Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Schüring

Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Schüring

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)

Termin vereinbaren

Priv.-Doz. Dr. Schüring

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 16:00
Di
08:00 – 16:00
Mi
08:00 – 16:00
Do
08:00 – 16:00
Fr
08:00 – 16:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hemauerstr. 193047 Regensburg

Leistungen

Mammasonografie
Transsexualität
Vorsorge
Krebsvorsorge
Dysplasiesprechstunde
Ultraschall
Pränataldiagnostik
Brustkrebs
Mammographie
Endometriose
Wechseljahre
Sonographie
Kinderwunsch
unerfüllter Kinderwunsch
Kinderwunschbehandlung
künstliche Befruchtung
Immuntherapie
Einfrieren von Keimzellen
Polkörperdiagnostik
Präimplantationsdiagnostik

Weiterbildungen

Gynäkolog. Endokrinologie & Reproduktionsmedizin
Facharzt für ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Im KITZ. betreuen wir Sie individuell und einzigartig. Sie möchten herausfinden, woran es liegt, dass Sie nicht schwanger werden? Oder Sie wollen Einzelheiten über die Behandlungsformen erfahren? Vielleicht haben Sie sich schon für eine Behandlung entschieden und wünschen Informationen über die weiteren Schritte? In entspannter Atmosphäre finden wir gemeinsam heraus, wie es auf Ihrem Weg zum Wunschkind weiter geht. Damit Ihr Traum in Erfüllung geht.

Ihr Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Schüring

Über uns - Wer ist KITZ.?

KITZ. ist die Spezialklinik für KinderwunschTherapie im Zentrum Regensburgs. Seit der Gründung 2011 helfen wir Paaren, deren sehnlichster Wunsch – ein eigenes Kind – bisher nicht in Erfüllung ging. Die Ursachen dafür können ganz unterschiedlich sein.

Prof. Seifert hat eines der ersten privaten Zentren in Deutschland für unerfüllten Kinderwunsch gegründet. Seitdem wissen wir um die Ängste und Unsicherheit, die um die Frage kreisen, „Warum klappt es bei uns nicht?“

Lassen Sie sich helfen! Das KITZ. bietet Ihnen auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse alle diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten der Kinderwunschbehandlung. Im KITZ. liegen die klinischen Schwangerschaftsraten mittlerweile bei über 43 Prozent – ein Ergebnis, das uns anspornt, weiterhin unser Bestes für unsere Patientinnen und Patienten zu geben.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
KITZ. - KinderwunschTherapie im Zentrum


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Wir sind Spezialisten für Ihren Kinderwunsch. Seit Jahren helfen wir Paaren auf ihrem Weg zum Wunschkind – mit kontinuierlich wachsendem Erfolg. Unsere herausragende Erfahrung ist gekoppelt mit modernsten medizinischen Verfahren. So erreichen wir auch in schwierigen Fällen hohe Schwangerschaftsraten.

  • Kinderwunsch bei erblichen Krankheiten: Präimplantationsdiagnostik (PID)

  • Erhalt der Fruchtbarkeit: eisfreie Kryokonservierung mit Vitrifikation

  • Verfahren bei wiederholtem Einnistungsversagen: Immuntherapie

  • Kinderwunsch bei erblichen Krankheiten: Präimplantationsdiagnostik (PID)

    Besteht das Risiko, eine Erbkrankheit an sein Kind zu übertragen, kommt die PID zum Einsatz. Mit dieser Methode wird das Erbgut der im Labor befruchteten Eizelle untersucht und es können schwere genetische Schäden erkannt werden. Nur gesunde Eizellen werden nach der Befruchtung in die Gebärmutter übertragen. Damit steigt die Chance auf eine geglückte Einnistung, es sinkt das Risiko einer Fehlgeburt und das Paar kann voller Zuversicht der Geburt eines gesunden Kindes entgegensehen.

  • Erhalt der Fruchtbarkeit: eisfreie Kryokonservierung mit Vitrifikation

    Manchmal macht es Sinn, befruchtete Eizellen einzufrieren. Klappt es nicht gleich beim ersten Transfer mit der Schwangerschaft, können weitere Embryonen übertragen werden ohne erneute Hormonstimulation und Eizellentnahme. Das bedeutet weniger körperliche Belastung und einen geringeren zeitlichen Aufwand als im ersten IVF- oder ICSI-Zyklus. Im KITZ. arbeiten wir inzwischen nur noch mit der besonderen Technik der Vitrifikation (= Verglasung). Mit dieser Methode lassen sich die Eizellen ausgesprochen schonend einfrieren, was die Erfolgsraten beim späteren Übertragen des Embryos in die Gebärmutter deutlich verbessert, und zwar bis zu 80 %.

  • Verfahren bei wiederholtem Einnistungsversagen: Immuntherapie

    Eine Besonderheit im KITZ. ist die Immuntherapie. Klappt es wiederholt nicht mit der Einnistung oder finden immer wieder Fehlgeburten statt, kann das an einer immunologischen Störung liegen. Nach einer gründlichen Diagnostik wählen wir ein passendes Therapieverfahren, um Ihr Immunsystem positiv zu beeinflussen (= Immunmodulation). Dies kann helfen, die Einnistung nach einer künstlichen Befruchtung zu erleichtern und die Schwangerschaft zu stabilisieren. Alle Details zur Immunmodulation finden Sie auf unserer Homepage.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Behandlungsschwerpunkt


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Der Bereich der Gynäkologie umfasst viele Themen: Von Verhütung über Schwangerschaft bis hin zu den Wechseljahren. Der weibliche Körper braucht in jedem Stadium eine besondere Zuwendung. Dazu berate ich Sie gerne in unserer Praxis in der Hemauerstr. 1 in 93047 Regensburg und stehe Ihnen für alle Fragen zur Verfügung. Mehr Informationen zu unserem Behandlungsspektrum finden Sie auf jameda:

