7.269 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med.Marc Fiddike

Arzt, Praktischer Arzt, Allgemeinmediziner

040/30603390
Note
1,4
24Bewertungen
Note
1,4
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte
Bewerten

Dr. Fiddike

Arzt, Praktischer Arzt, Allgemeinmediziner

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
11:00 – 13:30
n.V.*
Di
10:00 – 12:30
16:00 – 18:00
Mi
Do
14:00 – 18:00
n.V.*
Fr
10:00 – 12:30
n.V.*

*nach Vereinbarung

Adresse

Grindelallee 9120146 Hamburg
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Marc Fiddike?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Leistungsübersicht

HypnosetherapieHypnoseHomöopathieKinesiologiePEP

Weiterbildungen

  • Homöopathie

  • Hausarzt

  • Psychosomatik

jameda Siegel

Dr. Fiddike gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Praktische Ärzte

in Hamburg • 01/2020

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (24)

Gesamtnote

1,4
1,4

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,6

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

2,1

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

2,4

Barrierefreiheit

1,6

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

3,1

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
bietet alternat. Heilmethoden
freundlicher Umgang mit Kindern

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
18
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 08.11.2019
1,0

Sehr kompetenter und freundlicher Arzt

Ich habe mit nur 4 Hypnose-Therapie Sitzungen bei Dr.Fiddike meine jahrzehntelange Angststörung vollständig überwinden können! Das ist wirklich großartig und ich bin ihm sehr dankbar. Ich kann Dr.Fiddike nur wärmstens weiterempfehlen.

Bewertung vom 22.10.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Kompetent und ernsthaft

Dr. Fiddike ist ein vertrauenerweckender Arzt, der weiss, was er tut und wie er mir helfen kann.

Bewertung vom 22.10.2019
1,0

Sehr kompetent

Kann ich nur empfehlen,weil dieser Arzt keinen Tunnelblick hat,sondern einen Weitblick hat was den Patienten zugunsten kommt! Vielen Dank nochmals! Ingo Schiefelbein

Bewertung vom 14.10.2019
1,0

Sehr kompetenter Arzt

Bereits meine erste Hypnose-Sitzung brachte Heilung. Mit seinem Fachwissen, seiner gleichzeitig einfühlsamen und humorvollen Art trug Dr. Fiddike dazu bei, Ursachen meiner Symptome aufzudecken/aufzulösen und den Heilungsprozess in Gang zu setzen. Vielen Dank!

Bewertung vom 24.09.2019
1,2

Kompetenter und netter Arzt

Nach bisher 3 Sitzungen bei Dr. Fiddike (1 x Hypnose- / 2 x Klopftherapie) geht es mir sehr viel besser. Aus meiner Sicht kann ich kann ich die Behandlung bei Dr. Fiddike mit bestem Gewissen uneingeschränkt weiterempfehlen.

Bewertung vom 27.06.2019
1,2

Freundlicher, bemühter Arzt

Ob schulmedizinisch oder auf dem Weg der Ganzheitsmedizin, ist die Arbeit von Dr. Fittige sicher sehr zu empfehlen. Die Vorgehensweisen mit Klopfmethode und verschiedenen Hypnosetherapien kann man den eigenen Heilprozess anregen und dabei unterstützt werden. Und, zudem lernt man, daran zu Wachsen. Diese Methoden helfen einem bei Beschwerden, oder auch in der Beantwortung versciedener Lebensfragen. Ein Dankeschön an Herrn Fittige für sein umsorgendes Bemühen und Begleiten der Menschen, die sich an ihn wenden.

Bewertung vom 14.06.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,2

Ein Arzt, der über den Tellerrand hinausschaut

Herr Fiddike hat eine sehr freundliche und vertrauensvolle Art, und er nimmt sich ausreichend Zeit, so dass man sich als Patient bei ihm in guten Händen fühlt. Die Hypnosebehandlung, bei der ein Erlebnis aus meiner frühen Kindheit aufgearbeitet wurde, war ein sehr beeindruckendes Erlebnis, das ich so nicht für möglich gehalten hatte. Ich werde auch wegen anderer Beschwerden wieder zu Herrn Fiddike gehen und ihn als Arzt uneingeschränkt weiterempfehlen.

