Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Platin-Kunde
Dr. med. Bernd Walter

Dr. med. Bernd Walter

Arzt, Allgemeinmediziner

030/3014000
Note
1,2
Note
1,2
Bewerten

DankeDr. Walter!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Walter

Arzt, Allgemeinmediziner

DankeDr. Walter!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
09:00 – 15:00
Di
09:00 – 15:00
Mi
09:00 – 15:00
Do
09:00 – 15:00
Fr
09:00 – 15:00

Adresse

Soorstr. 8714050 Berlin

Leistungsübersicht

SchmerzenRLSMorbus ParkinsonOhrakupunkturOhr-Akupunktur Kniearthrose

Weiterbildungen

  • Akupunktur

  • Angiologie

  • Spez. Schmerztherapie

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

es freut mich sehr, dass Sie hier auf der jameda Plattform zu mir gefunden haben. Mein Name ist Dr. med. Bernd Walter. Ich bin seit vielen Jahren als Facharzt für Allgemeinmedizin tätig. Dabei habe ich mich in meiner Berliner Praxis vorrangig auf die alternative Therapie bei Morbus Parkinson, Restless Legs Syndrom, Demenz und Tremor spezialisiert. Im Folgenden können Sie das Profil meiner Tätigkeit und Praxis näher kennen lernen. Für weitere Informationen oder Ihre persönliche Beratung in meiner Sprechstunde bin ich jederzeit da. Rufen Sie an und schildern Sie mir Ihr gesundheitliches Anliegen. Dann kann ich Ihnen kompetent weiterhelfen.

In meiner Praxis für die alternative Behandlung  von Parkinson, RLS und Demenz  zählt das individuelle, aufmerksame und einfühlsame Eingehen auf die Belange des  Patienten.


Schmerztherapie

Seit dem Jahr 1993, als ich meine Praxis in Berlin-Charlottenburg eröffnete, habe ich mich zudem auf die alternative Schmerzbehandlung mittels Ohrakupunktur spezialisiert. Mit dieser Therapie behandle ich Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Kniegelenksarthrose, Fingergelenksarthrose und Schmerzen  nach Knie- und Hüftoperationen sowie Migräne. Hierbei ist in der Regel eine Behandlung  erforderlich. Häufig sind die Schmerzmittel nach der Akupunktur nicht mehr erforderlich.

In diesem Profil stelle ich Ihnen die Anwendung, das Wirkprinzip und die wichtigsten, damit behandelbaren Erkrankungen vor. Lesen Sie gerne weiter und melden Sie sich bei Interesse als Erstpatient an. Ich würde mich sehr freuen, Sie schon bald persönlich kennen zu lernen.  

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Implantat-Ohr-Akupunktur-Zentrum


Meine Behandlungsschwerpunkte

Seit langer Zeit bin auf die Ohr-Implantat-Akupunktur spezialisiert. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung der klassischen Akupunktur. Sie stammt ursprünglich aus dem fernöstlichen Heilsystem der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM und zählt auch bei uns im Westen längst zu den etablierten Methoden der Alternativmedizin, bzw. Regulationsmedizin. Grundlegende Informationen dazu gebe ich Ihnen im folgenden Abschnitt:

  • Ohr-Implantat-Akupunktur


  • Ohr-Implantat-Akupunktur

    Aus der sanften fernöstlichen Akupunktur und ihrer speziellen Anwendungsform der Ohr-Akupunktur ist die von mir praktizierte Ohr-Implantat-Akupunktur hervorgegangen. Dabei werden dem Patienten winzig kleine Nadelspitzen in die Ohrhaut implantiert. Sie bestehen aus medizinischem Reintitan und liegen nach der Implantation ca. 0,5 mm unter der Hautoberfläche. Die äußerst dünnen Nadeln werden nicht wie bei anderen Akupunktur-Therapien am Ende der Sitzung entfernt, sondern verbleiben dauerhaft im Ohr. Das bedeutet, dass sie bestimmte Reflexpunkte am Ohr nicht nur punktuell, sondern permanent stimulieren. Der von ihnen ausgeübte Dauerreiz kann als Periphere Hirnstimulation bezeichnet werden. Im therapeutischen Konzept der Ohr-Implantat-Akupunktur geht man davon aus, dass Reflexpunkte am Ohr entsprechende Korrespondenzpunkte in verschiedenen Hirnregionen haben. Wenn wir also die Punkte am Ohr stimulieren, aktivieren und positiv beeinflussen, lässt sich dieser Impuls in die damit verbundenen Gehirnregionen weiterleiten. Häufig können Beschwerden deutlich verringert oder sogar vollständig beseitigt werden.

    Die von mir geschilderte Wirksamkeit der Ohr-Implantat-Akupunktur konnte inzwischen in zahlreichen Studien wie der Fall-Kontroll-Studie mit dem Titel „Periphere Hirnstimulation beim Restless-Legs-Syndrom“ nachgewiesen werden. Gerne gebe ich Ihnen zu diesem wichtigen Punkt weitere Informationen. Oder Sie suchen die Internetseite meiner Praxis auf: www.parkinson-akupunktur.berlin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Diesen Teil meiner Praxisvorstellung habe ich auf eine ganze Reihe von konkreten Krankheitsbildern fokussiert, die sich für die Anwendung der Ohr-Implantat-Akupunktur besonders eignen. Hier haben Sie den Überblick:

  • Ohr-Implantat-Akupunktur bei Morbus Parkinson

  • Ohr-Implantat-Akupunktur beim Restless Legs Syndrom

  • Ohr-Implantat-Akupunktur bei Demenz

  • Ohr-Implantat-Akupunktur bei essentiellem Tremor


  • Ohr-Implantat-Akupunktur bei Morbus Parkinson

    Nach den neuesten Erkenntnissen der Medizin hängt Morbus Parkinson unmittelbar mit der Degeneration von Nervenzellen zusammen, die sich in der schwarzen Substanz des Gehirns, der sogenannten Substantia Nigra befinden. Da diese Zellen auf die Bildung des Nervenbotenstoffs Dopamin spezialisiert sind, entsteht durch ihren Verlust im Körper ein Dopamin-Mangel. Das Gehirn braucht Dopamin aber dringend für die Feinabstimmung und Kontrolle von Muskelbewegungen. Deshalb führt eine Dopamin-Unterversorgung zu Symptomen wie Muskelzittern und schwindender motorischer Kontrolle, wie sie typisch für die Parkinson-Krankheit sind. In meiner Praxis gebe ich Parkinson-Patienten die Möglichkeit, mit der Ohr-Implantat-Akupunktur eine sanfte, nebenwirkungsfreie Alternativtherapie in Anspruch zu nehmen, mit der sich relevante Abschnitte des Gehirns stimulieren lassen. Wie sich bei zahlreichen Patienten gezeigt hat, kann sich der Parkinsonerkrankung damit positiv beeinflussen lassen.

  • Ohr-Implantat-Akupunktur beim Restless Legs Syndrom

    Die Ursache des Restless Legs Syndrom ist nicht vollständig geklärt. Wie bei Parkinson, so schreibt man auch hier dem Nervenbotenstoff Dopamin eine entscheidende Rolle beim Krankheitsgeschehen zu. Patienten leiden bei den meist abends und nachts auftretenden anfallsartigen RLS-Beschwerden an Unruhe; Bewegungsdrang, Schmerzen, Kribbeln, Ziehen und weiteren Missempfindungen und einem ständigen Drang zur Verlagerung der Beine. Zwangsläufig ergeben sich daraus  Probleme beim Einschlafen und Durchschlafen. Durch die Ohr-Implantat-Akupunktur können in zahlreichen Fällen die Beschwerden deutlich gemindert und oft auch vollständig beseitigt werden.

  • Ohr-Implantat-Akupunktur bei Demenz

    Unter dem medizinischen Fachwort Demenz werden verschiedene Formen der demenziellen Erkrankung zusammengefasst, die ich ebenfalls mit der Ohr-Implantat-Akupunktur beeinflussen kann. Sehr weit verbreitet und sicherlich die in der Bevölkerung bekannteste Form ist die Alzheimer-Demenz, oft als Morbus Alzheimer oder Alzheimer-Krankheit bezeichnet. Weitere Ausprägungsformen der Demenz sind die Vaskuläre Demenz, die Frontotemporale Demenz, die Lewy-Body-Demenz und die Gemischte Demenz.  

  • Ohr-Implantat-Akupunktur bei essentiellem Tremor

    Die unterschiedlichen Ausprägungsformen und Intensitätsgrade bei Tremor stellen weitere Indikationen für die Anwendung der Ohr-Implantat-Akupunktur dar. Bei Tremor handelt es sich um eine weit verbreitete und oft sehr belastende Bewegungsstörung, die sich durch ein ständiges Zittern an Armen, Beinen oder Kopf bemerkbar macht

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Sie sind herzlich willkommen, wenn Sie sich an mich wenden möchten. Ich biete Ihnen in meiner Praxis eine über 30-jährige Erfahrung als Arzt, kombiniert mit der starken Fokussierung auf Leistungen der Schmerztherapie und das spezielle Verfahren der Ohr-Implantat-Akupunktur.

