Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Platin-Kunde

Herr Braun

Arzt, Orthopäde

DankeHerr Braun!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 12:30
13:30 – 18:00
Di
08:30 – 12:30
13:30 – 18:00
Mi
08:30 – 12:30
13:30 – 18:00
Do
08:30 – 12:30
13:30 – 18:00
Fr
08:30 – 12:00
Sa
10:00 – 13:00
So
10:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Joseph-Schumpeter-Allee 1553227 Bonn

Leistungen

Arthroskopie
Arthroskopie
Injektionstherapie
Injektionstherapie
Magnetfeldtherapie
Magnetfeldtherapie
Mikrostromtherapie
Mikrostromtherapie
Stoßwellentherapie
Stoßwellentherapie
Akupunktur
Akupunktur
Chirotherapie
Chirotherapie
Endoprothetik
Endoprothetik
Arthrosebehandlung
Arthrosebehandlung
Knorpeltherapie
Knorpeltherapie
Meniskus
Meniskus
Arm / Ellenbogen
Arm / Ellenbogen
Fuß / Knöchel
Fuß / Knöchel
Hüfte
Hüfte
Knie
Knie
Sportmedizin
Sportmedizin
Kinderorthopädie
Kinderorthopädie

Weiterbildungen

Chirotherapie (Manuelle Medizin)

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

Ihr Interesse an meiner Tätigkeit als Facharzt für Orthopädie freut mich sehr. Mein Name ist Peter Braun. Den Beruf des Orthopäden übe ich seit vielen Jahren aus und kann Ihnen die Kombination aus langer Erfahrung und hoher fachlicher Kompetenz bieten. Gemeinsam mit meinen Kollegen Philip Ibe und Dr. med. Markus Klingenberg bin ich in unserer Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Beta Klinik Bonn tätig. Wir sind in die Gemeinschaftspraxis Bonn für Neurochirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie und Sportmedizin eingebunden. Das gibt uns optimale Strukturen, um auf höchstem Niveau untersuchen, beraten und behandeln zu können.

Weitere Informationen

Patienten haben die Möglichkeit, sich bei allen Erkrankungen des Bewegungsapparats an uns zu wenden. Wir sind für den altersbedingten Verschleiß an Knorpeln und Gelenken ebenso da wie für angeborene und erworbene Fehlstellungen an Gelenken und Extremitäten. Einen großen Bereich bilden Akutverletzungen am Stütz- und Bewegungsapparat, insbesondere Sportverletzungen bei Kindern und Erwachsenen. Mit dem weit gefächerten Leistungsspektrum unserer Praxis decken wir so gut wie das gesamte Fachgebiet ab: von konservativen, nichtoperativen Methoden der Versorgung bis zu vielfältigen orthopädischen Operationen, oft in minimalinvasiver Technik, auf ambulanter und stationärer Ebene. Damit Sie im Fall eines chirurgischen Eingriffs perfekt betreut werden, nutzen wir die beiden hochmodernen Klasse-1-OP-Säle der Beta Klinik, wo wir auch eine intraoperative 3D-Röntgendiagnostik zur Verfügung haben. Sie sind herzlich willkommen, wenn Sie sich an uns wenden oder von Ihrem Arzt überweisen lassen möchten. Für meine Praxiskollegen und mich ist es wichtig, Ihnen spezialisiert bei akuten oder chronischen Beschwerden zur Seite zu stehen und Sie während der gesamten Behandlungsdauer aufmerksam zu begleiten. Dafür möchten wir Ihr Vertrauen gewinnen und sorgen dafür, dass Sie auf Wunsch auch bis zum Ende Ihrer Reha und Nachbehandlung in besten Händen bleiben.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
orthopaedie-an-der-beta-klinik.business.site


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Im Lauf meiner langjährigen Tätigkeit als Facharzt für Orthopädie habe ich mich zunehmend auf eine Reihe ausgewählter Spezialgebiete konzentriert. Drei der wichtigsten Segmente möchte ich Ihnen im Folgenden vorstellen:

