Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Dr. med. Ines Ruck

Dr. med. Ines Ruck

Ärztin, Internistin

0341/9800283

Dr. Ruck

Ärztin, Internistin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 11:30
16:00 – 18:00
Di
08:00 – 11:30
Mi
08:00 – 11:30
Do
08:00 – 11:30
16:00 – 18:00
Fr
08:00 – 11:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Käthe-Kollwitz-Str. 904109 Leipzig

Leistungen

Corona-Impfung
Corona-PCR-Test
Hausärztliche Versorgung
Infektiologie
Betriebsmedizin

Weiterbildungen

Hausarzt
Infektiologie
Betriebsmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich sehr, dass Sie auf mein jameda-Profil aufmerksam geworden sind und sich auf diesem Wege über meine Praxis informieren möchten. Mein Name ist Dr. med. Ines Ruck und ich habe mich in der Käthe-Kollwitz-Str. 9 in Leipzig zusammen mit Christiane Katharina Darlatt als Internistin niedergelassen.

Mir liegen die hausärztliche Versorgung meiner Patienten am Herzen, aber auch die Infektiologie und die Betriebsmedizin. Wir haben es uns zu unserer Aufgabe gemacht, Ihnen zuzuhören, um Ihr Anliegen und Ihre Beschwerden verstehen zu können und dann mit Ihnen gemeinsam daran zu arbeiten, Ihren Körper und Ihre Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Sie möchten unsere Sprechstunde besuchen, um sich individuell beraten zu lassen? Rufen Sie uns zu den Sprechzeiten an, damit wir Ihnen einen Termin geben können. Alternativ können Sie Ihren Termin auch bequem online auf meiner jameda-Übersichtsseite buchen.

Ihre Dr. med. Ines Ruck

Mein Lebenslauf

1967 bis 1979POS, dann EOS Thomasschule, Abitur
1980 bis 1986Medizinstudium an der Karl-Marx-Universität in Leipzig, Diplom und Approbation als Ärztin
1986 bis 1993Facharztausbildung Innere Medizin am Städtischen Klinikum „St. Georg“ Leipzig
1986 bis 19881. Klinik für Innere Medizin
1988 bis 19932. Klinik für Innere Medizin
Ärztin für Innere Medizin
1993 bis 1997Stationsärztin in der Infektionsabteilung der 2. Klinik fürInnere Medizin am Städtischen Klinikum „St. Georg“ Leipzig
1997 bis 2004Fachärztin in der Infektionsambulanz / Tollwutimpfstelle sowie imZentrum für Reisemedizin am Städtischen Klinikum „St. Georg“ Leipzig
1998Diplom für Tropenmedizin und medizinisch Parasitologie am Bernhard-Nocht-Institut Hamburg
1998Promotion zu Doctor medicinae auf dem Gebiet der Inneren Medizin
2001 bis 2005Ausbildung Arbeits-/ Betriebsmedizin, Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
2004Psychosomatische Grundversorgung
2005Zertifikat „Infektiologie – DGI“, Fakultative Weiterbildung Infektiologie / Innere Medizin
2005 bis heuteNiederlassung als Ärztin für Innere Medizin /hausärztliche Versorgung, Infektiologie, Betriebsmedizin

Über Dr. med. Ines Ruck

Ihre Ärztin möchte in allen Belangen Ihrer Gesundheit Ihr erster Ansprechpartner sein. Dafür bieten wir Ihnen langjährige Erfahrung in der Klinik und in der Praxis, Kontakte und Kooperationen, die ein rasches und präzises Handeln ermöglichen.

Mitgliedschaften

  • Sächsischer Hausärzteverband e.V.
  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter DAGNÄ
  • Mitteldeutscher Arbeitskreis HIV e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Infektiologie DGI
  • Bundesverband selbständiger Arbeitsmediziner und freiberuflicher Betriebsärzte BsAfB

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
praxis-dr-ruck.de/


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich habe mich in der Käthe-Kollwitz-Str. 9 in Leipzig zusammen mit Christiane Katharina Darlatt als Internistin niedergelassen. Im Laufe der Zeit habe ich mich auf hausärztliche Versorgung, Infektiologie sowie Betriebsmedizin spezialisiert. In meiner Praxis biete ich Ihnen Hilfe und Orientierung bei körperlichen und seelischen Beschwerden. Frau Darlatt und ich hören Ihnen zu, möchten Sie verstehen und handeln gemeinsam, um wieder einen Einklang zwischen Körper und Seele bzw. Physis und Psyche herzustellen.

