Platin-Kunde
Dr. Mahmoud Karashouli

Dr. Mahmoud Karashouli

Zahnarzt, Oralchirurgie

Termin buchen
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

DankeDr. Karashouli!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Karashouli

Zahnarzt, Oralchirurgie

DankeDr. Karashouli!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 20:00
Di
08:00 – 20:00
Mi
08:00 – 20:00
Do
08:00 – 20:00
Fr
08:00 – 20:00
Sa
10:00 – 15:00

Adresse

Frankfurter Allee 6910247 Berlin

Leistungsübersicht

Prophylaxeästhetischer ZahnersatzBleachingSchnarchtherapieKiefergelenkstherapieAngstpatientenMundgeruchZahnersatzKariesbehandlungZahnfleischentzündungZahnextraktionWurzelbehandlungWeisheitszahn-OPWurzelspitzenresektionKieferknochenaufbauKieferhöhlenentzündungKiefergelenkserkrankungenKiefersanierungKiefergelenksbeschwerdenKeramik-Implantat

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil! Ich freue mich sehr, dass Sie sich für unsere Zahnarztpraxis in der Frankfurter Allee 69 in Berlin interessieren.

Ich habe mich auf Oralchirurgie spezialisiert. Sie interessieren sich für besondere Untersuchungs- und Behandlungsverfahren? Gerne berate ich Sie persönlich und stelle Ihnen mögliche Therapien vor.

Ich und mein Team freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis!

Ihr Dr. Mahmoud Karashouli


meine Vita

2015 Niederlassung in eigener Praxis

seit Mai 2015 2014 Curriculum CMD, Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie

2012–2014 Angestellter Zahnarzt in Berlin

2011 Verleihung des akademischen Grades eines Doktor, Dr. med. dent.

2008–2011 Assistenzarzt in der Abteilung für Zahnerhaltung und Parodontolgie der Uniklinik Charité in Berlin

2007 Curriculum Implantologie: zertifizierter Implantologe bei der BDO (Berufsverband Deutscher Oralchirurgen)

2007 Anerkennung zum Führen der Gebietsbezeichnung Facharzt zum Oralchirurgen

2003–2006 Weiterbildungsassistenz zum Oralchirurgen in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Universität Heidelberg

1996–2002 Angestellter Zahnarzt in diversen Praxen 1

990–1995 Studium und Staatsexamen der Zahnmedizin an der Zahnklinik der Universität Rostock

1972: Geboren in Damaskus/Syrien

Hier erfahren Sie mehr über mich.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Mahmoud Karashouli und Ghaleb Karajouli


Meine Behandlungsschwerpunkte

Die moderne Medizin bietet viele Möglichkeiten, Zahnerkrankungen vorzubeugen oder auf schonende Art und Weise zu heilen. Gerne stelle ich Ihnen die Behandlung vor, auf die ich mich spezialisiert habe: Oralchirurgie liegt mir besonders am Herzen. Sie möchten mehr erfahren und meine Zahnarztpraxis in Berlin besuchen? Ich freue mich auf Sie!

  • Oralchirurgie

  • Weisheitszähne

  • Wurzelspitzenresektion


  • Oralchirurgie

    Die Oralchirurgie ist das Teilgebiet der Zahnheilkunde, welches sich mit operativen Eingriffen in der Mundhöhle befasst. In einer vierjährigen, hauptberuflichen Weiterbildung werden approbierte Zahnärzte in diesen Tätigkeiten geschult und erhalten nach Bestehen einer Abschlussprüfung die Gebietsbezeichnung Fachzahnarzt für Oralchirurgie.

    Die Oralchirurgie umfasst folgende Maßnahmen:

    • Entfernung von Weisheitszähnen
    • Wurzelspitzenresektionen
    • Operative Zahnentfernungen
    • Teilentfernungen von Zähnen (Hemisektionen, Prämolarisierungen)
    • Operationen von Zysten im Kieferbereich
    • Lippenband- und Zungenbandplastiken
    • Freilegung von verlagerten Zähnen in Zusammenarbeit mit dem Kieferorthopäden
    • Eingriffe zur Verbesserung des Prothesenlagers
    • Versorgungen von unfallbedingten Zahnverletzungen
  • Weisheitszähne

    Weisheitszähne sind die dritten Backenzähne des Menschen. Sie werden auch als 18-Jahr-Molaren bezeichnet, weil sie häufig um das 18. Lebensjahr durchbrechen. Bei über 80% der Bevölkerung reicht der Platz im Kieferknochen für die Weisheitszähne nicht aus. Sie bleiben daher entweder vollständig im Kieferknochen eingeschlossen (= retiniert) oder brechen teilweise durch die Schleimhautdecke der Mundhöhle durch (= teilretiniert).
    Bei teilretinierten Weisheitszähnen bilden sich zwischen der Zahnkrone und der darüber liegenden Schleimhautkapuze Schmutznischen, in denen sich vermehrt Bakterien ansiedeln. Es kommt zu wiederkehrenden Entzündungen, die mit Schmerzen, teilweise massiven Schwellungen und Schluckbeschwerden einhergehen. Die Schmutznischen begünstigen zudem die Entstehung von Karies und Erkrankungen des Zahnhalteapparates an Nachbarzähnen. Bei ungünstiger Lagebeziehung kann es zur Auflösung (Resorption) der Nachbarzahnwurzeln kommen.
    Aus dem umgebenden Gewebe von vollständig retinierten Weisheitszähnen können sich krankhafte Veränderung im Kieferknochen (Zysten, Tumore) bilden.
    All diese Gründe erfordern die Entfernung voll- oder teilretinierter Weisheitszähne. Der Eingriff findet ambulant unter örtlicher Betäubung oder auf Wunsch des Patienten in moderater Sedierung bzw. Vollnarkose statt.

  • Wurzelspitzenresektion

    Bakterien, die nach einer Wurzelkanalbehandlung im Zahn verbleiben (z.B. bei unvollständiger Wurzelfüllungen oder sehr fein verästelten Nerven) können die Ursache für eine Knochenentzündung an der Wurzelspitze des Zahnes sein.
    Kann die Entzündung nicht durch eine Erneuerung der Wurzelfüllung behandelt werden, ist die chirurgische Kappung der Wurzeln (= Wurzelspitzenresektion) eine Möglichkeit, den Zahn zu erhalten.
    Bei der Wurzelspitzenresektion wird die entzündete Wurzelspitze des Zahnes über einen chirurgischen Zugang eingekürzt, das entzündete Gewebe ausgeräumt und der Nervenkanal versiegelt.
    Auch dieser operative Eingriff findet normalerweise ambulant in örtlicher Betäubung oder auf Wunsch in Sedierung oder Vollnarkose statt.
    Wie bei allen operativen Eingriffen in der Mundhöhle kann es nach einer Wurzelspitzenresektion zu einer leichten Schwellung und zu Wundschmerzen kommen. Die Wundheilung dauert in der Regel eine Woche.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Mahmoud Karashouli und Ghaleb Karajouli


Mein weiteres Leistungsspektrum

Machen Sie sich auf dieser Seite einen ersten Eindruck von meinern zahnärztlichen Leistungen. In meiner Berliner Praxis kann ich Ihnen unter anderem diese Behandlungsfelder anbieten: Parodontologie, Professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe) und Ästhetische Zahnheilkunde. Ich habe den Anspruch stets auf dem neusten Stand der Technik zu sein und eine moderne Therapie für Sie zu ermöglichen. Die Praxis verfügt über eine moderne technische Ausstattung und eine freundliche und entspannte Atmosphäre.

  • Parodontologie

  • Professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe)

  • Ästhetische Zahnheilkunde

  • Endodontie / Wurzelkanalbehandlung


  • Parodontologie

    Die Parodontologie ist die Disziplin in der Zahnmedizin, die für ein gesundes Zahnbett (Parodont) sorgt. Ein gesundes Parodont ist die Grundlage und der Maßstab für die Erhaltungswürdigkeit eines Zahnes.

    Eine Zahnbettentzündung (Parodontitis) entsteht durch die Stoffwechselprodukte von Bakterien aus der dentalen Plaque. Mit der Zeit sorgen sie für einen Abbau des Zahnhalteapparates, der zu unangenehmem Mundgeruch und zu einer Zahnlockerung bis hin zum Zahnverlust führen kann.

    Ist ein Zahn an einer Parodontitis erkrankt, muss er therapiert werden. Dazu stehen effektive Behandlungsmaßnahen zur Verfügung. Ziel dieser Maßnahmen ist die Entfernung aller harten und weichen Beläge von der Zahn- und Wurzeloberfläche. Die Therapie der Parodontitis ist dabei nicht nur für den langfristigen Zahnerhalt von Bedeutung. Wissenschaftliche Studien haben darüber hinaus einen Zusammenhang zwischen Parodontitis und systemischen Erkrankungen gezeigt. So kann durch parodontal schädliche Keime in der Mundhöhle z.B. eine Herzklappenentzündung (Endokarditis) ausgelöst werden.

  • Professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe)

    Prophylaxe bedeutet Vorbeugung: Karies und die Erkrankungen des Zahnhalteapparates, wie die Parodontitis, entstehen durch Plaque, den klebrigen Bakterienfilm, der sich in Nischen zwischen den Zähnen bildet.

    Wir unterstützen Sie dabei, die schwer zugänglichen Areale sauber zu halten. Bei der professionellen Zahnreinigung und Prophylaxe in unserer Berliner Praxis wird sämtlicher Zahnstein und Belag samt Bakterienfilm schonend entfernt. Das wirkt vorbeugend gegen Karies und Zahnhalteapparaterkrankungen.

    Mit speziellen Instrumenten reinigen wir Ihre Zähne und die Bereiche der Zahnfleischtasche von Bakterien. Anschließend polieren wir Ihre Zähne, damit diese so glatt sind, dass Plaque und Bakterien sich nicht mehr so schnell anhaften können. Am Ende tragen wir ein hochkonzentriertes Fluoridgel auf, um Ihre Zähne widerstandsfähiger gegen Karies zu machen.

    Eine professionelle Zahnreinigung ist für jeden eine wichtige Ergänzung zur häuslichen Mundhygiene, denn auch bei guter häuslicher Mundhygiene gibt es Bereiche, die auch mit Zahnbürste und Zahnseide nicht ausreichend gesäubert werden. Außerdem führt auch der Genuss von Tabak, Rotwein und Kaffee zu Verfärbungen, die Sie mit der Zahnbürste nicht mehr entfernt bekommen.

    Mit unserer Zahnreinigung und Prophylaxe in Berlin erhalten Sie ein Optimum. Dies empfehlen wir auch Risikopatienten mit Zahnfleischbluten, denn die Prophylaxe beugt einer Parodontitis vor.

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance und ein schönes Lächeln trägt viel dazu bei. Damit Ihre Zähne auch zu einem schönen Lächeln passen, bieten wir in unserer Praxis verschiedene Therapiemöglichkeiten an: z.B. die Behandlung von Zahnentwicklungsstörungen und Zahnfehlstellungen oder die Kariestherapie mit ästhetischen Komposite-Füllungen bzw. bei größeren Defekten mit keramischen Verblendschalen (Veneers) oder vollkeramische Kronen.

  • Endodontie / Wurzelkanalbehandlung

    Zähne bestehen zu einem Teil aus lebloser mineralischer Substanz und zum anderen Teil aus vitalem Gewebe, dem sogenannten Endodont. Das Endodont enthält Blut-, Lymph- und Nervengewebe.