  • Knorpeltherapie

  • Arthrosebehandlung

  • Endoprothetik

  • Knorpeltherapie

    Das Skelett des Menschen ist eigentlich starr und statisch. Beweglichkeit kommt hier nur deshalb ins Spiel, weil die Gelenke Knochen miteinander verbinden und über Sehnen, Muskeln und nervliche Strukturen mobil machen. Damit die im Gelenk zusammentreffenden Knochen nicht aneinander reiben und sich verletzen, sind im Gelenkraum Knorpelflächen vorhanden, die für dämpfende, schützende Effekte sorgen. Liegen wegen einer Verletzung oder durch degenerativen Verschleiß Schäden vor, kann es im Gelenk zu schmerzhaften Veränderungen kommen. Hier liegt ein übergeordneter Behandlungsschwerpunkt für mich. Er konzentriert sich auf die Knorpelbehandlung mit innovativen Methoden. Ein Beispiel für neue und effektive Verfahren, die ich anwende, ist die schonende Knorpeltherapie im Gelenk durch die Injektion von Hyaluronsäure. Eine zweite, mittlerweile sehr bewährte Form der Knorpelbehandlung ohne chirurgische Eröffnung des Gelenks stellt die PRP-Therapie dar mit ihren verschiedenen Zubereitungen und Anwendungsmöglichkeiten von Serum und Plasma. PRP bedeutet Plättchen-Reiches Plasma. Vor der Anwendung muss zunächst aus Eigenblut des Patienten ein Serum gewonnen werden, das besonders viele Blutplättchen enthält. Sie sind für körpereigene Reparaturprozesse zuständig und enthalten viele Wachstumsfaktoren und je nach Aufbereitung entzündungshemmende Faktoren. Indem ich sie in konzentrierter und aktivierter Form in das erkrankte Gelenk injiziere, lassen sich Prozesse der Selbstheilung anregen.

  • Arthrosebehandlung

    Oft verbinden Patienten mit dem Begriff Arthrose nur einen degenerativen Gelenkverschleiß, insbesondere Abnutzungserscheinungen in verschiedenen Stadien am Gelenkknorpel. Dabei ist dieses Krankheitsbild deutlich komplexer. Denn aus den entstandenen Schädigungen im Gelenkraum oder im Gelenkspalt ergibt sich in direkter Folge eine örtliche Entzündung, aus der sich weitere gesundheitliche Komplikationen entwickeln. Die Patienten leiden unter typischen Schmerzsyndromen, verbunden mit einer Gelenkschwellung, zunehmenden Bewegungseinschränkungen und im Extremfall einer Gelenksteifheit. Dabei können infolge der krankhaften Veränderungen im Gelenk kontinuierlich Entzündungsfaktoren wie zum Beispiel Prostaglandine und Zytokine freigesetzt werden und den Knorpelabbau noch weiter verstärken. Außerdem werden unter Umständen immer wieder neue Entzündungsreaktionen ausgelöst, die in besonderen Fällen über den Blutkreislauf an andere Gelenke weitergegeben werden und dort ebenfalls Entzündungen verursachen. Sie sehen: Bei der Arthrose handelt es sich um ein schwieriges Krankheitsgeschehen, das an die angemessene Therapie erhöhte Anforderungen stellt. Ich bin da, wenn Sie Ihre Arthrosebehandlung nach neuesten Erkenntnissen auf einem sehr hohen Niveau erhalten möchten. Hier liegt meine zweite Spezialisierung. Sprechen Sie mich gerne an.