  • Hausärztliche Versorgung

  • Infektiologie

  • Betriebsmedizin

  • Hausärztliche Versorgung

    In einer immer mehr spezialisierten Medizin muss jemand den Überblick behalten. Manchmal ist es auch wichtig, zu wissen, wie es um die Familie oder die Arbeit steht. Hier ist Ihr Ansprechpartner!

    Medizin wird immer spezialisierter. Für jedes Organ gibt es einen Facharzt.
    Wie soll man da die Übersicht behalten, welche Untersuchungen sind notwendig und wie dringlich? Und was ist mit all den Medikamenten? Was ist mit meiner Arbeit, wenn ich lange krank bin? Wer hilft mir, wenn ich mir Sorgen um mich oder meine Familie mache?
    Unser Anliegen ist es, Sie in allen Belangen der Gesundheit – körperlich und wie auch psychisch – zu unterstützen.

  • Infektiologie

    In unserer spezialisierten Sprechsunde behandeln wir Patienten mit erworbener Immunschwäche. Mit unserer Erfahrung und Vernetzung mit allen Bereichen wollen wir ein wichtiger Begleiter in allen Lebensbereichen sein.

    Nach mehrjähriger Ausbildung und klinischer Erfahrung in Städtischen Klinikum St. Georg in Leipzig betreue ich seit 2005 Patienten in meiner Praxis.
    Eine Infektion mit HIV verändert das Leben. Durch moderne antiretrovirale Therapie (HAART) ist die Infektion heute gut beherrschbar. Dennoch sind regelmäßige Kontrollen notwendig. Manchmal kann ein Gesundheitsproblem direkt mit der Grunderkrankung in Zusammenhang stehen.

  • Betriebsmedizin

    Weil Arbeitszeit Lebenszeit ist, körperliches und seelisches Wohlbefinden wichtig sind, um im Leistungsoptimum tätig zu sein, wollen wir besonders Arbeitgebern unser Konzept anbieten.

    Darum ist es so wichtig, sich hier körperlich und psychisch wohl zu fühlen. In vielen Arbeitsbereichen nehmen psychische Belastungen zu – die psychische Gesundheit wird neben körperlichen Belangen zunehmend bedeutsam. Unser Konzept der Verknüpfung und Kooperation zwischen Betriebsärztin und Psychologin wollen wir vor allem auch hier anbieten. Wir möchten in erster Linie präventiv tätig werden, also frühzeitig Störfelder erkennen und analysieren und dabei ganzheitlich vorgehen:

    • denn der Körper funktioniert auf Dauer nur, wenn die Seele intakt ist.
    • das Betriebsklima wirkt sich auf die Gesundheit aus
    • das Wohlgefühl eines Einzelnen hat Auswirkungen auf das Ganze

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
praxis-dr-ruck.de/


Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,5

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Betreuung

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,9

Entertainment

1,7

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,9

Telefonische Erreichbarkeit

2,5

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (39)

Alle21
Note 1
18
Note 2
2
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
23.03.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr freundlicher und kompetenter Arzt mit nettem Team.

Ich hatte heute meinen ersten Termin, und vom sehr freundlichen Empfang bis zu Frau Dr. Ruck, die selbst sehr freundlich, zuvorkommend und kompetent war, war die ganze Erfahrung des Arztbesuches sehr angenehm. Sie hat sich Zeit genommen, alles klar und freundlich zu erklären. Ich habe ihre Bereitschaft, die englische und deutsche Sprache zu kombinieren, sehr geschätzt, da meine Deutschkenntnisse nicht sehr ausgeprägt sind. Besonders bedanken möchte ich mich bei Frau Dr. Ruck für ihren Umgang mit sensiblen Themen wie der PrEP. Ich kann Frau Dr. Ruck und das Team jedem, der einen kompetenten Arzt sucht, sehr empfehlen.

