Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. med. Florian Sell

Dr. med. Florian Sell

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurg

07433/901110

Dr. Sell

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurg

DankeDr. Sell!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 11:00
15:00 – 17:00
Di
08:30 – 11:00
15:00 – 17:00
Mi
08:30 – 11:00
Do
08:30 – 11:00
15:00 – 17:00
Fr
08:30 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Lisztstr. 9572336 Balingen

Weiterbildungen

Proktologie

Bilder

Herzlich willkommen

Sie haben diese Informationen aufgerufen, weil Sie sich einen Überblick zu unserer gemeinschaftlich betriebenen Praxisklinik NeckarAlb in Balingen verschaffen möchten. Diese Einrichtung existiert in ihrer heutigen Form seit dem Jahr 2013 und ist alleine schon durch ihren Namen den Menschen und der Region rund um Neckar und Alb in besonderer Weise verbunden. Hier sind drei Fachärzte mit chirurgischer Ausbildung tätig. Einer von ihnen bin ich: Dr. med. Florian Sell mit vielfältigen Leistungen als Arzt, Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurg und Proktologe. Wie mein Partner Dr. med. Wolfgang Huber und auch Dr. med. Hasan Sipoglu, beide sind Chirurgen, Unfallchirurgen bzw. Orthopäde, so habe auch ich den Anspruch, überregional eine breitgefächerte chirurgische Versorgung fachlich kompetent und dennoch persönlich anzubieten. Welche Therapien primär im Vordergrund stehen, erfahren Sie in diesem Profil.

Weitere Informationen zu mir

Als umfassend ausgebildeter Facharzt für Chirurgie und das Teilgebiet der Viszeralchirurgie kann ich in meiner Arbeit einen großen Schwerpunkt im Bereich der Proktologie setzen. Hier kümmere ich mich vorrangig um Erkrankungen des Enddarms, des Afters, der Perianalregion und des Beckenbodens. Solche Leiden sind in der Bevölkerung weit verbreitet, unterliegen aber auch heute oft noch einer starken Tabuisierung. Mein Ziel ist es, unseren Patienten in entspannter, diskreter Atmosphäre nach neuesten Erkenntnissen des Fachgebiets mit den am besten geeigneten Therapieverfahren zu helfen. Viele von ihnen stellen klassische OP-Varianten dar. Dazu kommen neuartige Ansätze, die ich ebenfalls mit besonderem Nachdruck vertrete. Oft sind auch keine größeren Maßnahmen erforderlich, um Patienten von jahrelangen Schmerzen und Problemen zu befreien. In nicht wenigen Fällen reichen fachkundige ärztliche Tipps und Tricks schon aus, um zu einer erheblichen Verbesserung zu gelangen. Meine auf dieses Gebiet spezialisierten Leistungen erbringe ich in der Praxisklinik NeckarAlb in einem eigenen, modern ausgestatteten Untersuchungsraum, der sich neben der gründlichen Diagnostik für proktologische Eingriffe und Behandlungen eignet.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Dieser Teil meiner sorgfältig zusammengestellten Informationen soll Ihnen neben dem Schwerpunktgebiet der Proktologie zwei weitere Bereiche vorstellen, in denen ich ebenfalls seit vielen Jahren tätig bin. Ich würde mich freuen, wenn Sie mich konsultieren, und verspreche Ihnen, mich in einem angenehmen Umfeld um Ihr Anliegen zu kümmern.

  • Proktologie

  • Allgemeine Chirurgie

  • Hernien-Chirurgie

  • Proktologie

    In der Praxisklinik NeckarAlb können sich Patientinnen und Patienten von mir schwerpunktmäßig bei proktologischen Beschwerden am Enddarm, Analkanal, Darmausgang, der perianalen Haut und dem Beckenboden behandeln lassen. Wenn Sie unter Symptomen wie einem starken Brennen, Jucken und ständigem Schmerz im Analbereich leiden oder wenn zum Beispiel Blut im Stuhl auftritt, finden Sie in mir den erfahrenen fachärztlichen Ansprechpartner. Unsere Praxis ist in einem spezialisierten proktologischen Raum für verschiedenste diagnostische Untersuchungen wie die Anoskopie und die Rektoskopie ausgestattet. Abhängig von Ihrem individuellen Befund kann ich Sie bei unterschiedlichsten proktologischen Krankheitsbildern angemessen versorgen. Dabei habe ich mich während der letzten Jahre vorrangig auf Erkrankungen wie das Hämorrhoidalleiden, Analabszesse, die Steißbeinfistel (Sinus pilonidalis), die Analfissur, Analabszesse und die Resektion von Analkrebsvorstufen spezialisiert. Dies nur, um Ihnen einen ersten Überblick zu geben. Das gesamte Spektrum meiner ambulanten prokto-chirurgischen Leistungen reicht noch weiter. Patienten können sich mit vielen weiteren Beschwerden an mich wenden.

  • Allgemeine Chirurgie

    Als qualifizierter und langjährig erfahrener Facharzt für Chirurgie kann ich Patientinnen und Patienten auf ambulanter Ebene mit verschiedensten operativen Leistungen versorgen. Oft sind, wie zum Beispiel bei einem eingewachsenen Zehennagel, die gesundheitlichen Auslöser minimal, können in der Folge aber erhebliche Schmerzen, Beschwerden und Behinderungen mit sich bringen. Wenden Sie sich gerne an mich, wenn Sie die fachkundige Einschätzung und das chirurgische Können eines Spezialisten brauchen. Ich kann Leberflecken, Hautwucherungen, unschönes Narbengewebe, kleine Fettgeschwülste in der Haut und viele weitere belastende Phänomene schonend entfernen. Das gilt vor allem für gutartige und bösartige Hauttumoren, die Ihr Dermatologe diagnostiziert. Auch unfallchirurgische Folgen werden von mir fachgerecht versorgt. 

    Allgemeine Chirurgie

  • Hernien-Chirurgie

    Eine Hernie, also ein Bruch im Gewebe der Bauchwand mit dadurch entstehender Bruchpforte, kann an den unterschiedlichsten Stellen entstehen. Häufig vorkommende Varianten sind der Leistenbruch und der Nabelbruch. Als weitere Varianten sind die Schenkelhernie, die Nabenhernie, die Epigastrische Hernie und andere, seltener vorkommende Formen möglich. Eine große Gefahr bei Bauchwandbrüchen besteht darin, dass sich in die Bruchpforte Anteile der Eingeweide verlagern und unter Umständen eingeklemmt werden. In diesem Fall kann es zu erheblichen Komplikationen kommen. Die operative Versorgung von Hernien aller Art zählt zu den zentralen Schwerpunkten, die ich als Viszeralchirurg setze. Ich beherrsche auf diesem Gebiet alle etablierten und neuartigen OP-Techniken und kann meinen Patienten eine Therapie nach hohen Maßstäben sichern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

In diesem Segment meines persönlichen Leistungsprofils möchte ich Ihnen gerne weiterführende Informationen zu einer Reihe von Erkrankungen und Therapiewegen geben. Für diesbezügliche Fragen Ihrerseits stehen unser Praxis-Team und ich jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie an oder lassen Sie sich einen Termin in meiner Sprechstunde geben.