  • Endoprothetik

    Seit vielen Jahren setze ich einen entscheidenden Schwerpunkt auf chirurgische Versorgungen, die sich auf das Planen und Einsetzen von Gelenkersatz an Hüfte und Knie beziehen. Für die Dauer von 7 Jahren konnte ich zunächst am Evangelischen Krankenhaus Köln-Kalk die Funktion als Leitender Operateur für Endoprothetik an Hüfte und Knie übernehmen. Nach dem Beginn meiner Partnerschaft mit der Beta Klinik Bonn im Jahr 2013 wurde ich auch hier als Leitender Arzt für Orthopädie schwerpunktmäßig im Bereich der Endoprothetik an Hüfte und Knie tätig. Sollte bei Ihnen eine entsprechende Diagnose bestehen – oder wenn wir in unserer Praxis zu einem solchen Befund kommen – sind Sie bei mir in qualifizierten, langjährig erfahrenen Händen. Künstliche Gelenkstrukturen kommen als einzig mögliche therapeutische Lösung in Frage, wenn wir es mit einem bereits stark verschlissenen und degenerierten Gelenk zu tun haben. Oft muss gerade an Knie aber nicht die gesamte Gelenkkapsel ausgetauscht werden. Hier gibt es auch mögliche partielle Versorgungslösungen. Ich kann Ihnen von der Diagnostik über die Beratung und den operativen Eingriff bis zur Nachsorge bei Knie-TEP oder Hüft-TEP alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Drei zentrale Fokussierungen meiner Arbeit als orthopädischer Facharzt können Sie im entsprechenden Abschnitt dieses Profils kennen lernen. Selbstverständlich reicht die gesamte Palette meiner Leistungen weit darüber hinaus. Hier möchte ich Ihnen weitere Einblicke in verschiedene Felder geben:

  • Konservative Behandlungsschwerpunkte

  • Operative Behandlungsschwerpunkte

  • Arthroskopie

  • Sportorthopädie

  • Konservative Behandlungsschwerpunkte

    Eine chirurgische Lösung für Ihre orthopädische Erkrankung kommt grundsätzlich nur in Frage, wenn wir vorher alle Erfolg versprechenden konservativen, also nichtoperativen Therapieformen ausgeschöpft haben. Hier decken wir in unserer Praxis die gesamte Bandbreite ab. Zu den wichtigsten Verfahren gehören die:

    • Chirotherapie/Manuelle Medizin
    • Differenzierte Bewegungsanalyse bei funktionellen Beschwerden
    • Akupunktur
    • Stoßwellentherapie
    • Mikrostromtherapie
    • Magnetfeldtherapie
    • Injektionstherapie bei allen Gelenken, beispielsweise mit Blutplasma (PRP) oder Hyaluronsäure, bei Bedarf Ultraschall- oder CT-gesteuert
    • Versorgung und individuelle Anpassung von orthopädischen Hilfsmitteln wie Bandagen, Orthesen und Einlagen
    • Umfassende Reha-medizinische Therapie, bei Bedarf auch mit späteren, regelmäßigen Kontrolluntersuchungen
  • Operative Behandlungsschwerpunkte

    Im Schwerpunkt der Orthochirurgie haben Patienten bei uns ebenfalls viele Optionen. Wie ich in meinen drei persönlichen Behandlungsschwerpunkten bereits ausgeführt habe, liegen für mich klare Spezialisierungen auf OPs zur Versorgung bei Arthrose und Knorpelschäden. Außerdem zählt die chirurgische Versorgung mit Endoprothetik sowie die Meniskuschirurgie zu meinen Spezialgebieten. In unserem Leistungsspektrum können wir uns darüber hinaus um viele weitere operative Maßnahmen an Schulter, Ellenbogen, Knie, Sprunggelenk, Fuß und Zehen kümmern. Weitere bedeutende Akzente unserer täglichen Arbeit liegen aber auch auf dem Schwerpunkt der Traumatologie, der Sportorthopädie, der Osteoporose-Behandlung und vor allem in der möglichst schonenden und gering belastenden Kinderorthopädie.

  • Arthroskopie

    Wenn man sich als Orthopäde früher einen genauen Überblick zur Gelenkerkrankung des Patienten verschaffen wollte, blieb als einzige Möglichkeit nur die chirurgische Eröffnung. Durch die Entwicklung der Arthroskopie, oft wird sie als Gelenkspiegelung bezeichnet – können wir heutzutage auf solche Belastungen verzichten. Beim arthroskopischen Untersuchungstermin reichen kleine Einstiche zu beiden Seiten des Gelenks aus, um winzig kleine Instrumente, kombiniert mit einer Lichtquelle und einer Mikrokamera einzuführen. Von der Kamera werden Bildaufnahmen aus dem Gelenk auf einen externen Bildschirm übertragen, wo ich sie detailliert betrachten und bewerten kann. Sollte es nötig sein, während der diagnostischen Untersuchung eine Behandlung an bestimmten Strukturen im Gelenk vorzunehmen, kann auch dies direkt erfolgen. Ich habe die Option, diagnostische und therapeutische Schritte in einem gewissen Rahmen zu bündeln.