Bewertung vom 12.05.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr kompetenter Arzt

Ich kam auf Empfehlung vor vielen Jahren zu Herrn Dr. Fidikke mit einem Hautproblem, an dem sich vorher einige Ärzte (darunter auch 2 Dermatologen) vergeblich die Zähne ausgebissen hatten. Meine haut war durch das ständige Kortison bereits so dünn geworden, dass ich z.B. nur noch mit Fingerlingen am Computer arbeiten konnte, es war unmöglich, eine Nadel zu halten. Nach gut 2 Wochen und den homöopatischen Mitteln von Herrn Dr. Fidikke waren die Hände wieder in Ordnung. Ab und zu geibt es noch ein paar "Ausrutscher" meiner Hand, die i.d.R. sich von selbst zurückbilden, anderenfalls hilft Dr. Fiddike kurzfristig und gut.

HerrDr. Fidike ist seit dem auch mein Hausarzt in allen anderen Bereichen. Er gibt mir stets das Gefühl, ihm wichtig zu sein, hört gut zu, nimmt meine Fragen ernst und erkennt meine Ängste, auch wenn sie nicht direkt ausspreche. Dann spricht er mich darauf an, obwohl ich mich im Allgemeinen zu den psychisch stabilen Menschen zähle, er hat Zeit für mich,

Wenn er es für richtig hält, bindet er Fachärzte (z.B. Kardiologen) mit ein.

Bei einer Impfung machte er zunächst einen Test, in wie weit Antikörper vorhanden sind, um dann zielgerichtet nachzuimpfen. Das schafft zusätzliches Vertrauen.

Er bekämpft nicht irgendwelche Symptome, sondern sucht nach der Ursache im Zusammenspiel von Körper und Psyche. Damit hat er mir immer sehr gut geholfen.

Ich kann Herrn Dr. Fiddike eineingschränkt empfehlen.

Bewertung vom 11.12.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
2,2

90 Min. Hypnosesitzung gehabt.

Nach einem kurzen und sehr angenehmen Vorgespräch, vereinbarte ich eine 1,5 Std. Hypnosesitzung. Diese habe ich vor fast 1 Woche gehabt.

Diese Sitzung war Dank seiner Kompetenz und sehr angenehmen Stimme erfolgreich. Bis zum heutigen Tage fühle ich mich innerlich mehr energiegeladen und konzentriert.

Ich hoffe, das bleibt auch in Zukunft so und bedanke mich für seine Hilfe.

Bewertung vom 09.10.2018
1,8

Kompetenter Arzt

Hr Dr Fiddike hat mich umfassend aufgeklärt und ich habe mich getraut eine Hypnose bei ihm zu machen obwohl ich mich das seit Jahren nicht getraut habe obschon ich gefühlt habe das mir diese Methode weiter helfen kann. Nachdem ich sorge hatte nicht die Kontrolle behalten zu können musste ich feststellen das es sich wie eine angenehme Entspannung anfühlte. Besonders gut gefällt mir der Ansatz das das Unterbewusstsein des Klienten den Weg vorgibt ohne Manipulation. Das Ergebnis war unglaublich!

Bewertung vom 11.08.2018
1,0

Ein klasse Therapeut und Arzt!

Dezember 2017 war ich nervlich völlig am Ende. Ich habe Dr. Fiddike im Internet gefunden und bin zu ihm gegangen. Ich habe noch nie einen derart kompetenten Therapeuten kennengelernt. Er hat mir sozusagen fast das Leben gerettet. Durch die Hypnose und Klopftherapie habe ich viel über mich erfahren und sehr positive Veränderungen erlebt. Sowohl bei einem langjährigen körperlichen Problem als auch für meine seelische Situation., mir ging es nach und nach besser. Ich kann diesen Arzt als Therapeuten eindeutig weiterempfehlen. Prima ist auch die normale allgemeinmedizinische Versorgung, Die Arzthelferin ist auch sehr sympathisch.

Bewertung vom 31.07.2018
1,0

Über 16 Jahre prima Betreuung

Seit 2002 ist Herr Fiddike mein Hausarzt. Darüber hinaus bin ich die ganze Zeit auch homöopathisch behandelt worden. In den letzten Jahren habe ich auch einige Hypnose-Sitzungen erhalten. Migräne war sehr schnell weg bis jetzt. Kügelchen gegen häufige schlechte Stimmung haben mir immer wieder sehr geholfen. Ich fühle mich sehr gut betreut und alles zusammen hat mir auf meinem Weg sehr geholfen. Die allgemeine Atmosphäre und das Personal sind sehr angenehm. Ich komme immer gerne wieder.

