Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Anja Simon

Anja Simon

Heilpraktikerin für Psychotherapie

0711/93506897

Frau Simon

Heilpraktikerin für Psychotherapie

DankeFrau Simon!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Adresse

Julius-Hölder-Str. 4870597 Stuttgart

Leistungen

Essstörung
Essstörung
Bulimie
Bulimie
Binge Eating
Binge Eating
Ess-Brech-Sucht
Ess-Brech-Sucht
Magersucht
Magersucht
Verhaltensstörung
Verhaltensstörung

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Herzlich willkommen auf meinem jameda Profil! Ich freue mich, Sie hier begrüßen zu dürfen. Auf dieser Seite finden Sie Informationen rund um meine Praxis in der Julius-Hölder-Str. 48 in Stuttgart. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie ist es mir ein besonderes Anliegen, Sie auf Ihrem Weg aus der Essstörung zu begleiten. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren. Ich freue mich darauf!

Ihre Anja Simon

Weitere Informationen zu mir

Mitglied im

  • Bundes Fachverband Essstörungen e.V. (BFE)
  • Verband Deutscher Heilpraktiker e.V. (VDH)
  • der Austrian Society on Eating Disorder (ASED)
  • der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie e.V. Fachverband für Psychotherapie und Beratung (GwG)

Mein Weg: Von einer Betroffenen zur staatlich anerkannten Therapeutin

Nach Abbruch einer erfolglosen Psychotherapie zur Überwindung meiner Bulimie, ergriff ich die Eigeninitiative. Ich wechselte den Studiengang, um zu verstehen warum Menschen wie handeln. Mein Studium der Soziologie, Pädagogik und Wirtschaft richtete ich auf die Frage „warum“ aus und verstand warum gefallen wollen / richtig sein / Bedürfnisse zurückstellen / keine Grenzen setzen uvm. meine Themen waren, die ich zu lösen hatte.
Ich verstand, dass der Weg aus der Essstörung nicht das „richtige“ Essen war, sondern das Verständnis der Ursachen und Hintergründe.

Aufgrund neu erworbener Wahrnehmungen und einem neuen Verständnis für Essstörungen konnte ich an den Ursachen arbeiten, Verhaltensweisen ändern und letztlich die Bulimie dauerhaft überwinden. Schon während des Studiums entstand die Idee, meine Kenntnisse in ein eigenes therapeutisches Konzept für Essstörungen einzubringen.
Nach Abschluss des Studiums und der Berufserfahrung im Bereich Personalentwicklung in einem Großkonzern, setzte ich dieses in die Tat um. Die schlechten Prognosen der Heilung von Essstörungen mit den üblichen Therapieverfahren bewegte mich letztlich dazu, den Weg als Therapeutin einzuschlagen.

Ich absolvierte therapeutische Ausbildungen (Kognitive Verhaltenstherapie, Neurolinguistische Programmierung (NLP), Personenzentrierte Gesprächspsychotherapie)  und bestand die Überprüfung zum Heilpraktiker Psychotherapie, welcher mir die Erlaubnis erteilt, Menschen mit Krankheiten psychotherapeutisch zu behandeln.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Wenn Sie Hilfe suchen, zögern Sie nicht, einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch und Kennenlernen zu vereinbaren. In meiner Praxis stehe ich Ihnen besonders in den Bereichen Bulimie und Magersucht als professioneller Beistand zur Seite.

  • Bulimie

  • Magersucht

  • Bulimie

    Der Begriff Bulimie (Bulimia nervosa) bezeichnet eine Essstörung, die durch ständiges beschäftigt sein mit Essen, übertriebener Kontrolle des Körpergewichtes und wiederkehrende Heißhungeranfälle gekennzeichnet ist. Bulimie bedeutet sinngemäß Ochsenhunger. Das Wort nervosa deutet auf die psychische Komponente der Bulimie hin. Umgangssprachlich nennt man dieses Krankheitsbild häufig Ess-Brech-Sucht. Bulimie wird als psychische Verhaltensstörung bezeichnet und kann auch in Folge -oder zusammen mit- einer Magersucht auftreten.
    Menschen die an einer Magersucht leiden, sieht man die Krankheit häufig äußerlich anhand des Untergewichtes an. Im Gegensatz zur Magersucht, sind Personen mit Bulimie meist normalgewichtig, leicht über- oder untergewichtig und fallen aufgrund ihrer äußeren Erscheinung nicht auf.

  • Magersucht

    Die Magersucht (Anorexie nervosa) ist vor allem durch einen extremen, selbst herbeigeführten Gewichtsverlust, gekennzeichnet. Dieser Gewichtsverlust liegt überwiegend bei mind. 15% unter dem normalen, zu erwartenden Gewicht für das Alter und die Körpergröße. Einen Anhaltspunkt kann auch der Body Mass Index (BMI) unter 17,5 leisten. Es liegt meistens eine Unterernährung mit unterschiedlichen Schweregraden vor, die u.a zu körperlichen Funktionsstörungen bis hin zum Herzstillstand führen können. Zu den Symptomen gehören eine eingeschränkte Nahrungsaufnahme, übertriebene körperliche Aktivitäten, Abführen, sowie der Gebrauch von Appetitzüglern und die ständige Beschäftigung mit Essen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Hier finden Sie weitere Informationen zu meinem Leistungsspektrum:

  • Therapie & Beratung

  • Onlinekurs

  • Live-Workshop

  • Community

  • Therapie & Beratung

    Am Anfang der Therapie steht ein unverbindliches Erstgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen. Aufgrund der eignen früheren Erkrankung werden Sie auf sehr viel Verständnis stoßen.

    • Therapie auf Augenhöhe
      Aufgrund der früheren eignen Erkrankung kann ich mich sehr gut in Ihre Lage versetzten und kenne die Fallstricke der Erkrankung. Eine vertrauensvolle (freundschaftliche) Beziehung auf Augenhöhe bildet die Grundlage unserer Zusammenarbeit.
    • Ziel: Hilfe zur Selbsthilfe
      Als Therapeutin sehe ich meine Arbeit darin Ihnen zu helfen eigene Selbsthilfestrategien zu erlernen. Dieses ist wie ein Werkzeugkoffer den Sie ein Leben lang, in unterschiedlichen Situationen, benutzen können. Sie sind die „beste“ Therapeutin, somit unterstütze ich Sie darin dass Sie lernen, wie Sie sich aktiv (wieder) selbst helfen können.
    • Lösungsorientierte Arbeit
      Im Fokus unserer Arbeit stehen die Ursachen Ihrer Essstörung, welche wir aktiv angehen und beseitigen. Dass Symptom „falsches Essverhalten“ wird selbstverständlich mit behandelt, rückt jedoch in den „natürlichen“ Hintergrund um die Bedeutung des Essverhalten nicht auch noch künstlich zu vergrößern. 
  • Onlinekurs

  • Live-Workshop

    Exklusiver 2-Tages Workshop für Betroffene 

  • Community

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (1)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
06.02.2020
1,0
1,0

Die Beste der Besten! <3

Durch ihre direkte, ehrliche und super freundliche Art hat sie schon in der ersten Sitzung mein volles Vertrauen gewonnen.

Sie vermittelt Problematiken und Lösungswege kompetent, anschaulich und mit vielen leicht verständlichen Beispielen.

Kein anderer Therapeut oder Heilpraktiker konnte mir jemals so viel neue Hoffnung schenken wie sie und ich bin ihr unglaublich dankbar dafür! <3

Weitere Informationen

Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe252
Letzte Aktualisierung11.08.2020

Weitere Behandlungsgebiete in Stuttgart

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda Premium-Kunden