Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Nuklearmediziner:
Alle
Online buchbare
19.635 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Sonja Wedekind

Ärztin, Nuklearmedizinerin

0951/2086930
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Wedekind

Ärztin, Nuklearmedizinerin

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 15:00
Di
09:00 – 15:00
Mi
09:00 – 15:00
Do
09:00 – 15:00
Fr
09:00 – 15:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hainstr. 396047 Bamberg
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Sonja Wedekind?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Note 3,6

3,6

Gesamtnote

3,8

Behandlung

4,3

Aufklärung

4,3

Vertrauensverhältnis

3,8

Genommene Zeit

2,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern

Optionale Noten

3,7

Wartezeit Termin

2,8

Wartezeit Praxis

3,5

Sprechstundenzeiten

3,0

Betreuung

2,0

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

2,3

Telefonische Erreichbarkeit

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (13)

Alle4
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
15.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
3,4
3,4

Schlechte Kommunikation

Ich war lange Patient bei dieser Praxis und musste immer wieder die Erfahrung machen, dass hier eine schlechte Kommunikation herrscht. Ich initiierte beispielsweise selbst die Reduktion von Medikamenten, was die Ärztin dann auch für eine gute Idee hielt und mit mir den weiteren Vorgang besprach. Trotzdem müsste das von der Ärztin aus kommen. Außerdem wurde immer wieder gesagt, dass man angerufen wird, falls etwas mit den Werten nicht stimmen würde. Letzendlich musste ich mich häufig selbst darum kümmern, an diesbezügliche Informationen zu kommen.

17.12.2020 • Alter: über 50
1,0
1,0

Kompetente nette Ärztin

Die Sprechstunde auch nach 20 Uhr ist sehr angenehm und vorteilhaft. Die sehr sympathische Ärztin ist äußerst kompetent mit breitem Wissen. Sie kann ich nur weiterempfehlen.

16.08.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Terminvergabe

Wie das Leben so spielt, kam es dazu, das ich meinen Termin zur Blutabnahme verschieben musste.

Als ich anrief, um dieses zu erledigen, wurde ich von der Dame am Telefon sehr unhöflich darauf hingewiesen, wie es mir einfallen könnte, so kurzfristig anzurufen. Und wollte mir daraufhin auch keinen neuen Termin geben.

1. Ich bin Patientin und benötige die Hilfe und Medikamente von Fr. Dr. Wedekind

2. Seit wann sind Arzthelferinnen die, die über das Leben eines Patienten bestimmen dürfen und dazu einen noch verurteilen?

3. Nach diesem Telefonat fühle mich nicht mehr in der Lage der Praxis zu vertrauen. Denn, es kann immer etwas dazwischen kommen und dann? Dann wird mir nicht mehr geholfen?

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmerkung von jameda: Da die Bewertung ausschließlich Vorgänge aus den Bereichen Terminvereinbarung und/oder Praxismanagement betrifft, ist entsprechend der Nutzungsbedingungen nur der Bewertungstext veröffentlicht und keine Noten.

16.10.2019 • Alter: unter 30
5,2
5,2

Geld geht vor Gesundheit des Patienten

Nachdem mein Schilddrüsenarzt aufgehört hatte,bin ich zu ihr.Nach dem 1.Termin hatte sie meine Tabletten umgestellt und die Dosis halbiert.Da meine Schilddrüse „tot“ ist,waren die Auswirkungen der Umstellung fatal.Als sie das beim 2.Termin nicht korrigierte und nochmals das volle Programm an Untersuchungen (Ultraschall) vornahm,holte ich mir eine 2.Meinung ein->Ich hatte weder Knoten in der Schilddrüse noch hätten die Tabletten umgestellt werden müssen->Geld wichtiger als Gesundheit d. Patienten

27.06.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
4,8
4,8

Überfordet und überlastet, leider auf Kosten des Patienten

Leider steht hier nicht der Patient im Vordergrund, sondern die Masse an Patienten. Unzureichende Diagnosen und Überforderung sind die Folge.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung29%
Profilaufrufe19.635
Letzte Aktualisierung10.02.2015

Danke , Dr. Wedekind!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Bamberg

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Garmisch-Partenkirchen
    • Germering
    • Hof
    • Ingolstadt
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Kulmbach
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Lauf an der Pegnitz
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken