Infektionskrankheiten Schutz

Infektionskrankheiten: So schützen Sie sich vor Viren und Bakterien

Grippe, Tuberkulose und HIV haben eines gemeinsam: Sie werden durch Erreger ausgelöst, die sich gegen unsere Abwehrkräfte durchgesetzt haben. Erfahren Sie, was gegen Infektionskrankheiten hilft.
© Halfpoint - Fotolia.com

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Impfungen Wirkung

Kleiner Pieks mit großer Wirkung - Impfungen

Wie hältst Du es mit den Impfungen? An dieser Gretchenfrage scheiden sich die Geister. Während die einen Impfungen aus Gründen der Weltanschauung grundsätzlich kritisch gegenüberstehen, ...  Mehr

Erkältungszeit Vorbeugung

Erkältungszeit – Wo lauern Bakterien und Viren?

Kaum hat die nasskalte Jahreszeit begonnen, holen sich viele Menschen einen grippalen Infekt mit Husten, Schnupfen, oft auch Kopf- und Gliederschmerzen. Wo die Krankheitserreger auf ihre Opfer lauern  Mehr

Pfeiffersches Drüsenfieber

Pfeiffersches Drüsenfieber – Eine weit verbreitete Virusinfektion

Der deutsche Internist und Kinderarzt Emil Pfeiffer (1846-1921) beschrieb erstmals das nach ihm benannte Pfeiffersche Drüsenfieber. Der Verlauf dieser Virusinfektion ist oft harmlos, das Virus bleibt  Mehr

Legionellen im Trinkwasser

Legionellen im Trinkwasser

Legionellen können sich über das Trinkwasser verbreiten und beim Menschen eine schwere Lungenentzündung hervorrufen. Wie das Trinkwasser gegen die Bakterien geschützt wird, erklärt die  Mehr

Ist die Zeckenimpfung sinnvoll - ja oder nein?

Frühling macht einfach gute Laune! Endlich wieder Sonne tanken, die aufblühende Natur beim Spaziergang oder Wandern erleben, im Garten arbeiten, mit den Kindern auf dem Spielplatz toben oder auch das Handicap auf dem Golfplatz verbessern - für viele Menschen ist das Frühjahr die... Mehr

Verfasst von Dr. med. Marion Moers-Carpi Privatpraxis am 22.03.2018

Finger weg von Herpesbläschen

Lippenherpes, kurz genannt "Herpes", ist eine Viruserkrankung und sehr ansteckend. Die Übertragung erfolgt über eine Tröpfchen- oder Schmierinfektion, z. B. beim Küssen, Trinken aus unsauberen Gläsern, engem Körperkontakt. Mehr als 90% der deutschen Bevölkerung tragen den... Mehr

Verfasst von Petra Müller am 16.03.2018

Mumps - hochansteckend aber vermeidbar

Mumps oder Ziegenpeter ist eine hochansteckende Erkrankung. Sie wird durch Mumpsviren ausgelöst, die Speicheltröpfchen übertragen werden... Mehr

Verfasst von Dr. Iris Hinneburg am 16.03.2018

Borreliose: Diagnose, Verlauf und Vorbeugung

Der Frühling hat begonnen - und die Sonne lockt, wieder mehr Zeit im Freien zu verbringen. Damit steigt auch das Risiko für Zeckenstiche. Die Stiche an sich sind nicht gefährlich, allerdings können die kleinen Blutsauger Krankheiten übertragen... Mehr

Verfasst von Dr. Iris Hinneburg am 07.03.2018

Windpocken- Harmlose Kinderkrankheit oder gefährliche Erkrankung?

