Gold-Kunde
Dr. med. dent. Frank Kruschwitz

Dr. med. dent. Frank Kruschwitz

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin

06174/9980070
Note
1,1
Note
1,1
Bewerten

DankeDr. Kruschwitz!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Kruschwitz

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin

DankeDr. Kruschwitz!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse

Am Lichtetal 161462 Königstein

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

ich freue mich, dass Sie den Weg zu meinem jameda-Profil gefunden haben. Hier können Sie sich im Vorfeld über meine Behandlungsschwerpunkte informieren und mich ein wenig kennen lernen.

In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie gerne ohne Zeitdruck über sämtliche Therapiemöglichkeiten der modernen Zahnmedizin.

Lassen Sie uns zusammen für Ihre Zahngesundheit sorgen und gemeinsam eine auf Sie individuell abgestimmte Behandlung erarbeiten!

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. dent. Frank Kruschwitz


Praxisphilosophie

Wir wollen, dass Sie schön lächeln!

Dieser Grundsatz zieht sich durch die ganze Arbeit unserer Praxis. Sie - unser Patient - stehen dabei immer im Mittelpunkt. Wir stellen dazu unsere langjähige Erfahrung, Kompetenz und modernste technische Ausstattung. Damit Sie sich sicher versorgt, gut beraten und aufgehoben fühlen.

Die Natur ist unser Vorbild.

Müssen wir - trotz aller Erhaltungsbemühungen - einen Zahn oder ein gesamtes System restaurieren, sind wir erst dann zufrieden, wenn Funktion und ästhetisches Erscheinungsbild dem natürlichen Zahn entsprechen. Wir kombinieren handwerkliche Präzision und modernste Behandlungsmethoden im Dienste und zum Wohle unserer Patienten.

In der Ruhe liegt die Kraft.

Wer geht gerne zum Zahnarzt? – unser Praxiskonzept garantiert eine angenehme, persönliche und stressfreie Behandlung. Als reine Bestellpraxis ist es uns möglich Sie in entspannter Atmosphäre zu behandeln. Sie werden den Unterschied spüren und lieben.

Nicht stehen bleiben…

Die Zahnmedizin entwickelt sich ständig weiter – neue Behandlungsmethoden können Vorteile für unsere Patienten bieten, doch auch der regelmäßige Austausch über bekannte Techniken hilft uns bei der Optimierung unserer Behandlungen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Frank Kruschwitz


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die sich mein Team und ich spezialisiert haben. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • ästhetische Zahnbehandlung

  • plastische und regenerative parodontale Therapie

  • minimal-invasive Zahnmedizin


  • ästhetische Zahnbehandlung

  • plastische und regenerative parodontale Therapie

  • minimal-invasive Zahnmedizin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mehr über meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Die moderne Zahnheilkunde bietet heute ein breites Spektrum unterschiedlicher Möglichkeiten. Einige davon finden Sie nachfolgend aufgelistet. Gemeinsam mit Ihnen wählt unser Team die optimale Lösung für Ihre individuelle "Zahnsituation" aus.Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

  • Parodontologie

  • Implantologie

  • Aufbissschiene/Knirschschiene

  • Keramik: Onlays, -Inlays, -Overlays, -Veneers


  • Parodontologie

    Ursache für eine Parodontitis sind Bakterien und deren Giftstoffe, die sich zwischen Zahn und Zahnfleisch ansammeln. Werden diese bakteriellen Beläge nicht durch gründliche Reinigung und sorgfältige Mundhygiene entfernt, bildet sich Zahnstein. Es kann zu Rötung, Schwellung und Blutungsneigung, also einer Entzündung des Zahnfleisches kommen. Da diese Entzündung oft schmerzlos und auch ohne erste Warnzeichen verläuft, wird sie von den Betroffenen erst spät erkannt. Das Immunsystem versucht, diese Bakterien zu beseitigen. Unter anderem bilden sich Enzyme, die krankmachende Bakterien bekämpfen sollen. Diese Enzyme helfen jedoch nicht nur die schädlichen Bakterien zu beseitigen, sondern schaden dem umgebenden, eigentlich gesunden Gewebe. Eine Parodontitis kann Auswirkung auf den gesamten Körper haben. 

  • Implantologie

    Eine gute Diagnose für die Zukunft Ihrer Zahngesundheit. Dank der modernsten Gerätefamilie der Firma "sirona - the dental company" ist die Sicherheit bei der Implantation signifikant erhöht worden. Dank detaillierter Auflösung durch die dentale Volumentomographie und Darstellung von Nerven und Gefäßen im sensiblen Kopfbereich können Implantate optimal an der Anatomie des Patienten ausgerichtet werden. Die Darstellungen werden durch die dritte Dimension erweitert, die auf konventionellen Röntgenaufnahmen nicht zu sehen ist. Die herausragende Detailtreue und Bildwinkelvielfalt eröffnet eine neue Dimension in der Röntgendiagnostik. Diese neuesten bildgebenden Verfahren ermöglichen dreidimensionale, hoch auflösende Aufnahmen bei wesentlich geringerer Strahlenbelastung als bei der herkömmlichen Computertomographie. Durch die exakte räumliche Darstellung ergibt sich eine optimale Planbarkeit und Vorhersehbarkeit. 

  • Aufbissschiene/Knirschschiene

    Bei ungestörter Funktion haben die Zähne tagsüber nur etwa 30 Minuten Kontakt zueinander. Dieser Kontakt zwischen den Zähnen ist meist drucklos. In der übrigen Zeit haben die Muskeln Zeit sich zu regenerieren. Werden diese Ruhepausen durch nächtliches Pressen und Knirschen minimiert, können Kopfschmerzen und nachhaltige Schäden an den Zähnen entstehen. Die Symptome sind anfänglich vom Patienten sehr schwer festzustellen. Kleinere Abnutzungen an den Zähnen sind die ersten  Anzeichen für Bruxismus - des pathologischen Zähneknirschens. Auch bei Jugendlichen treten diese Abnutzungen auf.

  • Keramik: Onlays, -Inlays, -Overlays, -Veneers

    Bei jeder konventionellen Zahnpräparation verliert der Zahn eigene Substanz. Um diesem Sachverhalt vorzubeugen kann mit modernsten Therapieverfahren ein Maximum an Zahnsubstanzschonung erfolgen. Neue Verfahren und Techniken in Kombination mit innovativen Materialien erlauben eine defektbezogene Behandlung. Das bedeutet, das nur noch ein geringer Materialabtrag an der natürlichen Zahnhartsubsanz erfolgen muss. Was am Zahn an Substanz fehlt, wird durch modernste Keramiksysteme ergänzt, ohne dass der Zahn in herkömmlicher Weise beschliffen werden muss.

  • Wurzelkanalbehandlung

    Unsere Zähne bestehen aus der Zahnkrone und einer oder mehreren Zahnwurzeln. Im Inneren des Zahnes befindet sich der vitale Zahnnerv. Bisher sind keine Bilder verfügbar. Dieser Zahnnerv kann durch verschiedene Ursachen seine Vitalität verlieren. Durch Karies, restaurative Maßnahmen sowie traumatischen Verletzungen. So kann das vitale durchblutete Gewebe des Zahnnerves infiziert werden und absterben. Dies geht in der Regel mit sehr starken Zahnschmerzen einher. Die Bakterien im Inneren des Zahnes vermehren sich ungehindert weiter. Dabei kommt es über Austrittspforten des Wurzelkanalsystems zur Ausschwemmung bakterieller Toxine in den umliegenden Zahnhalteapparat und den Knochen. Hier entsteht die Läsion endodontischen Ursprungs. Diese Läsion ist für unser Immunabwehrsystem eine ständige Herausforderung. Ein unbehandelter Zahn kann so zu erheblichen Problemen im Gesamtorganismus führen. 

  • Mundgeruch

    Mundgeruch ist eine unangenehme Angelegenheit – nicht nur für den Betroffenen, sondern insbesondere auch für seine direkten Mitmenschen. Chronischer Mundgeruch jedoch kann einen Menschen ohne weiteres ins soziale Abseits befördern. Das muss keineswegs sein, da die Ursache von Mundgeruch in den meisten Fällen relativ problemlos gefunden und einfach beseitigt werden kann.

  • Kofferdam

    Es handelt sich um ein großflächiges Gummispanntuch, das im Mund wie ein Segel aufgespannt wird. Die zu behandelnden Zähne schauen aus dem Gummituch heraus. Das Arbeitsfeld ist abgedeckt, ähnlich wie das Operationsfeld eines Chirurgen. Der Zufluss von Speichel und die Einwirkung der Feuchtigkeit aus der Atemluft kann so verhindert werden.

  • STA: Schmerzarme Anästhesietechnik

    Endlich entspannte Besuche beim Zahnarzt.the wand – der Zauberstab- ermöglicht die konventionelle Injektionstechnik sehr schmerzarm durchzuführen.Zudem können eine Reihe von neuen Injektionstechniken mit der STA – Einheit schmerzarm durchgeführt werden. Die Angst vor Spritzen ist weltweit verbreitet. Viele Patienten fürchten sich mehr vor der Betäubungsspritze als vor der zahnärztlichen Behandlung selbst. STA® - Single tooth anesthesia in Kombination mit dem The Wand Handstück macht die klassischen Betäubungsspritzen überflüssig. Die Schmerzen bei einer konventionellen Injektion entsteht durch den Druck des Betäubungsmittels im Gewebe. Die STA®-Einheit hingegen ermittelt über einen Sensor an der Nadelspitze zunächst den Gewebewiderstand und berechnet dann die optimale Pumpleistung für das Anästhetikum. Mit dem Anästhesie-System STA ® tropft die Anästhesieflüssigkeit so langsam in das Gewebe, dass es nicht traumatisiert wird und gar kein Schmerz ausgelöst werden kann.

  • 3D Digitales Röntgen

    Dank plastischer Bilder können unsere Therapievorschläge und Diagnosen von Ihnen besser verstanden und nachvollzogen werden. Durch die 3D-Aufbereitung der Daten im Rechner werden selbst komplexe Zusammenhänge für Sie besser verständlich. Zudem wird die klinische Sicherheit der Diagnose erheblich erhöht. Vor allem im Bereich der Implantologie wird die Vision vom virtuellen Patienten jetzt Wirklichkeit. So kann virtuell im Computer eine genaue Platzierung des geplanten Implantates vorgenommen werden. Hierbei wird entsprechend des Knochenangebotes und der Anatomie des Patienten das optimale Implantat ausgesucht um mit "Scan- Schablonen" in den Mund übertragen zu werden. Es können genaue Befunde farblich markiert werden, um bei Bedarf schnell wieder abgerufen werden zu können. Die dritte Dimension der Bilder erhöht die Sicherheit für Behandler und Patient.

  • DIR ®Funktionschienen + TAP® Schnarchschienen

    Schnarchen ist für viele Menschen ein Zeichen eines tiefen Schlafes. Allerdings bedeutet es für viele andere eine Störung der gemeinsamen Nachtruhe. Für die Betroffenen kann es auch eine lebensbedrohliche Schlafstörung bedeuten. Schnarcher sind zwar oft einsam, aber nicht alleine. Egal ob Schnarchen Ihre Beziehung oder Ihre Gesundheit bedroht – die einfachste Hilfe ist die TAP-Schiene. Ohne operative Eingriffe oder langwierige Behandlungen können wir individuelle Schienen fertigen. Diese Kunststoffschienen halten während des Schlafens Ihren Unterkiefer vorne und somit bleiben die Atemwege weit frei. Sie sind von Ihrem Schnarchproblem befreit.  Vor der Behandlung mit TAP-Schienen steht eine genaue Untersuchung Ihres Gebisssystems. Voraussetzung für eine Schiene ist ein zahnmedizinisch gesunder Befund, um eine möglichst lange Dauerhaftigkeit der Therapie zu gewährleisten und Nebenwirkungen zu vermindern. Die von uns durchgeführte Therapie ist international wissenschaftlich anerkannt.

  • CAD/CAM Erstellung von Vollkeramischen Restaurationen

    Dank moderner CAD/CAM-Technologie ist dies jetzt möglich. Wir verwenden ein computergestütztes System zur Herstellung von vollkeramischen Restaurationen wie Inlays, Onlays, Teilkronen, Veneers und Kronen im Front- und Seiten-Zahnbereich. Langjährige wissenschaftliche Studien beweisen, dass Restaurationen, die mit CAD/CAM-Technik erstellt wurden, den Goldrestaurationen in der Dauerhaftigkeit überlegen sind.

