Gold-Kunde
Dr. med. Wolfgang Pfäffl

Dr. med. Wolfgang Pfäffl

Arzt, Augenarzt

0881/2281
Note
1,4
Note
1,4
Bewerten

DankeDr. Pfäffl!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Pfäffl

Arzt, Augenarzt

DankeDr. Pfäffl!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse

Kerschensteinerstr. 1 c82362 Weilheim

Leistungsübersicht

SBK-LASIKAugenlaserLASIKfemto-LASIKKertom-LASIKPRKMonovision

Weiterbildungen

  • Ambulante Operationen

  • Ärztliches Qualitätsmanagement

  • Strahlenschutz

Bilder

Herzlich willkommen

Unser Empfehlung zur Augenlaserbehandlung für Sie!

Orientieren Sie sich an den Profis, dann kann es auch für Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit ein voller Erfolg werden.

Ich bin seit 1993 Pionier der Augenlaserbehandlung in Deutschland und einer der Augenlaserärzte, deren Vertrauen in die eigene Arbeit so groß ist, dass ich mich selbst habe lasern lassen und neben vielen Familienangehörigen auch meine Ehefrau gelasert habe.

Die SBK-LASIK ist seit 2004 unsere Laseroperation der Wahl. Sie wurde im September 2007 von der NASA freigegeben als LASIK gegen Fehlsichtigkeit bei Astronauten. Bis dahin wurde bei diesen Piloten die Photorefraktive Keratektomie (PRK) bevorzugt, da es bis dahin immer Sicherheitsbedenken bezüglich der Stabilität der Hornhaut gab. Nach einer PRK Operation waren die Piloten allerdings für zunächst 3 Monate vom aktiven Flugdienst suspendiert und mußten ihre Fluglizenz anschließend neu erwerben. Nach einer erfolgreichen SBK-LASIK kann der Pilot in der Regel nach 10 Tagen...

Meine Behandlungsschwerpunkte

Sub-Bowman´s-Keratomileusis??


Die SBK, nach Expertenmeinung die modernste LASIK-Operation, bei der statt mit dem Messer mit dem Femtosekundenlaser eine hochpräzise 100µm dicke Hornhautkappe schmerzfrei produziert wird. Durch diese Präzision werden die Unwägbarkeiten der mechanische Schnittführung ausgeschaltet. Durch den im Vergleich zu anderen LASIK-Operationen geringeren Gewebeverbrauch kommt die Methode auch für Menschen mit geringer Hornhautdicke oder hoher Fehlsichtigkeit in Frage


  • Die Wellenfront-Behandlung

    Bei entsprechender Ausstattung lassen sich alle Augenlaser-Methoden auch als Wellenfront-Behandlung durchführen.Vorteil der Wellenfront-Behandlung ist eine bessere Sehleistung bei hohem Kontrast und bei Dämmerung und sorgt für weniger Blendung z.B. bei Nacht. Wichtig ist allerdings, dass der Laserarzt ein fundiertes Verständnis für diese Technik mitbringt, da es auch Abberrration gibt, die die Bildverarbeitung des Gehirns benützt und insgesammt besseres Sehen zu erreichen. Für die Wellenfront-Behandlung wird eine Wellenfront-Analyse bei der Voruntersuchung durchgeführt, d.h. es werden kleinste Oberflächen-unregelmäßigkeiten der Hornhaut auf ihre Auswirkung auf das qualitativ bestmögliche Sehen analysiert. Die Wellenfront-Behandlung dient zur Beseitigung of optischen Fehlern die durch Brille nich korrigierbar sind.
    Für diese Untersuchung des menschlichen Auges wird ein Laserlicht mit geringer Energie auf die Netzhaut gerichtet, von hier reflektiert und durch Linse und Hornhaut wieder nach außen projiziert.

    Im Aberrometer wird dieser Lichtstrahl oder diese „Wellenfront“ analysiert. Dieser Sensor bildet die, durch Aberration “verzogene”  Wellenfront als Gitternetz mit unterschiedlichen Intensitäten ab. Diese Abweichungen von der Idealdarstellung werden gemessen und können mit Hilfe eines rechenintensiven, aufwendigen Korrekturprogramms “geglättet” werden.

Mein weiteres Leistungsspektrum

Sie wollen Ihr bestmögliches Sehen erzielen? Je ausgereifter die Methode,desto besserer das Ergebnis. Wir setzen verschiedene Lasersysteme ein und können Sie mit den modernsten Lasersystemen, die auf dem Markt sind, behandeln. Ein modernster ExcimerLASER wie das AMARIS-System arbeitet mit 1050 Lichtimpulsen pro Sekunde und verfügt über ein Blickverfolgungssystem von über 1050 Bildern pro Sekunde. Schnelle Behandlung erzeut schnelles Wiederscharfsehen, da Ihre Hornhaut während der Behandlung nicht austrocknet. 

