Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Allgemein- & Hausärzte:
Platin-Kunde
Dr. med. Gerhard Siebenhüner

Dr. med. Gerhard Siebenhüner

Arzt, Praktischer Arzt

Zentrum der erweiterten Medizin
069/632000

Dr. Siebenhüner

Arzt, Praktischer Arzt

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)
Französisch (Français)
Chinesisch (中文)

Adresse

Vilbeler Landstr. 45 b60388 Frankfurt

Leistungen

Alzheimer - Demenz
Parkinson
Multiple Sklerose
Transkranielle Pulsstimulation (TPS)
Ganzheitliche Krebstherapie
Hyperthermie
Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP)
Virale Infektionserkrankungen
Insulin-potenzierte Therapie (IPT)
Photodynamische Therapie (PDT)
Borreliose
Dunkelfeld-Mikroskopie
Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
Extrakorporale Photopherese (ECP)
Autoimmunerkrankungen
Chronische Krankheiten
CFS
Erkrankungen des Bewegungsapparates
Depression
Schwermetallbelastungen

Weiterbildungen

Naturheilverfahren
Chirotherapie (Manuelle Medizin)
Immunologie

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen in meinem Zentrum der Erweiterten Medizin in Frankfurt am Main.

Mit meinem Zentrum der Erweiterten Medizin in Frankfurt am Main bin ich auf eine ganzheitliche integrative Medizin spezialisiert.

Seit über 40 Jahren kombinieren mein Team und ich die wirksamsten alternativen biologischen Therapien der Naturheilverfahren mit den besten Verfahren der Schulmedizin. Vor allem bei der Behandlung von Autoimmun- und Infektionserkrankungen (vor allem Borreliose) sowie im Bereich der additiven Krebstherapie bieten wir zukunftsweisende und exklusive Methoden an, die in Deutschland (noch) einzigartig sind.

Dabei verwenden wir modernste medizinische Technologien in Verbindung mit wissenschaftlich bestätigten komplementärmedizinischen Konzepten. Diese bieten den Patienten die erfolgversprechendsten individuellen und ganzheitlichen Therapieansätze, mit denen außergewöhnliche Behandlungsergebnisse erreicht werden können.

Meine Philosophie

Ziel  des  Zentrums der Erweiterten Medizin ist es vor allem, chronische Erkrankungen ursächlich und ganzheitlich zu behandeln, das Immunsystem zu stärken, im Rahmen einer Krankheit die Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern, die Nebenwirkungen und Nachwirkungen toxischer Therapien wie etwa Chemo-Therapien möglichst gering zu halten, die Heilungschancen zu erhöhen und die Lebenserwartung der Patienten durch effektive Therapiemaßnahmen zu steigern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Eine ganzheitliche Behandlung und die individuelle Begleitung meiner Patienten sind Grundlage meiner Arbeit. Nur auf diese Weise ist es möglich, eine gründliche Ursachenforschung zu betreiben und Ihnen eine passgenaue Therapie an die Hand zu geben. Damit Sie mich auch online schon kennenlernen können, möchte ich Sie im Folgenden gerne über meine Schwerpunkte und Herangehensweisen informieren.

  • Krebserkrankungen

  • Autoimmunerkrankungen

  • Infektionserkrankungen

  • Krebserkrankungen

    Seit Beginn meiner beruflichen Laufbahn vor 40 Jahren spielen mein Interesse für alternative Krebsbehandlungen und die Onkologie im Allgemeinen eine große Rolle. Ich bin froh, dass es heute in der ganzheitlichen Medizin ein breites Spektrum an Therapieangeboten gibt, die Sie ergänzend zu Ihrer Strahlen- oder Chemotherapie in Anspruch nehmen können. Besonders wichtig ist mir dabei, Ihre natürlichen Selbstheilungskräfte zu reaktivieren, Ihnen mit all meinem Wissen zur Seite zu stehen und Sie ganzheitlich und individuell zu behandeln.

