Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Sprechzeiten

Adresse

Wittland 122589 Hamburg

Videosprechstunden

Leistungen

Psychosomatische Krankheiten
Chronische Schmerzen
Depression
seelische Verletzungen
Traumata
Verlusterfahrungen und Trauerarbeit
Schuldgefühle und Selbstbestrafung
Immunsystem
Prüfungen meistern
Einzeltherapie
Familien- und Paartherapie
Kindertherapie
Hypnosystemisches Coaching
Hypnosetherapie
Psychotherapie
Psychosomatische Beschwerden
Hypnose gegen Flug- und andere Ängste
Hypnose bei Kinderwunsch
Hypnose bei Schlafstörungen
Hypnose bei Allergien

Weiterbildungen

Psychotherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie den Weg auf meine Jameda-Homepage gefunden haben! In meiner Praxis für Hypnosetherapie in Hamburg arbeite ich bevorzugt mit der modernen Therapiemethode der selbstorganisatorischen Hypnose und Hypnotherapie. Dieser ganzheitliche Ansatz wird für viele verschiedene Erkrankungen und Problemfelder eingesetzt, er eignet sich für Kinder und Jugendliche ebenso wie für Erwachsene.

Die Therapie orientiert sich stets an Ihren gesundheitlichen Voraussetzungen und persönlichen Präferenzen. Ich helfe Ihnen in Hypnose Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und mit Ihrem Unbewussten zu kommunizieren.

Bei tiefergehenden Fragen können Sie mich gerne anrufen. Gerne nehme ich mir die Zeit, Sie ausführlich über Hypnose und deren Anwendungsbereiche zu informieren.

Ihr Thomas Schopf

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Mein ganzheitlicher Ansatz ist als ausschließliche Therapiemethode als auch als Unterstützung für medizinische Behandlungen geeignet. Während der Sitzung nutzen wir den veränderten Bewusstseinszustand der Trance, um direkt mit Ihrem Unterbewusstsein zu kommunizieren. Verlassen Sie sich dabei gerne auf meine langjährige berufliche Erfahrung als Arzt und Psychotherapeut. Sorgfältig und sensibel gehe ich mit Ihnen und Ihren Anliegen um. Die Einsatzmöglichkeiten erstrecken sich von psychischen Erkrankungen, psychosomatischen Beschwerden über Entwicklungsstörungen des Kindes- und Jugendalters.

  • Erkrankungen der Psyche

  • Psychosomatische Krankheiten

  • Chronische Schmerzen

  • Erkrankungen der Psyche

    Erkrankungen der Psyche sind sehr vielfältig, immer individuell und können sich auf verschiedenartige Art und Weise auf das eigene Leben auswirken. Entwickelt sich die psychische Erkrankung im Alltag zu einer starken Belastung für die Betroffenen oder andere, wird professionelle Hilfe notwendig. Eine Möglichkeit ist die Hypnotherapie, die ich in meiner Praxis anbiete. Die Hypnotherapie ist bei verschiedenen Krankheitsbildern und Beschwerden bewährt. Dazu zählt die Behandlung von Ängsten, Depressionen, Zwangs- und Essstörungen. Weitergehend wird der Ansatz bei Süchten wie Rauchen, bei chronischen Schmerzen, sexuellen Störungen und Schlafstörungen angewandt.

  • Psychosomatische Krankheiten

    Die Hintergründe psychosomatischer Erkrankungen liegen nie auf einer körperlichen Ebene. Vielmehr werden körperliche Symptome durch emotionale Prozesse, Stress oder unbewusste Faktoren hervorgerufen, verstärkt oder aufrechterhalten. Der Einsatz von Hypnose kann unterstützend wirken, wenn die Ursache der Symptome gefunden werden soll. Hypnose wirkt symptomlindernd, wenn lediglich die Intensität oder die Häufigkeit des Auftretens bearbeitet wird oder auch kausal, wenn im Unbewussten die eigentliche Ursache der Symptome gefunden wird. Anwendung findet sie beispielsweise bei Migräne, Neurodermitis, Psoriasis (Schuppenflechte), Asthma bronchiale, Hyper- und Hypotonie (zu hoher und zu niederer Blutdruck), Tinnitus, Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa. Auch seltenere Erkrankungen habe ich schon erfolgreich hypnotisch begleitet.

