Gold-Kunde

Dr. med. Christof Pfundstein - Privatpraxis

Dr. med.Christof Pfundstein - Privatpraxis

Arzt, Internist

Termin buchen

Dr. Pfundstein - Privatpraxis

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 16:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 16:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Adresse
Törringstr. 681675 München
jameda Profil Karte Dr. med. Christof Pfundstein - Privatpraxis

Leistungsübersicht

KapselendoskopieEndoskopieMagenspiegelungDarmspiegelungDünndarmspiegelungDickdarmspiegelungMagenschmerzenMagenkrebsMagenkrampfMagensondeMagensäureSodbrennenRefluxKrebsvorsorge (Dickdarmkrebs)SonographieMagenschleimhautentzündung (Gastritis)ReizdamsyndromDivertikelMorbus CrohnColitis ulcerosa

Weiterbildungen

  • Gastroenterologie

  • Notfallmedizin

  • Ernährungsmedizin

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil. Ich möchte, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in mein Behandlungsspektrum. Es ist mir sehr wichtig, Sie individuell, fachkompetent und in einer angenehmen Atmosphäre zu behandeln.

Im neuen Marianowicz-Zentrum für Diagnose und Therapie in München-Bogenhausen versorgen wir unsere Patienten ambulant und greifen auf modernste Untersuchungsmethoden zurück.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren!

Ihr Dr. med. Christof Pfundstein

mehr


Mein Lebenslauf

1989 bis 1996Studium der Humanmedizin an der LMU-München
1996 bis 2000Weiterbildung Innere Medizin in den Kreiskliniken Wasserburg/Inn (Chefarzt Prof. B. Permanetter) und Mühldorf/Inn (Chefarzt Dr. L. Goppel) sowie der Internen Klinik Dr. M. Schreiber, München
2000 bis heuteregelmäßige Notarzttätigkeit an verschiedenen Standorten in Oberbayern u.a. Hubschraubernotarzt SAR 56 (Penzing bei Landsberg)
2001 bis 2003Weiterbildung Innere Medizin und Gastroenterologie in der Gastroenterologischen Praxis Dr. Burlefinger, München
2004Notärztliche Tätigkeit in Wasserburg/Inn und Haag/Obb. sowie Mitarbeit als Facharzt für Innere Medizin in der Gastroenterologischen Praxis Dr. Burlefinger, München
2004Facharzt für Innere Medizin
2005 bis 2007Innere Medizin, Intensivmedizin und Ernährungsmedizin im Klinikum Starnberg (Chefarzt Prof. P. Trenkwalder)
2007 bis 2008Innere Medizin und Gastroenterologie mit Schwerpunkt Endoskopie und Sonografie im Klinikum Kaufbeuren (Chefarzt Dr. M. Strobel)
2008Erlangung der Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie
2008 bis 2011Internist und Gastroenterologe in der Praxisklinik Dr. A. Eimiller im Isar-Medizin-Zentrum, Sonnenstr. 24-26, 80331 München
2011gastroenterologische Vertretungen in Praxis und Klinik, privatärztliche Tätigkeit München (Arabellaklinik), Anwendung des Invendoskopie-System
2011 bis 2013Studium Gesundheitsmanagement an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (MHBA, Master of Health Business Administration), Masterabschluss August 2013
2013Eröffnung der Privatpraxis Gastroenterologie München-Bogenhausen im Marianowicz-Medizin-Zentrum für Diagnose und Therapie, Törringstr. 6, 81675 München

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Gastroenterologie München Bogenhausen


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die sich mein Team und ich spezialisiert haben. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Innere Medizin und Gastroenterologie

  • Notfallmedizin

  • Ernährungsmedizin (DAEM, DGEM)

    mehr

    • Innere Medizin und Gastroenterologie

    • Notfallmedizin

    • Ernährungsmedizin (DAEM, DGEM)

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Mein Ziel ist es, Ihnen für Ihre individuelle Gesundheitssituation modernste ärztliche Unterstützung zu bieten. Damit Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können, finden Sie hier eine Übersicht über die Versorgungsleistungen, die ich Ihnen anbieten kann. Bei weiteren Fragen können Sie sich natürlich gerne an mich wenden.