    Gerade bei einer Krebserkrankung steht ein schonender Ansatz in der Therapie stets in meinem Fokus. Ob Behandlungen mit einer Wärmetherapie (Hyperthermie), eine gezielte und schonende Behandlung Ihres Tumors mit Photodynamischer Therapie (PDT), die insulin-potenzierte Therapie (IPT) oder heute vor allem die Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP) sowie die Extrakorporale Photopherese (ECP): Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit einem ganzheitlichen Blick auf Ihre Erkrankung schonend und konstruktiv zu agieren und Neben- und Nachwirkungen auf ein Minimum zu reduzieren. Gerne bin ich in dieser schwierigen Zeit für Sie da und stehe Ihnen mit meinem Team beratend und als Partner zur Seite.

  • Autoimmunerkrankungen

    Wenn Ihr Körper sich sozusagen gegen sich selbst richtet, das eigene Immunsystem boykottiert und Auto-Antikörper bildet, spricht man von einer Autoimmunerkrankung. Dabei sind sowohl die Ursachen als auch die Symptome und Auswirkungen so unterschiedlich, vielfältig und individuell wie der betroffene Patient selbst. Mit Behandlungen nach „Schema F“ kommt man hier meist nicht weiter.

    Mein erster Schritt ist daher auch hier, Sie gründlichst zu diagnostizieren und genaue Ursachenforschung statt simpler Symptombehandlung zu betreiben. Die Schwachstellen Ihres Körpers zu finden und gezielt und vor allem ganzheitlich zu therapieren, möchte ich Ihnen in meinem Zentrum der Erweiterten Medizin gern anbieten. Zudem ist es mir ein großes Anliegen, Ihre spezifischen Stoffwechselvorgänge zu erfassen und wieder in die richtigen Bahnen zu lenken.

  • Infektionserkrankungen

    Die klassische Schulmedizin stößt oftmals – vor allem bei unklaren Krankheitsbildern oder scheinbar unauffindbaren Ursachen – an ihre Grenzen. Chronische Erkrankungen, die durch eine Infektion ausgelöst wurden, gehören zu jenen Krankheiten, bei denen schulmedizinische Grenzen nur noch selten überschritten werden können. Daher möchte ich Sie in meinem Zentrum für Erweiterte Medizin umfassend und ganzheitlich betrachten und Ihnen, bei welchem Krankheitsbild auch immer, zur Seite stehen.

    Mich interessiert, warum Ihr Körper gerade jetzt diese Infektion entwickelt und in welcher Form Ihr Stoffwechsel, Ihr Kreislauf und Ihr gesamter Organismus dadurch irritiert und angegriffen werden. Warum sind gerade Sie in dieser Lebenssituation so anfällig für Infektionen? Warum wirkt Ihr Immunsystem inklusive Ihrer natürlichen Selbstheilungskräfte nicht so, wie es eigentlich sein sollte?

    Die Komplexität Ihrer Stoffwechselvorgänge und inneren Kreisläufe zu erfassen und eine geeignete Therapie für Sie zu finden, die Ihr Immunsystem wieder in Schwung bringt, ist mein Ziel. Sprechen Sie mich gern an und kommen Sie zu einer ausführlichen Beratung in meine Praxis. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Im Zentrum für Erweiterte Medizin biete ich Ihnen gemeinsam mit meinem Team eine große, individuell auf Sie abgestimmte Vielfalt an Therapieangeboten an. Um herauszufinden, welche Therapie zu Ihnen passt, nehme ich immer eine ausführliche Diagnostik vor. Nachfolgend möchte ich Sie über einige meiner speziellen Leistungen und deren Wirkung informieren.

  • Alzheimer-Demenz-Therapie (mit TPS)

  • Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP)

  • Hyperthermie

  • Photodynamische Therapie (PDT)

  • Alzheimer-Demenz-Therapie (mit TPS)

    Die Transkranielle Pulsstimulation (TPS®) mit dem System NEUROLITH® ist die erste zugelassene Behandlung für Alzheimer-Demenz-Patienten.

    Die TPS® kann in wissenschaftlichen Studien belegt, Alzheimer-Demenz entgegenwirken. Das System NEUROLITH agiert mit kurzen, zielgerichteten und höchst effizienten Ultraschalldosen, die bestimmte Gehirnareale von außen präzise aktivieren. Ziel dabei ist es, die geistigen Fähigkeiten von Menschen mit Alzheimer- Demenz zu fördern und zu aktivieren.