  • PRK, transPRK, Smart-surface, epi-LASIK, Keratom-LASIK

  • extreme Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit

  • alternativ: Einpflanzbare Linse


  • PRK, transPRK, Smart-surface, epi-LASIK, Keratom-LASIK

    Durch die langen Zeitraum in dem Augenlaser-Medizin betrieben wir haben sich immer wieder neue Operations-Varianten auf dem Markt etabliert - mit einem unterschiedlichen Spektrum an Vor- und Nachteilen in Sachen Komfort, Sicherheit und Nachhaltigkeit. 

    Diese Alternativen sind Teil unserer ausfühlichen Analyse Ihres persönliche Behandlungsprofiles.

  • extreme Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit

    Für extrem hohe Kurzsichtigkeit, dünne Hornhaut oder überweite Nachtpupillen  bevorzugen wir nach wie vor die Wellenfrontgeführte Breitstrahl-Technik (Broad Beam Laser) der Marke VISX-AMO.

    Bei Kurzsichtigkeit von mehr als -10dpt oder Weitsichtigkeit von mehr als +5,0 empfehlen wir das bioptische Vorgehen. Hier wird in einem 1.Schritt eine Kunstlinse ins auge implantiert und nach frühestens 3 Monaten durch eine SBK-Lasik der Restbrechkraftfehler beseitigt. Gerne stellen wir für Sie einen Kontakt her zu Patienten die diesen etwas aufwendigen Weg zusammen mit uns gegangen sind.

  • alternativ: Einpflanzbare Linse

    Sollten sich bei Ihnen Hinweise ergeben, dass eine eintretende Linsentrübung Ihr optisches Augenlaser-Ergebnis innerhalb von 5 Jahren verschlechtern wird, werden wir Ihnen eventuell zur Alternative die Einpflanzung eine Kunstlinse empfehlen 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.dr-pfaeffl.de


VisuLase

VisuLase ist eine eigenständige Institution, die den Augenärzten und Spezialisten für Augenlaser Behandlungen Dr. Pfäffl und Dr. Zenk gehört und von beiden Augenärzten persönlich geführt wird. Bei VisuLase werden Sie von Ihrem Augenarzt - Dr. Pfäffl oder Dr. Zenk - ausführlich beraten, aufgeklärt, untersucht und natürlich auch behandelt. Somit haben Sie EINEN Ansprechpartner, dem Sie alle Ihre offenen Fragen stellen können.

Wenn Ärzte zum Patienten werden und sich für eine Augenlaser Behandlung entscheiden, vertrauen sie häufig Dr. Pfäffl und Dr. Zenk. Beide Augenlaser-Spezialisten haben schon viele Ärzte aus mehreren Fachrichtungen von der Brille befreit. Auch Augenärzte haben sich statt Brille oder Kontaktlinsen für die SBK-LASIK bei VisuLase entschieden. Es sind Dr. Pfäffl und Dr. Zenk, denen die Ärzte vertrauen.

Med. Versorgungszentrum AugenVersorgungsZentrum

Meine Kollegen

Experten-Ratgeber-Artikel von Dr. med. Wolfgang Pfäffl

jameda Siegel

Dr. Pfäffl gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Ärzte

in Weilheim • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (89)

Gesamtnote

1,4
1,4

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,4

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

2,2

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

1,6

Entertainment

1,8

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern
telefonisch gut erreichbar

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
37
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
1
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 03.06.2020, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Laserbehandlung im Familienverbund

Ich habe mir vor 10 Jahren die Augen bei Dr. Pfäffel lasern lassen, mein Mann vor 5 Jahren und nach

wie vor sehen wir beide einwandfrei. Bei uns beiden ist die OP reibungslos verlaufen. Die Ruhe und

Kompetenz, die Dr. Pfäffel ausstrahlt, hat sicherlich viel zum Gelingen beigetragen. Wir konnten beide nach ca. 1 Stunde schon relativ gut sehen. Wir haben beide die Empfehlungen zum Verhalten am Tag der OP und den Wochen danach eingehalten. Für uns beide ist es immer noch wie ein Geschenk des

Himmels und wir sind Herrn Dr. Pfäffel sehr dankbar. Bei den Terminen in der Praxis muss man etwas Zeit einplanen, aber dafür braucht man sehr, sehr lange keine Termine mehr beim Augenarzt und Optiker und so relativiert sich das.

Bewertung vom 31.03.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Erste Laser-Patientin von Herrn Dr. Pfäffl

Am 09.05.1995 wurde ich als erste Patientin in Bayern von Herrn Dr. Pfäffl operiert. Ich hatte eine Kurzsichtigkeit von 10,75 !

Die Operation ist sehr gut gelungen. Ich brauchte 15 Jahre keine Sehhilfe. Auch heute noch kann ich, 61 Jahre alt, Bücher lesen ohne Brille.

Die Entscheidung zur Laser-OP war die richtige und ich bedanke mich nach 25 Jahren für die hervorragende Arbeit bei Herrn Dr. Pfäffl.