    Durch Karies, Verletzungen oder Chemikalien kann es zu einer Entzündung des endodontischen Gewebes kommen, in deren Verlauf der Zahnnerv abstirbt. Das abgestorbene Nervengewebe bildet einen idealen Nährboden für Bakterien, die sich vom Zahninneren bis zum umgebenden Knochen ausbreiten. In diesem Fall muss zur Bekämpfung der Entzündung eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt werden. Der Zahn wird hierbei geöffnet und das abgestorbene Gewebe entfernt. Nach einer umfangreichen Reinigung des Wurzelkanals wird der nun keimfreie Kanal bakteriendicht versiegelt.

    Durch eine regelgerecht durchgeführte Wurzelkanalbehandlung kann ein Zahn langfristig erhalten werden.

  • Hochwertiger Zahnersatz

    Die Prothetik ist ein komplexer Teilbereich der Zahnmedizin, da er verschiedene Disziplinen und Richtlinien vereinen muss. Gehen ein oder mehrere Zähne verloren, müssen diese meist ersetzt werden, damit wichtige Funktionen wie das Zerkleinern der Nahrung, die Lautbildung (Phonetik) aber auch die Ästhetik wieder hergestellt werden.

    Die dafür zur Verfügung stehenden therapeutischen Maßnahmen sowie die Materialien sind sehr vielfältig (z.B. Kronen, Brücken, herausnehmbarer Zahnersatz auf natürlichen Zähnen oder Implantaten oder auch Totalprothesen). Daher muss für jeden Patienten ein individueller Therapieplan erstellt werden.

  • Implantologie

    Eine dreidimensionale Aufnahme liefert im Rahmen einer herkömmlichen Implantationsplanung wichtige Informationen über die Höhe und Breite des Kieferknochens. Sie zeigt, ob der vorhandene Knochen für die geplante Implantation ausreichend ist oder im Vorfeld ein Knochenaufbau (Augmentation) notwendig wird. Das Röntgenbild ist eine Voraussetzung für die Planung einer navigierten Implantation und unterstützt bei der Festlegung der optimalen Position und Achsausrichtung, sowie des Implantats selbst im Kieferknochen.

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Digitale Volumentomographie

    Die digitale Volumentomographie (DVT) ist ein dreidimensionales Röntgenverfahren in der Zahnmedizin, das wertvolle Informationen über die knöchernen Strukturen des Kopfes für präzise Diagnostik und Behandlungsplanung mit höchstem Patientenkomfort liefert.
    Mit diesem Verfahren können wichtige anatomische Strukturen im Kopfbereich wie Zähne, Kieferknochen, Nervenverläufe und Kieferhöhlen dreidimensional dargestellt und betrachtet werden.

    Gegenüber der herkömmlichen Computertomographie (CT) bietet das DVT eine 3D-Darstellung in herausragender Bildqualität mit einer reduzierten Strahlenbelastung von bis zu 80%.

    In unserer Praxis arbeiten wir mit dem digitalen Volumentomographen (KaVo OP 300 maxio) der neuesten Generation zur dreidimensionalen Diagnostik und Behandlungsplanung.

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Augmentative Verfahren

    Ein ausreichendes Knochenangebot ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Implantation. Wenn eine Zahnlosigkeit lange besteht, ist der Kieferknochen oft durch Resorptionsprozesse in seiner Höhe und Breite reduziert, so dass das vorhandene Knochenangebot für die Implantation nicht ausreicht. Hier muss der verlorengegangene Knochen wieder aufgebaut werden, um ein sicheres Fundament für die Implantation zu schaffen.

    Für einen Knochenaufbau kommen verschiedene Materialien und Techniken in Frage. Ob eine Anhebung des Kieferhöhlenbodens (Sinuslift), eine Knochenanlagerung oder die Aufspreizung des Knochens (Bonesplitting) notwendig ist, entscheidet der Behandler je nach anatomischer Situation, vorhandenem Knochenangebot und der individuellen Implantatplanung.