    Seit Anfang Oktober 2020 ist die Transkranielle Pulsstimulation erstmals in Deutschland für Patienten verfügbar. Die Behandlung selbst ist für den Patienten angenehm und frei von Nebenwirkungen. Nach Anamnese und Einrichtung des Gerätes NEUROLITH anhand individueller Parameter des Patienten werden die fokussierten Schallwellen mittels eines Applikators in streichenden Bewegungen während einer Therapiesitzung von ca. 30 Minuten über den Kopf in das Gehirn eingeleitet. Die Behandlung selbst ist sicher, unkompliziert und vollkommen schmerzfrei.

    Mehr erfahren Sie hier.

  • Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP)

    Die EHP ist ein neues, äußerst erfolgreiches Therapieverfahren, das erstmals verschiedene, wissenschaftlich anerkannte und in der Schulmedizin erfolgreich eingesetzte Behandlungsformen in sich vereint: Die Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion kombiniert Hyperthermie (künstliche Fiebererzeugung), verschiedene Arten der Blutreinigung (Hämoperfusion und Apherese) und die Erhöhung der Sauerstoffzufuhr im Blutkreislauf (Oxygenierung) in einem einzigen Verfahren. Das Ziel dabei ist, den Körper bei einem Krebsgeschehen so schnell und effizient wie möglich von den Lasten der Chemotherapie zu befreien. Denn mit der EHP können die Rückstände an Zytostatika, deren Nebenprodukte, noch im Blut zirkulierende Krebszellen usw. aus dem Blutkreislauf herausgefiltert und so der Organismus regelrecht gereinigt werden. Die Folge: Das Immunsystem wird rekalibriert und aktiviert, es kann seine eigene Arbeit wieder mit voller Kraft aufnehmen.

    Auch bei Autoimmunerkrankungen kommt die EHP zum Einsatz, in dem sie kursierende Auto-Antikörper, Schwermetalle, Viren wie etwa das Epstein-Barr-Virus und andere Herpesviren sowie sonstige, zahlreiche Belastungen eliminiert.

    Gerade bei der Behandlung der Borreliose sowie der Neuroborreliose schließlich erreichen wir mit der Extrakorporalen Hyperthermie-Perfusion bis dato nicht denkbare Ergebnisse: Oft können Borrelien mit einer oder mehreren Verfahrensanwendungen nachweislich und dauerhaft eliminiert werden.

  • Hyperthermie

    Diese Behandlungsmethode wird ebenfalls ergänzend zu einer Chemotherapie bei Krebspatient*innen angewandt. Hierbei wird Ihr Körper gezielt überwärmt, was die Krebszellen angreift und den Tumor empfindlicher gegenüber Strahlen- und Chemotherapien macht.

    Lesen Sie hier mehr darüber.

  • Photodynamische Therapie (PDT)

    Um Tumore, Hautkrankheiten oder auch Gewebeveränderungen schonend und effektiv zu behandeln, verwende ich die Photodynamische Therapie. Dafür trage ich einen Photosensibilisator auf Ihre Haut auf und bestrahle auf schonende Weise betroffene Körperregionen mit speziellem Licht. Dieses Licht bewirkt dann das Entstehen gewebsschädigender Stoffe, die Tumore und Hautveränderungen gezielt angreifen, ohne das umliegende Gewebe zu irritieren.

  • Insulin-potenzierte Therapie (IPT)

    Eine zusätzliche Behandlungsmethode bzw. eine Therapiealternative bei bestimmten Krebserkrankungen oder Borreliose stellt die IPT dar. Bei dieser Therapie stehen die schonende Behandlung sowie die Verringerung von Nebenwirkungen vor allem im Vergleich zu konventionellen Chemotherapien im Vordergrund. Das Insulin spielt bei dieser Therapie eine entscheidende Rolle, da es die äußere Hülle Ihrer Zellen durchlässiger macht. So können notwendige Zytostatika und Antibiotika in weit geringerer Dosis als bei herkömmlichen Therapieverfahren verabreicht werden, so dass die sonst meist eintretenden Neben- und Nachwirkungen auf ein Minimum reduziert können bzw. im Idealfall ganz ausbleiben.

