Reisekrankheiten behandeln und vorbeugen

Wie Sie Reisekrankheiten behandeln und vorbeugen können

Die schönste Zeit des Jahres ist nur dann erholsam, wenn Ihnen Durchfälle, Reiseübelkeit und Co. nicht dazwischen kommen. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, wie Sie im Urlaub gesund bleiben.
© michaeljung - Fotolia.com

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Was gehört in Ihre Reiseapotheke?

Für den Notfall gerüstet! Was gehört in Ihre Reiseapotheke?

Die angenehmste Krankheit ist das Reisefieber. Doch wenn es einen in den schönsten Tagen des Jahres so richtig erwischt, ist guter Rat teuer. Die jameda Medikamenten-Checkliste hilft Ihnen dabei, ...  Mehr

Reiseimpfungen Tipps

Reiseimpfungen: Worauf muss man achten?

Haben Sie im Sommer eine Urlaubsreise geplant? Dann sollten Sie schon jetzt an eventuelle Reiseimpfungen denken. Welche Impfungen den Schutz erst nach einer gewissen Zeit aufbauen und welche relativ  Mehr

Krank im Urlaub

Krank im Urlaub - Was tun?

Ob nun pochende Zahnschmerzen oder eine dicke Mandelentzündung, im Urlaub ist Kranksein besonders schmerzlich. Wie man eine Reise optimal vorbereitet und im Krankheitsfall schnelle Hilfe am ...  Mehr

Erste Hilfe bei einem Ski-Unfall

Erste Hilfe bei einem Ski-Unfall

Wie sieht die stabile Seitenlage aus? Wie funktioniert die Wiederbelebung? Wie versorgen Sie am besten Verletzungen? Erfahren Sie in unserem 9-seitigen Ratgeber, was bei einem Ski-Unfall zu tun ist.  Mehr

Natürlich schöne Haut: Wirkung und Anwendungsgebiete der Hyaluronsäure

Die Unterspritzung mit Hyaluronsäure macht selbst sonnengschädigte Haut wieder schön: Nach der Regenerationsbehandlung wird pergamentartige Haut praller und feinporiger. Um eine Haut zu regenerieren, die ihren jugendlichen Glanz verloren hat, ist die Unterspritzung mit Hyaluronsäure am... Mehr

Verfasst von Suzanne HP Arlom am 19.05.2018

Ist die Zeckenimpfung sinnvoll - ja oder nein?

Frühling macht einfach gute Laune! Endlich wieder Sonne tanken, die aufblühende Natur beim Spaziergang oder Wandern erleben, im Garten arbeiten, mit den Kindern auf dem Spielplatz toben oder auch das Handicap auf dem Golfplatz verbessern - für viele Menschen ist das Frühjahr die... Mehr

Verfasst von Dr. med. Marion Moers-Carpi Privatpraxis am 22.03.2018

Der richtige Sonnenschutz für einen unbeschwerten Sommer

Sonne bedeutet einerseits gute Laune und Urlaubsbräune, auf der anderen Seite kann sie aber auch zu Sonnenbrand, Falten und Hautkrebs führen. Über den richtigen Sonnenschutz und vernünftiges Sonnenbaden informiert die Ärzteempfehlung jameda in diesem Gesundheitsspecial... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 15.03.2018

Reisekrankheit bei Kindern - Vorbeugende Maßnahmen und Behandlungsmöglichkeiten

Viele Kinder ab zwei Jahren leiden unter der Reisekrankheit, auch Kinetose genannt. Besonders bei kurvenreichen Autofahrten oder stärkerem Wellengang auf Schiffen kommt es zu Beschwerden... Mehr

Verfasst von Petra Müller am 10.03.2018

Borreliose: Diagnose, Verlauf und Vorbeugung

Der Frühling hat begonnen - und die Sonne lockt, wieder mehr Zeit im Freien zu verbringen. Damit steigt auch das Risiko für Zeckenstiche. Die Stiche an sich sind nicht gefährlich, allerdings können die kleinen Blutsauger Krankheiten übertragen... Mehr

Verfasst von Dr. Iris Hinneburg am 07.03.2018

Montezumas Rache - was tun bei Reisedurchfall?