Harmlose Kinderkrankheit oder gefährliche Erkrankung? Die Einschätzung der Windpocken geht unter Eltern weit auseinander. Windpockeninfektionen kommen besonders im Winter und im Frühling häufig vor. Unser Gesundheitstipp informiert, welche Folgen eine Windpockenerkrankung hat, wie sie... Mehr

Verfasst von Dr. Iris Hinneburg am 07.03.2018

Was ist Tetanus? Alles Wissenswerte über Symptome, Ursachen und Behandlungen

Sie sind über 60? Dann gehören Sie zur Risikogruppe, die von Tetanus bedroht ist. Lesen Sie hier, wann Wundstarrkrampf eintritt, wie sich die Erkrankung äußert und wie Sie sich effektiv schützen können. Tetanus, auch Wundstarkrampf genannt, ist eine lebensbedrohliche... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 04.12.2017

Dieser Parasit befällt fast jeden: Symptome, Verlauf, Komplikationen & Therapie der Toxoplasmose

Klingt exotisch, ist es aber nicht: Unsere Lieblingskatzen stecken uns mit Toxoplasma an und wir merken es nicht einmal. Nur für wenige Menschen ist die Erkrankung gefährlich. Lesen Sie hier, was die Toxoplasmose ist, wie man sich ansteckt, wer besonders gefährdet ist, wie Sie sich... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 23.10.2017

Wenn die Haut gelb wird: Ursachen, Symptome und Therapien der Leberentzündung

Leberentzündungen sind manchmal symptomlos, können aber zum Tod führen. Lesen Sie hier, wie Hepatitis entsteht, wie Sie am besten vorbeugen und was dagegen hilft. Bei einer Leberentzündung, auch Hepatitis genannt, schädigt eine Infektion die Leberzellen, die danach nicht mehr richtig... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 11.09.2017

Was ist Tuberkulose? Ursachen, Symptome und Behandlung

Sie meinen, dass Tuberkulose Geschichte ist? Stimmt nicht, denn auch in Deutschland häufen sich die Fälle. Lesen Sie hier, was Tuberkulose ist, wie sie entsteht, welche ersten Anzeichen darauf aufmerksam machen und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Tuberkulose, gekürzt TBC, ist... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 31.08.2017

Woran Sie Tollwut erkennen

Sie fragen sich, wieso Sie sich gegen eine in Deutschland fast ausgerottete Krankheit impfen sollten? Für manche Menschen kann eine Impfung sinnvoll sein. Lesen Sie hier, woher Tollwut kommt, woran man sie erkennt und was Sie dagegen tun können. Die Tollwut ist eine Viruserkrankung des... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 25.08.2017  |  1 Kommentar

Juckende Stiche und Ausschläge: Wenn Flöhe, Wanzen und Milben zuschlagen

Plötzlich juckt es. Und Sie finden kleine Pünktchen auf der Haut, die wie Mückenstiche aussehen. Diese Symptome können die unterschiedlichsten Parasiten, Spinnentiere und Ungeziefer verursachen. Lesen Sie hier alles über Flöhe, Wanzen und Milben und erfahren Sie, wie lange... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 07.07.2017  |  1 Kommentar

Würmer beim Menschen: So erkennen und behandeln Sie die Symptome

Gefährliche Würmer gibt es auf der ganzen Welt – auch im eigenen Garten. Lesen Sie hier Wissenswertes über die häufigsten Wurmerkrankungen, ihre Verbreitung und erste Anzeichen. Erfahren Sie, wie Menschen durch Würmer erkranken und was die kleinen Tiere im Darm anstellen... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 04.07.2017  |  1 Kommentar

Durchfall, Fieber, Übelkeit: Typische Symptome der Salmonellose

Sie haben Durchfall, der drei Tage oder länger andauert? Trinken Sie so viel Wasser, wie Sie können und gehen Sie schnell zum Arzt! Es könnte eine Salmonellose sein. Lesen Sie hier, was das ist, wo Salmonellen lauern, wie die Behandlung aussieht und wie Sie vorbeugen können. Die... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 06.04.2017

Diese Symptome tropischer Krankheiten sollten Weltenbummler kennen

Ein Mückenstich kann fatale Folgen haben: Es gibt einige tropische Krankheiten, die in manchen Fällen tödlich enden. Lesen Sie hier alles über die ,,viralen hämorrhagischen Fieber‘‘, ihre Symptome und wie Sie sich dagegen schützen. Zu den tropischen Krankheiten gehört die Gruppe... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 24.03.2017

Fieber, häufige Infekte, dicke Lymphknoten: Symptome, Ursachen und Verlauf von HIV-Infektionen und AIDS