  • Chronische Schmerzen

    Chronische Schmerzen entwickeln sich in der Regel zu einer wahren Belastungsprobe. Eine Hypnose hat – über psychische oder psychosomatische Symptome hinausgehend – positive Effekte auf die Schmerzverarbeitung. Hierzu zählen beispielsweise Phantomschmerzen, Neuralgien, Rückenschmerzen oder postoperative Schmerzen. Wenn sich hinter dem Schmerz eine tieferliegende Bedeutung wie ein unbewusster Konflikt oder ein Trauma verbirgt, lässt sich dies mittels einer Hypnose zeitgleich ergründen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Neben den oben dargestellten Bereichen meiner ärztlich‑psychotherapeutischen Arbeit eröffnet mir die selbstorganisatorische Hypnose auch noch zahlreiche weitere Indikationen, von denen ich einige hier kurz umreiße.

  • Depression

  • Traumata, seelische Verletzungen

  • Verlusterfahrungen und Trauerarbeit

  • Schuldgefühle und Selbstbestrafung

  • Depression

    Depressive Störungen gehen oft mit den zuvor genannten Störungen einher. Häufig entwickeln sich Schmerz- oder Psychosomatische Symptome auf dem Boden einer Depression. Aber es kann auch sein, dass die Depression sich erst aus einer chronischen Leidensgeschichte entwickelt. Eine Depression wird überwiegend durch unterdrückte Emotionen hervorgerufen. Gelingt es, diese im Rahmen der hypnotherapeutischen Arbeit zu identifizieren und angemessen zum Ausdruck zu bringen, dann verschwinden oft selbst hartnäckige Störungen. Nachfolgend stelle ich Ihnen einige typische Ursachen von depressiven oder psychosomatischen Beschwerden vor, die sich mit selbstorganisatorischer Hypnose identifizieren und gut behandeln lassen.

  • Traumata, seelische Verletzungen

    Häufig finden sich verdrängte Erfahrungen im Unbewussten, die aus traumatisch erlebten Situationen entstanden sind. Die Hypnotherapie hilft hierbei das Trauma nicht nur klar zu identifizieren, sondern auch angemessen zu verarbeiten. Hierbei geht es vor allem darum die durch das Trauma bedingte Opferhaltung zu verlassen und im geschützten Rahmen der hypnotischen Trance Selbstwirksamkeit zu erleben. In der Hypnose entwickeln Sie unter meiner Begleitung ihre eigenen authentischen Strategien, die Ihnen helfen die verdrängten Inhalte als Teil Ihrer Persönlichkeit anzunehmen und daran zu wachsen. Dieses posttraumatische Wachstum stärkt Ihre Persönlichkeit und eröffnet Ihnen zahlreiche Ressourcen. So bauen Sie wieder ein grundlegendes Vertrauen zu sich selbst und Ihren Mitmenschen auf.

  • Verlusterfahrungen und Trauerarbeit

    Todesfälle, Fehlgeburten, Unfälle und schwere Erkrankungen sind Erfahrungen des täglichen Lebens, die den Einzelnen leicht an die Grenzen seiner Verarbeitung bringen. In der Not werden schnell die Gefühle und Erfahrungen verdrängt und führen dann zu vielseitigen chronischen Beschwerden, wenn Sie nicht verarbeitet werden. Häufig haben meine Patientinnen bereits lange Odysseen durch das staatliche Gesundheitssystem hinter sich, bis sie sich im geschützten Rahmen der Therapie Ihren Gefühlen öffnen. Wir entwickeln dann geeignete Strategien, die Erfahrungen zu betrauern und in das eigene Leben zu integrieren. Erfahren Sie hier mehr.

  • Schuldgefühle und Selbstbestrafung

    Viele psychische oder psychosomatische Beschwerden werden durch Schuldgefühle hervorgerufen oder in Ihrer Selbstheilung blockiert. In manchen Fällen lösen diese Schuldgefühle auch unbewusste Selbstbestrafungstendenzen oder Rituale der Buße aus. Dies funktioniert auch, wenn die Ursprünge längst vergessen scheinen. In der Hypnose werden die Schuldgefühle als Ursache identifiziert und wirksam bearbeitet. Je nach Herkunft wird die Schuld in einem Ritual der Vergebung zurückgegeben oder in eine eigene Verantwortung transformiert, um Versöhnung zu erreichen.

  • Kinderwunsch

    Ein unerfüllter Kinderwunsch ist keine Erkrankung, kann aber leicht das individuelle Glück wie auch eine Partnerschaft gefährden. Vielfach gibt es unbewusste Ängste oder andere Faktoren, die bei beiden Partnern die natürliche Empfängnis erschweren können. Mit geeigneten Strategien unterstütze ich das Paar entweder die natürliche Fruchtbarkeit zu optimieren oder begleite auch eine schulmedizinische Kinderwunschtherapie, um die Chancen zu verbessern.

  • Behandlung von Kindern

    Hypnose kann bei Kindern ab dem Einsetzen der Sprachfähigkeit angewendet werden. In einer vertrauensvollen Atmosphäre bemühe ich mich, den Kindern auf Augenhöhe zu begegnen. Angepasst wird das Therapiekonzept stets an den individuellen Entwicklungsstand und die Individualität des Kindes. Zu Beginn der Behandlung ist es ratsam mit einer Bezugsperson des Kindes zusammenzuarbeiten. Bei älteren Kindern oder in einem fortgeschrittenen Stadium der Therapie können Einzeltermine in Anspruch genommen werden. Die Unterstützung und Bereitschaft aller Familienmitglieder ist dabei jedoch immer von Vorteil. Eine Sitzung mit der kompletten Familie kann helfen, Themen aus dem Familiensystem zu klären.

  • Hypnosystemisches Coaching

    Diese Art des Coachings ist ein innovativer und ganzheitlicher Ansatz, der den Menschen als Individuum und in seiner einzigartigen Gesamtheit versteht. Neben der verbalen Kommunikation werden Verhaltensweisen wie Körpersprache oder Mimik miteinbezogen. Als erfahrener Coach respektiere ich während meines Trainings jeder Zeit Ihre persönliche Autonomie und unterstütze Sie mit einer differenzierten und objektiven Außensicht dabei, bevorstehende Herausforderungen bzw. Ziele zu erreichen.

  • Immunsystem

    Ebenfalls weitgehend unbekannt ist der Einfluss des Unbewussten auf das Immunsystem. Bei chronischen Infekten oder Krebserkrankungen gilt es das Immunsystem zu fördern und in seiner Abwehr zu unterstützen. Bei Allergien oder Autoimmunerkrankungen hingegen geht es eher darum die Auswirkungen zu modulieren oder zu dämpfen.

  • Prüfungen meistern

    Unabhängig von der zu bewältigenden Herausforderung kann Hypnose bereits die Prüfungsvorbereitung unterstützen. Aus dem Gefühl der eigenen Selbstwirksamkeit heraus lassen sich Training und Lernen optimieren, um die Vorbereitungszeit bestmöglich zu nutzen. Darüber hinaus ist es mit Hypnose möglich, die Performance in der Prüfung zu steigern oder, falls bereits erlebt, ein vorausgegangenes Scheitern zu verarbeiten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Hypnose ist nichts anderes als eine Kommunikationskunst. Und dies erlaubt es auch die Hypnose in so zahlreichen Einsatzgebieten für nahezu jeden Menschen zu nutzen. Abgesehen von Menschen in Rausch- oder Demenzzuständen, in einer akuten Psychose oder bei großer Angst vor Hypnose, wo sich die Nutzung direkter hypnotischer Techniken verbietet, lässt sich mit Hypnose in vielen Settings erfolgreich arbeiten. Die klassischen Settings sind:

  • Einzeltherapie:

    Am häufigsten ist die Einzeltherapie mit Erwachsenen, wo der oder die Einzelne seine Themen direkt mit mir bearbeitet. Dabei ist es völlig in Ordnung eine Person des Vertrauens zur Begleitung mitzubringen.