  • Sportorthopädie

    Meine Spezialisierungen als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie umfassen auch das wichtige Segment der Sportorthopädie. Vor allem habe ich hier das Anliegen, junge Leistungssportler durch angemessene Konzepte für Prävention und Therapie gegen Sportverletzungen, Überlastungen, degenerativen Verschleiß und die daraus folgenden Trainingsverluste zu schützen. Dieser Teil meiner Arbeit liegt mir persönlich sehr am Herzen. Denn als früherer Kaderathlet des Deutschen Handballbundes war ich selbst Teil der Sportfördergruppe der Bundeswehr und konnte mich ab dem Jahr 2008 als Mitglied der medizinischen Kommission des Deutschen Fechterbundes deren Vorsitzender ich seit 2017 bin, Arzt der Fecht-Nationalmannschaft und Stützpunktarzt des Olympiastützpunktes Rheinland engagieren.

  • Kinderorthopädie

    Ein weiteres Segment der Orthopädie, für das ich mich mit besonderer beruflicher Leidenschaft einsetze, ist die Kinderorthopädie. Hier geht es zum einen um die optimale Versorgung von Kindern, die mit angeborenen Fehlstellungen oder Fehlentwicklungen am Stütz- und Bewegungsapparat auf die Welt kommen. Unter Umständen können sich genetisch angelegte Befunde auch erst im Lauf der weiteren frühkindlichen Entwicklung ausprägen. Dazu kommen selbstverständlich alle orthopädischen Probleme, Verletzungen und Schäden, die sich Kinder, Jugendliche und Heranwachsende auf dem Weg ins Leben zuziehen können. Wenn Sie sich zu einem Praxisbesuch mit Ihrem Kind entschließen, gebe ich Ihnen die Sicherheit, dass seine medizinische Betreuung in einem absolut altersgerechten, stressfreien und einfühlsamen Rahmen erfolgt. Meine Assistenzen und ich gehen mit größter Sensibilität auf junge Patienten ein, um ihnen die optimale, möglichst gering belastende Behandlung zu sichern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Meine beiden Praxiskollegen und ich haben den Anspruch, Ihren medizinischen und persönlichen Bedürfnissen gleichermaßen gerecht zu werden. Deshalb ist uns nach der gründlichen Diagnostik mit modernsten Methoden und einer Vor-Ort-Analyse im eigenen Labor das ausführliche, verständliche Beratungsgespräch äußerst wichtig. Die medizintechnischen Möglichkeiten bei uns sorgen dafür, dass wir beinahe alle nötigen diagnostischen Ergebnisse noch während Ihres Praxisbesuchs vorliegen haben und im Fall des Falles alle beteiligten Fachrichtungen in einem Konsil einbinden können. Auf diese Weise können wir den optimalen, individuellen Therapieplan entwickeln und abhängig von Ihrer gesundheitlichen Rehabilitation auch fortlaufend anpassen.

Bei uns haben Sie die Gewähr, dass alle Untersuchungen, Behandlungsschritte, Operationen und Rehabilitationsmaßnahmen ganzheitlich betrachtet und durchgeführt werden. Die Basis für diesen holistischen Ansatz bildet die fachliche Spezialisierung im Team, durch die bei Bedarf auch interdisziplinäre Behandlungskonzepte möglich werden. 

  • Ambulante und stationäre chirurgische Versorgungen

    Für ambulante und stationäre chirurgische Versorgungen greifen wir auf hochwertigste Kapazitäten der topmodernen Beta Klinik Bonn zu. Die postoperative Überwachung erfolgt auf der interdisziplinären Wachstation. Im Fall des Falles stehen Intensivtherapieplätze zur Verfügung. Dazu kommt das große Rehabilitationszentrum in der Beta Klinik, Beta Sport & Reha mit Spezialisten für Physiotherapie und viele weitere Leistungen, die unseren Patienten helfen, nach dem Eingriff schnell wieder mobil und belastbar zu werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Unsere Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie ist in die Gemeinschaftspraxis Bonn für Neurochirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie und Sportmedizin eingebunden. Wir praktizieren in der Beta Klinik Bonn, die Sie unter der Adresse Josef-Schumpeter-Allee 15 finden. Die Verkehrsanbindung unserer Einrichtung sowohl über das Straßennetz als auch den öffentlichen Verkehr ist sehr gut, so dass uns Patienten auch vom Hauptbahnhof oder Flughafen bequem erreichen. 