Abends noch das leckere Buffet im Hotel, und nachts beginnt das Grummeln im Bauch. Schuld ist der Reisedurchfall... Mehr

Verfasst von Dr. Iris Hinneburg am 15.02.2018

Bade-Otitis , das "Schwimmer-Ohr" oder "Taucher-Ohr"

Viele kennen die Beschwerden... nach einem Tag am Strand, beim Tauchen, am See oder im Schwimmbad fängt das Ohr an zu jucken. Danach folgen, meist einseitig, Schmerzen. Die Schmerzen verstärken sich beim Kauen oder wenn man am Ohrläppchen zieht... Mehr

Verfasst von Petra Müller am 03.01.2018

So verhindern Sie Reiseübelkeit bei Kindern

Der Schulgong ertönt und signalisiert: Ferien! Für viele Kinder beginnt damit eine der aufregendsten und schönsten Zeiten des Jahres. Doch für einige ist die lange Reise eine Qual. Reiseübelkeit tritt besonders häufig bei kurvenreichen Straßen oder häufigem Beschleunigen und... Mehr

Gesponsert von 

Au Backe, Zahnprobleme im Urlaub! Diese Tipps helfen

Sommer, Sonne, Sonnenschein - und Zahnschmerzen. Ein wahr gewordener Albtraum, freut man sich doch das ganze Jahr auf die wohlverdiente Auszeit. Zudem kommen im Urlaub häufig noch Sprachbarrieren dazu; die Verständigungsprobleme erschweren die Kommunikation mit dem Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Volker Ludwig am 11.07.2017

So schützen Sie Babys und Kinder vor der Sonne

Die sensible Haut von Kindern ist viel dünner als die Haut von Erwachsenen. Kinderhaut reagiert daher viel empfindlicher auf Sonne. Wenn ein Sonnenbrand zu sehen ist, so ist es bereits viel zu spät, da die Rötung bei Kindern Zeit verzögert auftritt. Unsere Haut vergisst nicht... Mehr

Verfasst von Dr. med. Regina Ramesohl - Privatpraxis am 28.06.2017

Diese Symptome tropischer Krankheiten sollten Weltenbummler kennen

Ein Mückenstich kann fatale Folgen haben: Es gibt einige tropische Krankheiten, die in manchen Fällen tödlich enden. Lesen Sie hier alles über die ,,viralen hämorrhagischen Fieber‘‘, ihre Symptome und wie Sie sich dagegen schützen. Zu den tropischen Krankheiten gehört die Gruppe... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 24.03.2017

Auch Frühlingssonne kann gefährlich sein! So schützen Sie sich vor Hautkrebs

Endlich Frühling! Viele zieht es nun wieder vermehrt nach draußen, um die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Doch neben aller Freude über die steigenden Temperaturen darf das erhöhte Hautkrebsrisiko nicht unterschätzt werden - denn auch wenn die Sonneneinstrahlung noch so harmlos... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Elisabeth Vocks am 23.03.2017

Wichtige Reise-Impfungen für Kuba und Mexiko

Sie planen, nach Kuba oder Mexiko zu reisen? Dann sollten Sie rechtzeitig an die empfohlenen Impfungen denken. Hier finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 08.02.2017

Thailand, Indien, Sri Lanka und Vietnam: Welche Reise-Impfungen sind notwendig?

Sie freuen sich schon auf Ihren Urlaub nach Thailand, Indien, Sri Lanka oder Vietnam? Lesen Sie hier, welche Impfungen in Ihrem jeweiligen Urlaubsland wichtig sind... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 08.02.2017

Bali-, Australien- oder Neuseelandreise: An alle wichtigen Impfungen gedacht?