    Bei der Diagnostik und Planung von Implantaten werden heutzutage moderne Computertechnologien (z.B. die digitale Volumentomographie) eingesetzt, welche die exakte Höhe und Breite des vorhandenen Knochens ermitteln können. So kann die optimale Implantatposition im Kiefer bereits vor der Operation gefunden werden.

    Als Alternative zur Implantation kann man je nach Ausgangsituation natürlich auch auf die klassischen Formen des Zahnersatzes (Brücken, Kronen und Prothesen) zurückgreifen. Dies kann jedoch irreversible Schäden an der Zahnhartsubstanz (durch Beschleifen von gesunden Zähnen bei Brückenversorgung) oder eine Reduktion des Tragekomforts (bei herausnehmbarem Zahnersatz) zur Folge haben

  • Kinderzahnheilkunde

    Prävention fängt bei unseren Kleinsten an. Daher bieten wir in unserer Praxis eine regelmäßige Vorsorge zum Erhalt der Zahngesundheit bereits im Kindesalter an.

    Ist eine Behandlung erforderlich, nehmen wir die Kinder als Patienten mit eigenen Bedürfnissen wahr. Dabei legen wir insbesondere Wert auf eine altersgerechte, verständliche Kommunikation, damit die kleinen Patienten von heute nicht die „Angstpatienten“ von morgen werden.

  • Schnarchtherapie

    Etwa ein Viertel der deutschen Bevölkerung schnarcht regelmäßig. Dabei ist das Schnarchen keineswegs nur eine lästige Eigenschaft. Bei einigen Betroffenen liegt dem Schnarchen das s.g. Schlafapnoe-Syndrom zugrunde, welches gravierende gesundheitliche Folgen haben kann.

    Beim Schlafapnoe-Syndrom kommt es wiederholt zum Kollaps der Rachenmuskulatur, wodurch die oberen Atemwege blockiert werden. Die Blockade führt zu kurzen Atemaussetzern während des Schlafs, die wiederum einen Sauerstoffmangel im Gehirn nach sich ziehen. Die Sauerstoffunterversorgung bewirkt eine unbewusste Weckreaktion beim Betroffenen.

    Der so unterbrochene Schlafrhythmus hat zahlreiche Folgen: Menschen, die unter Schlafapnoe leiden, fühlen sich morgens weniger erholt, sind tagsüber müde und weniger konzentrationsfähig. Sie neigen zu Sekundenschlaf am Steuer und sind dadurch häufiger in Verkehrsunfälle verwickelt. Zudem haben Betroffene ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen wie Bluthochdruck, Herzinfarkt und Schlaganfall.

    Wer sich also morgens wiederholt unausgeschlafen fühlt und zudem schnarcht sollte sich von einem Facharzt untersuchen lassen.
    Häufig kann die Erkrankung mit Hilfe von zahnärztlich angefertigten Kieferschienen erfolgreich behandelt werden. Die individuell gestalteten Schienensysteme ermöglichen über eine geeignete Positionierung des Unterkiefers eine optimale Atemwegsöffnung bei hohem Tragekomfort.

  • Bleaching

    Strahlend weiße Zähne sind attraktiv und anziehend, doch nicht jeder kann von Natur aus diesem Schönheitsideal entsprechen. Mit unserem professionellen Zahnbleaching erfüllen wir die ästhetischen Ansprüche unserer Patienten. Dabei setzen wir auf modernste Techniken und Materialien, um ein optimales Ergebnis gewährleisten, ohne die Zähne zu schädigen.

  • Behandlung von Angstpatienten

    In Deutschland sind laut Schätzungen circa 10 Millionen Menschen von einer ausgeprägten Zahnarztphobie betroffen und gelten als so genannte Angstpatienten. Diese Angst beeinflusst die Patienten so weit, dass der Zahnarztbesuch oftmals über einen langen Zeitraum hinweg vermieden wird und dadurch für die Betroffenen massive gesundheitliche, als auch soziale Probleme entstehen können. Wir sind auf die Behandlung von Angstpatienten ausgerichtet und kennen uns daher gut mit möglichen Optionen zur Angstüberwindung aus.