Bewertung vom 20.06.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr guter Arzt

Ich war vor ein paar Jahren einige Male bei Dr. Fiddeke und war sehr zufrieden mit der Wirkung der homöopathischen Mittel. Ich bin dann leider aus Hamburg weggezogen. Sonst würde ich immer noch zu ihm gehen.

Bewertung vom 26.04.2018, Alter: über 50
1,0

MEIN Arzt seit 1996

Seit 1996 bin ich Patientin für Homöopathie bei Dr. Fiddike. In vielen Notsituationen hat er mich ganz schnell wieder auf die Beine gebracht. Seit Jungmädchenzeiten litt ich an Depressionen mit lähmender Müdigkeit. Dies ist seit vielen Jahren behoben dank der Behandlung. Inzwischen habe ich auch vereinzelt auch Hypnosetherapie erfahren gegen starke Rückenschmerzen und auch Achillessehnenentzündung. Beide Sitzungen waren erfolgreich, ich habe sofort die beginnenden Veränderungen im Körper gespürt. Ich bin froh, dass es Dr. Fiddike gibt.

Bewertung vom 17.04.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Seit 10 Jahren tägliche Erinnerungen endlich aufgelöst

Ich habe mich zu Herrn Dr. Fiddike in Behandlung begeben wegen seit tgl. wiederkehrenden Gedanken an ein Ereignis vor 10 Jahren. Dies hatte mit einem Todes fall zu tun und den Umständen damals. Das ließ mich einfach nicht los. Ich hatte gesucht nach Angstbehandlung und bin im Internet auf ihn gestoßen. Ich habe nur 2 Klopf-Sitzungen gemacht und das Problem hat sich komplett aufgelöst. Ich habe das regelrecht befriedet und gefühlt, wie sich dieser "Geist" aus mir gelöst hat. Ich kann jetzt bewusst daran denken, es ist neutral und taucht nicht mehr von selbst auf.... Danke für die kompetente und erfolgreiche Behandlung. Als Allgemeinarzt werde ich auch weiter zu Ihnen kommen und wenn etwas Neues ansteht, mit Ihnen beklopfen...

Bewertung vom 26.03.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Endlich einen guten ganzheitlichen Arzt gefunden!

Nach einer langen Odyssee, hat Herr Dr. Fiddike mich als erster Arzt ganzheitlich betrachtet. Binnen weniger Wochen wurde mein langjähriges Hautproblem deutlich gebessert. Ich hätte nie gedacht, dass Hypnose so tief wirken kann. Eine neue Erfahrung.... Auch meine Bronchitis ist besser geworden. Sowohl HerrFiddike als auch seine Arzthelferin waren äußerst freundlich und unkompliziert. Ich bleibe sicherlich dort in Behandlung. Danke!

Bewertung vom 20.02.2018
3,0

Für kurzfristige Hilfe im Bereich der Alternativmedizin ok, langfristig nicht.

Zu Dr. Fiddike bin ich vor einigen Jahren wegen der örtlichen Nähe und wegen der Akutbehandlung einer Grippe gekommen. Die Hilfe war gut im Sinne der Homöopathie und das anfängliche Vertrauen stimmte.

Ich habe mich im Laufe der Zeit bei Herrn Dr. Fiddike auch in längerfristige homöopathische Behandlung inkl. ausführlicher Anamnese, Folgeterminen und mit Anwendungen im Bereich der Kinesiologie begeben. Herr Dr. Fiddicke war für mich wirklich immer gut erreichbar und hat selbst auf SMS und kurze private telefonische Terminabsprachen zuverlässig reagiert.

Im Laufe der Zeit durfte ich mir allerdings bei zwei Terminen recht unpassende Bemerkungen anhören, die aus meiner Sicht unüberlegt waren.

Ab hier war mein Vertrauen im Grunde dahin und ich habe mich bei Heilpraktikern umgeschaut und auch behandeln lassen.

Als ich nach geraumer Zeit mit der Bitte um einen Blutbefund (auf Bitten meines Heilpraktikers) wieder erschien, konnte ich mir erst einmal eine Standpauke anhören. Verständlich, wenn ein gut zahlender Privatpatient den Heilpraktiker/Homöopathen wechselt.