Gemeinsam mit uns setzen sich hervorragende und freundliche Fachassistenzen für Ihre sorgfältige und wertschätzende Versorgung ein. Wir legen größten Wert auf effiziente Abläufe und bieten Ihnen bei Bedarf auch eine zeitnahe Terminvergabe an.

Sämtliche Teilgebiete der Praxis sind in medizintechnischer Hinsicht auf dem neuesten Stand. Das gilt vor allem für die von uns angebotenen Leistungen der orthopädischen Diagnostik, der eingehenden körperlichen Untersuchung und Analyse sowie den gesamten Bereich der konservativen Therapiemaßnahmen. Für chirurgische Eingriffe aller Art können wir auf modernste OP-Kapazitäten und stationäre Betten in der Beta Klinik Bonn zugreifen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Praxis


Sonstige Informationen über mich

Mein Studium der Humanmedizin habe ich an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn durchlaufen und konnte im Rahmen der universitären Ausbildung ein praktisches Jahr am Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles/USA sowie am UCSD Medical Center in San Diego, Kalifornien/USA absolvieren. 

Für meine umfassende Weiterbildung in Allgemein- und Unfallchirurgie bin ich nach Unna und für das Fachgebiet der Orthopädie nach Dortmund gegangen. Dort legte ich im Jahr 2000 die Prüfung zum Facharzt für Orthopädie ab. Mit Anerkennung meines Facharzttitels durch die Ärztekammer konnte ich mich 2001 in Köln in eigener Praxis niederlassen. Schon damals lagen für mich große persönliche Schwerpunkte auf der konservativen und operativen Behandlung von Arthrose und im sensiblen Teilgebiet der Kinderorthopädie. 

In den Jahren von 2005 bis 2012 setzte ich mich als Leitender Operateur für Endoprothetik an Hüfte und Knie im Evangelischen Krankenhaus Köln-Kalk ein.

2013 wurde ich Partner der Beta Klinik. Dabei verantworte ich als Leitender Arzt der Orthopädie unter anderem den Bereich der Endoprothetik an Hüfte und Knie sowie den Schwerpunkt der konservativen Therapien für Krankheitsbilder des gesamten Stütz- und Bewegungsapparats.

Gemeinsam für Bewegungsapparat und Gehirn!

Gemeinschaftspraxis an der Beta Klinik

Meine Kollegen

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr gute Aufklärung
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

2,0

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (14)

Alle13
Note 1
13
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
25.05.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr zufrieden !

Die Beratung durch Herrn Braun vor meiner Knie-OP (Teilprothese) war sehr ausführlich. Die OP ist gut verlaufen - bei dem OP-Team fühlte ich mich gut aufgehoben - vielen Dank!

Die Behandlung durch Herrn Braun während und nach der stationären Behandlung war sehr zufriedenstellend.

05.04.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

Professionell und nett

Freundlich, wirkt kompetent, sehr professionell. Er hat sich ausreichend Zeit genommen und mich ausführlich beraten.

28.01.2020
1,0
1,0

Unglaublich toller Arzt

Fachlich top und schnelle Hilfe danke

03.07.2019
1,0
1,0

Vertrauenswürdiger Orthopäde

Eine sichere Diagnose wurde mit Hilfe eines direkten MRT-Termines ohne jede Wartezeit vom freundlichen und sehr kompetenten Arzt gestellt, dazu gab es eine sehr ausführliche Beratung. Hier habe ich mich als Patientin sehr gut aufgehoben gefühlt.

01.10.2018 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr empfehlenswert

verständliche Aufklärung , kompetente Behandlung , sehr kurze Wartezeit, gelungene OP, endlich wieder schmerzfrei.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung86%
Kollegenempfehlungen8
Profilaufrufe14.854
Letzte Aktualisierung16.07.2020

Termin online buchen

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
    • Wuppertal
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Passende Artikel unserer jameda-Kunden