Viele von uns erinnern sich: Im Jahr 1983 ist das Virus identifiziert worden, das AIDS verursacht, damals eine mysteriöse, unbekannte Erkrankung. Plötzlich gab es eine neue Gefahr, die von afrikanischen Schimpansen stamme. Wir erfuhren von den Medien, dass es sich um eine gefährliche... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 05.03.2017

6-fach-Impfung bei Babys: Inhaltsstoffe, Abstände und Nebenwirkungen

Sie fragen sich, wieso Sie Ihr Baby gegen Krankheiten impfen lassen sollen, die es in Deutschland fast nicht mehr gibt? Sie befürchten, dass Sie Ihr Baby mit einer Impfung in Gefahr bringen? Lesen Sie hier, gegen welche Erkrankungen die 6-fach Impfung schützt und mit welchen Risiken Sie... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 08.02.2017  |  2 Kommentare

Impfung gegen Blasenentzündung: Kosten, Auffrischung und Nebenwirkungen

Sie werden von wiederholten Blasenentzündungen gequält und machen sich Sorgen über die Folgen der Antibiotikatherapie? Es gibt eine Alternative: die Impfung. Lesen Sie hier, wann sie sinnvoll ist, welche Risiken sie mit sich bringt und wie sie abläuft... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 08.02.2017  |  10 Kommentare

Kinderwunsch: Diese Impfungen sollten Sie vor der Schwangerschaft auffrischen

Sie wünschen sich ein Kind und treffen schon erste Vorbereitungen? Wahrscheinlich achten Sie besonders auf Ihren Körper, haben schon das Rauchen und den Alkoholgenuss eingestellt und ernähren sich so gesund wie möglich. Aber haben Sie auch an Ihre Impfungen gedacht? Wenn nicht, dann... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 08.02.2017  |  1 Kommentar

Wichtige Reise-Impfungen für Kuba und Mexiko

Sie planen, nach Kuba oder Mexiko zu reisen? Dann sollten Sie rechtzeitig an die empfohlenen Impfungen denken. Hier finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 08.02.2017

Diese 6 Impfungen sollten ältere Menschen haben

Sie sind über 60 und denken, Impfungen sind nur etwas für kleine Kinder? Sie haben sich in der Vergangenheit impfen lassen und meinen, der Schutz reicht für immer? Lesen Sie, welche sechs Impfungen Sie unbedingt auffrischen sollten... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 08.02.2017  |  1 Kommentar

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Müller

Dr. Karl Michael Müller

Allgemeinmediziner

Rathausstr. 12, 66287 Quierschied

1,1
81 Bewertungen
98 % Weiterempfehlung

Dr. Sebastian Szabo

Internist

Hitdorfer Str. 10 c, 40764 Langenfeld

1,1
112 Bewertungen
96 % Weiterempfehlung

Ramin Tat

Allgemeinmediziner

Schulstr. 12, 35321 Laubach

1,1
74 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Infektionen & Viren“

Auch interessant:

Drei häufige Irrtümer über Borreliose

Leider befinden sich eine stattliche Anzahl von Irrtümern über diese heimtückische Erkrankung im Umlauf. Aus meiner Borreliose-Praxis heraus sind weitere Veröffentlichungen zur... Mehr

Ist Impfen auch ohne Impfpass möglich?

Sie finden Ihren Impfpass nicht und fragen sich, wie es weitergeht? Lesen hier, was jetzt zu tun ist... Mehr

Hepatitis-A-Impfung: Ja oder nein?

Sie überlegen, ob Sie sich gegen Hepatitis-A impfen lassen sollten oder nicht? Lesen Sie hier, was Hepatitis-A ist und was für und gegen eine Impfung spricht... Mehr

Chronische Borreliose und Schlafstörungen

Chronische Borreliose und Schlafstörungen - Möglichkeiten der Biologischen Medizin: Die chronische Borreliose ist eine Multisystemerkrankung, d.h. es sind fast alle Organsysteme... Mehr

Vorsicht vor Borreliose - Dies ist bei einem Zeckenbiss zu tun

Wer sich viel in der Natur aufhält, läuft Gefahr, von Insekten oder Zecken gestochen zu werden. Insbesondere ist Vorsicht bei Zecken geboten, denn sie können Überträger von... Mehr