Ab diesem Zeitpunkt war das Vertrauen komplett verschwunden und die Enttäuschung groß, dass es Herrn Dr. Fiddike in dem Moment nicht um mein Wohlbefinden ging sondern ums Geld. Bevor die Blutabnahme durchgeführt wurde hat Herr Dr. Fiddike nämlich erst einmal ein halbstündiges Privattermin durchgeführt.

Von diesen Bewertungsportalen für Ärzte mag man halten was man möchte, aber um einen wenn auch nur subjektiven Eindruck von einer Person zu bekommen, die einen im Optimalfall viele Jahre begleitet, ist diese Plattform absolut legitim.

Ich wünsche Herrn Dr. Fiddike viel Erfolg für die Zukunft und eventuell eine Verbesserung seines respektvollen Umgans mit Patienten. Letzteres hat mir zwischenzeitlich gefehlt und Parallelen zu anderen Bewertungen hier, haben mich letztlich bewogen meine Erfahrung zu teilen.

Kommentar von Dr. Fiddike

Der vermeintliche Patient ist nicht rekonstruierbar - dies einmal vorweg. Der ganze Post wirkt leider eindeutig nach Frust-Ablassen und ist fraglich real sowie mit inaltlichen Unklarheiten sowie eindeutigen Falschaussagen gespickt. 1. Frage ich mich, weshalt ein Patient, der angeblich unzufrieden mit mir sei, nicht zu einem anderen Arzt ähnlicher Qualifikation wechselt. Wieso geht er zu einem Heilpraktiker? 2. Die Betonung von "ausführlicher Anamnese, Folgeterminen sowie Kinesiologie" wirkt unüblich für einen normalen Patienten. Dies wirkt vorsätzlich - aus welchem Grunde auch immer. Bewusste absichtliche Beschädigung? 3. Wenn Patienten bei Heilpraktikern in Behandlung sind, dann sollen Sie dort auch alle nötigen Schritte, wie z.B. auch Blutabnahmen tätigen. Dieser Patient ist möglicherweise frustriert, dass ich ihn nach seinem Wechsel nur widerwillig eine Blutabnahme als Dienstleister für jemand anderes auf Kasse ermögliche. Es ging dem fraglichen Patienten dann in erster Linie ums Geld. 4. Ich führe in der Sprechstunden keine privaten TErmine, weil dafür keine Zeit ist. Mein Terminkalender ist gefüllt mit Patiententerminen 5. Angeblich sei dieser Patient Privatpatient. Wenn es mir ums Geld ginge, hätte ich mir die Blutabnahme doch gut bezahlen lassen können. 6. Ich kommuniziere mit Patienten nicht via SMS oder in "privaten Telefonaten". 7. Wenn ich den Patienten sooooo schlecht behandelt haben sollte, wieso ist er denn jahrelang geblieben??? 8. Der angebliche Patient scheint mich mit einem Heilpraktiker zu verwechseln. Aber das macht auch nichts. 9. Der Patient entwirft ein Bild, das den Eindruck erweckt, ich habe ein Problem mit Heilpraktikern. Ganz im Gegenteil, im Kollegen- und Freundeskreis gibt es viele Heilpraktiker. Diese sind mir von Ihrer Ausrichtung sehr viel angenehmer als viele meiner medizinischen Kollegen. Fazit: das Posting wirkt leider nicht authentisch, die Absicht der Schädigung scheint deutlich zu sein. Ich behandle - Wunschkonzert woanders.

Bewertung vom 16.12.2017, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Sehr reflektierter Arzt, der einen ganzheitlichen Blick auf Menschen hat.

Ich bin wegen Unsicherheiten im Bereich Auftrittsangst bei Dr. Fiddike gewesen. Er empfahl mir nach einem ausführlichen Gespräch, die Methode PEP, Meridian-Klopftherapie, mit seiner Anleitung durchzuführen. Da es mir relativ schnell gelang, Vertrauen zu fassen und mir die Methode verständlich erklärt wurde, ließ ich mich darauf ein. Gleich danach fühlte ich mich wesentlich entspannter und habe deutliche Verbesserungen bei öffentlichen Veranstaltungen bemerkt, obwohl ich nur einmal dort war.