Sie planen eine Reise nach Bali, Australien oder Neuseeland und möchten wissen, ob Sie sich impfen sollten? Hier finden Sie länderspezifische Informationen zu den wichtigsten Impfungen. Sie erfahren auch, was passiert, wenn Sie eine Impfung weglassen, ob Ihnen die Einreise verweigert... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 15.01.2017

Kinderlähmung: Symptome, Ursachen und Behandlung

Die Schluckimpfung ist süß, Kinderlähmung ist grausam.‘‘ Das war das Motto der Impfkampagne gegen Polio vor einigen Jahrzenten, die Kinderlähmung aus Deutschland verdrängte. Sie glauben, wir sind außer Gefahr? Nicht, so lang es die Krankheit in anderen Ländern noch gibt und... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 15.11.2016  |  1 Kommentar

Zika-Virus: Gefahr für Schwangere?

Das Robert Koch Institut hat im Epidemiologischen Bulletin 2/2016 über die Ausbreitung der Zika-Virus-Infektion und den Verdacht eines Zusammenhangs mit fetalen Schädigungen bei einer Infektion Schwangerer berichtet. Das Auswärtige Amt warnt deshalb Schwangere vor Reisen in Gebiete mit... Mehr

Verfasst von Dr. med. Behrus Salehin am 09.02.2016

Was ist Japanische Enzephalitis? Symptome und Therapie

Bei der Japanischen Enzephalitis handelt es sich um eine Viruskrankheit, die durch Mücken übertragen wird. Sie tritt in Ost- und Südostasien auf und es besteht vor allem für Touristen ein erhöhtes Ansteckungsrisiko, aber es gibt Vorsorgemöglichkeiten, sowie einen Impfstoff... Mehr

Verfasst von Dr. med. Rüdiger zur Bonsen am 12.12.2015

Die Tauglichkeitsuntersuchung vor dem Tauchgang

Tauchen bedeutet für viele Freiheit, Urlaub, faszinierende Erfahrung - für den Körper ist es jedoch eine starke Belastung. Darum ist es sinnvoll, sich vor dem Tauchen auf die Tauglichkeit für diesen Sport untersuchen zu lassen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Rüdiger zur Bonsen am 27.11.2015

Leichter Sonnenbrand: Was tun gegen Rötung und Schmerzen?

Nach zehn bis 30 Minuten praller Sonne ohne geeigneten Sonnenschutz beginnen die gefährlichen UV-Strahlen, der Haut Schaden zuzufügen. Die Haut kann sich nicht mehr selbst schützen und entzündet sich nach einigen Stunden. Rötungen und Schmerzen sind die Folge. In der aktuellen... Mehr

Verfasst von jameda am 08.08.2015

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Thomas Schmitt

Allgemeinmediziner

Vorhonig 5, 65620 Waldbrunn

1,6
13 Bewertungen
80 % Weiterempfehlung
Herr Zabel

Peter Zabel

Allgemeinmediziner

Waßmannsdorfer Chauss 5, 12355 Berlin

1,4
29 Bewertungen
91 % Weiterempfehlung

Dr. Ekkehart Wolter

Internist

Osterstr. 18, 26506 Norden

1,1
8 Bewertungen
67 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Reise“

Auch interessant:

Drei häufige Irrtümer über Borreliose

Leider befinden sich eine stattliche Anzahl von Irrtümern über diese heimtückische Erkrankung im Umlauf. Aus meiner Borreliose-Praxis heraus sind weitere Veröffentlichungen zur... Mehr

Chronische Borreliose und Schlafstörungen

Chronische Borreliose und Schlafstörungen - Möglichkeiten der Biologischen Medizin: Die chronische Borreliose ist eine Multisystemerkrankung, d.h. es sind fast alle Organsysteme... Mehr

Was gehört in die Hausapotheke?

Dieser Gesundheitstipp zeigt Ihnen, was in die Hausapotheke gehört und worauf Sie achten sollten... Mehr

Gelbfieber und Gelbfieberimpfung

Gelbfieber (nicht zu verwechseln mit Gelbsucht) ist eine Virusinfektion, die durch Mücken übertragen wird. Gelbfieber kommt in tropischen Regionen in Afrika und Südamerika vor... Mehr

Zeckenstich - Wie weiter?

Die Infektion mit Borreliose-Erregern nach einem Zeckenstich ist keine harmlose Angelegenheit. In Deutschland treten geschätzt rund 800 000 Neuinfektionen pro Jahr auf... Mehr