  • Hämorrhoiden-Operation

  • Gummiband-Ligatur

  • Hämorrhoidalarterien-Ligatur

  • Fissurektomie

  • Hämorrhoiden-Operation

    Für Schmerzen und verschiedene Krankheitsstadien am sogenannten Hämorrhoidalkomplex wird im Volksmund gerne der Begriff Hämorrhoiden verwendet. Genau genommen werden aber nur die innen am Darmausgang sitzenden Gefäßpolster als Hämorrhoiden bezeichnet. Ihre Hauptaufgabe besteht in der Feinabdichtung des Afters. Liegt hier eine krankhafte Entwicklung vor, ist es also sehr viel präziser, von einem Hämorrhoidalleiden zu sprechen. Ich kann Ihnen in der Praxisklinik NeckarAlb für diesen Schwerpunkt zahlreiche Formen der Versorgung bieten. Neben der ausführlichen Diagnostik und der konservativen Therapie sind verschiedene chirurgische Behandlungen möglich, die je nach Stadium der Ausprägung zum Einsatz kommen. Mit Methoden wie der Verödung (Sklerosierung) und der Gummiband-Ligatur möchte ich zwei Beispiele für effektive Eingriffe nennen. Speziell zum häufig angewandten Verfahren der Gummiband-Ligatur folgen hier weitere Informationen sowie zu weiteren Operationsverahren.

  • Gummiband-Ligatur

    Ein bewährtes, ambulant durchführbares OP-Verfahren zur möglichst nachhaltigen Linderung und Heilung des Hämorrhoidalleidens ist die sogenannte Gummiband-Ligatur. Beim Eingriff wird im oberen, schmerzfreien Bereich des Hämorrhoidalkomplexes auf der Innenseite des Darmausgangs ein enger Gummiring eingesetzt und übergestülpt. Dieses therapeutische Hilfsmittel sorgt durch Abschnürung dafür, dass erkranktes und vergrößertes Hämorrhoidalgewebe abstirbt und abfällt. An der betreffenden Stelle kommt es zu einer optimierten örtlichen Vernarbung, die vor allem auch mit einer Verminderung der Blutzufuhr und einer therapeutisch gewünschten Raffung des Hämorrhoidalkomplexes zurück nach oben verbunden ist.

  • Hämorrhoidalarterien-Ligatur

    Der Hämorrhoidalkomplex am Darmausgang wird über einen arteriellen Zufluss mit Blut versorgt. Selbstverständlich kann es in diesem sensiblen geweblichen Bereich auch an den beteiligten Blutgefäßen zu gesundheitlichen Problemen kommen. Um Patienten bei einem solchen Befund zu helfen, wurde unter anderem das Verfahren der Hämorrhoidalarterien-Ligatur (HAL) entwickelt. Mit Hilfe dieser chirurgischen Methode kann ich dafür sorgen, dass der Einstrom von Blut über die Hämorrhoidalarterie reduziert wird. Parallel kann das bereits zum Darmausgang hin verlagerte Hämorrhoidalgewebe repositioniert werden, so dass der Patient von einer deutlichen Verminderung seiner oft hartnäckigen Beschwerden profitiert. In der Proktologie wird dafür auch der Fachbegriff Rectoanalrepair (RAR) verwendet.

  • Fissurektomie

    Aus unterschiedlichen Gründen kann es zu einem Einriss im Bereich des Darmausgangs kommen. Medizinisch wird ein solcher Befund als Analfissur bezeichnet. Dagegen kann man mit Salben und Medikamenten vorgehen. Allerdings kann sich aus einer akuten Analfissur  auch eine chronische Form der Krankheit entwickeln. Wie bei anderen proktologischen Leiden, die zunächst eher harmlos beginnen, können auch hier sehr belastende Beschwerden folgen; etwa wenn sich am After Sekundärveränderungen wie Schleimhauttaschen oder tiefe Einbuchtungen in der Mündungsregion der analen Drüsen ausbilden. Um in solchen Fällen mit der Therapie der ersten Wahl zu reagieren, sollte eine Fissurektomie erfolgen. Dabei wird der gesamte veränderte Bereich einer schonenden chirurgischen Sanierung unterzogen, so dass eine umfassende Ausheilung erfolgen kann.