  • Kiefergelenks- und Funktionstherapie

  • Kieferorthopädie

  • Füllungstherapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Mit moderner Technologie, umfassender Prophylaxe und schonenden Behandlungskonzepten möchten mein Team und ich zu Ihren Zahngesundheit und Mundhygiene beitragen, da uns diese besonders am Herzen liegt.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen haben oder besuchen Sie unsere Praxis in Berlin während unserer Sprechzeiten. Erfahren Sie so mehr zu unserer Praxis, der Atmosphäre und unserem Team. Wir freuen uns auf Sie!

  • Sicher, modern und schön – unsere Zahnarztpraxis in Friedrichshain

    Beim Zahnarztbesuch ist es das wichtigste sich Wohlzufühlen. Unsere hellen Räume im sechsten Obergeschoss mit einem Panoramablick über Friedrichshain sollen Ihnen genau dabei helfen. Dazu muss eine Praxis professionellen Ansprüchen an Hygiene, Sicherheit und Praktikabilität genügen und gerecht werden. Deshalb haben wir uns bei der Zahnarztpraxiseinrichtung für namenhafte deutsche Hersteller für den Bereich der Behandlungseinheiten und der Desinfektions- und Sterilisationsgeräte entschieden. Die Möbel der italienischen Hersteller Dental Art und Pedrali ergänzen und komplettieren das Praxisdesign. Beide stehen für Formen und Farben, die modern und ästhetisch sind, aber nie die Funktionalität in den Hintergrund stellen.
     

     

  • Geräte von Top Herstellern

    Damit Sie überprüfen können, dass wir in unserer Gemeinschaftspraxis in Berlin-Friedrichshain auch bei den Geräteherstellern nur auf die Besten der Besten setzen, bieten wir hier ein kurzen Überblick:

    • VDW Gold Reciproc für Wurzelkanalbehandlung
    • VDW ULTRA® – Ultraschallgerät
    • Guttafusion von VDW
    • DVT OP300 Maxio / KaVo Dental
    • Air Flow von EMS
    • The Ultrasonic dental bone surgery / Acteon
    • Nobel Biocare
    • OP-Leuchte von Dr. Mach
    • Behandlungseinheit Estetica E70 von KaVo Dental
    • Dürr Dental
  • hohe Hygiene Standarts

    Hygiene ist eine der zentralen Aufgaben in jeder Zahnarztpraxis. In unserer Praxis folgen wir einem Qualitätsmanagement, das allen wichtigen Anforderungen entspricht:

    • dem Infektionsschutzgesetz (IfSG)
    • dem Medizinproduktegesetz
    • Medizinprodukte-Betreiberverordnung
    • den Empfehlungen des Robert Koch-Institutes
  • hochwertige Arbeitsmaterialien

    Ein anderer wichtiger Punkt sind die unsere Arbeitsmaterialien. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Materialien, die auch für Allergiker geeignet sind. Dazu gehören: 

    • Nanohbridkomposit Venus Diamond, Heraeus Kulzer
    • Abformmaterialien von Heraeus Kulzer
    • Instrumente Hu-Friedy
    • Und: Wir verzichten ganz auf den Einsatz von Amalgam!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
moderne Praxis


Meine Praxis und mein Team

Wir möchten den Besuch beim Zahnarzt so angenehm wie möglich für Sie gestalten. Deshalb bemüht sich mein freundliches und engagiertes Team stets darum, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. In unseren freundlichen Praxisräumen steht uns moderne Technik zur Verfügung, die wir Tag für Tag zum Wohl unserer Patienten nutzen. Sie möchten mehr über uns und unsere Arbeit erfahren? Dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch. Ich beantworte gerne Ihre Fragen

  • Fort- und Weiterbildung unseres Praxisteams

    Alle Mitarbeiter werden dazu laufend weiter geschult. Fort- und Weiterbildung sind aber auch in anderen Bereichen bei uns wichtig und so haben Mitglieder unseres Teams folgende Zusatzqualifikationen: 