Kommentar von Dr. Ruck am 11.04.2021

Vielen Dank für das freundliche und positive Feedback. Es ist für mein Team und mich ein wichtiges Anliegen, Zeit für unsere Patient*innen zu haben und auf die jeweiligen Bedürfnisse einzugehen und auch einmal kreativ Lösungen zu finden - also auch mal Deutsch und Englisch zu kombinieren :-). Das ist ein schöner Ansporn für uns - danke.

06.10.2020
1,0

Verständnisvolle und hilfsbereite Ärztin

Frau Dr. Ruck strahlt eine beruhigende Ruhe aus, dass hat mir sehr geholfen.

Auch wenn Ärzte prinzipiell wenig Zeit pro Patient zu haben scheinen, sticht Frau Dr. Ruck im Vergleich positiv hervor.

Sie hat sich zudem für mich beim vorbehandelnden Arzt eingesetzt, weil es da Probleme bei der Behandlung gab. Dafür möchte ich mich an der Stelle auch nochmal bedanken.

05.08.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
4,4

Wahrscheinlich kompetenter Arzt, aber nicht für Nichtdeutsche empfohlen

Ich denke, Dr. Ruck ist wahrscheinlich ein kompetenter Arzt. Ich hatte eine schlechte Erfahrung und würde anderen Nichtdeutschen nicht empfehlen, die Praxis zu besuchen, aber mir ist klar, dass meine Situation ungewöhnlich war.

Ich habe versucht anzurufen, aber keine Antwort. Ich beschrieb meinen Zustand kurz per E-Mail und freute mich, bald einen Termin zu bekommen. Ich dachte, ich hätte einen abgesagten Termin bekommen, aber ich hatte einen akuten 5-Minuten-Termin. Es gab ein Missverständnis über E-Mail, mein Zustand war dafür nicht akut genug. Ich habe das erst nach ca. 1,5 h bemerkt.

Nach 1 Stunde Wartezeit sah ich einen freundlichen Medizinstudenten und erklärte meinen Zustand. Ich habe erfahren, dass mein Termin falsch war, dass Dr. Ruck wenig Zeit für mich haben würde und nicht viel Englisch spricht.

Dr. Ruck kam sehr gestresst ins Zimmer. Ich bin mir sicher, dass ich nach einem Morgen mit akuten Patienten und frustriert war, dass ich falsch dort war. Sie schalt mich, weil ich zu lange dort war und sprach ziemlich hart mit mir, so dass ich anfing zu weinen. Ich hoffe, lieber Leser, dass Sie verstehen können, ich habe mich in einem fremden Land verwundbar gefühlt. Ich hatte gehofft, Hilfe bei meinen Migräne- und Brustschmerzen zu bekommen, die sich verschlimmerten. Als ich Dr. Ruck sah, wusste ich bereits, dass ich einen akuten Termin hatte und ich war bereit, die Dinge schnell zu besprechen. Ich war nicht bereit, wie ein Kind gescholten zu werden. Ich war verängstigt und traurig, obwohl ich verstehen kann, wie schwierig diese Situation auch für Dr. Ruck war.

Sie verschrieb mir Migränemedizin und die Praxis führte mehrere Tests an mir durch. Dafür bin ich dankbar. Ich habe mich entschieden, das nächste Mal zu einem anderen Arzt zu gehen. Ich denke nicht, dass diese sprachliche und kulturelle Barriere leicht überwunden werden kann. Ich denke, Dr. Rucks Zeit wird besser für deutschsprachige Patienten verwendet, die dieses System vollständig verstehen. Ich habe meinen Arbeitg

