Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. med. Michael Meinking

Dr. med. Michael Meinking

Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

0351/31290-0

Dr. Meinking

Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Sprechzeiten

Adresse

Gautschweg 1 a01309 Dresden

Leistungen

Schönheitschirurgie
Bauchdeckenstraffung
Haartransplantation
Brustvergrößerung
Faltenunterspritzung
Lidkorrektur
Fettabsaugung
Brustverkleinerung
Botox
Hyaluron
Eigenfett
Lippenaufspritzung
Facelifting
Stirnlift
Bruststraffung
Magenballon
Narbenbehandlung
Besenreiser
Venenoperationen, ästhetische
Schamlippenverkleinerung

Weiterbildungen

Arzt für plastische Operationen
Ernährungsmediziner
Phlebologe

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Gesundheit und gutes Aussehen sind wesentliche Bestandteile eines glücklichen und erfüllten Lebens. Zu meinem Verständnis einer fortschrittlichen ästhetischen Medizin gehört es, beide Faktoren ganzheitlich zu betrachten. Dieses gesundheits-orientierte Leitbild bildet die Grundlage des medizinischen Konzepts der Medical Well Clinic, die ich 2002 gegründet habe und seitdem als leitender Arzt führe.

Die staatlich anerkannte Klinik befindet sich in einer der schönsten Lagen Dresdens unweit vom Blauen Wunder entfernt. Sie nutzt die hervorragende medizinische Infrastruktur des "Ärztehaus Blasewitz". Kurze Wege und ein eingespieltes, routiniertes Klinikteam sorgen für eine reibungslose Patientenversorgung. Die individuell abgestimmte Betreuung und ein angenehmer, diskreter Aufenthalt in unseren komfortablen Einzelzimmern, spielt für die Erholung unserer Patienten eine große Rolle.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in unserer Klinik!

Ihr Dr. med. Michael Meinking

Mein Lebenslauf

2002 bis heuteLeitender Arzt der Klinik
2002Gründung der Medical Well Clinic Dresden
2011Zertifikat: Medizinisches und Chirurgisches Needling (Prof. Matthias Aust)
1993 bis 2001Niedergelassen als Arzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Phlebologie (Praxis für ambulante Operationen in Görlitz)
1997Zertifikat: Ernährungsmedizin (Bundesärztekammer)
1988 bis 1993Leitender Oberarzt der Chirurgischen Abteilung (Kreiskrankenhaus Holzkirchen)
1996Anerkennung als Phlebologe
1987Anerkennung als Facharzt für Chirurgie
1986 bis 1988Leitung Forschungsprojekt „Expertensystem für Transplantationschirurgie“ (Universität München/ Bundesforschungsministerium)
1976 bis 1986Chirurgische Assistentenzeit (Düsseldorf, Holzkirchen, München)
1978Promotion zum Dr. med.
1975Approbation als Arzt
1966 bis 1973Medizinstudium (Ludwig-Maximilians-Universität München)

Sieben Alleinstellungsmerkmale     

 

Untersuchung der Körperzusammensetzung als Voraussetzung für kosmetische Operationen

  • Phasenwinkel alpha als Marker für Allgemeinzustand
  • Überdurchschnittliche Leistung bei Mindestanforderung an Phasenwinkel alpha

 

Nahezu infektionsfreie Chirurgie

  • In Praxis für ambulante Operationen (Görlitz) und im Klinikbetrieb (Dresden) Operationen mit unerreicht niedriger Infektionsrate von nur 0,05 % (100 – 200 mal besser als andere Krankenhäuser)

 

Wundgel nach Dr. Meinking (biomimetisches Defensin)

  • Heilung (sonst aufgegebener) chronischer Wunden
  • Versiegelung von Operationswunden zur beschleunigten Heilung
  • Innovative Verbandstechnik

 

Brustvergrößerungen in örtlicher Betäubung

  • TumeszenzLokalAnästhesie vermeidet die Vollnarkose
  • Erhöhte Sicherheit für die Patienten
  • Halbierung der down time

 