Bewertung vom 03.11.2017
1,0

kompetenter vertrauenswürdiger Arzt

versteht sein Handwerk echt gut und arbeitet präzise ,er hat mir innerhalb von 2 Sitzungen sehr geholfen , kann ich jedem nur empfehlen sIch behandeln zu lassen , die Investition lohnt sich

Bewertung vom 16.06.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

SEHR empfehlenswert für alle die einen ganzheitlich arbeitenden Arzt suchen!

Wir sind schon seit vielen Jahren mit der ganzen Familie bei Herrn Fiddike und wir sind sehr froh, ihn als Hausarzt zu haben, da er ganzheitlich arbeitet und sich viel Zeit nimmt. Er hat mir persönlich schon mehr als einmal mit Homöopathie geholfen. Ursprünglich kam ich vor Jahren zu ihm, weil ich mich wochenlang schlapp fühlte und mir kein Arzt helfen konnte. Antibiotika wirkten nicht etc.. Ich habe ganz naiv seine homeopathische Therapie akzeptiert und sie ist sofort angeschlagen, was für mich damals wie ein Wunder war, für dass ich immer noch dankbar bin. Danke, Dr. Fiddike!

Bewertung vom 09.08.2016
4,0

Scheinbar kompetent aber menschlich einfach nicht zu empfehlen!

Zu Dr. Fiddike bin ich eigentlich nur gekommen, da ich einen Homöopath gesucht habe und meine damalige Krankenkasse diesen im "Portfolio" hatte. Da es mir akut nicht gut ging und ich dort auch relativ schnell einen Termin bekam, ging ich dorthin. Beim ersten Termin (der nur sehr kurz war) bekam ich eine "Schnellhilfe", die auch scheinbar wirkte. Ein Termin zur Erstanamnese wurde vereinbart und vorsorglich jede Menge Papierkram unterschrieben, so dass die Kosten des Arztes ja auch gedeckt sind! V.a. Die Kosten, die die KK nicht übernimmt. Da es mir sehr schlecht ging, war mir erst einmal jedes "Mittel" recht: Kinesiologie, Homöopathie, .... Zu Hause füllte ich den Anamnesebogen aus, der wirklich sehr umfassend und tiefgreifend ist. Zum Teil ging mir das schon zu weit, da ich den Arzt ja noch gar nicht kannte. Aber nun ja, wenn man will, dass einem geholfen wird, erzählt man auch Persönliches. Der Anamnesetermin war ganz OK. Ich glaube 1,5h hat das gedauert. Also wirklich gründlich. Mit der Art des Arztes bin ich aber auch über die Zeit nicht wirklich klar gekommen. Da baute sich kein Vertrauensverhältnis auf. Eher im Gegenteil. Fragen meinerseits (ich war zum ersten Mal bei einem Homöopathen) wurden patzig abgetan, ich würde das ohnehin nicht verstehen, zum Teil wurde er sogar verletzend (so zB bei einem Folgetermin bei dem er mir sagte, dass er für Erklärungen keine Zeit hat und ich mich mal nicht so anstellen soll, Erstverschlimmerungen seien normal und HP brauche seine Zeit. Ja schön und gut, wäre schön gewesen,wenn er mir das gesagt hätte als er mir die Globuli nach der Erstanamnese gegeben hatte). Die von der KK bezahlte Behandlung brachte ich noch zu Ende, aber schon in dem Wissen, dass ich da nie wieder hingehen würde. Menschlich ist dieser Arzt einfach nicht zu empfehlen. Was er fachlich kann, möchte ich nicht beurteilen, da Kinesiologie und Homöopathie ja sowieso Fachbereiche sind, die schwer zu bewerten und ja wie er sagt "normalen" Menschen nicht zu erklären sind. Insgesamt hatte ich auch den Eindruck, dass es hier viel um das liebe Geld geht und nicht i

Kommentar von Dr. Fiddike

Der hier herrschende Ton hat einen ähnlichen Stil wie die andere "schlechte" Bewertung. Es wird erstmal scheinbar Positives genannt. Dann wird subtil alles schlecht gemacht. Wieso unterschreiben Sie denn Vereinbarungen und Verabredungen, wenn Sie es gar nicht wollen? Wieso füllen Sie einen Anamnese-Bogen mit vielen Fragen (in IHREM Sinne, für mich letztlich nur Mehrarbeit!!!) denn aus, wenn auch das IHnen nicht passt? Wer zwingt Sie dazu? Da Sie ursprünglich ja ausdrücklich nach Homöopathie bei Ihrer Kasse gefragt haben, kann man davon ausgehen, dass Sie die Grundprinzipien verstehen. Meine Website ist seit über 10 Jahren (!!!) bereits SEHR ausführlich und beschreibt ALLE Therapien hochausführlich! Der Verweis hierauf über eine zunächst ausreichende Beantwortung einer Frage ist legitim. Patienten schätzen diese Seite übrigens sehr! Fragen Sie bei der Kasse und der KBV nach: die Behandlung auf Kasse hat sich am notwendigen und wirtschaftlichen Umfang zu orientieren. Das gilt auch für Sie. Dass Sie die hier angeblich so grausame Behandlung auf allen Eben dann noch "durchgezogen" haben, soweit die Kasse es bezahlt, ist ja erstaunlich. Dies spricht doch in erster Linie für eines: es ging IHNEN primär um das Geld und nicht um inhaltlich sinnvolle Behandlung. Darum aber geht es mir. MfG. MF.

Bewertung vom 18.08.2014, gesetzlich versichert
1,2

Kompetenter Ganzheitsmediziner

Dr. med. Marc Fiddike ist ein Ganzheitsmediziner. Seine Priorität - primum nihil nocere! Weil die „klassische“ Behandlungsform der Schulmedizin, die den Menschen nicht ganzheitlich betrachten will dazu führt, dass die natürliche Selbstheilungskräfte geschwächt oder gestört werden, hat sich Dr. Fiddike für andere Behandlungsmethoden entschieden, die in erster Stelle sanft, unschädlich und tiefgreifend wirken, die die Selbstheilungskräfte anregen und unterstützen, wie die Homöopathie. Er ist aber stets offen für viele andere neue, aber auch altbewährte ganzheitliche Wege (Kinesiologie, Hypnotherapie, Bachblüten Therapie u.a.) zur Heilung seiner Patienten. Ein Mensch mit Prinzipien, ein wacher Mediziner mit Rückgrat, wie man heutzutage leider(!) nur selten begegnet.

Einer der wenigen wirklich empfehlenswerten Ärzte, die über den Tellerrand der Schulmedizin weit hinaus blicken. Zum Wohle seiner Patienten.

Bewertung vom 27.02.2013, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
4,2

mich nicht wohl gefühlt

Bin nicht mehr dort, da ich mich nicht wohl gefühlt hab. Aber damals (vor 2-3 Jahren) hat er vor meinen Augen an zwei Terminen seine Sprechstundenhilfe komplett zusammengeputzt, das kann er vor Patienten einfach nicht machen.

Hat sich für die Behandlung Zeit genommen, ist aber durchaus recht ruppig, fragte bei sensiblen Themen absolut nicht sensibel - seine gesamte Art kann einen durchaus einschüchtern - auch wenns er natürlich nicht immer so ruppig war.

Naja - kein zwischenmenschliches Vertrauensverhältnis hat sich irgendwie aufgebaut. Nicht empfehlenswert!

Kommentar von Dr. Fiddike

Es ist sehr schade, daß - aus welchem Grund auch immer - frustrierte PatientInnen sich an derartigen Stellen anstatt vor Ort äußern. Zudem sind derart subjektive Kommentare wie "unsensibel" nicht brauchbar. Wie sensibel soll denn bitteschön ein Dialog sein, wenn die Verdrängung von konflikthaften Aspekten einfach unangenehm wird und der Patient mit sich selbst konfrontiert wird? Informieren Sie sich gern über meine Arbeit auf www.homöopathie-arzt.com und den zugrundeliegenden Ansatz. MFG. Dr. Marc Fiddike

Bewertung vom 20.02.2013
1,4

Mittelohrentzündung

nach 2 Wochen Behandlung mit Antibiotika durch einen HNO trat keine wesentliche Besserung bei unserer 5 Jahre alten Tochter ein. Hören stark eingeschränkt und starke Vereiterung der Nebenhöhlen.

Eine Sitzung mit D. Fiddike und zwei Globoli haben die Beschwerden schon über Nacht auf ein Minimum reduziert. 24 Stunden später war unsere Kleine so gut wie Beschwerdefrei.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
81%
7.269
23.09.2018

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Passende Artikel unserer jameda-Kunden