  • Familien- und Paartherapie:

    Auch Paare können vom hypnosystemischen Ansatz profitieren. Wenn zum Beispiel frühere Beziehungserfahrungen unbewusst auf den Partner oder die Partnerin projiziert werden, entstehen schnell belastende Konflikte. Die Familien- und Paartherapie wirft einen Blick auf diese Konflikte.

  • Kindertherapie:

    Mit dem Einsetzen der Sprachfähigkeit ist die direkte Arbeit mit Hypnose möglich. Je nach Alter kommt ein direkter Ansatz auf Augenhöhe oder ein indirekter Ansatz über die Bezugspersonen zum Einsatz.

  • Hypnosystemisches Coaching:

    Dieses mit hypnotischen Techniken unterstützte Coaching eignet sich für alle Bereiche außerhalb der medizinisch-psychotherapeutischen Anwendung. Auch ohne Erkrankung profitieren Sie von einem kooperativen Umgang mit dem eigenen Unbewussten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie mich kennen!


Meine Praxis und mein Team

Meine Praxis ist ein Ort des Vertrauens und der Regeneration. Die Hypnose eröffnet Ihnen die Tiefe Ihres Unbewussten und ich begleite Sie bei dieser Begegnung und unterstütze Sie auf Ihrem Heilungsprozess. Gemeinsam arbeiten wir an Ihrer autonomen und individuellen Selbstorganisation.

Ganz egal, ob sie die Hypnose für ihre Gesundheit nutzen wollen oder zu irgendeinem Thema des Alltags, im Bereich des Sportes oder der persönlichen Entwicklung. Als Vater dreier Kinder liegt mir auch die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen am Herzen. Wenngleich ich bevorzugt auf Deutsch arbeite, habe ich auch bei Therapien auf Englisch gute Ergebnisse erreicht.

  • So erreichen Sie mich

    Herzlich willkommen in meiner Praxis für Selbstorganisatorische Hypnose in Hamburg! In Wittland 1 erwarten Sie eine kurzfristige Terminvergabe und nur selten Wartezeiten von über 3 Wochen. Sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie auch mit dem Auto ist die Praxis gut zu erreichen. Parkplätze direkt vor der Tür stehen Ihnen zur Verfügung. Das fußläufig erreichbare Naherholungsgebiet bietet Raum für einen Spaziergang nach einer intensiven Sitzung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Erwarten Sie von mir einen überzeugten Arzt und Psychotherapeuten, der seinen Beruf mit Herz und Verstand ausübt. Auch wenn einige Vorurteile der Hypnose gegenüber gibt, verstehe ich die hypnotischen Techniken als die älteste immer noch aktuelle Therapieform. Seit über 6000 Jahren sind hypnotische Techniken in der Literatur zu finden. Unter den Gesichtspunkten der Selbstorganisationstheorie angewandt, ist sie zugleich auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Meine Patienten schätzen meine fachliche Expertise, Einfühlungsvermögen und einem Sinn für Humor auch in schwierigen Situationen.

Als Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Autosystemhypnose, e.V. stehe ich in einem regen Austausch mit Kolleg:innen. Seit 2002 bin ich als Ausbildungsleiter für Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten auf dem Fachgebiet der Hypnose tätig. Gerne gebe ich mein Wissen über die moderne selbstorganisatorische Hypnose weiter.

Erfahren Sie hier mehr über mich.

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

3,0

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

4,5

Barrierefreiheit

2,0

Praxisausstattung

2,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

2,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (8)

Alle7
Note 1
7
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
02.09.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Hypnose hat uns völlig überzeugt

Ich war schon mit beiden Töchtern bei Herrn Schopf, um durch Hypnose Anspannungen im Kiefer und Prüfungsangst im Sport behandeln zu lassen. Seit über 5 Jahren kämpft unsere große Tochter mit Kieferproblemen, die bei Stress immer zunehmen. Wir waren überrascht, wie durch die Hypnose Kontakt zu dem inneren Ich aufgenommen wurde und welche Ursache das innere Ich preisgegeben hat. Hätten wir das bloß schon früher gemacht, die Auswirkungen der einmaligen Behandlung sind wirklich großartig.

Die gleichen positiven Erfahrungen haben wir bei der kleineren Tochter gemacht, die Leistungssport betreibt und vor Prüfungen teilweise alles Gelernte vergisst. Sie wirkte bei dem letzten Turnier wesentlich entspannter. Ich kann diese Form der Therapie nur empfehlen.

06.05.2019 • Alter: 30 bis 50
1,0

Gut aufgehoben in professionellen Händen

Vor meiner Hypnose-Behandlung (wg. Einschlafstörungen) hatte ich schon ein wenig Respekt, aber nach einem angenehmen und intensiven Vorgespräch bei Herrn Schopf fühlte ich mich ernst genommen, sicher und sehr gut aufgehoben. Ich war überrascht, wie unspektakulär die eigentliche Hypnose-Sitzung dann ablief. Behutsam wurde ich durch die Impulse von Herrn Schopf zu meinem Unterbewusstsein geleitet und hatte gleichzeitig die gesamte Zeit tatsächlich aktiv die Kontrolle über mich. Um so erstaunter war ich, wie schnell dann die anschließende positive Wirkung nach nur einer Sitzung eintrat und wie nachhaltig mein Problem somit gelöst wurde. Hätte ich gewusst, wie einfach es ist, sich auf diese Methode einzulassen und wie erfolgreich mein Unterbewusstsein reagiert, hätte ich diese Art der Behandlung bei Herrn Schopf schon Jahre vorher in Anspruch genommen.

Kommentar von Herrn Schopf am 19.08.2019

Wie schön, dass Sie so schnell profitiert haben. Manchmal lassen sich sehr schnell Lösungen finden, von denen man vorher nie gedacht hätte, dass sie zu finden seien. Durch die große Lösungskapazität des eigenen Unbewussten ergeben sich jedoch immer wieder beeindruckende Heilungen oder Besserungen, die mich auch nach vielen Jahren immer wieder verblüffen.

28.12.2018
1,0

Ein fantastischer Therapeut und ein wundervoller Mensch

In der wohl schwersten Krise meines Lebens hat mich Herr Schopf professionell, einfühlsam, vorsichtig und stärkend aus dieser Krise begleitet. Ein Mensch mit Empathie und viel Humor, der mich in manch schmerzlicher Sitzung trotzdem zum Lachen gebracht hat.

19.11.2018
1,0

Kompetenter und erfahrener Arzt

Sehr empathische Arzt. Hat mir bei verschiedenen Fragestellungen bestens geholfen.

31.10.2018 • Alter: über 50
1,0

Erfolgreicher Weg in mein Inneres

Eine erfolgreiche Hypnose setzt die eigene Reife und Bereitschaft voraus, sich mit seinem Innersten auseinanderzusetzen. Während meiner Hypnose fand eine Kommunikation zwischen meinem Unterbewusstsein und mir statt. Herr Schopf begleitete mich während der Sitzung mit gezielten und behutsamen Fragen / Anregungen in mein Innerstes. Unglaublich was das eigene Unterbewusstsein preisgibt, wenn man bereit ist, es auszuhalten. Das positive Ergebnis ist weiterhin nachhaltig bei mir.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung80%
Profilaufrufe4.776
Letzte Aktualisierung12.10.2021

Termin online buchen

Finden Sie ähnliche Behandler

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).