Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
14.006 Aufrufe
Portraitbild-Option für Premium-Kunden

Herbert Meuser

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Termin vereinbaren

Herr Meuser

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 11:30
14:00 – 17:00
Di
07:30 – 11:30
14:00 – 17:00
Mi
07:30 – 11:30
Do
07:30 – 11:30
14:00 – 18:00
Fr
07:30 – 11:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Holter Str. 433758 Schloß Holte-Stukenbrok
Arzt-Info
Sind Sie Herbert Meuser?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

jameda Siegel

Herbert Meuser ist aktuell – Stand Juni 2022 – unter den TOP 10

Ärzte · in und um Schloß Holte-Stukenbrock

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,0

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (10)

Alle4
Note 1
4
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
31.05.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Danke, dass es solche Ärzte gibt!

Herr Dr. Meuser, ist ein Arzt, der ohne wenn und aber auf den Punkt, kommt und Sicherheit bei der Diagnose gibt. Sein Team ist kompetent und steuert die Anmeldung klar und unaufgeregt.

16.02.2022
1,0

Fachlich und menschlich ein kompetenter arzt

Dr. Meuser ist patientenorientiert und zählt zu den Ärzten, denen man vertrauen kann. In den letzten Jahren, die wir als Familie in unregelmäßiger Behandlung sind, gab es zu keiner Zeit das Gefühl, der Patient stehe nicht im Mittelpunkt der Behandlung. Dies ging sogar in der Fürsorge ausserhalb der Sprechzeiten. Hochachtung dafür.

Dabei waren alle Behandlungen immer fundiert und absolut medizinisch hochwertig. Ein toller Arzt.

29.03.2021
1,0

Hochqualifizierter Arzt

Ein hochqualifiziertes Praxisteam. Super Zeitmanagement, erstklassige Beratung und Behandlung. Dr. Meuser nimmt sich Zeit. Er arbeitet sehr akribisch und ist sehr wertschätzend im Umgang mit Patienten. Besonders hervorzuheben neben seiner ärztlichen Qualifikation ist sein rheinischer Humor. Unbedingt weiter zu empfehlen.

15.09.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetent, umsichtig und sehr kinderfreundlich

Ich bin seit Jahren Stammpatientin und immer wieder erstaunt über die umsichtige, zielführende und gut strukturierte Behandlung. Bei einem Hörsturz wurde mir sehr schnell geholfen, so dass keine Folgen geblieben sind. Der Einsatz von Antibiotika wird gut erklärt und sorgfältig ausgewählt.

Das Team ist ebenfalls sympathisch wie kompetent.

Dank seines rheinischen Frohsinns und geduldiger Art geht unser Sohn sehr gern zu "Onkel Herbert".

28.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
OHNE
NOTE

Ärztliche Behandlungspflicht mißachtet!

Mit einem aktuellen Notfall bin ich bei diesem Arzt vorstellig geworden. Doch OHNE TERMIN wird man wieder weggeschickt. Kassenärzte, die sich verpflichtend an der medizinischen Versorgung der gesetzlich versicherten Patienten beteiligen, müssen sich in der Regel an eine Behandlungspflicht halten. Hier kann ein Arzt einen Patienten nur dann ablehnen, wenn triftige Gründe vorliegen, welche dies rechtfertigen, und es sich nicht um einen Notfall handelt.

Diese triftigen Gründe konnte Herr Herbert Meuser nicht nennen. Das wäre zum Beispiel:

1. Überlastung! - Im Wartezimmer saß nur ein Patient (vor mir).

2. Kein Vertrauensverhältnis - schlecht zu argumentieren, ich habe den Arzt weder beleidigt, mißachtet oder bedroht - ich habe ihn ja gar nicht gesehen!

3. Nicht sein Fachgebiet? Das wäre jetzt ein Wunder - es ging um Ohren, und um Schmerzen!

4. Behandlungsmethoden! Kann nicht sein, habe den Arzt nicht einmal gesehen!

Liegt keine der gerade beschriebenen Situationen vor und es handelt sich ebenfalls nicht um einen Notfall, darf ein Arzt einen Schmerzpatienten demzufolge nicht ablehnen. Weigert es sich dennoch, seiner Behandlungspflicht nachzukommen, kann dies als unterlassene Hilfeleistung angesehen werden.

Diesen Herbert Meuser sollte man eventl. die Kassenzulassung entziehen - aber die Beschwerde bei der KAV ist mir jetzt zu mühselig.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung71%
Profilaufrufe14.006
Letzte Aktualisierung03.05.2016

Termin vereinbaren

05207/91720

Herbert Meuser bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?