  • Pit-Picking bei Sinus pilonidalis

    Zu den sehr schmerzhaften und oft langwierigen proktologischen Krankheitsbildern zählt die Steißbeinfistel (Sinus pilonidalis). Deren Ursache sind eingewachsene Haare in die Unterhaut, wobei die eigentlichen Ursachen noch nicht abschließend geklärt sind. In der Haut über dem Steißbein können durch entzündliche Prozesse kleine, verzweigte Gänge und Hohlräume entstehen. Werden sie nicht angemessen versorgt, können daraus immer größer und tiefer ins Gewebe eingreifende Prozesse werden. Als klassische Form der OP muss das gesamte erkrankte Areal chirurgisch entfernt werden. Das aber ist für die Patienten oft mit einem langwierigen Heilungsprozess verbunden. Deshalb erlebt als deutlich schonendere Methode das Pit-Picking eine Renaissance. Es wird von mir ambulant angeboten. Beim Eingriff entsteht keine großflächige chirurgisch Wunde. Vielmehr werden die einzelnen Fistelöffnungen (Pits) mit wenigen Millimeter großen Ausstanzungen entfernt. Parallel kann die Sondierung der Fistelgänge und die Beseitigung eingewachsener Haare erfolgen. Und falls erforderlich, ist auch die Eröffnung der Sekundärfistel mit einem kurzen Entlastungsschnitt möglich.

  • Leistenbruch-Operation

    Auf meine Spezialisierung für die Operation von Bauchwandbrüchen aller Art habe ich Sie in den drei herausgehobenen Schwerpunkten meiner Arbeit schon aufmerksam gemacht. Ein sehr großer Fokus liegt in diesem Bereich auf Leistenbruch-Operationen, also auf der operativen Schließung von Bruchpforten, die in der Leistenregion liegen. Abhängig von ihrer Größe und weiteren Faktoren kann man verschiedene chirurgische Vorgehensweisen wählen. Ich berate Sie zur optimalen Variante in Ihrem Fall und kann den Eingriff dann ausführen.

  • Nabelbruch-Operation

    Nabelbrüche sind häufig schon nach der Geburt vorhanden. Aufgrund der besonderen geweblichen Situation am und rund um den Nabel sind Gewebebrüche aber auch bei erwachsenen Patienten nicht selten. Ich verschließe diese Bruchlücke in Abhängigkeit von Größe und etwaiger begleitender Bauchwandschwäche (Rektusdiastase) durch eine direkte Naht oder durch Einsetzen eines Kunststoffnetzes. In den allermeisten Fällen handelt es sich hier lediglich um eine kleine ambulante OP, die schnell vorübergeht.

  • Ambulante Operationen

  • Operative Entfernung Weichteilgeschwulste

  • Lipomentfernung

  • Weichteilinfekte

  • Eingewachsener Zehennagel

  • Paronychie

  • Aherom

  • Emmert-Plastik

  • Karydakis-Plastik

  • Limberg-Plastik

  • Sphinkter-Plastik

  • Anal Lifting

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Die Behandlung von Menschen ist in jedem Fall immer etwas äußerst Individuelles und Besonderes. Denn es entsteht stets eine Ausnahmesituation, wenn sich Patienten von einem Arzt behandeln lassen müssen. Dieser Entschluss setzt Vertrauen in die medizinischen Fähigkeiten und Qualitäten voraus. Meiner Ansicht nach muss neben der Gewährleistung eines medizinisch-fachlich einwandfreien und evidenz-basierten Vorgehens auch immer ein besonderes Arzt-Patienten-Verhältnis bestehen. Ich finde, nur dann kann ein positives Ergebnis in der Behandlung erzielt werden. Dies vor allem auch, weil eine Beseitigung oder Heilung der Beschwerden nicht immer ganz so einfach herbeigeführt werden kann, wie es wünschenswert wäre oder vom Patienten erwartet wird. Um hilfesuchende Patientinnen und Patienten nicht zu enttäuschen, ist ein offenes und dabei immer respektvolles Umgehen miteinander wichtig. Diese Haltung hat mir in meinem bisherigen beruflichen Leben stets genützt und wird von mir auch in der Praxisklinik NeckarAlb vertreten.

  • Ausführliche Beratung

    Mein Anspruch ist es, dem einzelnen Patienten rund um sein konkretes Krankheitsbild im ersten Schritt immer die ausführliche und verständliche Beratung zu geeigneten Therapieoptionen zu bieten und auf dieser Grundlage den maßgeschneiderten Therapieplan zusammenzustellen. 

