Top-Städte in Hessen
Weitere Städte
  • Bad Hersfeld
  • Bad Homburg
  • Bad Nauheim
  • Bad Vilbel
  • Baunatal
  • Bensheim
  • Butzbach
  • Dietzenbach
  • Dreieich
  • Friedberg (Hessen)
  • Friedrichsdorf
  • Fulda
  • Gießen
  • Griesheim
  • Hattersheim am Main
  • Heppenheim
  • Hofheim
  • Kelkheim (Taunus)
  • Lampertheim
  • Langen
  • Limburg
  • Maintal
  • Marburg
  • Mörfelden-Walldorf
  • Mühlheim am Main
  • Neu-Isenburg
  • Oberursel (Taunus)
  • Pfungstadt
  • Rodgau
  • Rödermark
  • Rüsselsheim
  • Taunusstein
  • Viernheim
  • Weiterstadt
  • Wetzlar

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Frankfurt
Weitere Stadtteile
  • Altstadt
  • Bahnhofsviertel
  • Bergen-Enkheim
  • Berkersheim
  • Bonames
  • Bornheim
  • Dornbusch
  • Eckenheim
  • Eschersheim
  • Fechenheim
  • Flughafen
  • Frankfurter Berg
  • Gallus
  • Ginnheim
  • Griesheim
  • Gutleutviertel
  • Harheim
  • Hausen
  • Heddernheim
  • Innenstadt
  • Kalbach
  • Nied
  • Nieder-Erlenbach
  • Nieder-Eschbach
  • Niederrad
  • Niederursel
  • Nordend-Ost
  • Nordend-West
  • Oberrad
  • Ostend
  • Praunheim
  • Preungesheim
  • Riederwald
  • Rödelheim
  • Sachsenhausen
  • Schwanheim
  • Seckbach
  • Sindlingen
  • Sossenheim
  • Unterliederbach
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Kinderärzte & Jugendmediziner
Naturheilverfahren
Physikal. & rehabilit. Mediziner
Sportmediziner

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Kaisidis
Dr. Kaisidis

Dr. med. Aristotelis Kaisidis

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg
Scheffelstr. 2-14, 60318 Frankfurt

zurück zum ProfilTermin buchen
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

Die folgenden Informationen geben Ihnen die Möglichkeit, sich über Segmente unseres spezialisierten Leistungsspektrums zu informieren. Gerne stehen wir bereit, wenn Sie Fragen haben oder therapeutische Optionen abklären möchten. Dazu brauchen Sie nur anzurufen und Ihren Termin abzustimmen:

  • Arthroskopische Behandlung der Rotatorenmanschetten-Ruptur

    Die Ruptur, bzw. ein Riss der Rotatorenmanschette an der Schulter kann durch einen Unfall oder eine wiederholte, überstarke Belastung entstehen. Infolge solcher erheblicher Überlastungen kann es zu einem Anriss oder einem Abriss von Sehnen an wichtigen Muskeln im Bereich von Schulter und Arm kommen. Meist lässt sich ein solcher Riss der Rotatorenmanschette auf operativem Weg gut und schnell behandeln, wobei wir dafür in der Regel die minimalinvasive, arthroskopische Vorgehensweise wählen.

  • Arthroskopische Behandlung des Engpass-Syndroms

    Die enge Verzahnung der diagnostischen Abklärung mit der unmittelbar folgenden chirurgischen Versorgung lässt sich auch beim Engpass-Syndrom an der Schulter gut in einem kombinierten Eingriff gewährleisten. Für das Engpass-Syndrom wird in der Medizin auch das Fachwort Impingement-Syndrom verwendet. Hier kommt es aufgrund von Veränderungen in den Gelenkstrukturen zur Einengung und Quetschung von Sehnen im Bereich des knöchernen Tunnels unterhalb des Schulterdachs. Der arthroskopische Eingriff mit dem Ziel, die Schulterenge zu beseitigen, wird als Akromioplastik bezeichnet. Dabei tragen wir Knochensubstanz ab und entfernen häufig auch den Schleimbeutel, um den sehnenführenden Raum unter dem Schulterdach zu erweitern.

  • Anwendung aller operativen Techniken

    zur Behandlung von Schulterinstabilitäten und Schulterluxationen

    Sie haben sich das Schultergelenk bei einem Sturz oder durch extreme Belastung ausgekugelt oder leiden möglicherweise schon seit längerer Zeit unter einer Schulterinstabilität, die enorm belastet und sich verschlimmert? Wir sind als qualifizierte Schulterchirurgen für Sie da und können Ihnen neben den gängigen operativen Eingriffen in arthroskopischer oder Mini-open-Variante auch seltene und besonders fokussierte chirurgische Techniken anbieten. Dafür kann ich Ihnen als Beispiele die Bankart-OP, die Latarjet-OP und den Kapsel-T-Shift nennen. 