Bauchdeckenstraffungen modo SALDANHA

  • Erhaltung der Sensibilität (das Streicheln der Bauchhaut bleibt fühlbar und angenehm)
  • Reduktion von Komplikationen bis auf 1/40
  • Drittelung der down time

 

Reinraum-Labor integriert in den Operationssaal

  • Physikalische Bearbeitung von Eigenfettgewebe und Blut des Patienten für regenerative Zwecke während Operationen (just-in-time BioBionic am point-of-care) unter höchstmöglichem hygienischem Standard

 

Narbenregeneration nach Unfällen, Verbrennungen, Verbrühungen (auch mit Haarverlust)

  • Stromale Vaskuläre Fraktion im Bioreaktor auf der Haut
  • Minced Skin (mikroskopisch zerkleinerte, lebende Haut als Aussaat)
  • ggf. Kombination mit Haartransplantation

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Medical Well Clinic Dresden


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Die Medial Well Clinic deckt das gesamte Spektrum der plastischen und kosmetischen Chirurgie vom Kopf bis zum Fuß ab.

Besonder hervozuheben sind die folgenen Behandlungsschwerpunkte:

  • Faltenbehandlung

  • Schönheitschirurgie

  • Haartransplantation

  • Faltenbehandlung

    • Botox
    • Filling mit Hyaluronsäure
    • Filling mit Eigenfett/ Lipofilling
    • Needling/ Kosmetika
    • Facelifting
  • Schönheitschirurgie

    • Brustvergrößerung (in örtlicher Betäubung oder Narkose)
    • Brustverkleinerung/ -straffung
    • Bauchstraffung (nach SALDANHA-Methode*)
    • Fettabsaugung
    • Facelifting
    • Augenlidkorrekturen
    • Schweissdrüsenabsaugung
    • Schamlippenverkleinerung/ -varizen
  • Haartransplantation

    • Eingespieltes Haar Team bestehend 6 Assistenten plus Arzt
    • Methode der Follikuläre Einheit Extraktion (follicular unit extraction, FUE)
    • Methode der Strip-Entnahme mit Präparation der Transplantate unter Vergrößerungsoptik (follicular unit transplantation, FUT)
    • Besonders schneller Einsatz von Haarfollikel durch den Einsatz von Implantern

Mein weiteres Leistungs­spektrum

Darüber hinaus hat sich die Medical Well Clinic ein starkes Profil in den folgenden Disziplinen erarbeitet:

  • Medizinisch-/ Therapeutisches Konzept für Gewichtsredukion

  • Regenerative Verfahren zur Hausverjüngung/ Narbenbehandlung

  • Kosmetische Venenchirugie

  • Innovatives Wundheilungskonzept

  • Medizinisch-/ Therapeutisches Konzept für Gewichtsredukion

  • Regenerative Verfahren zur Hausverjüngung/ Narbenbehandlung

    Eine unserer zentralen zellbiologischen Behandlungen haben wir Ihnen mit der regenerativen Therapie auf Basis Körper eigener Blut- und Fettzellen bereits vorgestellt. Ein weiteres bedeutendes Thema in diesem Bereich ist die innovative Narbenbehandlung mit Medical Needling, das sich sowohl für chirurgische als auch für kosmetische Zwecke einsetzen lässt: Denken Sie beispielsweise an unschön verheilte, wulstartige, ältere Narben, an Brandnarben, an alternde Haut oder an eine von UV- oder Laserlicht geschädigte Epidermis (äußere Hautschicht). Narben reduzierende intraoperative Behandlungen stellen einen weiteren Aspekt in diesem Teil unseres Spektrums dar. Dazu kommt ein neues Verfahren, das eine Weiterentwicklung der im Jahr 1869 von REVERDIN eingeführten Hautoperation darstellt. Damit können hässliche Narben(leisten) und Netzmuster nach Mesh-Graft-Plastiken beseitigt und gegen eine mehr ebenmäßige Hautstruktur getauscht werden.  Nicht zuletzt stellt der Transfer von Eigenfett-Gewebe eine weitere Technik dar, um unattraktive Volumenverluste im Gesicht oder am Körper auszugleichen. Regenerative Medizin und Operationen

  • Kosmetische Venenchirugie

    Wir führen sanfte und effektive Venenoperationen mit kleinsten Schnittchen (Narben kaum oder nicht sichtbar) nach der Schweizer PIN-Methode (OESCH) in örtlicher Betäubung durch. Die Patienten sind mit dieser Technik wirklich endgültig versorgt. Die Arbeitsunfähigkeit dauert nach der sanften Operation nur einen oder zwei Tage.
    Wir vermeiden sehr bewußt sog. Laser- oder Radiowellen-Behandlungen. Dabei verbleiben "verbrannte oder koagulierte Venenreste" im Körper, die vom Organismus erst über die Jahre entsorgt werden müssen.

    Auf dem internationalen Kongress der Gefäßmediziner 2016 in Dresden (1.600 Ärzte) wurde bestätigt, was wir seit Jahren vermuten: Die fachgerechte, schonende Venenoperation unter Sicht ist fünf bis siebenfach besser als die Behandlung mit dem Venen-Laser der 1. Generation; das heißt: das Wiederauftreten von Krampfadern ist nach professioneller Operation viel geringer als nach der Laserbehandlung.

    Wenn es nach einer mißlungenen Laser- oder Radiowellen-Behandlung zu Komplikationen kommt, kann es für Patienten schwierig werden, den richtigen Chirurgen zu finden. Junge Chirurgen sind "verliebt" in ihre High-Tech-Geräte und haben das Venenoperieren vernachlässigt. Diese Komplikationen nach Laserbehandlungen können richtig schwer zu operieren sein. Hier hilft die Erfahrung von über 5.000 echten Venenoperationen, wie sie in unserer Klinik vorliegt.

  • Innovatives Wundheilungskonzept

    Dass wir in unseren Verfahren zur Versorgung von Patienten konsequent weiter denken, sehen Sie unter anderem daran, dass wir ein spezielles Wundgel für das Verschließen chirurgischer Schnitte anwenden. Bei diesem Gel handelt es sich um eine partielle Eigenentwicklung, die Dr. med. Michael Meinking, dem Chefarzt unserer Klinik, seit 1996 dient. Das Präparat macht es möglich, OP-Wunden so zu versiegeln, dass eine beschleunigte Heilung mit nur geringer Narbenbildung möglich ist. Es stellt also gleichsam eine innovative Form der Verbandstechnik dar und kann sogar für die Heilung von bereits aufgegebenen, chronischen Wunden eingesetzt werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Medical Well Clinic Dresden.
Kompetenz und Erfahrung.
Nutzen Sie die Expertise und den hohen Qualitätsstandard, den Ihnen unsere staatlich konzessionierte Privatklinik bieten kann.

 

Gesundheitscheck
Vor jeder Operation führen wir einen ausführlichen Gesundheitscheck durch, um Behandlungsrisiken zu minimieren und kurze Erholungszeiten gewährleisten zu können.

 

Stationäre oder ambulante Behandlung
Je nach OP und Ihrem Wunsch stehen eine stationäre oder ambulante Behandlung zur Wahl. Wir biete Ihnen eine komfortable Unterbrindung in Einbettzimmern an.

 

Kurze Erholungszeiten
Durch ein innovatives hygienisches Operations-/ Wundbehandlungskonzept und den Einsatz minimalinvasiver Technik sind bei uns besonders kurze Erholungszeiten möglich.

 

Erfahrung trifft Innovation
In vielen Jahre intensiver Forschung sind in der Medical Well Clinic innovative Methoden entwickelt worden, zu denen eine Therapie zur Haurverjüngung auf Basis von im eigenen Reinlabor aufbereiteten Eigenfett sowie Neuromonitoring für belastungsärmere Narkose gehören.

