Rotatorenmanschette & Kalkschulter

Was tun bei Rotatorenmanschettenverletzungen und Kalkschultern?

Lagern sich Salze in der Schulter an oder sind die Muskeln am Schultergelenk verletzt, treten oftmals starke Schmerzen auf. Welche Therapien helfen, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.

© andersphoto - Fotolia.com
Kalkschulter Übungen

Kalkschulter: 5 sanfte Übungen gegen den Schmerz

Eine Kalkschulter schmerzt bei bestimmten Bewegungen im Alltag, auch nachts kann man vor Schmerzen kaum schlafen. Um die Beschwerden zu lindern, können Betroffene durch spezielle Übungen Beweglichkeit ...

Defektarthropathie an der Schulter: Klassifikation & Therapie

Defektarthropathie an der Schulter: Klassifikation & Therapie

Die Schulterfunktion hängt stark von der intakten inneren Muskulatur, der sogenannten Rotatorenmanschette ab. Auf Grund der täglichen Belastungen verschleißen diese Sehnen mit der Zeit. Und aus immer dünner werdenden Sehnen entwickelt sich ein Riss in der Sehne. Dieser Sehnenschaden wird mit der Zeit so groß ...

Neuste Artikel der Kategorie Rotatorenmanschette & Kalkschulter:

Schulter-Vorsorge: Innovation und Entwicklung

In vielen Bereich der Medizin gibt es schon seit längerer Zeit Vorsorge-Untersuchungen. Krebsvorsorge für z.B. den Darm, die Prostata, Brustkrebs, als auch Vorsorge Untersuchungen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Stress-Test). Seit neuestem gibt es diese Art von Vorsorge-Untersuchungen, in einer abgeänderten ...

Schulter einrenken: Diese Methoden helfen

Die ausgekugelte Schulter (=luxierte Schulter) ist ein häufiges orthopädisches Krankheitsbild. Ursache ist hierbei entweder eine Hochrasanztrauma, z.B. ein Sturz auf den ausgestreckten Arm, eine sogenannte traumatische Luxation, oder ein Bagatelltrauma bei anlagebedingter schlecht ausgebildeter knöcherner ...

Schulterluxation ohne OP behandeln - So funktioniert's

Hier kugelt sich die Schulter vornehmlich durch einen Sturz oder ein anderes Hochrasanztrauma aus. Dabei reißen in der Regel die Gelenkkapsel und die Gelenklippe. Auch knöcherne Strukturen oder die Rotorenmanschette können beteiligt sein. Sind die beiden letztgenannten Strukturen beteiligt, muss immer ...

Diese Therapien helfen gegen Schultersteife

Die Schultersteife ist ein in der orthopädischen Praxis häufig vorkommendes Krankheitsbild. Eine Schultersteife besteht aus drei Phasen. Der "Einfrier"-Phase: Die Schulter schmerzt stark. Ein Trauma besteht hier in der Regel nicht. Die Schmerzen sind sehr stark und kommen vornehmlich bei Belastung, aber auch ...

Kalkschulter-OP: Ablauf, Heilungsdauer, Narkose & Nachsorge

Die Ursachen sind vielfältig. In der Regel findet man gleichzeitig immer ein sogenanntes Impingementsyndrom, d.h. bei der Bewegung, vor allem Überkopf, klemmen sich die Strukturen zwischen dem Schulterdach und dem Oberarmkopf regelmäßig ein. Die Strukturen sind ein Schleimbeutel und verschiedene Sehnen der ...

Wenn die Schulter nachts schmerzt

Viele Menschen kennen es: Man wacht plötzlich nachts auf, weil die Schulter schmerzt. Auf einer Seite zu liegen, ist nicht mehr möglich. Doch was steckt eigentlich hinter dem nächtlichen Schulterschmerz? Was hilft dagegen? ...

Rotatorenmanschettenrekonstruktion: Wann lohnt sich die OP? Wie läuft sie ab?

Die Schulter ist ein muskelgeführtes Gelenk. Die Gelenkkugel wird im Normalfall durch die Rotatorenmanschette (RM), eine zusammenhängende Gruppe von Muskeln und Sehnen, zentriert. Sie umspannt den Gelenkkopf. Die Sehnenenden setzen an Höckern des Gelenkkopfes an. ...

Rotatorenmanschette trainieren: 7 Übungen für die Zeit nach der OP

Eine Operation an der Rotatorenmanschette wird z.B. bei einem Sehnenriss durchgeführt, auch eine Enge des Schultergelenks (Impingement), Kalkablagerungen oder Sehnen- und Schleimbeutelentzündungen können eine OP erforderlich machen. Die Reha nach einer Schulteroperation richtet sich nach dem Schweregrad... ...

Homöopathie gegen Kalkschulter - eine adäquate Behandlung?

Das Schultergelenk wird von der Rotatorenmanschette stabilisiert und geschützt. Bei einer Kalkschulter kommt es zu Gewebeveränderungen und Einlagerungen von Calciumsalzen innerhalb dieser Manschette. Dabei bildet sich aufgrund einer Minderdurchblutung des Gelenks, z.B. durch Fehlhaltung oder... ...

Rotatorenmanschettennaht und Schulterprothesen für Arthrose-Patienten

Weil die Schulter ein ausgeprägtes Missverhältnis zwischen der Größe der Gelenkkugel und der korrespondierenden Pfanne aufweist, bedarf es unter anderem der gelenkzentrierenden Kräfte der Rotatorenmanschette, um reibungslose Bewegungsabläufe zu gewährleisten. Sie ist ab dem mittleren Lebensalter zunehmend ...

Riss an der Rotatorenmanschette - Was tun?

Die sogenannte Rotatorenmanschette (RM) der Schulter besteht aus 4 Muskeln-Sehnen Einheiten, die vom Schulterblatt zum Oberarmkopf ziehen und dort mit ihren Sehnen ansetzen. Sie dienen der geführten Bewegung des Armes zur Seite, nach vorne sowie der Rotation. Des Weiteren stabilisieren sie den Oberarmkopf ...

weitere Artikel anzeigen
Anzeige

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Alle Ärzte um Thema "Rotatorenmanschette & Kalkschulter"