Kommentar von Dr. Ruck am 01.11.2020

Trotz mehrfacher Kontakte zu JAMEDA, diesen ehrverletzenden und in verschiedenen Punkten falschen Eintrag zu löschen, ist man dazu nicht bereit. Es sei eine subjektive Einschätzung einer Situation und das sei erlaubt. Es ist erlaubt, aus einem subjektiv unangenehm und negativ empfundenen Erlebnis eine generalisierende Empfehlung abzuleiten. Man stelle sich nur einmal vor, ich schriebe auf meine Webseite: "Alle Patienten sind willkommen, ausgenommen Ausländer*innen...". Welche Folgen hätte dies für mich? Womöglich eine Klage wegen Rassismus, Diskriminierung. Im Kontext mit diesem Eintrag habe ich recherchiert, dass wir regelmäßig ca. 300 Patient*innen aus ca. 50 Ländern betreuen. Trotz Sprachbarriere klappt die Verständigung - manchmal mit Hilfe von Dolmetschern oder Übersetzungs-Apps. Ich werbe nicht damit, dass ist perfekte Englischkenntnisse besitze, denn das wäre gelogen. Meine Englischkenntnisse sind aber durchaus ausreichend, um bei gegenseitiger Bereitschaft zur Rücksichtnahme einen Patienten zu verstehen und mich verständlich zu machen. Falsch ist die Darstellung, dass zu wenig/keine Zeit für die Belange der Patientin zur Verfügung standen. Die Anamneseerhebung (also Befragung) und Untersuchung hat auf meine Anweisung eine erfahrene Medizinstudentin übernommen. Nach ca. 15 Minuten kam ich zur Abnnahme. Das Anamnesegespräch war aber offenbar so kompliziert, dass die Studentin noch nicht fertig war und es weitere ca. 30 - 45 Minuten dauerte - der Patientin wurde also ungewöhnlich viel Zeit gewidmet. Die Abnahme musste dann aber zügig erfolgen, denn die Patienten der Terminsprechstunde erwarten zurecht, dass sie möglichst pünktlich aufgerufen werden. In der Akutsprechstunde werden keine konkreten Termine vergeben. Die Wartezeit ist abhängig vom Patientenaufkommen und kann unter Umständen länger dauern. Wir werden aber künftig proaktiv darauf hinweisen, um Missverständnisse wie hier zu vermeiden, auch wenn das Terminmanagement auf der Webseite beschrieben ist.

13.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
2,6

Befriedigende Arzt und sehr nettes Team

Leider hat die Ärztin of viel zuwenig Zeit und Geduld sich eine Krankengechichte anzuhören.

Die letzte Behandlung war auch sehr flüchtig und öberflächlich.

Kommentar von Dr. Ruck am 14.07.2020

Sehr geehrtePatientIn, wir sind offen für konstruktive Kritik. Nur so kann man sich verbessern und ein Problem besprechen und eine Klärung herbeiführen. Üblicherweise haben wir für die normale Sprechstunde 10-15min, für den Check 25-30min geplant. In der Akutsprechstunde ist je nach Patientenaufkommen weniger Zeit vorhanden. Manchmal kann es sein, dass Notfälle das Terminmanagement durcheinander bringen. Das können wir leider nicht immer beeinflussen. Da ich nicht weiß, wer sich hier geäußert hat und um welche konkrete Situation es sich handelt, bitte ich den / die PatientIn sich doch direkt an uns zu wenden, damit wir über das ungute Gefühl sprechen und eine Lösung finden können. Mit freundlichen Grüßen Dr. Ines Ruck

11.05.2020
1,4

Gründlich, kompetent und verständnisvoll

Die Praxis ist sehr gut organisiert: akute Probleme werden früh morgens behandelt, ansonsten bekommt man rasch einen Termin und muss dann nicht lange warten.

Die Mitarbeiterinnen sind freundlich und hilfsbereit.

Frau Dr. Ruck nimmt sich viel Zeit und macht eine gründliche Anamnese. Sie ist verständnisvoll und kompetent, und geht auch auf besondere Bedürfnisse und Wünsche geduldig ein.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung48%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe15.792
Letzte Aktualisierung08.03.2018

Danke , Dr. Ruck!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Leipzig

Finden Sie ähnliche Behandler