  • Neuromonitoring für Medikamente sparende, individualisierte Narkosen

    Es gibt Operationen, bei denen die Vollnarkose erforderlich ist, etwa bei der Bauchdeckenstraffung. Hier kommt das besondere Vorgehen unseres Anästhesisten dem Patienten zugute. Mit dem Neuromonitoring, sonst nur gebräuchlich in manchen Universitätskliniken, weiß er seine betäubenden Mittel äußerst sparsam und gleichmäßig einzusetzen. Nach der letzten Aktion des Chirurgen ist der Patient sofort wach und fühlt sich wohl. Nur äußerst selten tritt Übelkeit auf (weniger als 5 %).
    Mehr Informationen: Bauchdeckenstraffung in unserer Klinik in Dresden 

  • Zusätzliche Sicherheit für Operationen und Beschleunigung der Heilung

    Größere ästhetisch und kosmetisch motivierte Operationen nehmen wir nur bei Erfüllung gesundheitlicher Standards vor, wenn die genau ermittelte Körperzusammensetzung des Patienten dies sinnvoll macht. Wir wählen konsequent sanfte und sichere chirurgische Methoden, die Risiken für Patienten vermeiden, zu besseren Ergebnissen führen und Heilzeiten minimieren. Diesem Zweck dient auch unser eigenentwickeltes biomimetisch defensives Wundgel, das wir zur Versiegelung von Operationsschnitten mit erstaunlicher Heilungsbeschleunigung seit 1996 anwenden. Hier „kooperieren" wir mit dem angeborenen Immunsystem.

  • Brustvergrößerungen in reiner örtlicher Betäubung

    Seit über 12 Jahren bieten wir diese Methode an und kaum eine Patientin versteht noch, warum für die Brustvergrößerung eine Narkose erforderlich wäre. Neben der Ersparnis (Risiko und Geld) bietet die Tumeszenzanästhesie, wie diese moderne Form der örtlichen Betäubung auch genannt wird, weitere Vorteile: Bei der Operation blutet es kaum; die verwendete betäubende Flüssigkeit wirkt zusätzlich antibakteriell; die schmerzstillende Wirkung hält weit über die Operation hinaus an. Darum brauchen manche Patientinnen nach der Operation und während der folgenden Tage keine Schmerztabletten Schonende Brustchirurgie.

  • Eigenes Reinraumlabor für Regenerative Chirurgie

    In kaum einem Krankenhaus in Deutschland (uns ist nur eine Klinik der Technischen Universität München bekannt) finden Sie ein dem Operationstrakt direkt angegliedertes Reinraum-Labor. Damit werden regenerative Biobionische Behandlungen „just-in-time" und am "point-of-care" ohne Notwendigkeit eines Transportes der Patienten-eigenen biologischen Materialien möglich. In der Medical Well Clinic Dresden arbeiten wir seit 2012 mit den sich daraus ergebenden Vorteilen.

  • Haartransplantationen mit dem Implanter erhöhen den Patientenkomfort

    Eine technische Entwicklung aus Südkorea - schon in der 2. verbesserten Version – beschleunigt die Transplantation der Haarfollikel in die Kopfhaut. Zugleich ersparen die Implanter dem Patienten das Trimmen der Haare. Das ist bei Verdichtungen sehr wichtig, weil die Operation verborgen werden kann.

    Bei den Implantern handelt es sich um Halbautomaten, die von Assistenten mit je einer follikulären Einheit befüllt und vom Transplanteur in Wachstumsrichtung in die Haut eingebracht werden. Mit einer simultanen Fingerbewegung (lange Lernkurve) wird im Zurückziehen des Implanters der Follikel in das frisch entstandene Haut Kanälchen eingeführt. Das Transplantieren geht doppelt so schnell wie früher mit zwei Händen und Pinzetten. Der Patient hat nach der Entnahme des Hautstrips Zeit für einen Film und muss nur noch halb so lange ruhig liegen.