Meine Leistungen für Ihre Gesundheit:

  • Magenspiegelung (ÖGD-Ösophagogastroduodenoskopie)

  • Darmspiegelung ((Ileo-)Koloskopie)

  • Enddarm-Spiegelung

  • Kapsel-Endoskopie

    mehr

    • Magenspiegelung (ÖGD-Ösophagogastroduodenoskopie)

      Bei einer Magenspiegelung wird unter Sicht ein biegsamer Schlauch über den Mund, die Speiseröhre und den Magen bis in den oberen Dünndarm eingeführt. Da dieser Schlauch natürlicherweise einen Würgereiz auslösen kann, erfolgt diese Untersuchung meist in Sedierung, d.h. der Patient schläft während der Untersuchung und erfährt keine weitere Beeinträchtigung. Unter Insufflation von CO2-Gas entfalten sich die untersuchten Organe und die Schleimhaut kann so beurteilt werden. In dieser Untersuchung können über einen Arbeitskanal Gewebeproben entnommen und zur weiteren Beurteilung an einen Pathologen versandt werden. Diese Probenentnahme ist schmerzlos.

    • Darmspiegelung ((Ileo-)Koloskopie)

      Bei einer Darmspiegelung wird ein biegsamer Schlauch unter Sicht über den After den gesamten Dickdarm entlang bis zum „Beginn“ des Dickdarmes, dem Coecum (Koloskopie) eingeführt. Meist wird noch das Ende des Dünndarmes (Ileum) über mehrere Zentimeter mit untersucht (Ileo-Koloskopie). Da diese Untersuchung durch die Passage und Insufflation von CO2-Gas unangenehm bis schmerzhaft sein kann, erfolgt diese meist in Sedierung, d.h. der Patient schläft während der Untersuchung und erfährt keine weitere Beeinträchtigung. In dieser Untersuchung können über einen Arbeitskanal Gewebeproben entnommen und zur weiteren Beurteilung an einen Pathologen versandt werden. Diese Probenentnahme ist schmerzlos. Zusätzlich können auch Gewebewucherungen, sog. Polypen (potenzielle Vorstufen von Darmkrebs) mittels speziellem Zubehör über den Arbeitskanal entfernt werden.

    • Enddarm-Spiegelung

      Die Proktoskopie (Enddarmspiegelung) ist fester Bestandteil der (Ileo-)Koloskopie, kann aber auch bei Beschwerden wie analem Jucken, analer Blutung, Hämorrhoidalleiden oder anderem einzeln durchgeführt werden. Es bedarf hierzu keiner weiteren vorbereitenden Maßnahmen. Die Proktoskopie erfolgt nach analem Austasten mit dem Fingerling und Auftragen einer gleitenden, leicht schmerzlindernden Creme mit einem starren Proktoskop aus Metall. Die Untersuchung kann etwas unangenehm, selten bei bestimmten Erkrankungen auch schmerzhaft sein, keine Angst, es wird Ihnen alles erklärt. In dieser Untersuchung können verschiedene Erkrankungen des Enddarmes und des Anus behandelt werden, dies sind v.a. Behandlungen von Hämorrhoiden, die mit einer sog. Gummibandligatur abgetragen werden können.

    • Kapsel-Endoskopie

      Eine besondere Spezialität der Praxis sind Untersuchungen des Magen-Darmtraktes mittels Kapseln, welche eine Lichtquelle, ein oder zwei Kameras, einen Sender und eine Batterie besitzen. Diese Kapseln werden entweder geschluckt oder im Rahmen einer Magenspiegelung in die Speiseröhre, den Magen oder den oberen Dünndarm eingelegt. Die Untersuchungen dienen zum Auffinden von Polypen oder anderen Veränderungen, sie sind auch ohne Probleme beim wachen Patienten möglich und haben eine gute Trefferquote für Veränderungen. Allerdings lassen sie keine Entfernung von Polypen oder andere Maßnahmen zu. Die Bilder werden über den Sender auf ein Empfangsgerät (Decoder) jede Sekunde übertragen und können auch „In-Time“ betrachtet werden. Meist erfolgt allerdings die Auswertung im Nachhinein.

    • Sonografie/Ultraschalluntersuchung

      In Deutschland hat sich bei vielen Erkrankungen die Sonografie als nahezu nebenwirkungs-, risiko- und schmerzfreie Untersuchung etabliert. Insbesondere bei Erkrankungen des Magens, Darmes, der Leber, Gallenblase und –wege sowie der Bauchspeicheldrüse ist die Sonografie fester Bestandteil unserer Tätigkeit. Dabei lassen sich ohne größere Vorbereitung (manchmal muss der Patient nüchtern sein, um alle Organe ausreichend beurteilen zu können) wichtige Aussagen zu Organen und eventuellen Erkrankungen treffen bzw. Veränderungen mit großer Sicherheit ausschließen. Wir untersuchen natürlich auch andere Organe/Organsystem (Schilddrüse, Weichteile, Gefäße). Wir verwenden ein Ultraschallgerät der neuen Generation auf höchstem technischen Niveau.

    • Funktionsuntersuchungen

      In der Gastroenterologie ist es manchmal notwendig, über die beschriebenen Untersuchungen hinaus die Funktion einzelner Organe oder –systeme sowie ggf. eine andere Störung zu untersuchen. Hierzu eignen sich u.a. bestimmte Substanzen, die eingenommen und vom Körper umgesetzt (verstoffwechselt) werden und als messbarer Stoff wieder an die Umgebung abgegeben wird. Dies können Substanzen sein, die im Körper zu CO2oder aber zu H2 umgebaut werden. Beide Substanzen lassen sich in der Ausatemluft messen.

    • Laboruntersuchung

      Ergänzend zu den beschriebenen Untersuchungen stellen die Untersuchungen von Körperflüssigkeiten bzw –ausscheidungen einen wesentlichen Bestandteil der modernen Diagnostik dar. Durch die Vorhaltung wichtiger Untersuchungsmöglichkeiten in der Praxis und der Zusammenarbeit mit mehreren renommierten Laboren in Deutschland stehen und praktisch alle Analysemöglichkeiten zur Verfügung.

    • Magenschleimhautentzündung-Magengeschwür

    • Funktionelle Magenstörungen

    • Magenkrebs

    • Speiseröhrenkrebs

    • Rufluxerkrankung

    • Zwölffingerdarmentzündung - Zwölffingerdarmgeschwür

    • Divertile, Polypen und Gefäßmissbildungen

    • Dickdarmpolypen

    • Darmkrebs

    • Funktionelle Darmstörungen

    • Lebererkrankungen

    • Erkrankungen des Gallensystems

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Mein Leistungsspektrum


jameda Siegel

Dr. Pfundstein - Privatpraxis gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Ärzte

in München • 06/2019

Internisten

in München • 06/2019

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (395)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,6

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

bietet alternat. Heilmethoden
sehr vertrauenswürdig
telefonisch gut erreichbar

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
195
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 29.10.2019, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Tolles Praxisteam und exzellenter Arzt

Von Anfang bis Ende eine tolle Erfahrung - und das ist bei dem Thema Darmspiegelung ja nicht unbedingt naheliegend. Rundum gut versorgt - mit diesem Arzt und Praxisteam gibt es keinen Grund mehr, diese Vorsorge nicht durchzuführen. Absolute Empfehlung!
Bewertung vom 27.10.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

Mein Arzt des Vertrauens!

Dr. Pfundstein ist ein absoluter Fachmann auf seinem Gebiet. Bisher konnte er mir immer bei Problemen schnell weiterhelfen. Er nimmt sich sehr viel Zeit für seine Patienten,ist menschlich , kompetent ,dem Patienten zugewandt , man fühlt sich sehr gut aufgehoben. Ein Arzt nicht nur für einfache Fälle. Untersuchungsmethoden sind sanft und auf dem neuesten Stand . Ideal auch für Angstpatienten. Ich habe mich bisher in keiner anderen Arztpraxis so kompetent beraten und behandelt gefühlt wie bei ihm und seinem herausragendem Team! Besonders hervorzuheben ist das Kompetenz , Empathie , Freundlichkeit und auch großes Einfühlungsvermögen für das gesamte Team gelten. Die Praxis ist modern und sehr gut organisiert. Ich kann Dr. Pfundstein und sein Team zu 100 Prozent weiterempfehlen! vielen Dank . Weiter so!
Bewertung vom 22.10.2019, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Menschlich und fachlich ein hervorragender Arzt mit einem super Team

Ich war gestern mit einer Magen-Darmspiegelung in der Praxis Dr. Pfundstein. Aufgeregt, übernächtigt. Mann eben. Sowohl Herr Dr. Pfundstein als auch sein GESAMTES Team waren super nett, hilfsbereit, lächelnd - und das von Herzen kommend. Die Behandlung an sich war völlig schmerzfrei und ich habe sehr gut geschlafen... Man braucht daher definitiv keine Angst haben. Diese Sicherheit wird einem vom gesamten Team vermittelt, diese Ruhe ist Gold wert. Keine Hetze, kein Gefühl eine Nummer zu sein. DAS ist, wenn man das übliche Prozedere in manch anderen Praxen kennt, wahrlich Luxus. Man merkt Dr. Pfundstein an, dass er seinen Job aus Berufung macht, dass er sich hier eine Praxis geschaffen hat, die genau seinen Vorstellungen von Arzt / Beruf entspricht. Mit einer großen Erfahrung (und der Beruhigung, dass er Notfallmediziner ist) fühlt man sich einfach aufgehoben. Und genau so kompetent handelt das gesamte Team. Glückwunsch!
Bewertung vom 07.09.2019, Alter: über 50
1,0

moderne Praxis, sehr gute Betreuung

Alles ist bestens organisiert und durchdacht, hier spürt man jahrelange Erfahrung. Vor allem ist es auf dem neuesten Stand und Herr Pfundstein kümmert sich um die Patienten mit der nötigen Sorgfalt.
Bewertung vom 13.08.2019
1,0

Kompetenter Arzt, der viel Ruhe ausstrahlt! Fürsorgliches Team!

Ich war bei Dr. Pfundstein zu einer Magen- und Darmspiegelung.schon beim ersten Vorgespräch nahm er mir die Bedenken und Angst (die wohl jeder hat). Beim Untersuchungstag bekam ich Dank der Schlafspritze nichts mit- nach ca 30 Minuten wachte ich entspannt auf, und neben mir stand ein köstlicher Cappucino mit Gebäck! Bei dem anschließenden Beratungsgespräch erklärte mir der kompetente Arzt die Befunde. Nach 1Woche erhielt ich die Ergebnisse der Laboruntersuchung und ausführlichen Abschlussbericht
Bewertung vom 05.08.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Magen-Darm-Spiegelung sollte jeder von uns ohne Angst als angenehm erleben!

Ich hatte große Angst und bedenken, meine letzte Untersuchung vor 10 Jahren habe ich als sehr unangenehm empfunden. Hr. Dr. Pfundstein ist auf meine Angst eingegangen, hat mich gründlich aufgeklärt, mich zum lachen gebracht, meine Ängste genommen. Um 14.20 Uhr war ich am Behandlungstisch, danach nichts gefühlt, nichts mitbekommen und bereits um 15.10 Uhr war ich schon wieder fröhlich wach. In Augsburg hätte ich zwei Monate auf einen Termin gewartet, teilweise von Helferinnen sehr unfreundlich abgewimmelt. In der Praxis Dr. Pfundstein hatte ich bereits nach 10 Tagen einen Termin, online gebucht. Eine freundliche Helferin hat mich dann gleich kontaktiert. Von mir 1 plus Stern. Vielen Dank
Bewertung vom 30.07.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

In den besten Händen

Sehr kompetenter Arzt, aufmerksam, gute Organisation und alle sehr freundlich. Von der 1 Min. bis zur letzten Min. sehr einfühlsame Behandlung . So stellt man sich einen Arztbesuch vor!! Ich komme wieder. Vielen Dank
Bewertung vom 26.06.2019, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Wie immer alles prima!

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Praxis von Dr. Pfundstein. Danke für Ihre Professionalität.
Bewertung vom 25.06.2019
1,0

Angenehme Untersuchung

Von der Magendarmspiegelung habe ich nichts mitbekommen dank der Schlafspritze. Von Anfang bis Ende ein sehr angenehmer Aufenthalt. Besonders die Arzthelferinnen waren ausgesprochen nett.