Deutschlands größtes Arzt-Patienten-Portal

Kosten der Tattooenfernung: Kann die Krankenkasse die Kosten übernehmen?

Dr. Maria Niki Aigyptiadou

von
verfasst am

© Birgit Reitz-Hofmann - fotoliaIn welchen Fällen kann die Krankenkasse eine Tattooentfernung unterstützen? (© Birgit Reitz-Hofmann - fotolia)Eine Tattooentfernung ist kostenintensiv. Eine allgemeine genaue Berechnung der Gesamtkosten vorab ist nicht möglich, da sie von der Größe des Tattoos, die Anzahl der verwendeten Farben und die Hartnäckigkeit der Farbpigmente in der Haut abhängen. Denn die Arztpraxen und Kliniken berechnen den Preis nach Fläche des Tattoos pro Sitzung. Wie viele Sitzungen für Ihr Tattoo nötig sind kann der Arzt nur abschätzen nach dem er es gesehen hat.

Wie setzen sie sich zusammen?

Die Entfernung eines kleinen Tattoos, mit einer Fläche bis zu 20 Quadratzentimeter, kostet zwischen 50 und 150 Euro pro Sitzung, je nach Praxis. Die Entfernung eines großen Tattoos mit einer Fläche bis zu 400 Quadratzentimeter, kann bis 600 Euro pro Sitzung kosten.   

In welchen Fällen kann die Krankenkasse die Kosten übernehmen?

Die Entfernung eines Tattoos ist eine Privatleistung. Krankenkassen übernehmen die Kosten einer Tattooentfernung nicht, mit der Begründung eines ästhetischen Eingriffs, der nicht für die Erhaltung der Gesundheit nötig ist. Dabei handelt es sich nicht um eine Krankenbehandlung, sodass die Solidargemeinschaft nicht damit belastet werden darf.

Wenn jedoch durch die Tätowierung Komplikationen entstehen und der behandelnde Arzt eine medizinische Notwendigkeit nachweisen kann, besteht die Möglichkeit, dass die Behandlung von der Krankenkasse teilweise übernommen wird. Der Tattooträger muss sich an die Kosten beteiligen, wenn die Erkrankung durch die Tätowierung entstanden ist, genau wie es bei Komplikationen nach Schönheits-OPs vorgeschrieben ist.

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
0
Interessante Artikel zum Thema „Haut & Haare”

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Alle Ärzte & Heilberufler
Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete