Beliebte Stadtteile in Hamburg
Weitere Stadtteile
  • Altengamme
  • Altenwerder
  • Altona-Altstadt
  • Altona-Nord
  • Bahrenfeld
  • Barmbek-Nord
  • Barmbek-Süd
  • Bergedorf
  • Bergstedt
  • Billbrook
  • Billstedt
  • Billwerder
  • Blankenese
  • Borgfelde
  • Bramfeld
  • Cranz
  • Curslack
  • Dulsberg
  • Duvenstedt
  • Eidelstedt
  • Eilbek
  • Eimsbüttel
  • Eißendorf
  • Eppendorf
  • Farmsen-Berne
  • Finkenwerder
  • Francop
  • Fuhlsbüttel
  • Groß Borstel
  • Groß Flottbek
  • Gut Moor
  • HafenCity
  • Hamm-Mitte
  • Hamm-Nord
  • Hamm-Süd
  • Hammerbrook
  • Harburg
  • Harvestehude
  • Hausbruch
  • Heimfeld
  • Hoheluft-Ost
  • Hoheluft-West
  • Hohenfelde
  • Horn
  • Hummelsbüttel
  • Iserbrook
  • Jenfeld
  • Kirchwerder
  • Kleiner Grasbrook
  • Kleingartenanlage
  • Langenbek
  • Langenhorn
  • Lemsahl-Mellingstedt
  • Lohbrügge
  • Lokstedt
  • Lurup
  • Marienthal
  • Marmstorf
  • Moorburg
  • Moorfleet
  • Neuenfelde
  • Neuengamme
  • Neugraben-Fischbek
  • Neuland
  • Neustadt
  • Niendorf
  • Nienstedten
  • Ochsenwerder
  • Ohlsdorf
  • Osdorf
  • Othmarschen
  • Ottensen
  • Poppenbüttel
  • Reitbrook
  • Rissen
  • Rothenburgsort
  • Rotherbaum
  • Rönneburg
  • Sasel
  • Schnelsen
  • Sinstorf
  • Spadenland
  • St. Georg
  • St. Pauli
  • Steilshoop
  • Steinwerder
  • Stellingen
  • Sternschanze
  • Sülldorf
  • Tatenberg
  • Tonndorf
  • Uhlenhorst
  • Veddel
  • Volksdorf
  • Waltershof
  • Wellingsbüttel
  • Wilhelmsburg
  • Wilstorf
  • Wohldorf-Ohlstedt
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Herr Shahriari
Herr Shahriari

Mahmood Shahriari

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie
Käkenflur 14 b, 22419 Hamburg

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

Plagen Sie Zahnschmerzen? Oder träumen Sie schon länger von einem strahlend weißen Lächeln? Ob ästhetische Zahnheilkunde, Zahnersatz oder Wurzelkanalbehandlung, in unserer Hamburger Praxis helfe ich Ihnen gerne weiter. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der ästhetischen Zahnheilkunde. Entdecken Sie unser Leistungsspektrum auf jameda oder kontaktieren Sie das Team unserer Praxis am Käkenflur 14b. Es ist gerne für Sie da, wenn Sie Fragen haben.

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    Ein perfektes und natürliches Lächeln ist in der modernen Zahnheilkunde eine wichtige Aufgabe. Heute besteht die Möglichkeit, mit Hilfe von Keramikschalen (Veneers) geschädigte, verfärbte und unästhetische Zähne, ohne viel Zahnsubstanz zu opfern (wie dies für Kronen nötig wäre), natürlich und schön zu gestalten.
                 
    Wiederherstellungen von Zahnschädigungen nach Säureeinwirkungen durch
    Keramik-Veneers

    Mit Hilfe von Veneers können auch Lücken, Zahnfehlstellungen und Schmelzfrakturen nach einem Unfall korrigiert werden.

    Bei Verlust von Zahnsubstanz im Seitenzahnbereich kommen zahnfarbene Keramikfüllungen oder Vollkeramikkronen zur Anwendung.

    Viele Patienten, die zum Zahnarzt kommen, wünschen sich hellere Zähne.
    Durch Bleaching, man versteht darunter eine Aufhellung der Zähne, kann in vielen Fällen dieser Wunsch erfüllt werden.

  • Zahnersatz

    Die restaurative Zahnheilkunde umfaßt alle Arten von Zahnersatz (z.B. Kronen, Brücken, Prothesen), die zur Wiederherstellung der Kaufunktion notwendig sind.

    Mit dem Eingliedern von Zahnersatz werden die Kaufunktion, die Sprachbildung und die Ästhetik wieder hergestellt.

    In enger Zusammenarbeit mit den Zahntechnikern unseres Praxis- und des gewerblichen Außenlabors tragen wir Sorge dafür, dass Ihr Zahnersatz allen funktionellen und kosmetischen Anforderungen genügt. Ein Schwerpunkt ist in unserer Praxis die Galvanotechnik in der Teleskop-Prothetik. Wir informieren Sie gerne über diese Technik.

  • Wurzelkanalbehandlung

    Zur Erhaltung eines zahnmarkerkrankten Zahnes ist in der Regel eine Wurzelkanalbehandlung erforderlich. Diese gliedert sich in fünf Abschnitte:

    • Anlegen von Kofferdam
    • Den Zugang zu den Wurzelkanälen erstellen (Preflairing)
    • Die Längenbestimmung der Kanäle, wenn möglich elektronisch (ohne Röntgenstrahlenbelastung)
    • Aufbereiten (säubern) und Spülung der Wurzelkanäle mit Ultraschallunterstützung und ggf. medikamentöse Einlage
    • Wurzelfüllung, wenn möglich mit erwärmter Guttapercha
  • Kieferorthopädie

    Die Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnmedizin, das sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne (Zahnfehlstellung) befasst. Der Inhalt des Fachbereichs wird besser durch die Bezeichnung Dento-Maxilläre Orthopädie (Kieferregulierung) wiedergegeben.

  • Cerec 3D

    Mit Cerec werden Inlays, Veneers, Kronen und Brücken in einer Sitzung hergestellt.

    Vorteile von Cerec:

    • Keine Abdruckmasse
    • Kein Provisorium
    • Keine Folgetermine
    • Hervorragende Passgenauigkeit und präziser Randschluss des Zahnersatzes
    • Ästhetisch anspruchsvolle Ergebnisse
    • Zeitersparnis
  • Amalgam, Alternativen

    Als Alternativen stehen heute folgende Füllungsmaterialien zur Verfügung:

    Bei den kleinen Backenzähnen und kleineren Defekten in den großen Backenzähnen, ergeben sich heute durch neue Füllungsmaterialien (sogenannte dentinadhäsiv befestigte Kunststoffe auf Nanotechnologiebasis) andere gewichtige Aspekte, die gegen das Amalgam sprechen:

    • Nur noch der Defekt bestimmt die Größe der Füllung; es besteht die Möglichkeit der mikroinvasiven (sehr klein gehaltenen) Präparation.
    • Die Kunststoffe werden mit der Restzahnsubstanz 'verklebt', das heisst, es werden wieder Haltkräfte im Zahn erzeugt, die durch Amalgam nicht erzielt werden.
    • Es sind keine Schwermetalle enthalten.
    • Durch neue neue Matrizensysteme lassen sich anatomisch besser geformte Kontaktflächen zum Nachbarzahn gestalten.
    • Zuletzt sei natürlich noch die deutlich bessere Ästhetik genannt.

    Füllung aus Kunststoff auf Nanotechnologiebasis

    Bei größeren Defekten und höherer Kaubelastung sollte die sicherere Versorgung durch Überkronung mittels Teil- oder Vollkrone gewählt werden.

  • Digitales Röntgen

    Als Digitales Röntgen werden in der Radiologie Verfahren zum Röntgen bezeichnet, bei denen die Aufnahmen entweder direkt oder über den Umweg einer Speicherfolie digitalisiert werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zahnaerzte-kaekenflur.de



Über mich

Schwerpunkte

Gesamtbewertung  (15)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,1
Gesamtnote
1,3
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,7
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,1
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,2


Alle Bewertungen (15)

15Bewertungen
26Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
3.714Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Herr Shahriari über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Herr Shahriari.
kurze Wartezeit in Praxis
sehr gute Behandlung

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Parodontose” am 11.11.2019

Neue Wege in der Parodontologie: EmunDo®-Laser statt Antibiotika

Die bakteriell verursachte Infektionserkrankung des Zahnhalteapparats Parodontitis braucht immer eine Behandlung. Die Entzündung muss gestoppt werden. Nur so kann das stützende Zahnbett erhalten ...  Mehr

Verfasst am 11.11.2019
von Dr. med. dent. Oliver Knappe

Zum Thema „Parodontose” am 05.10.2019

Besonderheiten einer aggressiven Parodontitis: Symptome & Behandlung

Die Entzündung des Zahnhalteapparats Parodontitis kann zwei unterschiedliche Verlaufsformen nehmen. Eine entwickelt sich eher langsam mit einzelnen Schüben und wird als chronische Parodontitis ...  Mehr

Verfasst am 05.10.2019
von Dr. med. dent. Volker Ludwig