Arthrose

Arthrose: Ursachen, Symptome und Therapien

Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung in Deutschland. Was Sie tun können, wenn die Gelenke immer steifer und dicker werden, erfahren Sie in den jameda-Expertentipps.

© blas - Fotolia.com
Arthrose Therapie

Arthrose – Wenn es im Gelenk knackt und knirscht

Arthrose ist eine chronisch-degenerative Gelenkserkrankung, von der in Deutschland etwa fünf Millionen Menschen betroffen sind. Über Ursachen, Verlauf und Behandlungsmöglichkeiten der Arthrose ...

Arthrose Symptome

Symptomcheck: Ist es Arthrose?

Fünf Millionen Deutsche leiden unter Arthrose. Gehören Sie dazu? Lesen Sie, was eine Arthrose ist, wie sie sich äußert und wie Sie sich selbst helfen können. ...

Die Hyaluronsäuretherapie bei Arthrose: In Bewegung bleiben

Die Hyaluronsäuretherapie bei Arthrose: In Bewegung bleiben

Die Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des menschlichen Körpers und wichtiger Baustein des sogenannten Bindegewebes. Dem verbindenden Gewebe zwischen den Körperzellen. Hyaluronsäure besitzt eine gelartige Struktur, welche wesentlichen Einfluss auf die Geschmeidigkeit (Elastizität) des Bindegewebes ...

Neuste Artikel der Kategorie Arthrose:

Arthrose Behandlung: Wann ist eine OP notwendig?

Der Begriff „Arthrose“ bezeichnet eine „degenerative Gelenkerkrankung“. Diese Degeneration kann ohne besondere Ursache entstanden sein oder aufgrund vorausgegangener Schädigung durch einen Unfall, eine Fehlstellung und andere Erkrankungen. Insbesondere eine Arthritis (Gelenkentzündung) wird die Entstehung von ...

Kniearthrose & Gelenkknorpelverschleiß: Ursachen & Vorbeugung

Während bei jungen Menschen die häufigste Ursache für Verletzungen oder Entzündungen der Schleimhaut beim Sport Knieschmerzen sind, ist bei älteren Menschen die häufigste Ursache Gelenkverschleiß, d. h. frühe Arthrose. Arthrose ist das ultimative und schmerzhafte Ergebnis der Verschlechterung des ...

PSI – Der Kniegelenksersatz der Zukunft: Vorteile, Risiken & Ablauf

Arthrose ist weltweit die häufigste Gelenkerkrankung des erwachsenen Menschen. In Deutschland sind gut die Hälfte der Frauen und ein Drittel der Männer über 60 Jahre von der Arthrose betroffen. Die Erkrankung befällt besonders häufig die Hüft- und Kniegelenke, wodurch mehr oder weniger die Mobilität und Leben ...

Schmerztherapie bei schwerer Arthrose des Kniegelenks

Arthrose ist die häufigste Gelenkserkrankung in Deutschland. Insgesamt leiden ca. 5 Millionen Frauen und Männer unter regelmäßigen Gelenkbeschwerden. Grundsätzlich können alle Gelenke davon betroffen sein. Am häufigsten sind es die Knie, die Hüften und die Hände. Oftmals sind gleich mehrere Gelenke gleichzeit ...

Arthrose: Von der Prävention bis zur konservativen Behandlung

Im jameda-Orthopädentipp erfahren Sie, mit welchen konservativen Verfahren sie der Gelenkerkrankung Arthrose am besten begegnen. Außerdem klärt er über Risikofaktoren und Präventionsmaßnahmen auf. Die Kontaktflächen der Gelenke werden von Knorpelgewebe überdeckt, sodass während der Bewegung möglichst wenig ...

ACP-Behandlung bei Arthrose und Sportverletzungen

Bei der ACP-Therapie kommt aufbereitetes, patienteneigenes Blut zur Anwendung. "Autologes Conditioniertes Plasma“ (ACP) wird von Orthopäden und Sportmedizinern vor allem zur Behandlung von Arthrosen, degenerativen Sehnenverletzungen und Gelenkentzündungen sowie akuten Sportverletzungen eingesetzt. Seit 2011 ...

Rheumatoide Arthritis: So helfen Naturheilmittel

Die rheumatoide Arthritis (RA) ist die häufigste dauerhafte entzündliche Gelenkerkrankung. Im deutschsprachigen Raum spricht man auch von der chronischen Polyarthritis oder umgangssprachlich vom „Rheuma“. Die Ursachen der rheumatoiden Arthritis sind bis heute nicht geklärt. Es wird vermutet, dass genetische ...

Defektarthropathie an der Schulter: Klassifikation & Therapie

Die Schulterfunktion hängt stark von der intakten inneren Muskulatur, der sogenannten Rotatorenmanschette ab. Auf Grund der täglichen Belastungen verschleißen diese Sehnen mit der Zeit. Und aus immer dünner werdenden Sehnen entwickelt sich ein Riss in der Sehne. Dieser Sehnenschaden wird mit der Zeit so groß ...

Individuelle Schlittenprothese nach Maß bei Kniearthrose

Der Knorpel überzieht als sehr glatte und weiche Schicht den Knochen des Oberschenkels und des Unterschenkels, so dass eine Pufferfunktion zwischen den Gelenkpartnern des Kniegelenks entsteht. Im Laufe der Jahre wird der Knorpel in unterschiedlichem Ausmaß abgenutzt, was u. a. von der Aktivität, der Beinform ...

Handgelenksarthrose: Ursachen, Symptome & Behandlung

Viele Menschen sind durch ihren Beruf einer einseitigen körperlichen Belastung ausgesetzt. Nicht nur Handwerker, sondern auch Menschen, die im Büro arbeiten, belasten ihre Handgelenke durch gleichförmige Bewegungen. Daher hat sich die Handgelenksarthrose zur Berufskrankheit entwickelt. Dabei wird die ...

weitere Artikel anzeigen

Beliebte Kategorien:

Anzeige

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Alle Ärzte um Thema "Arthrose"