  • Sauerstoff-Ozontherapie

    In der Sauerstoff-Ozontherapie mache ich mir zunutze, dass etliche Bakterien, Viren und Pilze sehr empfindlich auf medizinischen Sauerstoff reagieren und somit abgetötet werden können. Um also Ihren Stoffwechsel zu aktivieren, das Immunsystem anzuregen und die Blutzellen positiv zu beeinflussen, verabreiche ich bei bestimmten Krankheitsbildern, hohen Entzündungswerten oder hartnäckigen bakteriellen Infekten medizinisches Ozon. Gerne informiere ich Sie in meiner Praxis über diese Behandlungsmethode. 

  • Apherese

    Durch Ernährung, Nikotin und Alkohol oder auch schädigende Umwelteinflüsse ist unser Blut oftmals mit Substanzen verunreinigt, die unseren natürlichen Stoffwechsel und Lebenskreislauf irritieren oder gar krank machen. Bei einer Apherese wird Ihr Blut mit bestimmten Filtern und Absorbern von diesen krank machenden Bestandteilen gereinigt und Ihr Organismus spürbar entlastet.

  • Extrakorporale Photopherese (ECP)

    Als einziges privatärztliches Zentrum in Europa biete ich eine der zukunftsweisendsten Therapiemethoden an, die wir in der Medizin kennen – die Extrakorporale Photopherese. Die ECP stellt eine immunmodulierende Therapieform dar. Dies bedeutet, dass die körpereigene Immunabwehr verändert wird. Hierbei beginnen wir mit einer Leukapharese (Abtrennung der weißen Blutkörperchen). Aus dem entnommenen Blut werden zunächst Erythrozyten, Leukozyten und Plasma separiert. Die Leukozyten und ein Teil des Plasmas werden mit UVA-Licht bestrahlt und anschließend wieder in den Organismus eingebracht.

    Die Photopherese eignet sich besonders gut zur Behandlung kutaner T-Zell Lymphome (Mycosis fungoides und Sézary Syndrom). Sehr gute Behandlungserfolge konnten wir bisher auch bei Graft-versus Host-Erkrankungen (GvHD) nach Blutstammzelltransplantationen erzielen. Darüber hinaus zeigen erste Ergebnisse einen zukunftsweisenden Ansatz bei Amyotropher Lateralsklerose (ALS), für die es bisher keine Therapie gegeben hat. Auch Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, Psoriasis uvm. scheinen mit der ECP rasch und besonders gut behandelbar zu sein.

    Bitte sprechen Sie mich und mein Team gerne direkt an. Wir klären Sie umfassend über die Verfahrensweise und die Möglichkeiten der Extrakorporalen Photopherese persönlich auf.

  • Infusionstherapien

    Erfahren Sie hier mehr dazu.

  • Alternative Krebstherapien

    Erfahren Sie hier mehr dazu.

  • Borreliose-Behandlungen

    Erfahren Sie hier mehr dazu.

  • Chronische Erkrankungen

    Erfahren Sie hier mehr dazu.

  • Depressionen

  • Autoimmunerkrankungen

  • Regenerations-Therapien

  • Regeneresen-Therapien

  • Austestung von Zytostatika

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Dunkelfeld-Mikroskopie

    Erfahren Sie hier mehr.

  • EDIM-Blutanalyse

    Erfahren Sie hier mehr.

  • RGCC

    Erfahren Sie hier mehr.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Es ist mir ein großes Anliegen, unsere Behandlungen im stetigen Austausch mit Ihnen durchzuführen und eine konsequente Ursachenforschung zu betreiben. Neueste Technologien, Diagnostik- und Therapieverfahren unterstützen diese Vorgehensweise. Statt einfach nur Symptome zu behandeln, bietet Ihnen mein ganzheitlicher Therapieansatz etliche Optionen, zur Gesundung und Genesung zu gelangen.

In den letzten 40 Jahren konnte ich als international agierender Mediziner, der mit führenden Wissenschaftlern und Kollegen weltweit arbeitet, nicht nur viel Erfahrung sammeln, sondern vor allem mein Wissen um wirklich relevante und effektive Behandlungsmethoden und Diagnostikverfahren erweitern. Seither stütze ich mich bei Diagnose und Therapie auf die sieben wichtigsten Säulen der Erweiterten Medizin. Unter jenen verstehe ich vor allem die Prämisse, Sie stets ganzheitlich zu behandeln, Ursachen für Ihre Erkrankung zu finden, Sie auf dem Weg Ihrer Genesung engmaschig zu unterstützen sowie Ihre natürlichen Selbstheilungskräfte auf sanfte Weise (wieder) zu aktivieren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie mich kennen!


Meine Praxis und mein Team

Im Zentrum für Erweiterte Medizin möchten wir vor allem, dass Sie sich wohl und gut aufgehoben fühlen. Dazu gehören eine angenehme, ruhige Atmosphäre sowie ein einfühlsames und empathisches Team. Beides erwartet Sie in meiner Privatpraxis in der Vilbeler Landstraße 45 B in Frankfurt am Main.

Unser ganzheitliches Therapiekonzept eröffnet Ihnen die Möglichkeit, von verschiedensten Fachrichtungen zu profitieren. So halte ich für Sie ein großes, medizinisches Team bereit, das sich beispielsweise auf die Allgemeinmedizin, Onkologie, Radiologie, Nephrologie oder auch Gynäkologie spezialisiert hat.

Mein Konzept sieht vor, mein medizinisches Netzwerk sowie meine vielfältigen Therapieangebote so einzurichten, dass wir gemeinsam einen individuellen und effektiven Behandlungsplan für Sie erstellen können. Ich freue mich gemeinsam mit meinem Team darauf, Sie herzlich zu empfangen, Ihnen Zeit und Raum für Ihre Geschichte zu geben und Ihnen zur vollständigen Gesundung zu verhelfen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Seit nunmehr 40 Jahren betreue und behandle ich meine Patient*innen auf hohem Niveau im Zentrum der Erweiterten Medizin. In dieser Zeit habe ich einen großen Erfahrungsschatz gesammelt, mich auf weltweite Fortbildungen begeben und mein Wissen stetig für Sie ausgebaut.

Mit Empathie, Fachkompetenz und einer angenehmen Atmosphäre empfange ich Sie herzlich und freue mich darauf, Ihnen die Vielfalt der Erweiterten Medizin nahe zu bringen. Dabei stehen fortschrittliche Therapien, ein optimaler Behandlungserfolg sowie Ihre persönliche Geschichte in meinem Fokus. Im Folgenden lade ich Sie ein, einen Blick auf meine Fortbildungen und Qualifikationen zu werfen:

Meine Fachgebiete

  • Naturheilverfahren
  • Komplementäre Onkologie
  • Integrative Medizin
  • Immunologie
  • Psychosomatik
  • Prävention
  • Ernährung / Stoffwechsel
  • Chronische Krankheiten

Meine Weiterbildungen

  • Innere Medizin / Allgemeinmedizin
  • Pflanzenheilkunde
  • Biochemie und Biomedizin
  • Physikalische Medizin / Laser
  • X.MAYR-Medizin
  • Hormon-Ersatztherapie
  • Onkologie

jameda Siegel

Dr. Siebenhüner ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 10

Praktische Ärzte · in Frankfurt

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,0

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (17)

Alle2
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
16.11.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

phantastischer Arzt mit Weitblick

Wer ihn findet, der hat schon gesucht, denn die "gewöhnlichen" Therapien in schwerwiegenden Fällen geben die Fülle an Möglichkeiten, die im Zentrum der Gesundheit angeboten werden, nicht her. Folglich wird man auch in der Leitlinienmedizin nicht in diesem Sinne beraten. Oft verzweifelt man, wenn die sogenannte Alternativmedizin jedoch die Brücke zur Leitlinienmedizin nicht schlägt, oder sie trotzig verweigert, ebenso umgekehrt. Als nicht-Mediziner mit einem ernsthaften "Überlebensproblem" hängt man dann in der Luft. Dr. Siebenhüner kann beides, nutzt alles, ist in der Lage, jedem komplexen Sachverhalt nicht nur ein anschauliches und leicht verständliches Bild zu verpassen, sondern blickt differenzierend und immer neu nachforschend und die Therapie justierend auf die Einzelperson. Seine Ideen scheinen schier unerschöpflich, und ich habe in den 15 Monaten, in denen er und sein wunderbares Team - ich übertreibe nicht - mein Leben gerettet haben, immer wieder erlebt, wie er Neues herausgefunden hat (vielleicht der wissensdurstige Physiker in ihm, der er auch ist), die Zusammenhänge auch sofort weitergibt und anwendet. Ich fühle mich bei ihm und seinen kompetenten wie herzvollen Kolleginnen bestens betreut und aufgehoben, ich vertraue zu hundert Prozent darauf, daß hier alles Mögliche versucht wird (zu großen Teilen auch schon erfolgreich bei mir persönlich).

