt aufgesucht, sowohl bei Problemen mit der Wirbelsäule als auch dem Knie. Die Untersuchungen waren stets sehr gründlich, Dr. Banzer hat mir die Diagnosen in leicht verständlichen Worten nachvollziehbar gestellt und sowohl wirksame Sofortmaßnahmen als auch langfristig wirkende Maßnahmen und Empfehlungen gegeben. Insgesamt war ich sehr zufrieden.

Bewertung vom 06.01.2016, Alter: unter 30
4,0

Leider nicht zufrieden

Super schnell Termin bekommen.

Personal recht freundlich. Der Arzt hat sich kaum Zeit genommen, Aufklärung über Befund war ein Witz.

Schmerzmittel sollte über 10 Tage genommen werden, dieses wurde weder verschrieben, noch auf einen Magenschutz hingewiesen, welcher bei dieser Dosierung ratsam wäre. Der Arzt hat wohl darauf spekuliert, dass mir nicht ausreichend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, sodass er mir zu keiner Therapie geraten hat, bzw jede Möglichkeit mit, ist aber teuer kommentiert hat.

Schmerzen habe ich immernoch, Ursache ist in meinen Augen weiterhin unbekannt. Ich werde mich jedenfalls nicht mit Schmerzmitteln zustopfen und mein

"Schicksal" hinnehmen. Kompetenz ist Wohlmöglich bei zahlungskräftig anmutenden Privatpatienten gegeben. Jedoch nicht bei jungen Menschen, die keine noch Karriere vorzuweisen haben. Der Beruf wird übrigens direkt am Tresen im Eingangsbereich vor allen anderen Leuten abgefragt. Ebenso das Körpergewicht. Dürfte für manche Leute unangenehm sein.

Bewertung vom 15.12.2015
1,0

Kompetenter freundlicher Arzt

Ein Arzt bei dem einfach alles stimmt, Diagnose, Therapieberatung, Hinweis auf Behandlungsmöglichkeiten die noch zu Verfügung stehen wenn erste Behandlungswahl nicht greift. Einem Privatpatient kann er nicht mehr Aufmerksamkeit entgegenbringen als mir als Kassenpatient

Bewertung vom 19.08.2015, gesetzlich versichert
2,0

Kompetenter Arzt, leider oftmals sehr unfreundliche Sprechstundenhilfen

Herr Doktor Banzer ist ein kompetenter Arzt, leider sind die Damen am Empfang nicht immer

besonders freundlich und wirken überfordert und genervt. Dies gilt für Telefonate wie auch vor Ort.

Sehr lange Wartezeiten auf einen Termin und auch sehr lange Wartezeit in der Praxis, auch wenn man schon im Sprechzimmer sitzt kann es passieren das man noch sehr lange warten muss bis der Arzt dann zu einem kommt.

Bewertung vom 30.07.2015
1,0

Sehr erfahrener und kompetenter Arzt

Ich bin seit vielen Jahren Patientin und sehr zufrieden mit den Behandlungsergebnissen. Er ist kompetent und strahlt Ruhe und Vertrauen aus. Er nimmt sich viel Zeit und hört vor allen Dingen zu. Die Praxis ist gut organisiert, längere Wartezeiten habe ich nur bei eintretenden Notfällen erlebt.

Bewertung vom 07.04.2015, gesetzlich versichert
1,2

Kompetenter Arzt wenn man zu ihm durchkommt

Sprechstundehilfen sind Drachen und es gibt lange Wartezeiten. Aber Dr. Banzer selber ist kompetent und gründlich in der Untersuchung. Er zeigt auf, was es Alles sein könnte und was bei welcher Diagnose folgen würde. Auch zeigt er mehrere Behandlungswege und läßt einen selber entscheiden was man machen möchte. Zur besseren Diagnostik zögert auch nicht einem eine Überweisung zum MRT u.ä. zu geben. Schade nur ,dass der Orthopädietechniker, mit dem er in der Praxis zusammenarbeitet seht inkompetent ist. Als Rezept geben lassen und ab zu einem anderen.

Bewertung vom 02.04.2015
3,8

Nur bedingt zu empfehlen

Nach meinem 17-tägigen Reha-Aufenthalt (nach einer Knie-Tep) hatte ich einen eingeschobenen Termin zur Nachuntersuchung und der von der Reha-Klinik schriftlich empfohlenen Verschreibung einer physiotherapeutischen Maßnahme. Die Untersuchung war sehr kurz und als Ergebnis kam heraus, dass eine Krankengymnastik nicht notwendig sei, ich sollte die aus der Reha bekannten Übungen zuhause machen. Der Hinweis der Reha-Klinik wurde vom Tisch gewischt. Nach Konsultation meiner Hausärztin stieß man dort auf Unverständnis gegenüber dieser Entscheidung. Auch eine zweite telefonische Nachfrage nach einem Rezept für Krankengymnastik in der Praxis Banzer, wurde diese unwirsch von der Sprechstundenhilfe beantwortet. Laut Dr. Banzer gibt es für Sie keine Krankengymnastik, da Sie schon eine Reha-Maßnahme erhalten haben.

Ich bin sehr enttäuscht von dieser Entscheidung und werde mich nach diesen Erfahrungen nach einem anderen Orthopäden umsehen

Bewertung vom 20.03.2015
1,0

Hervorragend auch als Kassenpatient

Ich war heute in der Praxis. Auf meinen Termin musste ich auch nicht lange warten . Kaum das ich im Wartezimmer saß wurde ich schon ins Behandlungszimmer gebeten . Ich kenne Dr. Banzer schon 8 Jahre und kann mich nicht über seine Kompetenz beschweren. Ich fühle mich nach wie vor wohl . Jedem ist es selbst überlassen ob er Geld in der Praxis lässt . Man bekommt nichts aufgeschwatzt.

Bewertung vom 27.11.2014
2,2

kompetent freundlicher Arzt

Kann ich weiter empfehlen. Vielleicht könnte man sich noch etwas mehr

Zeit für den Patienten nehmen.

Weniger Spritzen mehr Aufklärung.

Bewertung vom 03.04.2014, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

sehr zu empfehlen.

Ich bin Kassenpatientin, habe aber sehr schnell mein Termin bekommen. Sehr kompetenter Arzt, zwei vorherige Kollegen konnten keine richtige Diagnose stellen. Behandlung, ein Teil sollte ich selbst bezahlen, aber es ist kein Vermögen:) Das Ergebnis- ich kann mein Arm wieder richtig bewegen! Danke!

Bewertung vom 06.03.2014, Alter: 30 bis 50
2,0

netter,kompetenter Arzt,aber...

Der Arzt nimmt sich viel Zeit für seine Patienten, was halt dann leider mal zu Terminverschiebungen führt.

Nachdem ich über die schlechte Parksituation geklagt habe,teilten mir die Helferinnen mit,das es eine Tiefgarage gibt. Die Praxis ist sonst ok auch wenn ich es befremdlich finde,das es ein Wartezimmer für privat und Kasse gibt. Er macht natürlich auch viele Selbstzahlerleistungen (die dann auch ordentlich was kosten) aber das muß man ja nicht mitmachen.

Der Grund,weshalb ich nie wieder dort hingehe sind die Helferinnen. So etwas habe ich-zum Glück- noch nie erlebt. Die haben einen Tonfall und eine Lautstärke,das ist nicht zu ertragen. So was unfreundliches und inkompetentes,eine absolute Zumutung. Da wird aber zum Glück kein Unterschied zwischen Kasse und Privat gemacht,die kriegen alle ihr Fett weg. Das kann auch der beste Arzt nicht ausgleichen.

Bewertung vom 11.10.2013, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
3,6

Da muss man den Geldbeutel aufmachen...

Ich war wegen Knieschmerzen bei Herr Banzer auf Empfehlung eines Bekannten. Ich musste zwei bis drei Wochen auf einen Termin warten und in der Praxis musste ich nicht lange warten, bis ich dran war, allerdings war auch niocht viel los. Herr Banzer hat sich zwar Zeit genommen, liess aber die diagnostischen Maßnahmen betreffend Sparhans Küchenchef sein. Dann meinte er, dass man sich irgendwann damit abfinden muss, dass man nicht jünger wird und man hin und wieder Schmerzen hat, wenn man alt wird. Ich bin jetzt 35 und mir grausts nach diesen Worten davor noch älter zu werden. Aber er würde mir ein Angebot machen, dass ich nicht ablehnen kann, denn um diesen Prozess aufzuhalten oder zumindest abzubremsen müsse ich den Geldbeutel aufmachen und inviduelle Gesundheitsleistungen (IGeL) buchen. Was soll ich sagen, immerhin war er freundlich.

Hab ich schon erwähnt, dass mein Bekannter Privatpatient ist?

Bewertung vom 26.06.2012, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
4,8

Wer einen Termin möchte, am besten für den Tag Urlaub nehmen!

Ich kann meinem Vorredner hier nur Recht geben. Ich bin Kassenpatientin und habe über drei Monate auf einen Termin gewartet. Als es dann endlich soweit war, habe ich noch ein 1,5 Std. in der Praxis gewartet und endlich das erste Mal dran zu kommen. Nach kurzem (und zügigem Röntgen ) wartete ich noch einmal 1,5 Std. um erneut ins Sprechzimmer zu kommen. Insgesamt habe ich einen kompletten Vormittag in der Praxis genommen. Am besten nimmt man sich einen halben Tag Urlaub für einen Termin in dieser Praxis.

Auch die Erklärung der Diagnose war wenig zufriedenstellend.

Bewertung vom 21.06.2012, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
4,2

Zumindest für Kassenpatienten nicht zu empfehlen

Positiv ist: Ich habe kurzfristig einen Termin wegen Rückenschmerzen bekommen, Röntgenbild wurde gemacht. Leider hat die verschriebene Krankengymnastik die Schmerzen nicht vermindert, die später chronisch wurden und bei jeder Bewegung in den Unterbauch ausstrahlten. Bei meinen Versuchen deshalb einen 2. Termin zu bekommen wurde ich immer vom Praxispersonal abgewimmelt. Herr Dr. Banzer war weder telefonisch erreichbar, noch hat er auf meine e-mail geantwortet. Für einen Arzt, dessen oberste Maxime es lt. eigener Homepage ist Zeit für seine Patienten zu haben, ist das schon merkwürdig. Ich werde mir einen anderen Arzt suchen müssen.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
56%
14.792
14.12.2011

Weitere Behandlungsgebiete in Oberursel

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Hanau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Hofheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Pfungstadt
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen