Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Gold-Kunde

Dr. Bartz-Bazzanella

Arzt, Internist

DankeDr. Bartz-Bazzanella!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Adresse

Mauerfeldchen 2552146 Würselen

Leistungen

Rheumatologie
Logopädie
Ergotherapie
Physiotherapie
Kapillarmikroskopie
Skelett-Szintigraphie
Weichteilsonographie
Schilddrüsensonographie
Speicheldrüsensonographie
Abdomensonographie
Dopplersonographie
Gelenk-Sonographie
Rheuma

Weiterbildungen

Rheumatologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie sich auf meinem jameda-Profil über mich, Dr. med. Peter Bartz-Bazzanella, und unsere  Klinik für Internistische Rheumatologie im Rhein-Maas Klinikum in Würselen/Aachen informieren wollen. Ich bin Internist und habe mich im Laufe meiner Ausbildung auf die Schwerpunkte der Rheumatologie spezialisiert, die ich Ihnen auf den folgenden Seiten vorstellen möchte.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns jederzeit telefonisch kontaktieren. Mein Team und ich stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Ihr Dr. med. Peter Bartz-Bazzanella

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
rheinmaasklinikum


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ihr Wohlbefinden ist uns das Wichtigste. Gerne helfen wir Ihnen dabei, Ihre Gesundheit aufrechtzuerhalten oder wiederzugewinnen. Hier können Sie sich über die Behandlungsschwerpunkte unserer Klinik für Internistische Rheumatologie im Rhein-Maas Klinikum am Mauerfeldchen 25 informieren.

Sie können sich bei Fragen gerne persönlich an uns wenden.

  • Spezialisierte Diagnostik und multidisziplinäre Behandlung von Erkrankungen des

  • Nicht-entzündliche rheumatische Beschwerdebilder

  • Rheumatische Manifestationen anderer Erkrankungen

  • Spezialisierte Diagnostik und multidisziplinäre Behandlung von Erkrankungen des

    • Entzündlich-rheumatische Systemerkrankungen
    • Chronische Polyarthritis (Rheumatoide Arthritis, Psoriasisarthritis)
    • Morbus Bechterew (u.a. Sponyloarthritiden)
    • Sog. Kollagenosen (z.B. SLE, Sklerodermie, Myositiden, Overlap-Syndrome)
    • Vaskulitiden (primäre und sekundäre) (z.B. Morb. Wegener, Temporalarteriitis)
    • Fiebersyndrome (Adulter M. Still, Familiäres Mittelmeerfieber, CAPS)
  • Nicht-entzündliche rheumatische Beschwerdebilder

    • Osteoporose (insbes. Komplikationen)
    • Polyarthrosen
    • Fibromyalgie
    • Reflexdystrophien (Morb. Sudeck)
  • Rheumatische Manifestationen anderer Erkrankungen

    • Gicht-Arthritis
    • Chondrokalzinose (Pseudogicht)
    • Hämochromatose-Arthropathie
    • Diabetische Arthropathie
    • Endokrinopathien

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
rheinmaasklinikum


Mein weiteres Leistungsspektrum

Unser Ziel ist es, Ihre Gesundheit so lange wie möglich zu erhalten. Um das zu ermöglichen, stellt Ihnen unser Rhein-Maas Klinikum ein breites Spektrum an modernen internistisch-rheumatologischen Diagnostik und Therapieverfahren zur Verfügung. Zu unseren Leistungen zählen Vorsorgeuntersuchungen und Behandlungsmethoden.