09.08.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Eine intensive und in der Folge positive Erfahrung bei einer tückischen Kr.heit

Im Dez. 2019 nahm ich aufgrund einer Lyme-Borreliose eine Hyperthermiebehandlung unter Narkose im Zentrum der Erweiterten Medizin bei Dr. Siebenhüner in Frankfurt in Anspruch. Die Maßnahme verlief sehr kontrolliert, strukturiert und im Rückblick problemlos. Die hinzugezogenen Ärzte (zwei zusätzliche Fachärzte, von denen der Anästhesist die gesamte Zeit bei mir blieb) und die Kardiotechnikerin - alles kompetente und erfahrene Leute. Das Personal der Praxis war immer freundlich und hilfsbereit.

In der Beratung durch Dr. Siebenhüner lernte ich auch über andere Systeme des Körpers wie z. B. die Schilddrüse und die Hormone zur Verhinderung von Osteoporose etc. Es gibt kaum Ärzte, die einen so ganzheitlichen Blick auf den Körper haben und so breit aufgestellt sind hinsichtlich der neuesten Medikamente sowie der vielfältigen naturheilkundlichen Möglichkeiten, z. B. Verwendung von Heilpilzen für das Immunsystem.

Meine private Versicherung zahlt leider nichts! Der Aufwand für diese neue Art der Hyperthermie per Hämoperfusion (also nicht im Zelt über die Haut, sondern durch Erhitzung des Bluts) ist ja insgesamt sehr hoch, und wer sie anbietet, darf nach meiner Auffassung auch gut daran verdienen.

Diese Maßnahme hat meine Erkrankung dauerhaft ein Stück bewältigt: Die schlimmsten Symptome mit massiven Einschränkungen sowohl kognitiv als auch emotional ("brain fog"), die Nackenschmerzen und die totale Erschöpfung sind in dieser Ausprägung nicht mehr aufgetreten – 9 Monate lang bisher. Im Vorgespräch hatte Herr Dr. Siebenhüner mir keine falschen Hoffnungen gemacht, dass diese tückische Erkrankung danach sicher „geheilt“ sei. Das war sehr gut! Eine vollständige Heilung von chronischer Borreliose ist halt ein komplexer und leider langwieriger Prozess.

Insgesamt also für diese Therapie im Zentrum der Erweiterten Medizin: Both Thumbs up!! :-)

Archivierte Bewertungen

26.01.2017 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Brubstkrebstherapie

ausführliche Patientenberatung, kompetentes Team, freundliche Atmosphäre

17.12.2016
1,0
1,0

Der beste Arzt der Welt

Ich war mit mein Mann dort bei Dr. Siebenhüner ich kann nur sagen er ist der beste Arzt was ich bis heute gesehen habe , sehr menschlich sehr hilfsbereit und die besste Therapiemüglichket ich kann nur jeden empfehlen und Dr. Siebenhüner viel Erfolg bei der Arbeit der beste Mensch der wel

11.03.2016
1,0
1,0

Äußerst kompetenter Arzt sowie das Team

Dieser Arzt hat ein großes Wissen bzgl. der komplementären Krebsbehandlung. Er ist stetig unterwegs um neue Wege zu gehen. Er ist äußerst aufgeschlossen.

Sein Team arbeitet sehr professionell .

Weitere Informationen

Weiterempfehlung92%
Profilaufrufe20.523
Letzte Aktualisierung30.12.2020

Danke , Dr. Siebenhüner!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Frankfurt

Finden Sie ähnliche Behandler