Bewertung vom 02.12.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Super Voruntersuchung

Ich hatte am 14.10.2019 meinen Voruntersuchungstermin bei Herrn Dr. Pfäffl. Der Empfang war sehr freundlich. Die zahlreichen Voruntersuchungen waren alle sehr gut organisiert und wurden in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre durchgeführt. Anschließend gab es ein ausführliches Aufklärungsgespräch und noch kleinere Untersuchungen bei Herrn Dr. Pfäffl. Das Gespräch war sehr angenehm. Herr Dr. Pfäffl hat mir mit seiner sympathischen Art die Ergebnisse der Voruntersuchung aufgezeigt, alle Lasertechniken ausführlich erklärt und die für mich in Frage kommende Laser-OP verständlich erläutert. Herr Dr. Pfäffl hat sich sehr viel Zeit genommen und ist auch auf alle meine Frage sehr freundlich eingegangen. Ich war wirklich positiv überrascht wie toll alles in der Praxis abgelaufen ist. Großes Lob. OP-Termin ist am 17.12.2019.

Bewertung vom 12.10.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,4

Mediziner von hoher Kompetenz

Positiv: Mit Dr. Pfäffl, der mich schon seit Jahren als Augenarzt betreut, habe ich einen kompetenten und gewissenhaften Arzt gefunden. Er nimmt sich bei jeder Konsultation die Zeit, die notwendig ist, um eine präzise Diagnose zu stellen und eine entspr. Behandlung in die Wege zu leiten. Er hat bisher maßgeblich mit dazu beigetragen Krankheitsverläufe in ihrer Wirkung abzumildern und sektorale Verbesserungen zu erreichen. Dafür gebührt ihm mein Dank.

Negativ: Was ich vorstehend als positiv bewertet haben (er nimmt sich jeweils viel Zeit für den Patienten) kann schon sehr anstrengend sein, wenn man 'vor der Tür' warten muss. Da vergehen, trotz präziser Terminvereinbarung, auch schon mal zwei Stunden und mehr, bis die Behandlung beginnt. Auch die Parkplatzsuche um die Praxis herum kann zu einer Herausforderung werden.

Aber: Am Ende zählt nur das Ergebnis. Und das hat bei Dr. Pfäffl bisher stets gestimmt.

Bewertung vom 26.03.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

Zweite Lasik-OP nach 18 Jahren

Ich habe mich vor zwei Wochen ein zweites Mal von Dr.Pfäffl lasern lassen. Vor 18 Jahren als damals 21jähriger bin ich auf beiden Augen mit den Werten -4,25 bzw. -4,5 gelasert worden. (Nebenwirkungen gab es keine). Bis zur Geburt meiner Kinder habe ich jahrelang behauptet, dass der Tag nach der Laser-OP wohl der beste meines Lebens war;)

Seit ca.3-5 Jahren stellte ich fest, das meine Sehleistung nicht mehr ausreichend für mich war. Mitmenschen erkannte ich oft nur nach genauem Hinsehen und Verdacht. Die Mimik (auch abhängig von den Lichtverhältnissen) war auf ca.20-30 Meter Entfernung nur noch zu erraten, ganz zu Schweigen von Straßenschilder lesen beim Autofahren.

Als Sportlehrer und aktiver Sportler war eine Brille (habe ich getestet!) keine dauerhafte Option.

In meiner Heimatstadt wollte mich der ansässige Augenarzt nicht empfangen, da ich voroperierte Augen hatte.

Folglich ging es zum zweiten Mal in meinem Leben nach Weilheim zu Dr.Pfäffl (OP war im Jahre 2001).

Dr.Pfäffl klärte mich über die Tatsache des dominanten Auges für die Ferne auf und schlug mir vor nur dieses zu operieren. Werte der Augen -1,0 bzw. -1.25.

Testweise trug ich wochenlang im dominaten Auge eine Kontaktlinse. Auch mit der probeweise eingesetzen Kontaktlinse hatte ich keine zufriedenstellende Alternative.

Meine OP ist nun zwei Wochen her. (Nebenwirkungen hatte ich nach Ausbau der Verbandskontaktlinse einen Tag nach der OP. Meine Pupille war drei Tage riesig.)

Meine Sehschärfe im Alltag ist super! Sowohl in der Ferne, als auch beim Lesen. Ich hoffe mir bleibt meine Sehleistung so lange erhalten. Der nächste Termin ist in drei Monaten. Bin sehr gespannt auf das Ergebnis des Sehtests. Dr.Pfäffl ist absolut uneingeschränkt zu empfehlen!

Weitere Informationen

86%Weiterempfehlung
4Kollegenempfehlungen
32.609Profilaufrufe
10.09.2018Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Weilheim

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Germering
    • Hof
    • Ingolstadt
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Kulmbach
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Lauf an der Pegnitz
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Passende Artikel unserer jameda-Kunden