Sie haben Fragen? Gerne können Sie uns telefonisch unter Tel.: 02405/62-3749 erreichen. Hier erfahren Sie mehr über unser Spektrum:

  • Internistisch-rheumatologische Diagnostik und Therapie

  • Internistisch-rheumatologische Diagnostik und Therapie

    • Labordiagnostik (Speziallabor)
    • Bildgebende Diagnostik: Gelenk-Sonographie, Gefäßduplex- und Dopplersonographie, Abdomensonographie, Speicheldrüsensonographie, Schilddrüsensonographie, Weichteilsonographie
    • Röntgen, CT / MRT, Angiographie in Kooperation mit der Klinik für Radiologie
    • Skelett-Szintigraphie, Schluckszintigraphie, Speicheldrüsensztinzigraphie, Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenszintigraphie in Kooperation mit der Nuklearmedizinischen Abteilung
    • Kapillarmikroskopie
    • Polarisationsmikroskopie
    • Knochendichtemessung in Kooperation mit dem MVZ-Stolberg
    • Gelenkpunktionen (diagnostisch / therapeutisch), transorale peridentale Steroid-Infiltration (CT-gesteuert)
    • Biologika-Therapie z.B. Infliximab, Etanercept, Adalimumab, Rituximab, Belimumab,...
    • Vasoaktive Therapie mit Iloprost- Infusionen
    • Physiotherapie
    • Ergotherapie
    • Logopädie
    • Radiosynoviorthese
    • Deutsche Rheumaliga im Haus mit eigenem Büro und Besprechungsraum

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
rheinmaasklinikum


Rhein-Maas Klinikum

Der Patient steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Es ist von Respekt, Freundlichkeit und Kompetenz geprägt. Wir fühlen uns für unsere Patienten mit ihren Erkrankungen und individuellen Bedürfnissen verantwortlich und begegnen ihnen mit Respekt, Freundlichkeit und Kompetenz. 
Im Fokus unseres Handelns steht die Patientensicherheit. Wir stehen in engem Austausch mit unseren Patienten und ihren Angehörigen und sehen diese als Partner. Gemeinsam klären wir offene Fragen, definieren Ziele und schaffen Perspektiven. Mit Einfühlungsvermögen und fachlicher Kompetenz klären wir unsere Patienten über die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten umfassend und verständlich auf. Stets streben wir ein Optimum an medizinischer und pflegerischer Versorgung an. 
In ethischen Fragen nehmen wir uns die Zeit, darüber zu sprechen und gemeinsam mit dem Patienten, Angehörigen und allen Beteiligten Antworten zu finden. 

Rhein-Maas Klinikum , Klinik für Internistische Rheumatologie

Meine Kollegen

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

3,5

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

2,0

Betreuung

3,0

Entertainment

3,0

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

2,5

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (3)

Alle3
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
08.11.2019 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr guter, engagierter Arzt

Ich war für 4 Tage stationär in der Rhein Maas Klinik zur Abklärung meiner komplexen gesundheitlichen Beschwerden.

Dr. Bartz - Bazzanella hörte mir aufmerksam zu, stellte gezielte Fragen und untersuchte mich sehr gründlich, nahm sich dabei sehr viel Zeit. Er veranlasste zielgerichtete Tests und ermöglichte/organisierte kurzfristig zusätzliche Untersuchungen und löste letztendlich ein jahrzehntelanges Rätsel um unsere familiären Muskelbeschwerden! Sehr zu empfehlener toller, engagierter Arzt!

18.06.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,2
1,2

Ein Arzt, der sich viel Zeit für den Patienten nimmt.

Nach vielen Jahren der Odyssee hat Dr. Bartz-Bazanella endlich die Ursache meiner Beschwerden gefunden und eine entsprechende Behandlung eingeleitet. Er hat sich viel Zeit genommen für eine umfassende Anamnese und dann die entsprechende Diagnose gestellt. Mehrere Orthopäden, Internisten und andere Fachärzte sind in der Vergangenheit nicht auf die Idee gekommen, dass ich Arthritis haben könnte, bis ich irgendwann selber nach einem Rheumatologen gesucht habe. Mein erster Versuch bei einem anderen Rheumatologen in Aachen war noch ergebnislos. Dann bemühte ich mich um einen Termin bei Dr. Bartz-Bazzanella und habe endlich eine stimmige Diagnose bekommen. Wäre ich doch nur viel früher zu ihm gegangen :-)

23.05.2019
1,0
1,0

Fachlich sehr guter Arzt

Definitiv weiter zu empfehlen.

Weitere Informationen

Profilaufrufe10.988
Letzte Aktualisierung17.04.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Würselen

Finden Sie ähnliche Behandler