Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen
Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen

Ärzte gegen Tinnitusin Frankfurt und Umgebung(24 Treffer)

Der Umkreis wurde auf 10 km erweitert.
  1. Dr. med. Wibke von Heimburg

    Dr. von Heimburg

    Kaiserstr. 14
    60311 Frankfurt
    Note
    1,2
    Dr. med. Detlef Oldenburg

    Dr. Oldenburg

    Leimenstr. 20
    63450 Hanau
    Note
    1,5
    Dr. med. Wibke von Heimburg

    Dr. von Heimburg

    Kaiserstr. 14
    60311 Frankfurt
    Note
    1,2
    Anzeige
  2. Note
    1,1
    162
    Bewertungen
    4,1 km
    99.9% Relevanz für "Tinnitus"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr gute Aufklärung
    sehr gute Behandlung
  3. Note
    1,1
    48
    Bewertungen
    4,2 km
    99.9% Relevanz für "Tinnitus"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Aufklärung
  4. Anzeige
    Dr. med. Barun Sarkar
    Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt
    Roßmarkt 23
    60311 Frankfurt
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    24
    Bewertungen
    4,3 km
    75.9% Relevanz für "Tinnitus"
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
    sehr freundlich
  5. Anzeige
Nach oben

Tinnitus in Frankfurt: Genau den richtigen HNO-Arzt finden

  • Ohrgeräusche sind keine Seltenheit, vergehen aber in der Regel von allein wieder. Bleibt das Rattern, Pfeifen oder Rauschen allerdings im Ohr, finden die Patienten diese Geräusche dann doch nervig. Um solche Schwierigkeiten aus dem Weg zu räumen, sollte der Facharzt so früh wie möglich aufgesucht werden.
  • Bei der Untersuchung unterscheidet der HNO-Arzt zwischen mehreren Klassen des Tinnitus: Wenn die Ohrgeräusche nur drei Monate anhalten, vielleicht im Zuge einer Ohrerkrankung entstanden sind, spricht man von einem "akuten Tinnitus". Der "chronische Tinnitus" kann dagegen viele Jahre andauern. Dabei ist das Beschwerdebild sehr komplex: Leise oder selten auftretende Geräusche belasten weniger als ein ständiger Geräuschpegel, der den Patienten nie in Frieden lässt. Aber etliche Langzeittherapien helfen, wieder Ruhe einkehren zu lassen.