    • Die erneuerungsbedürftigen alten Kunststofffüllungen oder Amalgamrestaurationen werden unter Kofferdam herausgenommen, die Karies wird sorgsam entfernt.
    • Es erfolgt die neue Präparation der Zähne.
    • Anschließend wird mit der Aufnahmeeinheit die Situation im Mund gescannt.
    • Die neue Zahnrestauration wird am Bildschirm konstruiert.

    Anschließend wird die vollkeramische Restauration in einer Schleifeinheit aus einem Keramikblock herausgeschliffen. Die fertig geschliffene Restauration kann sofort im Mund befestigt werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


jameda Siegel

Dr. Kruschwitz gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Ästhetische Zahnmediziner

in Königstein im Taunus • 01/2020

Implantologen

in Königstein im Taunus • 01/2020

Parodontologen

in Königstein im Taunus • 01/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

jameda Siegel

Dr. Kruschwitz gehört in diesen Kategorien zu den TOP10

Zahnärzte

in Königstein im Taunus • 01/2020

Zahnärzte für Angstpatienten

in Königstein im Taunus • 01/2020

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (32)

Gesamtnote

1,1
1,2

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,5

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,1

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,1

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr gute Praxisausstattung
sehr gute Aufklärung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
21
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 09.09.2019, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

der Beste in seinem Metier. Einfühlsam, verständnisvoll und sehr kompetent...

er ist ein Meister seines Faches. Zwischenzeitlich habe ich eine große Maßnahme in meinem Mund durchführen müssen. Das Ergebnis ist phänomenal. wie ein Künstler hat Dr. Kruschwitz und sein Team gearbeitet. Man kann sich nicht oft genug bedanken- BESTEN DANK Dr. Kruschwitz

Bewertung vom 16.12.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Zahnarzt unseres Vertrauens

Mein Mann und ich vertrauen ihm und seinem Team seit 4 Jahren und wir würden wir ihn jederzeit weiterempfehlen. Als Patient fühlen wir uns gut aufgehoben, verstanden und beraten. Danke!

Bewertung vom 16.12.2018, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Zahnarzt unseres Vertrauens

Seit nunmehr vier Jahren sind wir bei Dr. Kruschwitz und seinem Team in Behandlung und äußerst zufrieden. Er nimmt sich Zeit, erklärt in Ruhe und nimmt nur die notwendigen Behandlungen vor. Und ihm ist bewusst, dass sich die Zähne auch auf unsere Gesundheit insgesamt auswirken. Wir vertrauen ihm und kommen auch gerne aus Frankfurt immer wieder nach Königsstein.

Bewertung vom 15.12.2018
1,0

Sehr kompetenter Arzt mit Einsatz

Meine Mann und ich lernten Dr.Kruschwitz 2016 im Rahmen eines Urlaubs kennen, in dem ich starke Schmerzen hatte. Dr.Kruschwitz half mir, dass ich den Urlaub weiterführen konnte. Er gab mir auch später viele Hilfen, Tipps und Hinweise zur Behandlung, z.B. bei einer Implantatbehandlung eines Kollegen bei mir vor Ort, die sich alle als fachlich sehr kompetent heraus stellten. Leider wohnen wir ca.200km von Dr. Kruschwitz entfernt, ich würde ihn sofort dauerhaft als Zahnarzt wählen!

Bewertung vom 10.12.2018
1,0

Nur keine Angst!

Früher reichte schon der Gedanke an einen Zahnarztbesuch, um mich erschauern zu lassen.

Doch das Team im L1 Zahnärztezentrum tut alles menschenmögliche, damit man sich wohlfühlt und die Angst vergisst: Angenehmes Ambiente, sehr viel Freundlichkeit, Zeit und Anteilnahme, Tee oder Kaffee, falls man warten muss, BluRay-Schauen auf dem Behandlungsstuhl, völlig schmerzfreie computergesteuerte Spritzen, und falls die alles nicht hilft, wird sogar eine Behandlung in Vollnarkose mit einem Top-Anästhesisten angeboten.

Was will man mehr? Ob mit oder Angst, ich kann das gesamte Team um Dr. Kruschwitz nur allerwärmstens empfehlen. Perfekte Leistung in einer sehr menschlichen Praxis.

Weitere Informationen

95%Weiterempfehlung
10.358Profilaufrufe
28.07.2015Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Königstein

Passende Artikel unserer jameda-Kunden