    • Oralchirurgie
    • Kieferorthopädie
    • Curriculum Implantologie Implantatprothetik
    • Adhäsivtechnik in der ästhetischen Zahnheilkunde
    • Kiefergelenkerkrankungen
    • Zertifizierung für Lachgassedierung
    • Zertifizierung für Laserbehandlung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Der Gang zum Zahnarzt ist für viele Menschen ein schwieriger Weg

Wenn Sie ein sogenannter Angstpatient sind, dann können Sie sich gerne als solcher schon bei der Anmeldung bei uns vorstellen. Wir sind sicher, dass wir Ihnen in unserem sehr angenehmen Praxisumfeld und mit unseren freundlichen und erfahrenen Mitarbeitern den Besuch bei uns so angenehm irgend möglich machen. Unser Ziel ist es, Ihnen ein neues und vor allem besseres „Zahnarztgefühl” zu geben. Wenn es nicht anders geht, dann sind wir auch in der Lage Behandlungen unter Narkose oder Sedierung mit Lachgas vorzunehmen – Sie bekommen bei uns also in jedem Fall eine Behandlung Ihrer Zähne.

Einer anderen Patientengruppe – die meist auch nicht gerne zum Zahnarzt geht – machen wir es ebenfalls sehr einfach: Kindern. Für Kinder und Jugendliche bieten wir alle Bereiche der Kinderzahnheilkunde und der Kieferorthopädie an.

Eine weitere Besonderheit, die wir in unseren Räumen an der Frankfurter Allee 69 anbieten, sind die Kiefergelenks- und Schnarchtherapie.

Übrigens: Unserer Team versteht sich nicht nur auf die moderne Zahnmedizin, sondern wir sprechen in unserer Praxis auch Deutsch, Englisch, Arabisch und Türkisch.

Dr. Mahmoud Karashouli und Ghaleb Karajouli

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (31)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,8

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern
sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
18
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 01.05.2020, Alter: 30 bis 50
1,0

Ich habe mein Lächeln zurück!!!

Vier Monate und zahlreiche Praxisbesuche haben sich durchaus gelohnt. Ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis.

Es ist eine tolle Praxis und ein super Team.

Meine Angst wurde mir bei jedem Besuch rasch genommen. Fürsorge und Behutsamkeit waren hervorragend.

Meinen Dank geht besonders an Dr. Karashouli, er hat das Unmögliche möglich gemacht.

Vielen, vielen Dank!!!

Bewertung vom 04.12.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Zahnkrone austauschen

Es wurde eine 15 Jahre alte Krone ausgetauscht. Das Verfahren wurde transparent besprochen und die Termine waren plausibel nachvollziehbar.

Die Endabrechnung entsprach der Prognose. Auch wird dem Patienten diverse Möglichkeiten der Tilgung geboten.

Ich habe aufgrund der ordentlichen und sehr guten Behandlung sowie Betreuung die ganze Familie in die Hände der Praxis gegeben.

Bewertung vom 05.08.2019
1,0

Äußerst reundlich und umfassend kompetent, keine Leistungen aufgedrängt

Sachlich ruhig jeden einzelnen Schritt erklärt, auch während der laufenden Behandlung

Bewertung vom 04.05.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Professionelle, freundliche Behandlung

Es stimmt hier alles, Kompetenz, Freundlichkeit, ausführliche Beratung, vielen Dank.

Bewertung vom 26.04.2018
1,0

Perfekt - als Angstpatient sehr zu empfehlen

Freundliche und moderne Praxis, nettes Personal und ein sehr freundlicher, ruhiger und guter Zahnarzt. Mit wurde alles erklärt was gemacht wird und ich hatte als Angstpatient keine Schmerzen. Nicht mal die Spritze habe ich gespürt.

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
14.178Profilaufrufe
19.06.2020Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Berlin

Passende Artikel unserer jameda-Kunden