    Sowohl FUE als auch FUT werden mit dem Implanter beschleunigt und sind schmerzfrei in örtlicher Betäubung möglich die zwei Varianten der...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Medical Well Clinic Dresden


Meine Praxis und mein Team

Unser 12-köpfiges Klinikteam kümmert sich mit Herzblut darum, dass Sie in der Medical Well Klinik medizinisch erstklassig versorgt werden und sich rundum wohlfühlen. Fürsorgliche Nähe und individuelle  Betreuung schaffen eine vertrauensvolle Atmosphäre. Diskretion und die Fokussierung auf wenige Patienten in der Betreuung gehören zu den großen Vorteilen einer kleinen Klinik.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Medical Well Clinic Dresden


Meine Kollegen (2)

Klinik • MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

jameda Siegel

Dr. Meinking ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 10

Fachärzte für Allgemeinchirurgie · in Dresden
Plastische & Ästhetische Chirurgen · in Dresden

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar
gute Öffnungszeiten
telefonisch gut erreichbar

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,4

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (79)

Alle23
Note 1
22
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
07.09.2021 • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Sehr netter Arzt und Team

Tolles Ergebnis wunschlos glücklich immer wieder gern bei Dr. Meinking und seinem Team. Ich fühlte mich vor und während und nach der Operation sehr aufgehoben in der Klinik. Ein super schönes Ergebnis vielen Dank für alles.

24.08.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Arzt und Praxis des Vertrauens

Lieber Doktor Meinking und liebes Team der Medical Well Clinic, ich habe am 05.08.21 eine Oberlidstraffung durchführen lassen. Ich bin auf Empfehlung einer lieben Freundin zu Ihnen gekommen, die schon gesagt hat, "Das sind die Besten, sie wissen was Sie tun und ich hab vollstes Vertrauen." Und so war es auch bei mir...Ich habe vorher lange mit mir gerungen, ob ich einen Eingriff wagen sollte und freiwillig in meinem Gesicht herumschneiden lasse... Als ich mich dann dazu entschied, hatte ich sofort ein gutes Gefühl in vertrauensvollen Händen zu sein. Alle Mitarbeiter und Ärzte waren sehr freundlich, aufmerksam und zuvorkommend. Dr. Hägele klärte mich über alles auf, wie die OP verlaufen würde, welche Erfolgschancen möglich sind und alles was man für so eine OP wissen sollte. Ich war total aufgeregt, als der Tag der OP näher kam. Dr. Meinking und Dr. Hägele sind sehr liebevolle, vertrauenserweckende und fürsorgliche Ärzte, bei denen man keine Angst entwickelt. Die Schwestern der Klinik sind sehr fürsorglich und haben mir sogar die Hand gehalten und nach der OP sogar einen Apfel aufgeschnittten, ich hab mich wohl gefühlt, fast ein bisschen wie zuhause umsorgt...Ich bin sehr froh und dankbar diesen Weg gegangen zu sein und bin Dr. Meinking für seine liebevollen Worte und Gedanken die er mir am Tag des Fädenziehens übermittelt hat, sehr sehr dankbar. Balsam für die Seele.Manchmal gibt es Begegnungen, da denkt man, man kennt sich schon viele Jahre und das macht Vertrauen aus. Ich habe festgestellt, das die Ärzte und Schwestern dort die Menschen an erste Stelle setzen. Dass man keine Angst hat, dass man Vertrauen entwickelt, das man einfach merkt, man ist wichtig. Man konnte nach der OP jederzeit anrufen und die Nachbehandlung war auch sehr, sehr freundlich.Ich danke allen nochmal ganz herzlich für diese Erfahrung die ich machen durfte. Ich werde Sie gerne mit bestem Wissen und Gewissen weiterempfehlen. Vielen Dank für alles, bleiben Sie alle gesund und so liebenswert.

Kommentar von Dr. Meinking am 31.08.2021

Haben Sie herzlichen Dank für diese außerordentlich positive Bewertung. Für uns war es nur eine kleine Operation, für Sie als Patientin eine große Entscheidung. Für eine endgültige Beurteilung des Ergebnisses ist es noch zu früh. Wir sind uns sicher, Sie werden ihre Freude haben, wenn erst einmal die Operationsspuren nicht mehr sichtbar sind. Für uns alle ist es gut und wichtig zu wissen, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben. Die Kernmannschaft arbeitet tatsächlich schon seit 1994 zusammen. Wir haben uns gegenseitig geführt und bei Fehlern korrigiert. So ist untereinander großes Vertrauen entstanden. Wir akzeptieren uns gegenseitig. Bei allen Bemühungen um mehr Attraktivität und Beseitigung von selbst empfundenen Makeln unserer Patienten sorgen wir uns um gesundheitliche Aufklärung und Vorsorge. Das Ziel ist ein möglichst langes Leben in Gesundheit, für uns alle. Dazu gehört die körperliche und seelische Unversehrtheit. Auf diesem Gebiet werden wir aktiv, wenn wir den Eindruck haben, die Patientin oder der Patient sind dafür empfänglich. Aus ihrer sehr schönen Beurteilung entnehmen wir, wir haben alles richtig gemacht und können uns benehmen. Ihnen von Herzen alles Gute für die Zukunft, Dr. Michael Meinking, Dr. Bodo Hägele und das gesamte Klinikteam.