  • Spezialisierung & Expertise

    Meine besondere Spezialisierung auf proktologische Krankheitsbilder kombiniert mit jahrelanger Erfahrung und steter Weiterbildung sind Faktoren, die meinen Patientinnen und Patienten zugutekommen. Die ausgeprägte Expertise in diesem Schwerpunkt schafft beste Voraussetzungen, um ein großes Spektrum entsprechender Erkrankungen nicht nur konservativ, sondern in den meisten Fällen auch operativ zu versorgen. Dabei biete ich Ihnen von der Diagnostik und Beratung über die Therapie bis zur Nachsorge alles aus einer Hand in einem diskreten Ambiente.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungs-Vorteile


Meine Praxis und mein Team

In der Praxisklinik NeckarAlb sind gemeinsam mit mir zwei weitere Fachärzte tätig: Mein Partner Dr. med. Wolfgang Huber als Facharzt für Chirurgie, Unfallchiurgie und Sportmedizin sowie Dr. med. Hasan Sipoglu als Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie. Für die aufmerksame und einfühlsame Betreuung unserer Patienten ist ein Team aus sympathischen und erfahrenen Fachassistenzen im Einsatz. Wir praktizieren in topmodernen Praxisräumlichkeiten und sich auf allen Ebenen mit Medizintechnik der neuesten Generation ausgestattet. Wir verfügen über ein eigenes ambulantes Operationszentrum.

Unser Ziel ist es, die bestmögliche Behandlung mit patientenfreundlichem Service zu kombinieren. Damit möchten wir für die rasche und möglichst vollumfängliche Genesung unserer Patientinnen und Patienten sorgen. So lautet unser Anspruch, dem wir tagtäglich gerecht werden wollen. Dies aber kann nur in Team-Arbeit gelingen, angefangen bei der Terminvergabe und Verringern von Wartezeiten über die Untersuchung, Beratung, Behandlung und Operation bis hin zum Management von Anfragen und Bescheinigungen.

Sie finden uns am Standort der Praxisklinik NeckarAlb in Balingen unter der Adresse: Lisztstraße 96. Falls Sie sich eine flexible und sehr bequeme Anmeldung wünschen, steht Ihnen rund um die Uhr unsere Online-Terminvergabe im Internet zur Verfügung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Praxis


Dr. med. Wolfgang Huber und Dr. med. Florian Sell Dr. med. Hasan Sipoglu

Meine Kollegen

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,3

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (3)

Alle3
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
06.08.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

1++ für Team und Arzt.

Sehr schnelle und unkomplizierte Hilfe bei meinem sehr, sehr schmerzhaften Abzess im Analbereich!

Tolles Team und kompetenter und einfühlsamer Arzt. Nur weiter so!!!

01.08.2020
1,0
1,0

Sehr kompetenter und netter Artzt

Nettes Praxisteam und tolle kompetente Ärzte, ich kam mit einem Analen leiden und wurde sehr gut behandelt und schließlich operiert. Nach Probleme am Wochenende war Dr Sell sofort erreichbar und hat mich gleich in die Praxis gebeten um nachzuschauen. Ich kann die Praxis sowie Herr Dr. Sell uneingeschränkt empfehlen.

27.07.2020
1,0
1,0

sehr netter, kompetenter arzt, der dem patienten zuhört und die angst nimmt

Aufgrund analer Beschwerden habe ich Dr. Sell aufgesucht. Da ich noch nie beim Proktologen war, hatte ich Angst vor der Untersuchung. Dr. Sell hat mir genau jeden Schritt bei der Untersuchung erklärt und ging dabei sehr hehutsam vor. Er stellte Hämorrhoiden 1. Grades fest. Ich kann ihn nur empfehlen. Ich war sehr zufrieden.

Weitere Informationen

Profilaufrufe1.675
Letzte Aktualisierung04.08.2020

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda Premium-Kunden