Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Germering
  • Hof
  • Ingolstadt
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Mager

Dr. med. vet. Monika Mager

Tierärztin
Wimmerweg 3, 83052 Bruckmühl

zurück zum ProfilBewerten
Bewertung für Dr. Mager

Note

5,2

Bewertung vom 25.06.2019

Fehldiagnose

mein Main Coon Kater hatte genießt und wurde auf Schnupen behandelt. Die erste Behandlung dauerte nur 5 Minuten Die Praxis machte zu.... Es wurde nicht besser und er hatte ganz blasse Schleimhäute. Erste Behandlung war am 06.05.2019. Erst nach einer Woche wurde dann Blut genommen. Ich sollte am nächsten Tag um 17.00 Uhr anrufen was ich tat, die Helferin meinte, daß geht jetzt nicht, die Tierärztin meldet sich dann, Sie hatte dann angeurfen um 19.00 Uhr und meinte, der Kater hat große Schmerzen, ich solle in eine Tierklinik fahren und er hat eine Bauchspeichelentzündung. Ich kann dann morgen zur Infusion kommen......Ich fuhr gleich in die Klnik, mein Kater wurde sofort aufgenommen, nochmals sofort Blut, Ultraschall und er hatte keine Bauchspeicheldrüsenentzündung sondern ein Lymphom. Ich habe mehrmals gesagt, hoffentlich hat er keinen Krebs. Für diese komplette Fehldiagnose habe ich 230 Euro gezahlt und dann kamen die Tierklinikkosten noch dazu. Mein Tier wurde liebevoll in der Klinik versorgt, leider gab es keine Rettung. Ich hätte für meinen Kater alles gemacht. Man hätte nur einen Ultraschall machen müssen, dann hätte man die Turmore gesehen, deshalb waren auch die Bauchspeicheldrüsenwerte erhöht, Ich habe in der Praxis angerufen und wollte die Tierärztin sprechen, das geht jetzt nicht meine die Helferin, aber sie richtet es aus, daß er ein Lymphom hat und in der Klinik ist. keine einzige Nachfrage der Ärztin wie es dem Tier geht.....deshalb das ist ein No Go. Ich würde nie wieder dort hingehen."

Notenbewertung dieses Nutzers

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihrem Tier nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Tierarzt gestellte Diagnose später bestätigt?
6,0
Gesamtnote
5,2
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Erkrankung Ihres Tieres erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erläutert? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
5,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Konnten Sie Ihr Tier diesem Arzt mit einem guten Gefühl anvertrauen? Ist er einfühlsam mit Ihrem Tier umgegangen?
5,0
Genommene Zeit  
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
6,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit, Ausstrahlung, Sympathie
4,0
 
Wartezeit Termin  
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
4,0
Wartezeit Praxis  
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
3,0
Sprechstundenzeiten  
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
3,0
Betreuung  
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
3,0
Entertainment  
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
4,0
Barrierefreiheit  
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
1,0
Praxisausstattung  
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
3,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
3,0
Parkmöglichkeiten  
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
1,0
Öffentliche Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
1,0

Diesem Nutzer anonym eine Frage stellen

Bewertung kommentieren (nur für Dr. Mager)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (4) anzeigen

Gesamtbewertung  (4)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihrem Tier nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Tierarzt gestellte Diagnose später bestätigt?
6,0
Gesamtnote
5,2
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Erkrankung Ihres Tieres erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erläutert? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
5,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Konnten Sie Ihr Tier diesem Arzt mit einem guten Gefühl anvertrauen? Ist er einfühlsam mit Ihrem Tier umgegangen?
5,0
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
6,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit, Ausstrahlung, Sympathie
4,0


Alle Bewertungen (4)

4Bewertungen
20Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
2.395Aufrufe des Profils
Bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Dr. Mager

Sind Sie Dr. Mager?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Tiere” am 10.04.2019

Computertomographie (CT) bei unseren Haustieren

Jeder Tierbesitzer, der seinen Tierarzt wegen einer Erkrankung seines geliebten Haustieres konsultiert, ist grundsätzlich an drei Dingen interessiert. Was hat mein Tier? Was kann man dagegen tun? ...  Mehr

Verfasst am 10.04.2019
von Dr. Michael Gervers

Zum Thema „Tiere” am 01.02.2019

Stress beim Tierarzt: So wird der Besuch für Sie und Ihre Katze angenehmer

Der Besuch in der Tierarztpraxis ist für Sie und Ihre Katze mit enormem Stress verbunden? Transport, Wartezeit und Untersuchung beunruhigen Ihr Tier und sind damit auch belastend für Sie? Der ...  Mehr

Verfasst am 01.02.2019
von Dr. Michael Gervers

Passende Behandlungsgebiete