13.07.2021
1,0

Krampfader Operation

Meine Krampfader Operation liegt schon einige Jahre zurück Meine Ängste begannen schon mit dem Anruf in der Klinik. Herr Dr. Meinking war persöhnlich am Telefon. Mit seiner ruhigen Art hat er mir meine Angst genommen. Einen Tag vor der Op. mußte ich anreisen. Abends kam er noch in mein Zimmer und wir haben uns sehr angenehm unterhalten. Auch da war meine Angst einfach weg.Am nächsten Tag auf dem Weg zur Op. war er sehr konzentriert. Ca.2 Std. nach der Op bin ich mit meinen verbundenen Beinen schon am Elbufer lang gelaufen. Der Höhepunkt war natürlich als ich das erstemal seit vielen Jahren in kurzen Hosen spazieren ging. Ich kann Herrn Dr. Meinking und sein Team zu 100 Prozent weiter empfehlen. Danke Xxxxx

Kommentar von Dr. Meinking am 02.08.2021

Vielen Dank für Ihre gute Bewertung. Unser Ziel ist die ästhetisch unauffällige und zugleich radikal sanierende Befreiung von Venenproblemen. Das geschieht in einer operativen Sitzung in moderner örtlicher Betäubung, in TumeszenzLokalanästhesie. Nach dem Eingriff ist der/die Patient/in sein/ihr Venenproblem wirklich los. Im Gegensatz dazu hinterlassen auf Hitze begründete Verfahren (Laser und Radiowellen) Venenmüll im Körper, der in den zwei Jahren nach dem Eingriff abgebaut werden muss. Das geht leider allzu oft nicht reibungslos. Rezidive (Wiederkommen der Venen) oder anhaltende Beschwerden sind bis zu sieben Mal häufiger als nach guter, klassischer Operation. Wir freuen uns mit Ihnen über die wieder gewonnene Beingesundheit. Alles Gute, Dr. Michael Meinking, Dr. Bodo Hägele und Klinikteam

02.05.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Narbenbehandlung nach Unfall

Ich hatte seit einem Unfall vor mehreren Jahren eine tief eingezogene Narbe am Oberschenkel die

zunehmend schmerzte und berührungsempfindlich war. Zudem hatte sich darunter ein Lymphödem gebildet, welches das Tragen eines langen Kompressionsstrumpfes bis zur Leiste und 2 x pro Woche eine Lymphbehandlung nötig machte. Dr.Meinking hat die Narbe durch einen chirurgischen Eingriff in das Niveau der Haut gehoben und das Fettgewebe darunter angereizt, um eine regenerative Wirkung zu erzielen. Mit einem hervorragendem Ergebnis. Meine Physiotherapeutin ist begeistert, zumal ich nur noch an besonders langen Tagen den langen Kompressionsstrumpf trage und ansonsten mit einem normalen kurzen Strumpf auskomme. Die Schmerzen sind deutlich weniger und ich fühle mich sehr wohl. Dem sehr netten Team um Dr. Meinking gebührt ebenfalls ein großes Lob und da wir eine weite Anreise hatten, war es toll das Dr. Meinking Samstags vor der Heimreise die Wunde nochmal kontrollierte und wir so beruhigt heimfahren konnten.

Die besonderen Operationstechniken von Dr.Meinking ermöglichen eine sehr kurze Regenerationsphase und eine sehr gewebeschonende Therapie.

Dies ist eine ehrliche und objektive Schilderung meinerseits, welche ich aus über 40 jähriger Praxiserfahrung auch objektiv geben kann.

Kommentar von Dr. Meinking am 02.08.2021

Sehr herzlichen Dank für diese ausführliche Bewertung. Aus den Merkmalen: Oberschenkel, Narbe, Lymphödem und "von weit her" kann ich Sie erinnern und erläutern, warum wir was gemacht haben. Bei Ihnen haben wir die neue, regenerative und reparative Chirurgie angewandt. Früher wären aufwändige Operationen erforderlich gewesen und man hätte vielleicht doch nicht das gleiche Ergebnis erreicht und größere Probleme erzeugt. Seit dem Jahr 2000 wissen wir, welche enorme regenerative Kraft im Fettgewebe steckt. So haben wir in örtlicher Betäubung Ihre tiefe Narbe mit einem Spezialinstrument unterschnitten und sie damit von Verwachsungen gelöst. Sie konnte einfach in das Hautniveau "springen". Dabei wurde zwangsläufig Unterhautfettgewebe in kleine Teile zerlegt. Genau das haben wir in die weitere Umgebung der Narbe und auch in den Bereich einer unfallbedingten Fettvermehrung ausgedehnt. Wir wissen aus zahlreichen Anwendungen, dass auf diese Weise unter der Haut zerkleinertes Fettgewebe eine regenerative Kraft entwickelt und verletzte oder nach Unfall oder Operation verkümmerte Strukturen wieder neu aufbauen hilft. Das gilt für Narben, die sich wieder in Richtung normales Hautgewebe mit allen seinen sieben Funktionen und Eigenschaften entwickeln wie auch für verletzte Nerven, die als Ursache chronischer Schmerzen ausfallen und wieder ihre normale Funktion des Fühlens erwerben. Bei Ihnen haben wir vermutet, dass sich Lymphbahnen in der Umgebung der alten Verletzung und tiefen Narbe neu formieren können. Das ist offensichtlich geschehen. Sie müssen den langen Kompressionsstrumpf der Klasse III nicht mehr regelmäßig tragen. Nur wer den schon einmal angezogen hat, weiß wovon wir hier sprechen. Wir freuen uns so sehr, dass mit einfachen und ungefährlichen Mitteln, in Kenntnis der regenerativen Kraft des Fettgewebes (300.000 regenerat. Zellen/ml), das Ergebnis erreicht wurde. Es kann nur noch immer besser werden. Warten Sie ab. Alles Gute, Dr. M.Meinking, Dr. B. Hägele mit Team

05.04.2021
1,0

Vollstes Vertrauen

Ich hatte jederzeit das Gefühl, dass es bei der Behandlung um meine Entscheidung geht und nicht, dass mir etwas verkauft wird.

Dr. Meinking ist ein sehr kompetenter Chirurg, der den Menschen als Gesamtheit betrachtet und eine große Leidenschaft für die Wissenschaft hat.

Die OP war schmerzlos und die Heilungsdauer kurz. Ich habe mich jederzeit gut behandelt gefühlt.

Danke an das freundliche Praxisteam, das die Erfahrung insgesamt sehr angenehm gemacht hat - zu einem absolut fairem Preis.

Kommentar von Dr. Meinking am 02.08.2021

Besten Dank für Ihre allgemeine Bewertung unserer Arbeit. Sie haben das erlebt und positiv erfahren, wofür wir brennen: Patienten einen Mehrwert geben, womit sie nicht gerechnet haben. Sie scheinen jemand zu sein, die/der in ihrem/seinem Beruf auch kalkuliert. Der Betrieb einer Privatklinik mit seinen Nebenkosten ist nicht ohne. Anfangs hoch erscheinende Preise relativieren sich schnell. Wenn die Ergebnisse dann besser als erwartet und die Ausfallzeit kurz sind, ist nichts zu teuer. Alles Gute, Dr. Michael Meinking, Dr. Bodo Hägele und das Klinikteam

Weitere Informationen

Weiterempfehlung97%
Profilaufrufe23.938
Letzte Aktualisierung06.09.2021

Finden Sie ähnliche Behandler