Praxis

Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie
Briesestr. 70, Neukölln, Berlin

Leonore Schrod bietet an diesem Standort über jameda keine Online-Terminbuchung an

Heutige Sprechzeiten:
Geschlossen
Alle Sprechzeiten anzeigen
Akzeptierte Versicherungen

Gesetzlich versichert

Privat versichert


030 62..... Nummer anzeigen

Es wurden keine Informationen zu Leistungen hinterlegt

Leistungen

Keine Informationen über Leistungen und Kosten

Auf diesem Profil wurden noch keine Informationen über Leistungen hinzugefügt.

Über mich

Weiterbildungen und Tätigkeitsschwerpunkte

  • Psychotherapie
  • Psychosomatische Grundversorgung

28 Bewertungen

Gesamteindruck

Alle Patientenerfahrungen sind wichtig, daher haben Ärzt:innen und Heilberufler:innen keinen Einfluss darauf, Bewertungen zu ändern oder löschen zu lassen. Mehr erfahren

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie Andere

Die Praxis ist zuverlässig und freundlich, es werden sogar Rezepte in den Urlaub per Fax an die Apotheke vor Ort gesendet.

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie

Leider ist die Sprechstundenhilfe untragbar. Ich fühle mich extrem unwohl, vermeide deshalb Ärtzinbesuche und werde die Praxis wechseln.
Mit der Behandlung durch die Ärztin habe ich ambivalente Erfahrungen gemacht. Ich habe sie als fachlich kompetent, aber schnell urteilend und unsensibel erlebt.

Ärztin ok, Sprechstundenhilfe unerträglich • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Barrierefreiheit
Telefonische Erreichbarkeit
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie

Bin seit vielen Jahren bei Frau Schrod in Behandlung und immer noch sehr zufrieden. Angenehm auch, dass es keine endlos langen Wartezeiten gibt. Wenn ich nicht kommen kann, ist das benötigte Rezept unkompliziert per Post unterwegs. Sie unterstützt mich sehr.

Sehr hilfsbereit und unkompliziert • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Sprechstundenzeiten
Entertainment
Praxisausstattung
Parkmöglichkeiten

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie

Gegen die Ärztin ist nichts zu sagen. Besuchszeiten sind Ok. Man kann jederzeit ohne Termin hin gehen. Am besten Vormittags. Wartezeit variiert.
Schade nur, dass die Sprechstundenhilfe die Unfreundlichkeit in Person ist. Meiner Meinung nach ist sie in einer psychiatrischen Praxis fehl am Platz.

Kompetente Ärztin • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Barrierefreiheit

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie

Bei Frau Schrod fühle ich mich als Patientin gut aufgehoben:
Sie hört einfühlsam und aufmerksam zu und kann sich auch bei nachfolgenden Terminen erinnern, was besprochen wurde.
Ich habe auch das Gefühl, dort ehrlich über mein Befinden und meine Bedürfnisse sprechen zu können.
Als mal weniger los war, hat sie sich für mich sogar eine halbe Stunde Zeit genommen für meine Fragen, das war total hilfreich.
Sie war meinem Wunsch gegenüber, wegen der bestehenden Nebenwirkungen mein Medikament zu wechseln, sofort offen und hat mir verschiedene Optionen aufgezeigt.
Patient*innen können vormittags einfach dort vorbeikommen ohne Termin. Die Wartezeit lag bislang meistens zwischen einer halben und einer ganzen Stunde.

All diese Punkte sprechen aus meiner Sicht für eine Behandlung bei Frau Schrod; bei anderen Psychiater*innen in Berlin habe ich mich nicht annähernd so gut aufgehoben gefühlt.

Was ich allerdings, wie andere Patient*innen hier auch, bestätigen kann, ist, dass die Sprechstundenhilfe (vormittags scheint immer sie da zu sein) eine ziemliche Drachen-Attitude an den Tag legt: Durchweg patzig, mies gelaunt und mit Befehlston. Wenn es einem gerade selbst nicht gut geht, kann es belastend sein, dann mit ihr sprechen zu müssen -- ging mir zumindest so.

Kompetente und freundliche Psychiaterin • Alter: unter 30 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie

unfreundliche Empfangsdame . Die Ärztin ist ebenfalls unmöglich...habe wegen ihr massive Fehler gemacht und Probleme bekommen. Sie ignoriert komplett was man sagt und behauptet einfach das Gegenteil.....bestimmt nie wieder .

kein possitives Erlebnis • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie

Nach Jahrzehnten des Rumsuchens und der Fehldiagnosen habe ich endlich bei Frau Schrod Antworten gefunden und werde nun nach guter Aufklärung medikamentös behandelt. Mein Leben hat sich nun endlich spürbar verbessert. Die Praxis war sehr freundlich, auf den ersten Termin habe ich ca. 4 Wochen gewartet, was bei Psychater*innen nicht lange ist. Danach ging es ziemlich schnell, auf das Vorgespräch folgte 2 Wochen später eine ca. 1 Stündige Evaluation mit anschliessender Diagnose (ADHS). Sie war sehr aufmerksam und geduldig, und ich habe mich bei ihr sehr emotional sehr sicher gefühlt. Steige jetzt ein mit Methylphenidat (Ritalin/Medikinet). Die Medikation wurde mir angeboten nicht aufgedrückt, zusammen mit einer Gesprächstherapie, die ich im Moment noch nicht wollte (ich habe schon einige hinter mir). Wenn ich Frau Dr. Schrod schon früher getroffen hätte, wäre einiges im Leben leichter gewesen. Dadurch, dass sie nach der Diagnose keine Termine vergibt (ich soll regelmäßig kommen um die Medikation einzustellen und zu beobachten), weiß ich, dass ich auch im Notfall gut aufgehoben bin. Ich empfehle sie gerne weiter!

Endlich die richtige Ärtzin! • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie

Die Praxis ist oft außerplanmäßig geschlossen, ob aus Urlaub oder sonstigem. Ich stand schon oft vor verschlossenen Türen, da online nicht über außerplanmäßigen Schließungen informiert wird.
Die Rezeptionistin ist meines erachtens, für eine Psychatrische Praxis unangemessen, unfreundlich.
Und Dr Schrod ist zwar nett, aber hat einfach nur die Behandlung von meiner vorherigen Ärztin übernommen, ohne das zu überprüfen oder mich aufzuklären.

Nicht die beste Ärztin • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Kinderfreundlichkeit
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie

Sehr freundlich und kompetent.
Angenehme Wartezeiten oder gute Absprachen möglich.

ausschließlich Positive Erfahrungen • Alter: unter 30 • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden

Standort: Praxis Leonore Schrod Fachärztin für Neurologie

Vor dieser Ärztin kann man nur warnen. Ist man krank, zeigt sie wer der Chef im Ring ist. Ganz nebenbei landet man dann auch mal unfreiwillig in der geschlossenen Psychiatrie, natürlich in einer, die sie bevorzugt. Man könnte fast den Eindruck bekommen, es gibt dort Provisionen. Wer krank ist und trotzdem seine Menschenwürde und Freiheit behalten will, sollte nicht in diese Praxis gehen. Nebenbei: An die Schweigepflicht hält sie sich auch nicht.

Inkompetenz und Überheblichkeit • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback

Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Häufig gestellte Fragen