Sie haben die Gewähr, von meinem Assistenz-Team und mir nicht nur fachlich, sondern auch persönlich hervorragend betreut zu werden. Wir nehmen die aktuelle Befindlichkeit, die Wünsche, Anliegen und vor allem auch die Sorgen und Nöte unserer Patienten sehr ernst. Beim Sprechstundentermin höre ich Ihnen aufmerksam zu, frage gezielt nach und nehme mir viel Zeit, um ein sehr umfängliches Bild von Ihrer Situation zu erhalten.  

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

In der Praxis werde ich unterstützt von ausgewählten, sehr gut qualifizierten ärztlichen Fachassistenzen. Wir treten Ihnen freundlich, respektvoll und kompetent entgegen. In der Kommunikation zwischen Patient und Arzt bemühen wir uns um ein harmonisches Miteinander, um Ihnen Ihren Besuch in unseren Räumen so angenehm wie möglich zu machen.

Unsere Adresse lautet: Soorstraße 87 in 14050 Berlin-Charlottenburg. Wir liegen in nächster Nähe zu den DRK Kliniken Berlin-Westend. Bei der Soorstraße handelt es sich um eine Seitenstraße am Spandauer Damm. Sie können uns mit dem Auto und selbstverständlich auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (23)

Gesamtnote

1,2
1,2

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,5

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

2,0

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,5

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr freundlich

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 03.01.2020, gesetzlich versichert
1,0

erfolgreiche Behandlung bei Alternativlosigkeit bei herkömmlicher Therapie

die Patientin wurde 6 Jahre mit Methoden der Schulmedizin behandelt bei Demenz. Es war aber ein weiteres Fortschreiten der Ktrankheit zu verzeichnet. Nach Studium des Internets wurde mir Dr. Walter zugängig. Nach seiner Behandlung war das Fortschreiten der Krankheit zumindest aufgehalten worden. Der Verlust der Personenerkennung als Zeichen des Fortschreitens ist zum Stillstand gekommen. Die Pat. erkennt wieder Tochter und Ehemann, was sehr positiv zu werten ist. Auch ihr Verhalten hat sich gewandelt. Sie ist kooperativer geworden.

Bewertung vom 07.06.2019
1,4

Allergie

"Power-Ohr-Akupunktur" mit den langen Nadeln hat beim ersten mal 1 Jahr gewirk. Nach dem 2. mal brauchte ich nicht mehr hin. Das war für mich sehr erfreulich, danke.

Dass für die Ruhephase keine Liege mehr zur Verfügung stand beim ersten Mal, war leider nicht so schön. Das klappte dann beim 2. Mal besser.

Bewertung vom 23.09.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Nach 5Jahren immer noch schmerzfrei !

.

Herr Dr. Walter ich möchte mich heute nochmals bei Ihnen bedanken.

Sie haben es vor 5 Jahren (23.10.2012 das Datum werde ich nicht vergessen)

mit ihrer Behandlung geschafft, dass ich heute immer noch schmerzfrei bin.

Der weite Weg von Bayern nach Berlin hat sich damals gelohnt, da ich ja sehr

große Schmerzen hatte. Nochmals Danke!

Ich wünsche Ihnen noch lange Jahre viel Erfolg und Gesundheit!

befreit haben. Der Weg von Bayern nach Berlin hat sich damals gelohnt.

Herr Dr. Walter ich wünsche Ihnen auch noch viele Jahre Erfolg und Gesundheit.

Bewertung vom 12.09.2016
1,4

Kompetenter und sehr netter Arzt

Fachlich sehr kompetenter Arzt in Bezug auf alternative Heilmethoden, hier Ohrakupunktion. Kein Schulmediziner konnte mir in Bezug auf mein RLS-Syndrom helfen. Herr Walter schaffte es, mir nach wochenlanger Schlaflosigkeit wieder zu einem ruhigen Schlaf zu verhelfen.

Bewertung vom 29.07.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Nach 10 Jahren endlich beschwerdefrei

Seit 10 Jahren litt ich unter dem RLS-Syndrom der unruhigen Beine. In einer Zeitschrift las ich, dass Dr. Walter in Berlin diese Krankheit mit Ohrakupunktur heilen kann.

Am 6.6.2016 setzte mir Dr. Walter die winzigen Titannadeln ein.

Nach einer Woche war ich beschwerdefrei und das bis heute!

Keine Medikamente mehr und endlich wieder in Ruhe schlafen.

Für diese wunderbare Heilung möchte ich mich bei Dr. Walter von Herzen bedanken.

Weitere Informationen

67%Weiterempfehlung
62.471Profilaufrufe
07.02.2020Letzte Aktualisierung

Passende Artikel unserer jameda-Kunden