  • Kinderwunsch bei erblichen Krankheiten: Präimplantationsdiagnostik (PID)

  • Erhalt der Fruchtbarkeit: eisfreie Kryokonservierung mit Vitrifikation

  • Verfahren bei wiederholtem Einnistungsversagen: Immuntherapie

  • Kinderwunsch bei erblichen Krankheiten: Präimplantationsdiagnostik (PID)

    Besteht das Risiko, eine Erbkrankheit an sein Kind zu übertragen, kommt die PID zum Einsatz. Mit dieser Methode wird das Erbgut der im Labor befruchteten Eizelle untersucht und es können schwere genetische Schäden erkannt werden. Nur gesunde Eizellen werden nach der Befruchtung in die Gebärmutter übertragen. Damit steigt die Chance auf eine geglückte Einnistung, es sinkt das Risiko einer Fehlgeburt und das Paar kann voller Zuversicht der Geburt eines gesunden Kindes entgegensehen.

  • Erhalt der Fruchtbarkeit: eisfreie Kryokonservierung mit Vitrifikation

    Manchmal macht es Sinn, befruchtete Eizellen einzufrieren. Klappt es nicht gleich beim ersten Transfer mit der Schwangerschaft, können weitere Embryonen übertragen werden ohne erneute Hormonstimulation und Eizellentnahme. Das bedeutet weniger körperliche Belastung und einen geringeren zeitlichen Aufwand als im ersten IVF- oder ICSI-Zyklus. Im KITZ. arbeiten wir inzwischen nur noch mit der besonderen Technik der Vitrifikation (= Verglasung). Mit dieser Methode lassen sich die Eizellen ausgesprochen schonend einfrieren, was die Erfolgsraten beim späteren Übertragen des Embryos in die Gebärmutter deutlich verbessert, und zwar bis zu 80 %.

  • Verfahren bei wiederholtem Einnistungsversagen: Immuntherapie

    Eine Besonderheit im KITZ. ist die Immuntherapie. Klappt es wiederholt nicht mit der Einnistung oder finden immer wieder Fehlgeburten statt, kann das an einer immunologischen Störung liegen. Nach einer gründlichen Diagnostik wählen wir ein passendes Therapieverfahren, um Ihr Immunsystem positiv zu beeinflussen (= Immunmodulation). Dies kann helfen, die Einnistung nach einer künstlichen Befruchtung zu erleichtern und die Schwangerschaft zu stabilisieren. Alle Details zur Immunmodulation finden Sie auf unserer Homepage.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Schüring


Meine Kollegen (3)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ KITZ Regensburg KITZ-Kinderwunsch Therapie im Zentrum

jameda Siegel

Priv.-Doz. Dr. Schüring ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 10

Frauenärzte · in Regensburg

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr freundlich

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

2,3

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

2,2

Entertainment

2,3

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,2

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (45)

Alle45
Note 1
43
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
27.10.2021
3,2

Man fängt jedes mal von vorne an

Das Praxisteam und vor allem die jungen Damen sind sehr bemüht. Ansonsten sind Nachfragen oft unangenehm oder werden genervt aufgenommen. Im Gegenzug ist die Patientenakte nicht im Gedächtnis und es wird z. B. jedesmal beim Ultraschall gefragt, ob man schon operiert wurde. Dass man bei so vielen Patienten nichtehr alles weiß, ist logisch, aber ein Studium der Patientenakte bevor man miteinander spricht wäre schon wünschenswert.

10.09.2021
1,2

Kompetenter und netter Arzt

Wir waren im Dezember 2020 das erste Mal im KITZ wurden dort sehr gut beraten. Auch die Zusammenarbeit mit der Gentechnik hat super funktioniert. Nach der Punktion im April wurden unsere Blastos bei der Gentechnik untersucht. Im August 2021 wurde mir dann die empfohlene Balsto eingesetzt und ich wurde beim ersten Versuch schwanger.

26.07.2021
1,2

Sehr kompetenter und einfühlsamen Arzt

Dr. Schüring ist auf uns eingegangen und hat auch unsere Situation und Vorgeschichte bei der Behandlung berücksichtigt.

Immer sehr freundlich und sehr kompetent.

09.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Kann nur weiterempfehlen.

KITZ Regensburg kann ich nur empfehlen, Dr. Schüring ist sehr sympathisch, ein toller Arzt, fachlich und menschlich, hat bei mir nach 2 Biochemischen Schwangerschaften in anderem Zentrum, wo nur weitere Versuche ohne Abklärung geplant waren, den Grund gesucht und gefunden. Der Wechsel war eine richtige Entscheidung.

Unsere Fragen waren immer schnell beantwortet, und das ganze Team ist nett und hilfsbereit, Termine bekamen wir ganz schnell, keine lange Wartezeiten.

Dort wird auf Patienten richtig geschaut .

Bin heute mit einem Baby im Bauch entlassen, kann das kaum glauben,ich war kurz das ganze aufzugeben.

16.06.2021
1,0

Ein sehr netter kompetenter Arzt

Dr. Schüring ist ein sehr netter Arzt. Nach dem 1. Gespräch haben wir vollstes Vertrauen in ihn gehabt. Sehr einfühlsam, beantwortet alle Fragen, die man hat und va ehrlich

Weitere Informationen

Weiterempfehlung89%
Profilaufrufe9.150
Letzte Aktualisierung10.02.2021

Termin vereinbaren

0941/992577-0

Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Schüring bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Garmisch-Partenkirchen
    • Germering
    • Hof
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Olching
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwabach
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologische Psychotherapeuten & Psychologen
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).