  • Planung und Implantation von Schulterendoprothesen

    Auf die Funktion unserer Klinik als zertifiziertes Internationales Referenzzentrum für Leistungen der Schulterendoprothetik habe ich Sie in den einleitenden Informationen zu diesem Profil bereits aufmerksam gemacht. Diese spezialisierte Kompetenz und das damit verbundene chirurgische Können bilden die Grundlage, um auch Ihnen bei schweren oder irreparablen Schädigungen im Bereich des Schultergelenks weiterzuhelfen. In diesem Teilgebiet gibt uns der hohe Entwicklungsstand der modernen Schulterchirurgie die Möglichkeit, unterschiedliche Formen von Gelenkersatz anzuwenden. Die Bandbreite reicht von Mini-Implantaten, die nur einzelne abgenutzte und geschädigte Gelenkanteile ersetzen, bis zur Endoprothese, mit der wir Ihnen das vollständig erneuerte künstlicher Schultergelenk einsetzen.

  • Konservative, nicht-operative Therapie bei Schulterschmerzen

    Für den Fall, dass Sie an eher unspezifischen Beschwerden im Bereich der Schulter wie Schulterschmerzen, Bewegungseinschränkungen oder Missempfindungen leiden, kommt es im ersten Schritt immer auf die gründliche diagnostische Untersuchung an. Diese Leistung können wir Ihnen vorrangig in der Praxis für Schulterpathologie bieten, die dem Verbund unserer Klinik angehört. Hier geben wir Ihnen bei Bedarf den perfekten therapeutischen Rahmen, wenn sich Ihre Schulterprobleme mit bewährten konservativen Methoden und ohne OP behandeln lassen. Dabei macht es unsere Expertise möglich, abhängig vom individuellen Befund alle geeigneten Methoden auszuschöpfen und bei Bedarf auch miteinander zu kombinieren.

  • Operative und konservative Therapie der Schulterarthrose

    Wie in den großen Gelenken am Knie und an der Hüfte, so sind auch im Bereich des Schultergelenks verschleißbedingte Schädigungen möglich. Dafür steht das medizinische Fachwort Omarthrose. Im Prinzip kommt es hier im Lauf der Zeit zu einer erheblichen Abnutzung der Knorpelflächen im Gelenkinneren. Diese Abnutzung führt dazu, dass die Knochen ohne Puffer aufeinander treffen und aneinander reiben. So entstehen schmerzhafte, oft entzündliche Veränderungen, die für zunehmende Einschränkungen der Beweglichkeit sorgen. Wir sind da, um Ihnen bei Schulterarthrose zunächst mit bewährten Methoden der konservativen Behandlung zu helfen und bemühen uns, die OP möglichst lange hinauszuzögern. Sollte die chirurgische Versorgung schließlich unvermeidlich sein, können wir den Eingriff auf höchstem Niveau ausführen. In der Regel wird dabei in schweren Fällen eine Schulterprothese als Gelenkersatz implantiert – und auch solche Maßnahmen lassen sich in unserer Klinik über sehr kleine Hautschnitte mit Schlüsselloch-Chirurgie vornehmen.

  • Operative Therapie der Sprengung des Schultereckgelenks

    Anhand dieses Beispiels möchte ich abschließend nochmals auf den hohen Spezialisierungsgrad unserer Klinik im Schwerpunkt chirurgischer Leistungen für das Schultergelenk zu sprechen kommen. Bei der meist unfallbedingten Sprengung des Schultereckgelenks handelt es sich um eine gravierende Verletzung, die wir in der Medizin auch als Luxation des Akromioklavikulargelenks bezeichnen. Ein Gelenkschaden dieser Art muss mit höchster Präzision operativ behandelt werden, damit wir nach dem Heilungsprozess wieder zu einer guten Belastbarkeit und Beweglichkeit kommen. Unsere Klinik, die wie kaum eine andere in ganz Deutschland auch spezielle und komplizierte Schulteroperationen vornimmt, kann auch in einem solchen Fall Ihre wichtige Anlaufstelle bilden.

  • Arthroskopische Therapie der SLAP-Läsion

  • Latissimus-Dorsi- und Pectoralis-major-Sehnentransfer

  • Arthroskopische Implantation eines Inspace-Schulterballons

  • Arthroskopische Implantation einer Schulter-Endoprothese

  • Wechseloperationen von Schulter-Endoprothesen

  • Frakturversorgung der Schulter (Brüche im Bereich des Schultergelenks)

  • Speziell entwickelte Kaisidis-Platte für Oberarmkopf-Frakturen

  • Implantation von anatomischen Schulterprothesen ohne Schaft

  • Implantation inverser Schulterprothesen

  • Implantation einer Oberflächenersatzprothese („Kappe“)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage



Über mich

Schwerpunkte

Warum zu mir?

Praxis & Team

Informationen

Gesamtbewertung  (49)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (49)

49Bewertungen
755Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
30.746Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder